HTC Desire — R.I.P. beloved Desire - Teil 2: ...and the story continues...

  • Antworten:140
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 7.355

27.10.2010, 14:09:46 via Website

Ich hatte ja bereits im meinem Thread "R.I.P. beloved Desire" vom 11.10.2010 die Probleme mit meinem aktuellen Desire angesprochen: es hing sich im Bootscreen auf. Nachdem es von der Fa. Arvato mit dem Vermerk "Fehler konnte nicht festgestellt werden" wieder zurück kam (nackt wie Gott es schuf), funktionierte es wieder - 10 Tage lang. Jetzt habe ich den gleichen Fehler wieder.

Ja, ich habe die SD-Karte am PC checken lassen, es wurden keine Fehler gefunden.

So, nun geht mein (zweites) Desire morgen endgültig zurück an Amazon. Sollen die damit machen, was sie wollen.

Die Frage ist nur: was kommt danach? Eigentlich möchte ich schon wieder einen Androiden, aber für mich stellt sich die Frage: wieder ein Desire? Es wäre dann schon mein drittes Desire. Nach dem Motto: aller guten Dinge sind drei? Ich weiß ja nicht...

Deshalb mal meine Frage an die Samsung Galaxy S I9000 Besitzer: wie zufrieden seid ihr mit eurem Galaxy? Mich spricht natürlich vor allem der riesige interne Speicher an, keine Frage. 8 GB! Aber hallo! Kostet tut es bei Amazon inzwischen fast das gleiche wie das HTC Desire. Von daher also kein Unterschied. Aber das Drumherum. Kies = grausam? Sonstige Schwachstellen? Irgendwas, was - im Vergleich zum Desire - auf dem Galaxy nicht läuft?

Ich denke mal, ganz umsonst hat das Forum hier ja nicht über 900 Threads im Bereich Galaxy S I9000...

Ich wäre für entsprechende Erfahrungsberichte, Empfehlungen oder Hände-weg-Nachrichten wirklich sehr dankbar!

LG Eve

P.S.: Um es gleich vorweg zu sagen: das HTC Desire Z kommt für mich nicht in Frage, genauso wenig wie das Desire HD (ist mir zu groß und zu teuer).

P.P.S.: Hmm, grad sehe ich, das Galaxy hat ja gar keinen Kamera-Blitz, großes Minus...

P.P.P.S.: Doch das iPhone?

— geändert am 27.10.2010, 14:47:39

We choose our destiny in the way we treat others Apps nach EinsatzzweckKleine, tolle Helferlein (Apps)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.914

27.10.2010, 14:55:18 via Website

Evelyn C.


P.P.P.S.: Doch das iPhone?

Neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiiiin!!!!!!!! Ganz ruhig! Tief durchatmen und nochmal eine Nacht drüber schlafen. :grin:

Aber das mit deinem Desire ist echt ärgerlich. Und wenn man ehrlich ist, ist das Galaxy dem Desire schon am ähnlichsten. Kann ich gut verstehen. Ich drück mal beide Daumen, dass du DEIN neues ANDROID-Telefon findest.

Frank

"Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen." (Don Corleone) Für ein friedliches Miteinander"

Florian B.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.355

27.10.2010, 18:33:49 via Website

Neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiiiin!!!!!!!! Ganz ruhig! Tief durchatmen und nochmal eine Nacht drüber schlafen
sowieso, Desire geht erst morgen zurück, die eine Nacht hab ich noch... :grin:

Aber ich weiß wirklich nicht, ob ich mir noch ein drittes Desire holen soll... :(

We choose our destiny in the way we treat others Apps nach EinsatzzweckKleine, tolle Helferlein (Apps)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

27.10.2010, 18:53:22 via Website

Hi Evelyn,

hmm, mein Desire funzt wie am ersten Tag, eher besser.

M. E. gibt es keinen Grund, was anderes zu nehmen als ein Desire. Beim Samsung Galaxy S scheint es mir gibt es noch *wesentlich* mehr Kinderkrankheiten...

