[Kernel] Boeffla - Kernel für Galaxy S3 (sammybased ROMs)

  • Antworten:577
  • OffenStickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 358

21.05.2013 13:16:01 via Website

Hi all,

so, es geht nun Schlag auf Schlag, hier ist der allerneuste Beta-Kernel:

2.12-beta1

Change Log (zur letzten stable 2.11):

  • Alle Funktionalitäten der stable Version 2.11
  • Linux Kernel von der Samsung Originalversion 3.0.31 auf die aktuellste Release 3.0.79 vom 19.05.2013 "upgestreamt" (www.kernel.org)

Dieser Kernel ist also genau gleich wie die stable Version 2.11, nur sind darin nun einigen hunderte Patches/Bugfixes/Verbesserungen/Optimierungen etc. enthalten, die in der Weiterentwicklung des 3.0.31 Kernels bis vorgestern vorgenommen wurden.

Ich möchte euch gerne bitten diesen Kernel einem "Regression-Test" zu unterziehen. Also einfach prüfen ob er genauso läuft (oder gar besser, hoffentlich) wie die letzte 2.11 stable bzw. 2.11-beta7.

Wenn wir zu dem Ergebnis kommen, dass durch den Upstream keine Fehler dazu gekommen sind (wovon ich nach eigener 1,5 wöchiger Testzeit mal ausgehe), dann kommen wieder neue Features mit rein.

Wie immer: Homepage oder Load&Flash

Viel Spass beim testen!!!

Andi
  • Forum-Beiträge: 436

21.05.2013 15:34:55 via Website

Mann, Mann, Mann...

Da hat sich aber einer mal so richtig erholt übers lange Wochenende und sprüht nur so vor Tatendrang! :grin:

Einfach nur genial: Wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier".

  • Forum-Beiträge: 358

21.05.2013 17:14:43 via Website

Jo, was so ein kleiner Kurzurlaub alles bewirkt :)

Nun, die beta2 läuft bei mir auch schon seit langem. Aber erst mal sehen wie sich die beta1 in der grossen Audienz so schlägt.

Viele Grüße
Andi
Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.115

21.05.2013 19:50:16 via Website

Sag mal, jetzt bin ich ein wenig verwirrt. :wacko: Seit ich die 2.11er geflasht habe, schreibt mir BBS bei Since Boot - "Could not be loaded" (extra noch zwei mal booten lassen) und bei meiner Akkuanzeige




Ich hab zwar mein Device noch nicht vollgeladen, seit dem Flashen, aber irgendwie kommt mir das komisch vor???

Edit: Die 3 Tage sind nicht ungewöhnlich, das Device ist am langen WE mehr herumgelegen, als alles andere, aber das nur mehr Android OS und vor allem CPU insgesamt kommen mir schon komisch vor.

— geändert am 21.05.2013 19:54:09

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

  • Forum-Beiträge: 358

21.05.2013 19:57:58 via Website

Einmal komplett volladen, dann pendelt sich das wieder ein. Glaub mir... hatten wir schon öfter mal nach Kernel Flashes :)

Andi
  • Forum-Beiträge: 358

22.05.2013 09:09:58 via Website

Guten morgen,

ich habe grade eine kleine Bugfix beta version hochgeladen:

2.12-beta1a

Diese behebt zwei Fehler in Verbindung mit Busybox.
Wenn man keine eigene Busybox installiert hatte funktionierten die Funktionen
- Flash Kernel And Reboot sowie
- Restore saved settings
nicht.

Das ist nun behoben.

Viele Grüße
Andi

— geändert am 22.05.2013 09:21:10

  • Forum-Beiträge: 3.584

22.05.2013 09:30:48 via Website

Morgen!

Ich wollte grad berichten, dass die 2.12 hervorragend läuft. Ich habe aber selbst Busybox installiert.
Ich verzichte daher mal auf diese Version und freu mich schon auf die Nächste. :)
Also, bis nachher!:lol:
  • Forum-Beiträge: 358

22.05.2013 12:25:47 via Website

Ole Ola,

neue Beta, neues Glück, es gibt ab sofort die

2.12-beta2

Change log (zur 2.12-beta1)

  • Frequency Scaling Problem gefixt (durch Reverten eines Upstream commits der 3.0.79er Version) - CPU Kerne sollten nun nicht mehr bei Maximalfrequenz hängen bleiben
  • Laden von gespeicherten Settings in Boeffla-Tweaks App funktioniert nun auch wenn man keine separate Busybox installiert hat
  • Flash Kernel from SD-Card in Boeffla-Tweaks App funktioniert nun auch wenn man keine separate Busybox installiert hat
Erhältlich über die bekannten Wege... Homepage oder Load&Flash.

Viele Grüße
Andi
  • Forum-Beiträge: 358

24.05.2013 11:09:04 via Website

Hi,

2.12-beta2a steht bereit.

Change Log zur letzten beta:

  • CIFS Funktionalität gefixt

Dieses Update brauchen nur diejenigen flashen, die CIFS benutzen um sich mit Windows-Freigaben zu verbinden. Alle anderen können auf beta2 bleiben.

