[ROM] CheckROM RevoHD

  • Antworten:1.145
  • GeschlossenNicht stickyBentwortet

Gelöschter Account

30.01.2012 19:32:22 via App

Ich hatte jetzt am Wochenende CM9 geflasht weil ich es nicht mehr abwarten konnte.

Mal davon abgesehen das es noch eine sehr frühe Version ist kann ich trotzdem sagen das ICS völlig überbewertet wird.

Besonders die vielfach gelobte UI ist die größte Enttäuschung, okay dss blau ist schon chic aber den Rest können selbst kostenlose Launcher besser.

Mein Fazit: Mit CheckRom und Gingerbread sind wir ganz gut bedient. Schnell, Stabil, ausgereift und frei von Kinderkrankheiten. Was bei ICS wohl erst ab 4.2.3 oder so ähnlich sein wird.

Beste Grüße, Denis ** || App Reviews || Das AndroidPITiden-Buch || AndroidPIT-Regeln || **

31.01.2012 12:18:36 via App

Hi Leute!

Ich bin hier schon eifrig am Mitlesen (auch wenn es das SGS2 Forum ist ^^), da ich mir am Wochenende die Ckeckrom v5 für das Galaxy Note geflasht habe.

Ich bin begeistert was die Akkulaufzeit und Stabilität angeht , bin jedoch auch erschüttert das die Checkrom eben deswegen nicht so bekannt ist / von den versch. Communitys anerkannt wird.
Frage: Designs via Kitchenrom für das Note sind ja kaum vorhanden. Gibt es da eine Möglichkeit mir Designs vom Netz zu ziehen, wenn ja wäre ein kurzes Tutorial echt von Bedarf (bin nicht so der Modspezialist).

Achja noch was. Kommt es zu nem wipe wenn ich mir die Rom v5 + den Modifikationen nochmal aktualisiere?

31.01.2012 13:12:13 via Website

cm9 mit ics generell zu vergleichen ist meines erachtens nach auch nicht ganz sinnvoll. ich hab ganz frueher auf meinem htc magic nen cm benutzt, bis mir irgendwann die konfigurationsmöglichkeiten nicht mehr ausreichend erschienen. iiiirgendwann viel später bin ich auf meinem sgs2 von stockrom mit extra launcher zu checkrom gewechselt. hier war ich zuerst begeistert von der integrierten kitchen, nur um dann wochen später festzustellen, dass es auch bloss spielerei ist, da ich kaum noch was umkonfiguriere. wer installiert sich schon dauernd neue kernel oder bootanimationen etc? was dann am ende hiess: zurück zu stockrom, neueste version von samfirmware jeweils und der launcher pimpt den rest, da ich touchwiz hasse. im falle ics heisst das: für mein persönliches empfinden ist die gps-positions-findungs-geschwindigkeit deutlich schneller, vom handling her sind ein paar spielereien ganz nett, bin ich aber eh von honeycomb von meinem tablet längst gewöhnt. was mir allerdings am besten gefällt, ist nochmals eine gesteigerte akkulaufleistung: was unter checkrom noch um die 3 tage bei normaler nutzung waren, ist jetzt (und das mit einer frühen beta version) locker zu vier tagen geworden. habs noch nicht wieder ganz leerlaufen lassen, wenn ich es abends aber ins dock stelle nach erfolgreichem tagesgeschäft ist der akku zwischen 82 und 87%. und das hatte ich noch nie vorher und es begeistert. wenn da erstmal die treiber noch ausgereift sind, gehts noch abberer. die final von samsung soll ja noch im 1. quartal kommen.

sepp

edit: ein checkrom auf ics basis werde ich mir trotzdem anschauen, falls denn eins kommt. tellerrand und so...

— geändert am 31.01.2012 13:14:35

31.01.2012 13:25:23 via Website

Servus Sepp,

was möchtest du uns mit deinem Post nun eigentlich sagen? Für CM und ICS gibt es doch bereits Threads. Wenn du lieber auf StockROM bist, dann ist das doch auch in Ordnung - jeder so wie er mag. Die Kitchen selbst, benutze ich selbst auch kaum noch. Ich habe mein Theme gefunden und Kernel probiere ich schon öfter mal aus. Diese lade ich mir jedoch direkt von der Seite der Dev's und installiere sie direkt aus CWM.

Mfg, Peter

PS: Laut Signatur bist ja noch auf CheckROM! :lol:

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

02.02.2012 15:40:00 via Website

Eine Frage zum dark knight kernel:

da die/der oder das ? kernel die cpu automatisch regelt, könnte es im zusammenhang mit juicedefender und
der darin enthaltenen cpu steuerung zu problemen kommen? also gleich wie bei setcpu?

gruß
gordon

02.02.2012 15:45:56 via App

Gordon von A.
Eine Frage zum dark knight kernel:

da die/der oder das ? kernel die cpu automatisch regelt, könnte es im zusammenhang mit juicedefender und
der darin enthaltenen cpu steuerung zu problemen kommen? also gleich wie bei setcpu?

gruß
gordon

laut simon sollte man am dk kernel nicht rumfummeln da er sehr gut eingestellt ist ...

