Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.
Kaufratgeber: Welches Xiaomi-Smartphone das Richtige für Dich ist
Xiaomi Mi 9 Hardware Xiaomi 5 Min Lesezeit 17 Kommentare

Kaufratgeber: Welches Xiaomi-Smartphone das Richtige für Dich ist

Xiaomi hat einen festen Platz in der Welt der Smartphones gefunden - dank gut durchdachter Geräte mit exzellenten Spezifikationen und einem erschwinglichen Preis. Wenn Ihr auf der Suche nach einem neuen Xiaomi-Smartphone seid, werft einen Blick auf unsere nach Kategorien gegliederte Liste.

Springt direkt zu:

Beste Kamera: Xiaomi Mi 9

Das Xiaomi Mi 9 ist das neueste Top-Smartphone der chinesischen Marke. Es wurde auf dem MWC in Barcelona vorgestellt und steht den Flaggschiffen der großen Marken in nichts nach. Es läuft mit einem Qualcomm Snapdragon 855, wahlweise 6 GByte oder 8 GByte RAM und hat bis zu 128 GByte internen Speicher. Das 6,39 Zoll große AMOLED-Display mit FullHD+-Auflösung ist angenehm und die Farben sehen gut aus. Es ist außerdem mit einer Schutzschicht aus Gorilla Glas 6 überzogen.

Auch im Ranking von DxOMark hat sich das Smartphone dank seiner hervorragenden Kamera durchgesetzt. Das Xiaomi Mi 9 hat drei Kameras:

  • 48 Megapixel, Brennweite 27 mm, Blende f/1.8
  • 16 Megapixel, Brennweite 13 mm, Blende f/2.2 (Weitwinkel)
  • 12 Megapixel, Brennweite 54 mm, Blende f/2.2 (2x optischer Zoom)

Abgerundet wird das Paket durch eine Selfie-Kamera mit 20 Megapixel und f/2.0 sowie einen 3.300 mAh großen Akku, der mit 20 Watt auch drahtlos schnell aufgeladen werden kann.

AndroidPIT xiaomi mi 9 front
Beim Xiaomi Mi 9 gibt es eine Top-Ausstattung. / © AndroidPIT

Xiaomi Mi 9: Technische Daten

Display 6,39 Zoll, 2.340 x 1.080 Pixel, 403 ppi
SoC Qualcomm Snapdragon 855
RAM 6 GByte / 8GByte
Interner Speicher 64 GByte /128 GByte
Kamera Dreifach-Kamera 48+12+16 Megapixel (Rückseite) / 20 Megapixel (Vorderseite)
Akku 3.300 mAh

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Xiaomi Mi 9 SE

Wenn Ihr ein elegantes Smartphone mit guter Ausstattung und Preis-Leistungs-Verhältnis sucht, ist das Xiaomi Mi 9 SE das Richtige für Euch. Für weniger als 400 Euro gibt es eine kompakte Version des Mi 9 - aber wo liegen die Unterschiede zum Spitzenmodell? Die sind nicht sonderlich groß. Das Display ist ebenfalls AMOLED, schrumpft aber auf 5,97 Zoll bei gleicher Auflösung. Der Snapdragon 712 stammt von Qualcomm und es gibt ebenfalls eine Dreifachkamera.

Die Selfie-Kamera bietet 20 Megapixel, die Hauptkamera verwendet den gleichen Sensor wie im Mi 9 mit 48 Megapixel. Die Zoom-Kamera hat 8 Megapixel und die Weitwinkelkamera 16 Megapixel. Der Akku fällt mit 3.070 mAh etwas kleiner aus.

Wie Ihr in unserem vollständigen Testbericht lesen könnt, ist das Mi 9 SE eine großartige Alternative zum Mi 9 für diejenigen mit einem kleineren Budget, die aber nicht auf eine gute Ausstattung verzichten wollen.