Also für mich käme ein Galaxy nicht in Frage. Großer Telefonspeicher hin oder her. Aber die Probleme mit dem Galaxy S muten mir *erheblich* eklatanter an als die Probleme, die mit dem Desire berichtet werden.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

thegab

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 609

27.10.2010, 19:19:38 via Website

@Evelyn: hör' auf mit dem Geseier und hol' dir das Desire :grin: (okay, läßt sich besser sagen als schreiben)

Das Desire kriegst du nagelneu aus Vertragsverlängerungen schon ab 330€, das Desire HD habe ich schon für 500€ gesehen.

Mario

— geändert am 27.10.2010, 19:19:57

„Im Volksglauben der Hunde sind Menschen einfach fantastisch." Alexandra Horowitz

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5.136

27.10.2010, 19:23:47 via Website

Ufff ... mein Beileid Evelyn ...

Also wenn Du noch eines ergattern kannst .. nimm Dir ein Nexus one ..

Mit Froyo .. erste Wahl was Speicherverwaltung und Handling angeht. Und immer am PULS der Updates .. zumindestens bis Gingerbread .. :mellow:

lg Voss

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

27.10.2010, 19:43:15 via Website

Jörg V.
Ufff ... mein Beileid Evelyn ...

Also wenn Du noch eines ergattern kannst .. nimm Dir ein Nexus one ..

Mit Froyo .. erste Wahl was Speicherverwaltung und Handling angeht. Und immer am PULS der Updates .. zumindestens bis Gingerbread .. :mellow:

...ABER man hat diese blöde Kugel zum Scollen und das Desire ein Optisches Scrolling Dingens. (mir fallen grad die ganzen Namen nicht ein *verdammt*)
Was für mich schon wieder für das Desire spricht...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

27.10.2010, 19:50:31 via Website

Mirko
...ABER man hat diese blöde Kugel zum Scollen und das Desire ein Optisches Scrolling Dingens. (mir fallen grad die ganzen Namen nicht ein *verdammt*)
Was für mich schon wieder für das Desire spricht...
Da gibt's noch mehr, was für mich für das Desire, kontra das Nexus One spricht:

1. Design (ich würde mir jetzt z. B. mal das weiße oder schwarze Desire ins Auge fassen)

2. HTC Sense

3. Tasten/Verarbeitung/optischer Trackball

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.355

27.10.2010, 20:12:01 via Website

Ach menno, ich weiß ehrlich ned, was für eins ich mir aus dem winzigen Pool fischen soll. Denn groß ist die Auswahl ja nicht. Zumindest nicht für mich.

Es bleiben de facto wirklich nur

  1. das Desire - aber soll ich mir ernsthaft noch ein DRITTES antun?
  2. das Galaxy - toller Speicher, aber kein Blitz, für mich leider ein Muss (Kinderkrankheiten vom Galaxy kenne ich leider nicht)
  3. das Nexus - Jörg hat schon recht, in puncto Update bis zu Gingerbread wäre man vlt. wirklich auf der sichereren Seite. Mich stört auch kein Trackball, den hatte mein Hero auch schon
  4. das 3er oder 4er iPhone - warum eigentlich nicht? Sollte man nicht auch mal der Konkurrenz auf den Zahn fühlen?

Vielleicht bin ich selbst einfach nicht Android-kompatibel? :smug:

— geändert am 27.10.2010, 20:19:02

We choose our destiny in the way we treat others Apps nach EinsatzzweckKleine, tolle Helferlein (Apps)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.355

27.10.2010, 20:18:00 via Website

Carsten
Also für mich käme ein Galaxy nicht in Frage. Großer Telefonspeicher hin oder her. Aber die Probleme mit dem Galaxy S muten mir *erheblich* eklatanter an als die Probleme, die mit dem Desire berichtet werden.

Was für eklatante Kinderkrankheiten genau?

