Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
6 Min Lesezeit 2.065 mal geteilt 696 Kommentare

Die besten Android-Smartphones: Zwischensieger 2017

Update: Neuer Sieger

Welches Smartphone ist das richtige für Euch? Wir haben in diesem Artikel eine Liste der besten Android-Smartphones zusammengestellt und aktualisieren sie ständig. Ihr findet Top-Smartphones für unterschiedliche Kategorien: Fotos, Akkulaufzeit, Preisleistungs-Verhältnis oder Gesamtpaket. Update: Der Gesamtsieger für Mitte 2017 steht fest. Außerdem habt Ihr per Blindtest den Sieger der Kamera-Kategorie neu gekürt.

Ich würde bestimmt auch super ins AndroidPIT-Team passen!
Stimmst du zu?
50
50
11748 Teilnehmer

Springt direkt zum Abschnitt:

Die Kategorie-Sieger

Kamera Preis Akkulaufzeit
Kompakt Tempo Innovation

Das beste Android-Smartphone: OnePlus 5

Was macht das OnePlus 5 zum besten Android-Smartphone? OnePlus lässt sich bei der Hardware nicht lumpen und liefert die schnellsten Komponenten am Markt. Da das Ganze auch noch deutlich günstiger ist als bei Geräten der Konkurrenz, macht das kleine Unternehmen mit seinem Top-Gerät den Stich.

AndroidPIT oneplus 5 0243
Das OnePlus 5 ist derzeit das optimale Smartphone. / © AndroidPIT

Schnell, schneller, OnePlus 5: Das exzellente Arbeitstempo geht außerdem nicht auf Kosten der Akkulaufzeit. Die ist dank des modernen Chipsatzes und des sparsamen Full-HD-AMOLED-Screens vernünftig. Ladet Ihr den Akku 30 Minuten mit dem mitgelieferten Ladegerät auf, hält das OnePlus 5 wieder einen kompletten Tag durch.

Die Kamera wird per Updates immer weiter verbessert. Bokeh-Effekte, stabilisierte 4K-Videos und Zeitlupenaufnahmen sowie ein Pro-Modus mit RAW-Export liefert Euch die Kamera-App bereitwillig. Die 128-GByte-Variante bereitet Euren Sorgen um vollem Speicher ein Ende.

Das Smartphone mit der besten Kamera: Google Pixel

Was macht das Google Pixel zum besten Kamera-Smartphone? Im Blindtest habt Ihr selbst entschieden, dass das Google Pixel die beste Kamera aller Smartphones hat - beziehungsweise das meiste aus ihr rausholt.

AndroidPIt google pixel 9886
Das Google Pixel macht die besten Handyfotos. / © AndroidPIT

Mit knappem Vorsprung um einen Punkt schlägt die Kamera des Google Pixel die des Samsung Galaxy S8 in unserem Kamera-Blindtest (Ausgabe Juni 2017). Das trifft sich gut, denn Samsungs Topmodell kostet im Handel rund 200 Euro mehr. Google hat zumindest den Preis der 32-GByte-Variante seines ersten Made-by-Google-Smartphones gesenkt. Damit fällt der Preis von wahnsinnig überteuert auf irre teuer.

Günstigstes Angebot: Google Pixel

Bester Preis

Das beste Preisleistungsverhältnis: Honor 8

Was macht das Honor 8 zum Preis-Leistungs-Sieger? Im Ausverkauf senkt Honor noch einmal mächtig den Preis seines Vorjahres-Knüllers. Das Gerät mit der Doppelkamera ist pfeilschnell und steht Konkurrenten technisch in nichts nach, glänzt aber zugleich auch mit guter Akkulaufzeit.

AndroidPIT Honor 8 2610
Das Honor 8 war von Anfang an eine gute Wahl; jetzt ist es noch preiswerter. / © AndroidPIT

Honor hatte das Honor 8 im Sommer 2016 bereits zum Kampfpreis von 399 Euro angeboten und damit etliche ähnlich schnelle Geräte preislich unterboten. Schwächen waren sich die inzwischen überarbeitete Software, bleibt aber der Verzicht auf zertifizierten Schtuz gegen Spritzwasser. Jetzt kostet das Gerät unter 300 Euro und ist damit uneingeschränkt zu empfehlen.