Viele Grüße
Andi
  • Forum-Beiträge: 358

26.05.2013 19:15:53 via Website

Guten Abend,

pünktlich zum Start in die neue Woche gibt es noch schnell eine neue Beta:

2.12-beta3

Auch wenn es nur ein kleines Maintenanceupdate ist.

Change Log (zur letzten stable 2.11)

  • Alle Funktionalitäten der stable Version 2.11
  • Linux Kernel von der Samsung Originalversion 3.0.31 auf die aktuellste Release 3.0.80 vom 25.05.2013 "upgestreamt" (www.kernel.org)
  • Zusätzliche Laderaten für USB und Ladegeräte einstellbar
  • Vorbereitungen um zRam in der nächsten beta4 wieder zurückzubringen

Wie immer - Homepage oder Load&Flash.

Grüße
Andi
  • Forum-Beiträge: 358

29.05.2013 17:27:55 via Website

Guten Abend,

nach langer langer interner Testzeit gibt es jetzt die neue Version, die endlich wieder zRam mit drin hat:

2.12-beta4

Change Log (zur letzten stable 2.11)

  • Alle Funktionalitäten der stable Version 2.11
  • zRam Unterstützung (einstellbar über Boeffla-Tweaks app, Restart nicht vergessen)
  • Linux Kernel von der Samsung Originalversion 3.0.31 auf die aktuellste Release 3.0.80 vom 25.05.2013 "upgestreamt" (www.kernel.org)
  • Zusätzliche Laderaten für USB und Ladegeräte einstellbar

Wie immer - Homepage oder Load&Flash.

Ich hoffe, die Version läuft nun stabil. Ab Samstag morgen bin ich erst mal für 6 Tage nicht "im Lande" sondern besuche wieder mal die schöne Stadt Wien.
Daher kann ich allen, die doch Probleme haben, während dieser Zeit nur empfehlen im Notfall wieder auf beta3 zurück zu flashen. Hoffe ich aber nicht.

Grüße
Andi
  • Forum-Beiträge: 358

31.05.2013 17:02:53 via Website

Hallöchen,

bevor ich morgen früh erst mal für 6 Tage von der Bildfläche verschwinde, hier noch eine kleine "Maintenancerelease" als neue Beta:

2.12-beta5

Change Log (zur letzten stable 2.11)

* Alle Funktionalitäten der stable Version 2.11
* zRam Unterstützung (einstellbar über Boeffla-Tweaks app, Restart nicht vergessen)
* Linux Kernel von der Samsung Originalversion 3.0.31 auf die aktuellste Release 3.0.80 vom 25.05.2013 "upgestreamt" (www.kernel.org)
* Zusätzliche Laderaten für USB und Ladegeräte einstellbar
* Dynamic FSync auf Version 1.2 aktualisiert
* Debug Info Log in Boeffla-Tweaks App um zRam spezifische Informationen erweitert

Wie immer - Homepage oder Load&Flash.

Ich hoffe, die Version läuft nun stabil. Ab Samstag morgen bin ich erst mal für 6 Tage nicht "im Lande" sondern besuche wieder mal die schöne Stadt Wien.
Daher kann ich allen, die doch Probleme haben, während dieser Zeit nur empfehlen im Notfall wieder auf beta4 oder beta3 zurück zu flashen. Hoffe ich aber nicht.

Grüße
Andi
  • Forum-Beiträge: 2

03.06.2013 15:24:07 via Website

Hallo,

der Kernel ist einfach der Oberhammer! :)

Super Akkulaufzeit und Performance, viel viel besser als die des Stockkernels.
Und dann noch dieser Sound! *_*


Danke Danke Danke!!! ;)

LG

— geändert am 03.06.2013 15:25:02

  • Forum-Beiträge: 436

03.06.2013 19:08:25 via App

Das stimmt - Ohne wenn und aber! Andi macht so einen super Job, das ist nur grandios.

Und da man zurzeit auf dem 4.2.2-Leak noch keine alternativen Kernel installieren kann, kommt deshalb bei mir auch keine 4.2.2er drauf... :-)

Einfach nur genial: Wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier".

  • Forum-Beiträge: 358

09.06.2013 14:01:16 via Website

Hallöchen,

nach dem überwältigend guten Feedback (Danke an alle pre-tester) zur review zwei gibt es die beta6 nun auch für alle:

2.12-beta6

Darin wurde die zRam Implementierung fundamental geändert, offenbar endlich mit dem nötigen Erfolg :)

Change Log (zur letzten stable 2.11)

* Alle Funktionalitäten der stable Version 2.11
* zRam Unterstützung (einstellbar über Boeffla-Tweaks app, Restart nicht vergessen)
* Linux Kernel von der Samsung Originalversion 3.0.31 auf die aktuellste Release 3.0.81 vom 07.06.2013 "upgestreamt" (www.kernel.org)
* Zusätzliche Laderaten für USB und Ladegeräte einstellbar
* Dynamic FSync auf Version 1.2 aktualisiert
* Debug Info Log in Boeffla-Tweaks App um zRam spezifische Informationen erweitert

Wie immer - erhältlich über die Homepage oder Load&Flash.