03.02.2012 09:31:35 via Website

habe nun checkrom drauf gemacht und den dark knight kernel, die installation letzteren ging so schnell
und es steht nicht direkt in der telefon info. ist das so richtig?

wie lade ich denn ein bild hoch?

— geändert am 03.02.2012 09:32:54

03.02.2012 12:11:38 via Website

Erstmal herzlich willkommen bei den "CheckROM-Jüngern"!

Das CheckROM RevoHD v.4 ist ein stabiles System. Von v.5 ist im Moment noch abzuraten und es ist von den Dev's auch nur als Testversion eingestuft.
Zum Kernel:
Hast du den DK-Kernel per Kitchen oder per CWM installiert?
Ob es funktioniert hat, kannst du unter Einstellungen / Telefoninfo / Kernel-Version nachschauen bzw. poste mal was da steht.

Bilder hochladen:
Das Bild auf den PC kopieren. Im Beitragsfenster oben "Datei-Browser für Bilder öffnen" anklicken. In dem neuen Fenster das entsprechende Bild von deinem PC hochladen. Das entsprechende Bild anklicken. Dort öffnet sich dann ein weiteres Fenster mit einem Link, den du kopierst. Danach auf "Bild einfügen" klicken und den vorher kopierten Link einfügen. Nun sollte es in deinem Beitrag erscheinen.

Mfg, Peter

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

03.02.2012 12:57:05 via Website

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich denke, das ist noch der standartmäßig installierte CF-Root-Kernel. Habe den DK-Kernel nie verwendet. Benutze eigentlich den SpeedMod-Kernel oder Siyah und habe damit immer sehr gute Erfahrungen gemacht.
Kernel installiere ich grundsätzlich per CWM, also Download von den Seiten der Dev's (Links im 1. Post diese Threads), zip-Datei ins Verzeichnis /sdcard kopieren und dann per CWM installieren. Vor dem Wechsel des Kernels führe ich auch immer das Kernel-Cleaning-Script (Link dazu ebenfalls im 1. Post) per CWM aus - hat sich gut bewährt und es hat noch nie Probleme gegeben.

Mfg, Peter

PS: Ich glaube Benny nutzt den DK-Kernel, vielleicht kann der was dazu sagen.

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

03.02.2012 14:49:54 via Website

PRIO #1 ist : NIE! aus der Kitchen istallieren! Führt zu Systemproblemen und in deinem Fall zu keiner vollständigen Installation.

Wir Peter schon geschrieben hat, immer über CWM installieren dazu bei Kernels das von Peter empfohlene Cleaning Script benutzen.

Zum DK Kernel kann ich nur positives hinzufügen. Läuft stabil und ist perfekt abgestimmt!

Wie du über CWM Installierst weist du?

03.02.2012 15:07:05 via Website

Statement von GC (GadgetCheck) im XDA-Forum von heute, zum Thema ICS-Update CheckROM.

Die Dev's warten auf ein stabiles Release von Samsung, dann wird es erst ein neues ROM geben! Also nicht ungeduldig werden. -_-

Link zum Original-Thread auf XDA

Mfg, Peter

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

03.02.2012 15:09:01 via Website

so, da ich nur über handy internet habe und mein datenvolumen bei vodafone (2 gb ) schon aufgebraucht ist hat es etwas gedauert.
nun habe ich alle schritte erfolgreich absolviert.
vielen dank für die hilfe euch zwei.


btw: habt ihr auch so wenig datenvolumen im monat? finde es ne sauerei vor allem da ich allnet flat habe - den teuersten vertrag!!!

03.02.2012 15:19:35 via Website

Gordon von A.
so, da ich nur über handy internet habe und mein datenvolumen bei vodafone (2 gb ) schon aufgebraucht ist hat es etwas gedauert.
nun habe ich alle schritte erfolgreich absolviert.
vielen dank für die hilfe euch zwei.


btw: habt ihr auch so wenig datenvolumen im monat? finde es ne sauerei vor allem da ich allnet flat habe - den teuersten vertrag!!!

Immer wieder gerne!

Ich habe 1 GB und komme damit ziemlich gut aus.... Gut, ich mache alles über WLAN wenn ich zuhause bin aber für den täglichen Emailgebrauch reicht es vollkommen aus. Bei 2 GB musst du ja non stop im Internet sein bis das aufgebraucht ist ;) .... Die neuen Verträge von Vodafone beinhalten nur noch 500 MB dass wiederum finde ich frech da jeder der ein Smartphone hat das auch voll ausnutzen will .... aber dafür hast du einen anderen Thread im Forum ;)