Günstigstes Angebot: Honor 8

Bester Preis

Das beste Kompakt-Smartphone mit Android: Samsung Galaxy A3 (2017)

Was macht das Samsung Galaxy A3 (2017) zum besten kompakten Android-Smartphone? Das 4,7 Zoll kleine Samsung Galaxy A3 (2017) besticht durch moderne Ausstattung, Spritzwasserschutz und gute Akkulaufzeit. Es hat aber im Vergleich auch deutliche Nachteile.

AndroidPIT Samsung Galaxy a3 2017 4749
Das A3 2017 ist das beste Android-Handy für kleine Hände. / © AndroidPIT

Der Kompaktsektor in Android wurde in den vergangenen Jahren leider vernachlässigt. Sony hatte hier einst die besten Geräte im Portfolio. Diese wurden jedoch zumindest auf dem deutschen Markt zu Mittelklasse-Geräten degradiert. Die kompakten Samsung-A-Modelle sind da durch Verarbeitung, Akkulaufzeit und Preisgestaltung mittlerweile deutlich besser positioniert. Dennoch kommen sie nicht an den Konkurrenten vom anderen Ufer heran. In Sachen Performance, Speicher oder Kamera müsst Ihr zu viele Abstriche machen.

Das beste Kompaktsmartphone hat kein Android

Ist 4 Zoll Eure Schmerzgrenze bei der Größe eines Smartphones und seid Ihr dennoch in Sachen Hardware- und Kamera-Ausstattung nicht zu Kompromissen bereit, muss es das iPhone SE sein. Das erhielt inzwischen sogar ein Speicher-Upgrade, nach dem auch die günstigere Variante mit 32 GByte ausreichend Speicher bietet.

Günstigstes Angebot: Apple iPhone SE

Bester Preis

Huawei Mate 9: Das Smartphone mit der längsten Akkulaufzeit

Für wen ist das Huawei Mate 9 das beste Android-Smartphone? Das Mate 9 ist für Nutzer geeignet, denen Leistung und Akkulaufzeit beim Smartphone am wichtigsten sind.

AndroidPIT huawei mate9 0188
Dual-SIM kann der Langläufer Mate 9 auch. / © AndroidPIT

Schon der Vorgänger war durch den leistungsfähigen Akku und einer Laufzeit von 1,6 Tagen ein ausdauerndes Smartphone. Das Ende 2016 vorgestellte Dual-SIM-Smartphone Mate 9 knüpft an die Leistung seiner Vorgänger an. Darüber hinaus hat das Mate 9 eine komplett überarbeitete Software. Diese setzt auf Machine Learning, um langfristig hohe Performance zu erhalten. So soll verhindert werden, dass sich das Mate 9 nach einem oder zwei Jahren Nutzung langsamer anfühlt als am ersten Tag. In unserer Langzeiterfahrung zeigt sich, dass Huawei sein Born-fast-stays-fast-Versprechen einhält.

AndroidPIT huawei mate9 0111
Die Doppelknipse des Mate 9 macht super Bilder. / © AndroidPIT

Das Huawei Mate 9 hat übrigens eine erstaunlich gute Kameraausstattung. Dank Leica-Dual-Kameras werden Bilder trotz Gegenlicht oder Dämmerung noch richtig gut. Der Fokus-Effekt sorgt für interessante Aufnahmen im Nahbereich, der besonders Porträts hervorhebt. Da beim Post-Processing jedoch oft Schlieren entstehen, kommen die Resultate beim näheren Hinsehen nicht an die der Pixel an.

Günstigstes Angebot: Huawei Mate 9

Bester Preis

Lenovo Moto Z: Dank vieler Module das innovativste Smartphone

Für wen ist das Moto Z das beste Smartphone? Durch seinen Anschluss für Erweiterungsmodule kann es sich für jeden zum besten Smartphone verwandeln.

2017 03 14 test moto 13
Moto Z mit Tastatur-Case? Kein Problem! / © AndroidPIT

Moto Mods geben den Lenovo-Smartphones Moto Z und Moto Z Play das besondere Etwas. Der damals in unserem Test noch bemängelte Preis wurde inzwischen mehrfach angepasst und macht das Moto Z im Verhältnis zu seiner Leistung zum Schnäppchen. Ohne Mod ist das Moto Z eines der dünnsten Smartphones am Markt, was ihm zusätzlich Bonuspunkte als Hingucker einbringt.