We choose our destiny in the way we treat others Apps nach EinsatzzweckKleine, tolle Helferlein (Apps)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.632

27.10.2010, 20:25:35 via Website

Hallo Evelyn,

hast Du eigentlich Dein Desire wiederbekommen, oder ein komplett anderes/neues?

Der Fehler den Du hattest, scheint zumindest hier im Forum keiner zu haben oder?

Ich denke dass das Desire eines der zuverlässigsten Androiden ist, und Du evtl. nur ein "Montagsgerät" erwischt hast. Ich nutze mein Desire von Früh bis spät und habe keinerlei Probleme. Es tut seinen Job, ohne mich irgendwie zu verärgern. Und glaub mir, ich finde immer was :smug:

Ich habe auch einige Zeit im SGS Bereich des Forums gelesen, weil ich wegen des größeren und besseren Displays das Bedürfnis hatte, zu wechseln. Aber was ich da alles lesen musste, hat mich dann doch bei meinem Desire gelassen.

Damit das S flüssig läuft braucht man einen Lagfix, das W-Lan tut was es will usw.(schmöcker mal ein bisserln im S Forum).....aber das schlimmste.....Froyo verzögert sich immer weiter, und dass es irgendwann ein weitere Update gibt, ist mehr als unwahrscheinlich.

Also Du solltest es entweder mit einem komplett neuen Desire probieren, oder wirklich auf die einzige Alternative wechseln, das Nexus One.

Mitfühlende Grüße

Hans

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.355

27.10.2010, 20:30:44 via Website

Hans
hast Du eigentlich Dein Desire wiederbekommen, oder ein komplett anderes/neues?

Nein, ich habe von Arvato mein Desire wieder zurück bekommen.

Und Danke für die *mitfühlenden* Grüße! :(:smug:

— geändert am 27.10.2010, 20:31:06

We choose our destiny in the way we treat others Apps nach EinsatzzweckKleine, tolle Helferlein (Apps)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.632

27.10.2010, 20:33:01 via Website

Evtl. ist der Treffer den das Gerät hat, nicht mehr ganz weg zu bekommen. Wenn Du irgendwie die Möglichkeit hast, versuch ein neues zu bekommen.

Was sagt denn da das BGB schnell wieder, nach wie viel erfolglosen Reparaturen kann man wandeln, waren das 3 ?

Gruß

Hans

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.192

27.10.2010, 20:42:04 via Website

Hans M.
Evtl. ist der Treffer den das Gerät hat, nicht mehr ganz weg zu bekommen. Wenn Du irgendwie die Möglichkeit hast, versuch ein neues zu bekommen.

Was sagt denn da das BGB schnell wieder, nach wie viel erfolglosen Reparaturen kann man wandeln, waren das 3 ?

Gruß

Hans

Nach zwei Retouren kann das Gerät getauscht oder vollständig erstattet werden.
Gutscheine zählen nicht.
:)
Hatte ich mitm' Milestone.
  1. Fertigungsprodukt. - „Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.“ - Leitfaden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.355

27.10.2010, 20:42:32 via Website

Evtl. ist der Treffer den das Gerät hat, nicht mehr ganz weg zu bekommen.
Das denke ich mir auch, irgendwas ist da angeknackst, das "mal eben so" nicht weg-gesoftwared werden kann. Geiles Wort!

Ich habe heute ja auch mit Amazon telefoniert und wir sind so verblieben, daß ich ihnen das Teil mal eben rüber reiche, mitsamt Lieferschein von Arvato. Vielleicht läuft's ja auf 'ne Kaufpreisrückerstattung hinaus, eben weil es mit dem gleichen Fehler schon erfolglos zur Reparatur war, wir werden sehen.

Jedenfalls bin ich wieder mal tagelang so gar nicht smart... :(

We choose our destiny in the way we treat others Apps nach EinsatzzweckKleine, tolle Helferlein (Apps)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.632

27.10.2010, 21:05:40 via Website

Evelyn C.

Vielleicht läuft's ja auf 'ne Kaufpreisrückerstattung hinaus...