AndroidPIT xiaomi mi 9 se front
Das Mi 9 SE ist das perfekte Smartphone für diejenigen, die das Mi 9 gut finden, aber weniger Geld ausgeben wollen. / © AndroidPIT

Xiaomi Mi 9 SE: Technische Daten

Display 5,97 Zoll, 2.340 x 1.080 Pixel, 432 ppi
SoC Qualcomm Snapdragon 712
RAM 6 GByte
Interner Speicher 64 GByte / 128 GByte
Kamera Dreifach-Kamera 48+13+8 Megapixel (Rückseite) / 20 Megapixel (Vorderseite)
Akku 3.070 mAh

Bestes Design: Xiaomi Mi MIX 3 / Mi MIX 3 5G

Wie passt dieses Smartphone ins Ranking? Die Xiaomi MIX-Serie hat immer durch Design und Ausstattung überzeugt. Das Xiaomi Mi MIX war das erste Smartphone mit nahezu randlosem Display, wie es seit zwei Jahren in Mode ist, und auch eines der ersten, das ein Keramikgehäuse verwendet hat.

Das jüngste Mitglied der Serie, das Mi MIX 3, zeichnet sich durch ein innovatives Design mit Schiebemechanismus aus. Dieser Slider bringt die 24-Megapixel-Frontkamera zum Vorschein. Auf der Rückseite befindet sich eine Dual-Kamera mit 12 Megapixel und einem Normal- und einem Teleobjektiv. Qualcomms Snapdragon 845 treibt das Smartphone an. Eine Variante mit 5G-Unterstützung wird ebenfalls in Kürze verfügbar sein.

Xiaomi Mi MIX 3 05
Der Slider des Mi MIX 3 macht süchtig. / © AndroidPIT

Xiaomi Mi MIX 3: Technische Daten

Display 6,39 Zoll, 2.340 x 1.080 Pixel, 403 ppi
SoC Qualcomm Snapdragon 845
RAM 6 GByte / 8 GByte / 10 GByte
Interner Speicher 128 GByte / 256 GByte
Kamera Dualkamera 12 Megapixel (Rückseite) / 24+2 Megapixel (Vorderseite)
Akku 3.200 mAh

Bester Akku: Redmi Note 7

Redmi ist die neue Marke von Xiaomi. Wie Pocophone gezeigt hat, ermöglicht die Einführung einer neuen Marke dem Unternehmen, etwas anderes auszuprobieren. Das Redmi Note 7 erinnert jedoch immer noch stark an das ursprüngliche Xiaomi - und das ist gut so!

Für weniger als 180 Euro bietet das Redmi Note 7 die gleiche 48-Megapixel-Kamera wie seine großen Brüder. Es hat einen 6,3 Zoll großen IPS-Bildschirm mit FullHD+-Auflösung und mit dem Snapdragon 660 ein SoC, das für diese Preisklasse mehr als genug Leistung bietet.

Die Stärke dieses Smartphones ist jedoch die ausgezeichnete Akkulaufzeit dank eines 4.000 mAh starken Akkus. In Verbindung mit dem stromsparenden Prozessor garantiert der lange Nutzungsdauer.

redmi note 7 03
Für weniger als 180 ist es schwierig, mehr zu bekommen. / © AndroidPIT

Entwürfe Anmerkungen 7: Technische Daten

Display 6,3 Zoll, 2.340 x 1.080 Pixel, 409 ppi
SoC Qualcomm Snapdragon 660
RAM 3 GByte / 4 GByte
Interner Speicher 32 GByte / 64 GByte
Kamera 48+5 Megapixel (Rückseite) / 13 Megapixel (Vorderseite)
Akku 4.000 mAh

Besondere Erwähnungen: Pocophone F1 und Xiaomi Mi A2

Besondere Erwähnung verdienen diese beiden Smartphones aus China. Das Pocophone F1 hat vergangenes Jahr erstklassige Spezifikationen und einen großen Akku in einem äußert umkämpften Preissegment geliefert. In unserem Kameratest hat das Smartphone das damalige Spitzenmodell von OnePlus besiegt.

Das Xiaomi Mi A2 (und die Lite Variante) sind die letzten beiden Smartphones, die der chinesische Hersteller mit Android One angekündigt hat. Wenn Ihr Xiaomi-Smartphones mögt, aber eine möglichst reine Android-Version haben wollt, ist dies das Smartphone für Euch.

xiaomi mi a2 lite datenblatt xiaomi 01
Das Mi A2 läuft mit Android One. / © Xiaomi

Welches Xiaomi-Smartphone gefällt Euch oder habt Ihr sogar schon eines?

17 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Hab das Mi A2 Lite.
    Bis auf die breite Notch bin ich damit zufrieden.
    Hat mein Nokia 5 abgelöst.

    Schade das es eines der letzten Android One von Xiaomi sein wird wenn ich das richtig verstanden habe.
    Dachte es gab schon Gerüchte über ein Mi A3 ??? Etwa ohne Android One?

    Naja das nächste Handy wird dann sehr wahrscheinlich ein Huawei oder Honor.


  • Bester Akkku hat immer noch das Xiaomi Mi Max 3 mit 5500 mA/h, nicht das Redmi Note 7.
    Das Mi Max 3 ist für mich wegen der Größe und der hervorragenden Akkulaufzeit auch das bes beste Xiaomi.


  • Also ich hatte mir vor einem Halben Jahr dass Xiaomi Redmi Note 5 mit 4/64GB gekauft weil ich ein großes vernünftiges, günstiges Smartphone haben wollte, ohne Notch, mit Klinkenanschluss, MicroSD erweiterung und großen Akku für unter 200€ und bin bisher vollkommen zufrieden und dass jetzt auch offiziell Android 9 noch kommt, ist einfach nur Klasse der Support. Bin selber schon auf Android 9 weil ich im Beta Programm bin :D


  • Ich habe mich kürzlich für das Mi Mix 2s entschieden, in der 128GB Variante für €290,-

    Abgesehen vom Slider kaum Unterschiede zum Mi Mix 3 und 300,- waren die Obergrenze.

    Meine Freundin hat ein Note 7, auch ein klasse Teil.


  • Besitze das Mi 8 schon einige Monate und bin immernoch sehr begeistert. Wenn ein Wechsel in Betracht käme, würde ich zum Mi 9 greifen, denke frühstens bei 10er werd ich schwach...


  • Hallo
    Ich habe eine Frage
    wann Gibt es für das Mi9 ein Sicherheitsupdate


  • Mi 9 oder Note 7...Pocophone hat auch was. Würde mich mit einer Entscheidung schwer tun. Zum Glück steht aktuell keine an 😀


  • ist das so gewollt der Artikel liest sich so als würde man die einzelnen Testberichte der unterschiedlichen Handys in einem Artikel zusammenfassen.


  • Hm, irgendwie ist der Artikel fast wertlos, zumindest für mich, denn ich muss für mich interessierende Daten parallel auf anderen Seiten nachschauen. Warum zum Henker befinden sich bei den technischen Daten keine Länge, Breite und Höhe Werte? DAS ist es, was mich zuerst interessiert. Wenn es hier passt, dann wird weiter gelesen.


    • Bastian Siewers
      • Admin
      • Staff
      vor 3 Wochen Link zum Kommentar

      So unterschiedlich sind die Gewichtungen. Andere interessieren sich nur zweitrangig für die Abmessungen ;)
      Wir wollten die Daten so zusammenfassend wie möglich halten, die Geräte sind aber immer auch verlinkt. Hier findet man dann alle wichtigen Infos auf einen Blick :)


  • ehhhm keins ,weil kein SD Kartenslot bei ist 🤷


  • Jetzt bin ich verwirrt ! Zitat "Das Xiaomi Mi A2 (und die Lite Variante) sind die letzten beiden Smartphones, die der chinesische Hersteller mit Android One angekündigt hat."

    Ist der Artikel schon so alt ( wieder aufbereitet ) oder wisst Ihr was, was sonst keiner weiß, das Xiaomi die MI A Serie mit Android One einstampft ? Das würde mich echt schockieren und gleichzeitig verwundern, da viele Techblogs , besonders aus Indien schon mit ersten Daten umherwerfen zum Mi A3 , das angeblich mit Snapdragon 710, Fingerprintscanner unter Glas und ( hoffentlich wieder ) mit SD Karte kommt.

    Nach meinen Infos hat sich das A2 in Indien und Europa ja verkauft wie geschnitten Brot im Vergleich zu anderen Xiaomi Modellen und es wäre echt schade wenn die Serie nicht fortgesetzt würde.