AndroidPIT galaxy s7 edge vs lenovo moto z 0313
Das Galaxy S7 Edge (oben) ist dicker als das Moto Z. / © AndroidPIT

Ein Manko des dünnen Designs ist freilich der fehlende Klinken-Anschluss. Headsets müsst Ihr ergo entweder per Typ-C-Kabel oder Bluetooth anschließen. Das etwas dickere, und auf Akkulaufzeit statt auf Performance und schlankes Design getrimmte, Moto Z Play hat ihn und bietet ebenfalls Mod-Anschlüsse und ist überdies deutlich preiswerter als das Moto Z.

Günstigstes Angebot: Lenovo Moto Z

Bester Preis

Günstigstes Angebot: Lenovo Moto Z Play

Bester Preis

Ausblick: LG V30, iPhone 8, Note 8, Mate 10

In wenigen Wochen schon rechnen wir mit dem Launch des neuen iPhones. Das wird wieder zeigen, wohin der Smartphone-Trend 2018 geht. Außerdem zeigt Samsung mit dem Note 8 einen Nachfolger für Euer Note 4, den Ihr diesmal hoffentlich behalten dürft. Und auch Huawei will mit dem Mate 10 eine Schippe auf das Potenzial drauflegen, das mit dem Mate 9 schon gezeigt wurde. Und LG bringt endlich mit dem V30 die V-Reihe schon zur Enthüllung auf den deutschen Markt; doch leider offenbar erst, nachdem sie cool war.

Was ist Eurer Meinung nach das beste Android-Smartphone am Markt? Hat das OnePlus 5 den Titel verdient, oder sagt Ihr, dass das Google Pixel eher den Platz auf dem Thron verdient hätte?

2.065 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

  • Maxim vor 3 Monaten

    Samsung ist die größte Mogelpackung des Jahres! Ich verstehe nicht wie man das s8 gut finden kann. Ich habe mich auch von dem Aussehen blenden lassen und habe es mir geholt. Das Ding hat mich nur aufgeregt vom entsperren bis hin zu den Display. Die Fotos sahen auf dem Display sehr gut aus aber sobald man es auf einen PC gucken will sind die Bilder im Vergleich zu dem Pixel oder iPhone nur schlecht. Wenn man vorher das Pixel hatte und dann zu dem Samsung Wechselt, merkt man richtig wie schlecht die Performance in Wirklichkeit ist. Da läuft ein Sony besser als das Samsung.
    Ich habe zum Glück noch ein guten Preis dafür rausschlagen können, und habe mir wieder das Pixel geholt.
    Das beste Android Smartphone.!

  • Milan Reen vor 10 Monaten

    ihr vergesst, immer und immer wieder das ZTE Axon 7!!!!

  • Frk vor 11 Monaten

    Wo ist denn das S7 ein Statussymbol? Jeder Heinz, der eine Vertragsverlängerung bei irgendeinem Anbieter macht, bekommt das Ding hinterhergeschmissen, das ist mainstream und hat nix mit Statussymbol zu tun.

  • Frank Si. 24.09.2016

    Das ist aber nicht sehr objektiv!
    Erstens ist ZTE kein unbekannter Hersteller(geh mal in nen Saturn Markt) und warum sollte sich ein Smartphone Laie nicht genau deswegen auch mit ner preisgünstigen aber gleichwertigen und teilweise sogar besser ausgestatteten (Stereo Lautsprecher, 2 super Audio Chips, Dolby Atmos, mehr interner Speicher) Alternative anfreunden können?! Im Internet Zeitalter ist es doch wirklich keine Kunst mehr, sich eingehend über Produkte zu informieren! 😉

  • C. F.
    • Blogger
    vor 3 Monaten

    Wußte gar nicht, daß man auf dem iPhone Android installieren kann. Der Artikel heißt doch "DIE BESTEN ANDROID-SMARTPHONES: KANDIDATEN FÜR 2017"

696 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Mwf vor 3 Wochen Link zum Kommentar

    Blackview p2, preis Leistung für mich unschlagbar


  • LG G5. a) Wechselakku. Geht der Akku langsam kaputt, kommt ein neuer rein und gut ist. Dauert nicht lange, ist ungefährlich und günstig. Bei anderen Telefonen wird dabei manchmal sogar das Display zerstört. b) Kamera mit Ultraweitwinkel. Macht Spaß und ist praktisch. c) Google Pixel Kamera-App funktioniert. Dadurch wird die Bildqualität der Hauptkamera deutlich besser. d) Performance ist mehr als ausreichend.