Klingt doch gut :lol:


Jedenfalls bin ich wieder mal tagelang so gar nicht smart... :(

Mein Beileid :(

Gruß

Hans

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

27.10.2010, 21:40:51 via Website

Hallo Evelyn,

ich kann auch ein ähnliches Lied davon singen, ich habe ein HTC Desire -seit ca. 4 Monaten- (Froyo 2.2; Provider: VF) und ich habe mittlerweile mein 3 Austauschgerät.
Das ganze Desaster fing bei mir nach dem Update der Version von 2.1 --> 2.2

Die Probleme sind sehr vielfältig:
+ Bootprobleme
+ Systemhänger im Betrieb (nach WLAN, BT Nutzung); bis zu 4 mal am Tag
+ kein Warmstart (Reset) minutenlang möglich
oder das HTC geht gar nicht mehr an.

Zuerst dachte ich das ich nicht Smartphone fähige SIM Karten hatte (als alter Nokia Nutzer), hierzu habe ich die SIM Karten getauscht,...., leider kein Erfolg.
Dann mehrere Varianten mit APPS durchgespielt (installiert/deinstalliert),...., leider kein Erfolg.
Mehrmals auf Werkseinstellung zurückgesetzt,...., leider kein Erfolg.
Selbst das HTC Manual hat keinen Erfolg gebracht, ebenso wie die Anleitungen der VF (Technik) Hotline.
Das Smartphone hat ein vodafone_uk Brand, dito der Fingerprint.
Nach ausführlicher Recherche, sowie Aussage der VF Hotline, ist (angeblich) das HTC mit den Build Infos, offiziell "nicht gebrandet".

Ich bin grundsätzlich vom HTC (Funktion, Features, etc.) überzeugt, letztendlich macht es aber keinen Spaß (mehr), weil das Smartphone, nicht in dem Umfang für mich nutzbar ist; abgesehen von den ständigen Reklamationen,....., so viel Montagshandys kann es nicht geben.

Sollte das jetzige HTC nicht funktionieren, dann werde ich mich vorerst vom Desire verabschieden, dem Android Sys vorerst aber treu bleiben.
Bei der Vielzahl der Geräte ist es aber schwierig ein gleichwertiges Gerät im (Funktions)Umfang zum HTC zu finden.

VG
Sascha

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.632

27.10.2010, 21:48:32 via Website

@Sascha

evtl. liegts ja nicht am Desire sondern am VF Branding!

Mein Desire ist ungebrandet und macht keinerlei anstalten. Ja ich bin sogar der Meinung dass die meisten Probleme immer von Geräte zu lesen sind, die ein Branding haben. Provider ist da scheinbar egal.

Ich würde mein Desire derzeit gegen kein anderes Gerät eintauschen.

Gruß

Hans

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

27.10.2010, 22:42:37 via Website

Da kommt mir einiges bekannt vor. Nicht, dass ich solche Probleme mit meinem Desire hätte, aber da ich es erst anderthalb Wochen besitze, stand ich natürlich vor kurzem auch noch vor dieser Wahl: Desire, Galaxy oder iPhone. Nachdem ich das Galaxy mal in der Hand hatte, war klar, dass es das nicht wird. Bestimmt ein tolles Smartphone, aber ein Vollplastikbomber. Beim Galaxy Tab mag das akzeptabel sein, bei einem Handy ist es das für mich nicht. Gegenüber dem iPhone hatte das Desire für mich den Vorteil des geringeren Preises (bzw. gab es das "damals" ja ohne Umwege nur bei der TKom mit entsprechend teurem Vertrag) und des freieren Betriebssystems.

