Artikelqualitat

  • Antworten:66
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

02.08.2012 18:05:09

Ich persönlich finde es nicht sonderlich schlimm, dass es zwei neue Admins gibt die noch keiner hier kennt.
Allerdings sollte das schnellstens nachgeholt werden.
Normalerweise sollte man erst eine Vorstellung geben und dann aktiv werden und nicht umgekehrt!

02.08.2012 18:09:16

Hi,

Ich persönlich finde es nicht sonderlich schlimm, dass es zwei neue Admins gibt die noch keiner hier kennt.
Nö, schlimm ist das auch nicht.

Aber ein bisschen wundert's einen dann ja doch...

Herzliche Grüße

Carsten

"Alles ist schlechter geworden. Nur eins ist besser geworden: Die Moral ist schlechter geworden!" (Dieter Hallervorden)

02.08.2012 18:45:38

Die Blogs lese ich mittlerweile auch nicht mehr, lediglich die Blogs von Michael in denen er Geräte testet interessieren mich noch, ansonsten gibt es bessere Seiten für News.

Was die neuen Admin/Mods angeht Glückwunsch. Allerdings verwundert es mich auch komplette Forums Frischlinge zu nehmen, es wird hier sicherlich nicht das letzte mal gewesen sein das wir uns wundern.

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten

04.08.2012 11:30:40

@Carsten:

Nicht alles was hinkt ist ein Vergleich. Der Verweis auf eine Millionen Mitglieder ist bei einer Seite mit einem angeschlossenen Forum, einem angeschlossenen Testbereich, einem angeschlossenen App Center und einem Blog doch wohl kein valides Argument.
Ich sage ja auch nicht, dass jeder Besucher der Zeil in Frankfurt auch in jeden Laden gehen muss, oder? Es wird das aufgerufen was für diejenige Person als "interessant" angesehen wird.

@Rest:

Die Vorstellung der Admins wurde doch im Forum ausgeschrieben und auch im Blog: http://www.androidpit.de/community-admin-forum-manager-mobile

Bevor man hier anmahnt und kritisiert, sollte man sich vielleicht auch mal die Gegebenheiten anschauen. Es wurde mehrfach gesagt, dass die Zentrale in Berlin einen "direkten Kontakt" mit den Admins braucht. Deshalb ja auch die oben verlinkte Ausschreibung.

Und Fabi hat doch gar nicht so viele Blogs geschrieben? Da ist der Verweis der Qualitätsminderung mit seinem Weggang doch sehr weit hergeholt. Das war damals auch Michael, der die Blogs verfasst hat.

— geändert am 04.08.2012 11:31:32

Gelöschter Account

04.08.2012 13:01:43

Nima, das steht in der Ausschreibung:

Generelle Administrationsaufgaben (Organisation des Forums).
Management der Kommunikation zwischen dem Vorstand und dem Moderatoren-Team.
Aktive Interaktion mit unserer Community und Hilfestellung bei anfallenden Problemen.
Die Beantwortung von technischen Fragen zum AndroidPIT App Center und allgemein zu Android Apps, Smartphones und Tablets.
Aufsicht der Einhaltung der „AndroidPIT-Regeln“.
Koordination des Forum-Manager Teams für unsere ausländischen Domains.

Dazu gehörten diese Aufgaben:

*Generelle Administrationsaufgaben (Organisation des Forums).
*Management der Kommunikation zwischen dem Vorstand und dem Moderatoren-Team.
*Aktive Interaktion mit unserer Community und Hilfestellung bei anfallenden Problemen.
*Die Beantwortung von technischen Fragen zum AndroidPIT App Center und allgemein zu Android Apps, Smartphones und Tablets.
*Aufsicht der Einhaltung der „AndroidPIT-Regeln“.
*Koordination des Forum-Manager Teams für unsere ausländischen Domains.

Das heißt, die "normalen" Moderatoren Tätigkeiten (verschieben etc.) gehören nicht dazu, laut Ausschreibung.
Sie sind also als Verbindung zwischen Forum Admins/Mods und Berliner Zentrale gedacht und nicht als moderierende Forum Admins/Mods , haben also nichts mit dem Moderieren der Forum Threads zu tun.

Aus diesem Grund ist unsere Verwunderung über deren Auftauchen als moderierende Admins kein Wunder.

Und Nima, ich habe dich jetzt öfter in konträr diskutierten Threads erlebt, in denen du grundsätzlich keine andere Meinung als die deine zuläßt und ob gewollt, oder ungewollt einen ziemlich herablassenden Eindruck (wohl nicht nur auf mich) hinterlassen hast. Das führte immer zu einer Verschärfung in besagten Threads, also bitte mache jetzt nicht auch in diesem Thread das gleiche und lasse andere Meinungen auch mal einfach so stehen. Natürlich kannst du "deine" Meinung wiedergeben (so wie ich) aber lasse nicht den Eindruck entstehen, als wäre diese eine unumstößliche Tatsache.