    Mir wurde mein G5 gestohlen... ich bin jetzt auf der Suche nach einem weiteren G5, weil andere Telefone nicht in Frage kommen.


  • Wo ist bei der Akku-Laufzeit (2Tage) und dem Kamera-Test das BlackBerry Android KEYone?


  • Für das Handy mit dem besten accu ist ganz klar das Lenovo P2 der Sieger nach meiner Meinung. 5200mAh und 5,5" Display.


  • Ich habe das neue Sony Xz Premium und bin sehr zufrieden mit sony


  • Freut mich das die Pixel relativ stabil im Preis bleiben.
    Für mich ohne Zweifel das beste Handy das ich je hatte. Als Ehemaliger Mitarbeitercoach bei einem großen Mobilfunkanbieter hatte ich wirklich viele Geräte in meiner Laufzeit 😅

    Freut mich aber sehr wie Huawai sich in den letzten Jahren gesteigert hat. Das wird noch spannend.


  • Meine persönlichen Gewinner:

    Oberklasse: Galaxy S7 Edge super Preis, klasse Optik und noch 2x Major Updates in Zukunft

    Mittelklasse: Moto G5 Plus, guter Preis, Top Leistung, Stock Vanilla Android

    Unterklasse: Samsung Galaxy A5 2016, gute Kameras, klasse Akkulaufzeit und edles Design

    Budget: Moto E4, reicht für alle Arbeiten außer Gaming, der Preisklasse entsprechend gute Kameras

    Es muss nicht immer das neueste sein, um ein gutes Usage/Arbeitsgefühl zu haben 😛📱


  •   9

    Aber.... DAS BESTE HANDY SOLLTE LAUTEN.. .. TROMMELWIRBEL...

    ***NOKIA 5110****NOKIA COMMUNICATOR***und NOKIA ÜBERHAUPT... DAS WAREN GEILE,INNOVATIVE,BIS HEUTE HALTBARE GERÄTE...****


  •   9

    MOTO G5... BEI SATURN 133€ VORIGE WOCHE. JETZT WIEDER 180€. IN BLAU.... HAB DEN KAUF NICHT BEREUT


  • Und warum viele Modelle aus China nicht da sind? Xiaomi MI6, Nubia Z17, Meizu Pro 7, ZTE Axon, ZUK Z2 Pro. Oder sogar LeEco Cool Changer S1 (für 280€) ist es gar nicht schlecht. Auf jeden Fall viel besser als Samsung A3.


  • Dieser Artikel ist einfach unprofessionell. Der Autor versteht, dass unprofessionell, Galaxy A3? Das ist einfach scheiße. Wie kann man überhaupt solches Handy empfehlen? Ich habe im Test A3, A5 und A7 gesehen. Und nur A7 ist relativ gut. Wenn jemand so was kaufen würde, würde man "ein spannendes Leben" haben.


  • Mein Honor 5X ist seit dem Firmwareupdate neulich mein Sieger der Herzen :D


  • Ich habe das Note 4, das nächste wäre nicht das Note 8, es ähnelt mir zu sehr dem S 8. Da verzichte ich lieber auf den Stift und würde dafür das Mate 10 nehmen. Ein Hammer Handy soll es ja werden.


  • Xiaomi Max 2 ist auch sehr tool, besonders für die Leute, die lange Akkulaufzeit mögen.


  • Schaut euch Mal das Nubia Z11 und das Z17 an die Dinger sind der Burner.


  • Überzeugt mich hier kein Einziges.......... :S


  • So wie ich das hier Sehe, sind das nur die "Flagschiffe" oder meist beworbenen Smartphones jeder Firma. kuhl


  • Um Jörg W. zu zitieren: Es gibt nicht das beste Phone! Jeder gewichtet nach eigenen Vorgaben bzw. Vorlieben. So wird auch jeder einzelne von uns an jedem besten Smartphone etwas finden, das ihm unter dem Strich auch wieder einmal nicht so gefällt. Und somit hat vermutlich jedes einzelne auf dem Markt befindliche Gerät seine Daseinsberechtigung. Das eine mehr, das andere weniger. Ich will jetzt auch nicht gegen die IOS - Fraktion wettern, aber, was gibt es eigentlich schöneres, als ein neues Phone, egal von welchem Hersteller, auszupacken, einzurichten und sich treiben zu lassen, bis das sich herausstellt: Wieder nicht das einzig wahre erwischt. Und schon beginnt die Geschichte von vorne.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!