Viel Spass damit!!!

Nächste ToDos: zzmoove 0.5 für beta7, dann 2.12 stable.

Grüße
Andi
  • Forum-Beiträge: 436

10.06.2013 07:40:05 via App

Moinsens...

Andi; was soll man noch schreiben ohne dass es sich zu sehr nach Arschkriecherei anhört... :-)

Ich habe die Beta5 ausgelassen und mir gestern mal die Beta6 gezogen.

Dauerregen am Lago Maggiore ließ viel Zeit für ausgiebige Tests. Ich machst kurz:

Es ist alles, wirklich alles topp! Ich kann nix finden, wo man gedanklich nochmal ansetzen könnte.

Super Job wie immer!

Gruß - Michael

Edit... zRam habe ich als einziges noch nie gebraucht und deshalb nicht in Nutzung.

Nur der Vollständigkeit halber...

:-)

— geändert am 10.06.2013 08:45:43

Einfach nur genial: Wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier".

  • Forum-Beiträge: 358

10.06.2013 15:29:43 via Website

Hallo Michael,

danke, auch gutes Feedback ist wertvolles Feedback. Das hat nun mit Arschkriecherei zum Glück nichts zu tun :)

Nachdem ich mit zRam bis zur beta6 nur Probleme hatte (bzw. viele User), bin ich sehr froh, dass das nun gelöst erscheint.

Und demzufolge bin ich schon schwer an beta7 dran, welche folgendes haben wird:
- zzmoove 0.5
- wlan treiber von i9505 kernel rückportiert
- row scheduler aktualisiert
- kleinere optimierungen

Grüße
Andi
  • Forum-Beiträge: 358

12.06.2013 07:00:45 via Website

Hallöchen,

nach den super Rückmeldungen auf beta6 gibt es nun die (hoffentlich) letzte beta vor der 2.12 stable:

2.12-beta7a

Darin wurde die zRam Implementierung fundamental geändert, offenbar endlich mit dem nötigen Erfolg

Change Log (zur letzten stable 2.11)

* Alle Funktionalitäten der stable Version 2.11
* zzmoove governor auf 0.5 angehoben (credits an ZaneZam)
* Touch-to-wake implementiert (vorher in Boeffla-Tweaks aktivieren)
* WLAN Treiber vom i9505 S4 rückportiert (sorgt für stabileren Datendurchsatz)
* zRam Unterstützung (einstellbar über Boeffla-Tweaks app, Restart nicht vergessen)
* Linux Kernel von der Samsung Originalversion 3.0.31 auf die aktuellste Release 3.0.81 vom 07.06.2013 "upgestreamt" (www.kernel.org)
* Zusätzliche Laderaten für USB und Ladegeräte einstellbar
* Dynamic FSync auf Version 1.2 aktualisiert (Faux via Yank)
* ROW scheduler aktualisiert
* Ein paar interne Optimierungen am cpufreq und Hotplugging code
* Timing der Boeffla-Sound Initialisierung beim Kernel Start geändert um Probleme mit einigen Custom Roms (z.B. Omega) zu beheben
* Debug Info Log in Boeffla-Tweaks App um zRam spezifische Informationen erweitert

Hinweise zu Touch-To-Wake:
Wenn ihr es aktivieren wollt müsst ihr die Zeit in Sekunden einstellen, welche Touch-To-Wake nach dem Abschalten des Displays aktiv bleiben soll. Ansonsten ist es recht einfach: Ihr lasst das Display dunkel werden, und innerhalb der gewählten Zeitspanne kann es durch einen kurzen Tipper aufs Display wieder aktiviert werden. Aus Sicherheitsgründen ist Touch-to-Wake übrigens nicht aktiv wenn ihr das Display über die Powertaste (rechts) sperrt -> ideal also wenn man das S3 in eine Tasche stecken will.
Kleiner Tipp: Stellt die Touch-to-Wake Zeit auf 45 Sekunden, und das Zeit für das aktivieren des Sperrbildschirms unter Einstellungen->Eingabehilfen auf 1 Minute. Das ist perfekt für die Benutzung von Chats wie WhatsApp oder Hangout...

Wie immer - erhältlich über die Homepage oder Load&Flash.

Viel Spass damit!!!

Grüße
Andi

— geändert am 13.06.2013 07:40:16

  • Forum-Beiträge: 436

12.06.2013 18:33:49 via App

Hi Andi.

Die separate Touch-to-wake Funktion ist mal wieder genial!

Und ich bin aufs Ausprobieren überhaupt nicht gespannt, weil es eh wieder topp sein wird... Besonders wenn Du die Stable im gleichen Atemzug ankündigst... ;-)

Schönen Abend und viele Grüße
Michael

Einfach nur genial: Wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier".