CM 10.1 Nighlty, Erfahrungen, Probleme und Berichte!

  • Antworten:248
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 101

30.01.2013 16:33:39 via Website

Seit ich CM 10.1 (Version vom 25.01.13) drauf habe, ist der Stromverbrauch gewaltig. In den Einstellungen, steht dann, das der grösste Teil des Strombedarfs durch das System verbrauch wird und nicht durch das Display (wie es bei der Stock-ROM ist). Dadurch verliert der Akku auch im Stand-By pro Stunde ca. 8%. Zudem dauert das Laden sehr lange. Weiss jemand, wie man das Problem lösen kann oder ob das Problem in einer neueren Version schon behoben ist?

https://www.dropbox.com/s/gt067l5vxt6ocez/Screenshot_2013-01-30-14-19-17.png
  • Forum-Beiträge: 29

30.01.2013 20:11:31 via Website

kann das problem bestätigen ist bei mir das gleiche auch mit der version vom 30ten ...
  • Forum-Beiträge: 120

31.01.2013 10:48:11 via Website

Ich verwende auch die Version vom 30.01. und habe keine Probleme. Der Verbrauch ist nicht höher als bei der Stock-Version. Ich verwende außerdem den aktuellen Syiah Kernel und 100mV UV. Wenn das Gerät nur so auf meinem Tisch liegt verbraucht es ca. 2-3% pro Stunde (kein Wlan in Reichweite, 3G an).
In diesem Zustand (Smartphone liegt nur rum) ist selbstverständlich auch das Display nicht der größte Verbraucher, es ist ja meistens aus ;)

Außerdem sollte man sich von den Prozentangaben zum Akkuverbrauch nicht täuschen lassen. Dass das System zB 40% des Stromverbrauchs ausmacht heißt ja nicht zwingend, dass es viel verbraucht... der prozess benötigt eben knapp die häfte der gerade verbrauchten energie. über den absoluten verbrauch sagt das nicht sehr viel aus.

Was kostet die Welt... Oh, dann nehm ich ne kleine Cola!

  • Forum-Beiträge: 101

31.01.2013 16:04:27 via Website

Stefan
Außerdem sollte man sich von den Prozentangaben zum Akkuverbrauch nicht täuschen lassen. Dass das System zB 40% des Stromverbrauchs ausmacht heißt ja nicht zwingend, dass es viel verbraucht... der prozess benötigt eben knapp die häfte der gerade verbrauchten energie. über den absoluten verbrauch sagt das nicht sehr viel aus.
Wenn der Akkuverbrauch deutlich höher als normal ist und das System für über 70% des Verbrauches verantwortlich ist, dann verbraucht das System auch absolut gesehen viel Strom.

Stefan
Ich verwende außerdem den aktuellen Syiah Kernel und 100mV UV. Wenn das Gerät nur so auf meinem Tisch liegt verbraucht es ca. 2-3% pro Stunde (kein Wlan in Reichweite, 3G an).
Wirkt sich das Undervolting auf die Performance auf?
  • Forum-Beiträge: 154

01.02.2013 07:31:23 via App

Ich habe die Nightly vom 29.01.13 drauf und habe bisher keine Probleme. Den üblichen Kamera Bug hatte ich am Anfang, den ich jedoch mit einem Bugfix beheben konnte.
Nun läuft alles einwandfrei, auch der Akku Verbrauch ist normal (gestern über den Tag, bei normaler Benutzung, 50% verbraucht)

Grüße Jürgen

  • Forum-Beiträge: 120

01.02.2013 08:02:40 via Website

Christian S.

Stefan
Ich verwende außerdem den aktuellen Syiah Kernel und 100mV UV. Wenn das Gerät nur so auf meinem Tisch liegt verbraucht es ca. 2-3% pro Stunde (kein Wlan in Reichweite, 3G an).
Wirkt sich das Undervolting auf die Performance auf?

Nein, nur auf die Stabilität wenn man es zu sehr übertreibt. ich schein ein gerät zu haben, das eher im oberen bereich der fertigungstoleranzen liegt. ich kann trotz -100mV immernoch stabil auf 1500mhz übertakten. Funktioniert wunderbar

Was kostet die Welt... Oh, dann nehm ich ne kleine Cola!

  • Forum-Beiträge: 235

01.02.2013 15:07:13 via App

Jürgen W.
Ich habe die Nightly vom 29.01.13 drauf und habe bisher keine Probleme. Den üblichen Kamera Bug hatte ich am Anfang, den ich jedoch mit einem Bugfix beheben konnte.
Nun läuft alles einwandfrei, auch der Akku Verbrauch ist normal (gestern über den Tag, bei normaler Benutzung, 50% verbraucht)
meinst du dass es so verzehrt und hängen bleibt? wo gibts den bugfix?:)
  • Forum-Beiträge: 20

01.02.2013 20:20:05 via Website

Ich verwende auch die Version vom 30.01. und habe keine Probleme. Der Verbrauch ist nicht höher als bei der Stock-Version. Ich verwende außerdem den aktuellen Syiah Kernel und 100mV UV. Wenn das Gerät nur so auf meinem Tisch liegt verbraucht es ca. 2-3% pro Stunde (kein Wlan in Reichweite, 3G an).
In diesem Zustand (Smartphone liegt nur rum) ist selbstverständlich auch das Display nicht der größte Verbraucher, es ist ja meistens aus ;)
Also normal ist das aber nicht, wenn der Akkuverbrauch bei 2-3% pro stunde liegt, im Standby. Ich hatte zwar das Stockrom nur ne Stunde auf dem Gerät, aber da dürfte der Verbrauch nur bei ca. 1% liegen, wenn nicht sogar noch weniger! 2-3% Akkuverlust pro Stunde ist schon gewaltig! Allerdings auch nicht ungewöhnlich für eine Nightly, kann halt auch am Rom liegen.

edit: für mehr akkulaufzeit evtl. mal auch nen aktuelleres baseband flashen; http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1740061

Edit2: habe auch mit aktuellerem baseband nen Verbrauch von 3% Akku im Standby. Ich denke an der akkulaufzeit müssen die Entwickler nochmal feilen.

— geändert am 02.02.2013 13:21:57

  • Forum-Beiträge: 2.574

02.02.2013 19:11:19 via App

2-3%/h sind absolut normal.....
Wenn da ein bisschen was im Hintergrund läuft kann das ganz schnell mehr werden. Ich hab aktuell 8-9%/h bei meiner Nutzung

Bye, Oliver

  • Forum-Beiträge: 20

02.02.2013 20:03:51 via Website

Ich befürchte bei AOSP Roms ist es wirklich normal! Also 2-3%. In der Regel ist es das aber nicht. Was läuft denn im Hintergrund? Email, WhatsApp vielleicht, aber das war es doch schon. Mit einem Samsungrom dürfte man so um die 1% Akkuverbrauch haben.
  • Forum-Beiträge: 2.574

03.02.2013 16:23:46 via App

Halte ich für ein Gerücht. Kenne niemanden mit einem so geringen Akkuverbrauch

Bye, Oliver

  • Forum-Beiträge: 15

03.02.2013 18:19:00 via Website



10.2? hab i was verpass?:D

Oh sorry, da sollte natuerlich 10.1 stehen :P

— geändert am 03.02.2013 18:24:53

  • Forum-Beiträge: 20

04.02.2013 00:13:01 via Website

Halte ich für ein Gerücht. Kenne niemanden mit einem so geringen Akkuverbrauch
sollte mit einem stockrom jeder haben. das ist jetzt kein wunder. ansonsten hätte ja jeder nach nem guten 20 stunden tag 50% akkuverlust, ohne das er das gerät überhaupt angerührt hat.

glaub mir, ich kenne mich da schon etwas aus, besitze androidgeräte seit dem G1 und hab schon des öfteren mein gerät gewechselt in der zeit und mit auch intensiv mit den geräten und deren möglichkeiten beschäftigt. 1% akkuverlust, wenn nicht sogar weniger ist vollkommen normal.
  • Forum-Beiträge: 154

04.02.2013 00:30:24 via App

Christoph N.
Jürgen W.
Ich habe die Nightly vom 29.01.13 drauf und habe bisher keine Probleme. Den üblichen Kamera Bug hatte ich am Anfang, den ich jedoch mit einem Bugfix beheben konnte.
Nun läuft alles einwandfrei, auch der Akku Verbrauch ist normal (gestern über den Tag, bei normaler Benutzung, 50% verbraucht)
meinst du dass es so verzehrt und hängen bleibt? wo gibts den bugfix?:)

Ne hatte den Bug, dass die Kamera beim Start abstürzt und die Meldung "Verbindung zu Kamera nicht möglich" kommt.....muss den link zum Bugfix nochmal suchen

Grüße Jürgen

  • Forum-Beiträge: 235

04.02.2013 02:02:40 via App

Jürgen W.
Christoph N.
Jürgen W.
Ich habe die Nightly vom 29.01.13 drauf und habe bisher keine Probleme. Den üblichen Kamera Bug hatte ich am Anfang, den ich jedoch mit einem Bugfix beheben konnte.
Nun läuft alles einwandfrei, auch der Akku Verbrauch ist normal (gestern über den Tag, bei normaler Benutzung, 50% verbraucht)
meinst du dass es so verzehrt und hängen bleibt? wo gibts den bugfix?:)

Ne hatte den Bug, dass die Kamera beim Start abstürzt und die Meldung "Verbindung zu Kamera nicht möglich" kommt.....muss den link zum Bugfix nochmal suchen


ne den bug hatte ich nicht. kennst du den big das die kamera verzehrt bzw hängen bleibt?
  • Forum-Beiträge: 7

05.02.2013 07:33:03 via Website

Also wenn 4.2 von Samsung released werde ich das wohl mal ausprobieren, aber vorraussichtlich bleibe ich bei CM 10.1 - läuft super.

Gegen den Batterieverbrauch ist JuiceDefender super. Ich komme, ohne NFS Konsum ( =D ) mindestens über 24h und laufe auf 3G/H+.

Kamera hat bei mir teilweise mit dem Blitz ein Problem. Bei Touch schaltet sie das Licht ein zur Beleuchtung, da geht noch alles, dann fotografier ich und dann hängt es und es kommt meist kein Bild raus. Muss ich mal schauen, ob sie da was machen lässt.
  • Forum-Beiträge: 120

05.02.2013 08:54:47 via Website

Crosswind
Also wenn 4.2 von Samsung released werde ich das wohl mal ausprobieren, aber vorraussichtlich bleibe ich bei CM 10.1 - läuft super.

Gegen den Batterieverbrauch ist JuiceDefender super. Ich komme, ohne NFS Konsum ( =D ) mindestens über 24h und laufe auf 3G/H+.

Kamera hat bei mir teilweise mit dem Blitz ein Problem. Bei Touch schaltet sie das Licht ein zur Beleuchtung, da geht noch alles, dann fotografier ich und dann hängt es und es kommt meist kein Bild raus. Muss ich mal schauen, ob sie da was machen lässt.

den fehler habe ich auch. aber nur, wenn ich touchfocus benutze, also vor dem fotografieren zum fokusieren eines gewünschten punkts aufs display tippe. wenn ich einfach direkt den auslöser drücke funktionierts ohne probleme.

außerdem funktioniert die power-shutter funktion immer nur dann, wenn ich sie kurz aus und wieder einschalte und dann auch nur bis ich die kamera app beende. danach ist die funktion zwar noch aktiviert, wenn ich aber die taste drücke geht das display aus.

Was kostet die Welt... Oh, dann nehm ich ne kleine Cola!