— geändert am 04.08.2012 13:37:46

04.08.2012 13:42:43

Nima Begli
@Carsten:

Nicht alles was hinkt ist ein Vergleich. Der Verweis auf eine Millionen Mitglieder ist bei einer Seite mit einem angeschlossenen Forum, einem angeschlossenen Testbereich, einem angeschlossenen App Center und einem Blog doch wohl kein valides Argument
Richtig. Ich habe diesen Hinweis lediglich gegeben, weil er das Potential unterstreicht, das brachliegt und das mit der aktuellen "Strategie" nicht aktivierbar ist.

Ansonsten gebe ich Dir völlig recht. Die Qualität hat nichts mit Fabi zu tun. Auch zu seiner Zeit war das Niveau niedrig, gab es keine Redaktion, die News waren größtenteils irgendwo larifari abgeschriebene, unausgegorene Gerüchte.

Allerdings war Fabi daran auch nicht schuld.

Ich bin überzeugt davon, dass auch er im Bestreben, AndroidPIT auch qualitativ positiv zu entwickeln, auf Granit gebissen hat.

Herzliche Grüße

Carsten

"Alles ist schlechter geworden. Nur eins ist besser geworden: Die Moral ist schlechter geworden!" (Dieter Hallervorden)

04.08.2012 14:32:08

Shania O.
Nima, das steht in der Ausschreibung:

Generelle Administrationsaufgaben (Organisation des Forums).
Management der Kommunikation zwischen dem Vorstand und dem Moderatoren-Team.
Aktive Interaktion mit unserer Community und Hilfestellung bei anfallenden Problemen.
Die Beantwortung von technischen Fragen zum AndroidPIT App Center und allgemein zu Android Apps, Smartphones und Tablets.
Aufsicht der Einhaltung der „AndroidPIT-Regeln“.
Koordination des Forum-Manager Teams für unsere ausländischen Domains.

Dazu gehörten diese Aufgaben:

*Generelle Administrationsaufgaben (Organisation des Forums).
*Management der Kommunikation zwischen dem Vorstand und dem Moderatoren-Team.
*Aktive Interaktion mit unserer Community und Hilfestellung bei anfallenden Problemen.
*Die Beantwortung von technischen Fragen zum AndroidPIT App Center und allgemein zu Android Apps, Smartphones und Tablets.
*Aufsicht der Einhaltung der „AndroidPIT-Regeln“.
*Koordination des Forum-Manager Teams für unsere ausländischen Domains.

Das heißt, die "normalen" Moderatoren Tätigkeiten (verschieben etc.) gehören nicht dazu, laut Ausschreibung.
Sie sind also als Verbindung zwischen Forum Admins/Mods und Berliner Zentrale gedacht und nicht als moderierende Forum Admins/Mods , haben also nichts mit dem Moderieren der Forum Threads zu tun.

Aus diesem Grund ist unsere Verwunderung über deren Auftauchen als moderierende Admins kein Wunder.

Und Nima, ich habe dich jetzt öfter in konträr diskutierten Threads erlebt, in denen du grundsätzlich keine andere Meinung als die deine zuläßt und ob gewollt, oder ungewollt einen ziemlich herablassenden Eindruck (wohl nicht nur auf mich) hinterlassen hast. Das führte immer zu einer Verschärfung in besagten Threads, also bitte mache jetzt nicht auch in diesem Thread das gleiche und lasse andere Meinungen auch mal einfach so stehen. Natürlich kannst du "deine" Meinung wiedergeben (so wie ich) aber lasse nicht den Eindruck entstehen, als wäre diese eine unumstößliche Tatsache.

Liebe Shania,

das ist doch kein Argument. Woher willst du denn wissen was unter den Aspekt "Organisation des Forum" fällt und was nicht?

Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass du schon berufstätig bist. Dann sollte doch auch klar sein, dass ein Angestellter oft Aufgaben übernimmt die so nicht explizit in der Ausschreibung standen.
Als Beispiel: Es soll im Krankenhaus auch Ärzte geben, die mal einen Patienten zum Röntgen begleiten oder auch das Bett mal verschieben. Ist aber nicht die Aufgabe des Arztes.
Oder es soll Pfleger geben die einen Patienten über die im Arbeitsvertrag stehenden Grundlagen versorgen. Sollen die denn damit aufhören nur weil das nicht im Arbeitsvertrag steht?

Es geht hier doch nicht darum meine Meinung durchzusetzen. Ich hab ja nichts davon. Ich will nur darauf verweisen, dass man - bevor man hier mit Kanonen auf Spatzen schießt - vielleicht mal recherchiert. Und mag ja sein, dass meine Aussagen zu einer "Verschärfung" geführt haben, aber gehe mal bitte 2 Seiten zurück und lies dir mal bitte deine Beiträge durch. Verwunderung kann ich verstehen, aber wie du dich echauffiert hast über den neuen Moderator hat auch nicht gerade zur Deeskalation der Situation beigetragen.