Letzteres würde ich inzwischen allerdings etwas relativieren. Der Preis, für den das iPhone in den nächsten Tagen frei erhältlich sein wird, ist durchaus attraktiv, und wenn man insbesondere im Business-Umfeld darauf angewiesen ist, dass gewisse Dinge einfach funktionieren, ist man mit einem iPhone sicherlich besser bedient. Ich habe mir ein schwarzes Desire bei o2 besorgt (mit FroYo und minimalem Branding, von dem man nach wenigen Einstellungsänderungen nichts mehr sieht, also sehr empfehlenswert), bei dem FroYo dafür sorgt, dass ich mit der normalen Mail-App keine Verbindung zu unserem Exchange-Server hinbekomme (der Fehler ist in 2.2.1 behoben, aber wann ich das auf mein Desire bekomme, steht noch in den Sternen). Mit TouchDown, einer alternativen Anwendung für Exchange funktioniert das, aber die kostet wieder 20$ extra und meine Exchange-Kalendereinträge sehe ich damit zwar in Touchdown, aber nicht im normalen Kalender (womit auch alle Kalender-Widgets witzlos werden). Also synchronisiere ich meinen Exchange-Kalender auch noch mit Google, damit das auch funktioniert. Für meine E-Mails nutze ich auf dem Desire drei Clients, TouchDown für geschäftliche Mail, Google-Mail für mein Google-Postfach und den normalen Client für meine anderen Postfächer ... Auf meinem iPad reicht dafür ein E-Mail-Client und mit der Exchange-Synchronisation gibt es natürlich keine Probleme und irgendwelche Umwege sind da auch nicht nötig. Auf meinem Desire funktioniert das am Ende auch alles irgendwie (und es geht vielleicht auch noch einfacher, ich hab's ja noch nicht lange), aber elegant ist anders. Und meinen iPhone-bestückten Kollegen brauche ich damit auch nicht kommen.

Würde ich wieder ein Desire kaufen? Vermutlich (die Möglichkeit dafür relativ unkompliziert auch selbst etwas programmieren zu können, reizt mich doch zu sehr ;-)). Meinem Schwager habe ich aber ein iPhone empfohlen ...

Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.355

27.10.2010, 23:51:51 via Website

Na, da haben wir sie doch, die nicht so laut jubelnden Desire-Nutzer. Schön, daß ihr euch geoutet habt. :smug:

Was ich noch festgestellt habe, nachdem ich das Desire von Arvato zurückbekommen hatte:
  • Das Scrollen der Screens war gefühlt um einiges träger als vorher.
  • Ein einfaches einmaliges Antippen eines Icons oder Widgets hat nichts bewirkt, ich mußte meistens zwei- oder dreimal auf selbiges ticken, bevor sich was tat.
Na, und daß mir der Käse mit dem Market und den Download- und Installationsproblemen auch tierisch auf den Senkel gegangen ist, ist klar.



Für meine E-Mails nutze ich auf dem Desire drei Clients, TouchDown für geschäftliche Mail, Google-Mail für mein Google-Postfach und den normalen Client für meine anderen Postfächer
wenn ich sowas lese, krieg ich ehrlich gesagt 'ne Gänsehaut. Das darf einfach nicht angehen, daß man heutzutage speziell mit diesen teuren Androiden auf derartige Workarounds angewiesen ist, damit so etwas Simples wie Emails abholen funktioniert.


+ Bootprobleme
+ Systemhänger im Betrieb (nach WLAN, BT Nutzung); bis zu 4 mal am Tag
+ kein Warmstart (Reset) minutenlang möglich
oder das HTC geht gar nicht mehr an.
Ich weiß zwar nicht, wie lange du dein letztes Austauschgerät schon hast, aber die von dir geschilderten Probleme hatte ich mit meinem Desire nicht, vom Bootproblem mal abgesehen. Aber schon schade, wenn man so ein Teil in Händen hat.


Der Preis, für den das iPhone in den nächsten Tagen frei erhältlich sein wird, ist durchaus attraktiv
Wieso? Wo soll es denn wieviel kosten in den nächsten Tagen? Man darf ja mal neugierig sein...

We choose our destiny in the way we treat others Apps nach EinsatzzweckKleine, tolle Helferlein (Apps)

Antworten

Empfohlene Artikel