Liebe Grüße,

Nima

04.08.2012 14:50:56

Carsten Müller
Peter W.
Dacht ich mir auch. Warum nochmal anmelden?
Naja, das könnte mehrere Gründe haben.

Also haben wir hier zwei neue Administratoren ohne AndroidPIT Vorleben. Sozusagen aus dem Nichts gekommen...

Herzliche Grüße

Carsten


da hab ich in einem anderen thread auch erst mal gestutzt..

insofern verstehe ich auch Shanias Nachfrage, die keineswegs ungebührlich war..

nach gut 3 Jahren hier im forum kennt man halt die mods oder admins zumindest beim nahmen

und wundert sich halt, wenn da plötzlich jmd neues auftaucht.. ;)

D.I.R.T.y ** nexus⁴ [4.4.2]**

04.08.2012 14:59:51

Nima Begli

@Rest:

Die Vorstellung der Admins wurde doch im Forum ausgeschrieben und auch im Blog: http://www.androidpit.de/community-admin-forum-manager-mobile

Bevor man hier anmahnt und kritisiert, sollte man sich vielleicht auch mal die Gegebenheiten anschauen. Es wurde mehrfach gesagt, dass die Zentrale in Berlin einen "direkten Kontakt" mit den Admins braucht. Deshalb ja auch die oben verlinkte Ausschreibung.

na das ist ne stellenausschreibung(die ich wohl überlesen habe, man ist ja auch nicht jeden Tag auf Androidpit (aber fast..))

da steht aber nicht wer den Zuschlag bekommen hat ;)

EDIT sorry für ot

— geändert am 04.08.2012 15:01:24

D.I.R.T.y ** nexus⁴ [4.4.2]**

07.08.2012 10:56:25

Carsten Müller
Denis F.
Hast Du denn auch konkrete Beispiele dafür Christian?
Die Frage ist jetzt nicht ernst gemeint...?

Es betrifft locker 80 Prozent aller hier veröffentlichten Beiträge.

Sie basieren auf unrecherchierten, von anderen Quellen zusammenkopierten Gerüchten oder pseudo-informationellen Infografiken (ebenfalls gerne aus anderen Quellen). Sprachlich zum großen Teil maximal auf Schülerzeitungsniveau.

Offenbar wird einfach alles ohne redaktionelle Bearbeitung veröffentlicht, was irgendwer abgekippt hat.

Es mangelt generell an Redaktion (nicht vorhanden) und journalistischer Grundkompetenz.

Herzliche Grüße

Carsten

+1000

21.08.2012 19:13:18

Hallo Leute,
hier ein paar Worte zu dem Thema von Klaus und mir (vorgestellt haben wir uns ja schon :-)

Es ist unser erklärtes Ziel, die Artikelqualität zu verbessern und die Strukturen auszubauen, die eine professionelle Berichterstattung gewährleisten. Der Charakter von AndroidPIT soll dabei aber natürlich erhalten bleiben. Das bedeutet: Es handelt sich hier um einen Blog, der in jedem Artikel eine klare Meinung vertritt und den Leser direkt anspricht. Die enge Bindung zu unseren Lesern ist uns dabei sehr wichtig. Und wir wollen auch weiterhin einen inhaltlichen Mix aus Tech-Nachrichten und eigenen Beiträgen anbieten, dabei soll der Fokus aber auf Letzterem liegen.

Ihr sollt AndroidPIT ansurfen, weil Ihr wisst: Hier gibt es spannende Themen und aktuelle Infos rund um das Thema Android, die klasse aufbereitet sind, die einen eigenen Stil haben und die daher immer wieder einen Blick wert sind. Rechtschreib- und Grammatikfehler passen da natürlich nicht ins Bild. Sie lassen sich selten komplett vermeiden (auch in der FAZ stolpert man mitunter drüber), aber es gibt Strukturen, mit denen man sie minimieren kann.

Wir lesen hier sehr genau mit und werden die von Euch angesprochenen Probleme berücksichtigen, auch wenn wir hier nicht mit jeder Meinung übereinstimmen. Aber auf einem großen Portal ist es einfach unmöglich, jede Erwartung zu erfüllen, weil die Geschmäcker unterschiedlich sind. Ich denke allerdings, dass wir hier eine unverwechselbare und professionelle Schreibe etablieren können, die den meisten Ansprüchen gerecht wird. Die nötige Erfahrung, das nötige Wissen und die Begeisterung für das Thema sind jedenfalls hier in unserem Redaktionsteam vorhanden.

Beste Grüße,
Klaus+Andreas

— geändert am 21.08.2012 19:14:18

21.08.2012 19:29:53

Andreas Seeger
Hallo Leute,
hier ein paar Worte zu dem Thema von Klaus und mir (vorgestellt haben wir uns ja schon :-)
Welcome aboard.

Wo hattet Ihr Euch vorgestellt?

Herzliche Grüße

Carsten

"Alles ist schlechter geworden. Nur eins ist besser geworden: Die Moral ist schlechter geworden!" (Dieter Hallervorden)