Samsung Galaxy Note 10.1 — Multisim nur Data? Telefon abschalten?

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

20.02.2013 07:09:32 via Website

Hallo,
Ich nutze drei t-mobile multisim auf einer Handynummer. Eine in meinem Galaxy S3, eine in meinem Dell XPS17 und nun auch noch in meinem neuen Note Tablet LTE, worum es hier auch geht. Wenn mein Handy klingelt, dann klingelt mein Note auch. Manchmal ist es ja auch ok mit dem Note LTE zu telefonieren, aber überwiegend stört es. Wie kann ich es vermeiden, das das Telefon (Mobile Daten und WLan soll weiterhin möglich sein) mitklingelt.

Natürlich könnte ich das Telefon irgendwie leise stellen oder Telefonate einfach unterdrücken, aber das ist mir zu viel einstellerei wenn ich mal doch telefonieren will.

Hat jemand ein Tip?

Christian

20.02.2013 10:32:02 via App

Wenn du an der Statusleiste ziehst öffnen sich die Benachrichtigungssymbole. Dort gibt es Ton. 1 X klicken = vibrieren, 2 x klicken = Ton aus. Danach nur wieder 1x klicken und der Ton ist wieder an. Schneller gehts nicht.

20.02.2013 10:34:54 via Website

Hallo Christian,

also du bist hier zwar im falschen Forum gelandet da es bei dir um das Note Tab geht (hier ist das Note 2 Forum) aber ich versuch mal dir nen Lösungsansatz zu geben.

Geh mal auf die Telefon-App, dort unter Einstellungen auf Anrufeinstellungen, dann auf zusätzliche Einstellungen, dann auf Anrufsperre und eingehende Anrufe auswählen.

Ob das dann auf alle geräte Auswirkungen hat die du nutzt mußt du testen da du eine Multisim nutzt.

Ich habe für mein Galaxy Tab 2 einen eigenen Tablet vertrag für 14 Euronen im Monat, von daher komm ich zu deinem Problem nicht.
Das würde ich dir auch empfehlen, hast dann eine eigene Rufnummer für das Tablet und ein eigenes Datenvolumen. Ausserdem könntest du dann auch sms senden und empfangen für das Tablet, was ja bei der Multisim immer nur mit einem Gerät geht.

— geändert am 20.02.2013 10:36:15

20.02.2013 11:42:37 via Website

Oha, habe nicht so weit heruntergescrollt um zu sehen ob es ein Tablet Unterforum gibt! Hatte nur bei Samsung nachgesehen.

Ich selbst kann ja, glaube ich, den Beitrag dahinverschieben!

Wenn ich auf dem Tablet die Anrufsperre aktiviere, kommen auch keine Gespräche mehr auf meinem Handy an! Nicht wirklich praktikabel! ;-)
Aber das kannste nur testen wenn Du eine MultiSim hast.
Trotzdem Danke für den Versuch!

Christian

20.02.2013 11:45:12 via Website

Steffen K.
Mara, damit sind aber nur die Töne unterdrückt.
Es soll aber die gesamte Funktion "Telefon" deaktiviert werden können, ohne dass Datentransfer gekappt wird.

Genau!

Es kann auch sein, dass das Tablet von jemand Anderes genutzt wird wenn ich unterwegs bin. Dann sollte derjenige nicht unbedingt sehen wer anruft. Also wäre eine "nur Telefon ausschalten Lösung" die Beste, aber ich habe die befürchtung, dass das nicht so machbar ist.

Christian

20.02.2013 19:54:01 via Website

Hallo Christian,

Die einzige Möglichkeit die ich sehe, damit alles so klappt wie du willst, brauchste z.B. die Gerootete Deodexed Stock ROM von einem der XDA Developers. Das ist halt einen gerootete standart samsung firmware mit allen standart apps. Der macher der firmware (Darkman) hat zusätzlich einen MOD bereitgestellt, der es dir erlaubt deine Telefonfunktion auf dem Note 10.1 du aktivieren bzw. deaktivieren. Dafür musst du dann "nur" über den recovery modus den mod "enable telephony" oder "disable telephony" ausführen/aktivieren/installieren.

Voraussetzung ist halt, du musst dein Note 10.1 flashen :-) falls dus noch nicht gemacht hast...

20.02.2013 20:42:39 via Website

Oha, flashen? Nee, da muss ich meinem Vorredner Recht geben. Zudem ist es mir zu Risikoreich!

Wenn es wenigstens so ginge, dass zumindest WLan eingeschaltet bleigt wenn ich das Telefon ausschalte. Auf Data könnte ich eventuell zeitweise verzichten.

Vielleicht kommt ja noch nen tip!

Christian

21.02.2013 20:45:13 via Website

Nein praktikabel nicht, auch eher umständlich, mir gings nur darum, die momentan einzige Lösung vorzuschlagen ;-) klar ist es umständlich und sinnlos, aber genau das, was christisn machen möchte ^^

@Christian: Risikoreich? Finde ich jetzt eher nicht, hatte bisher nie probleme mit custom firmwares... weder mit meinen damaligen iphones/ipads und dem jailbreak noch mit dem flashen und rooten von meinem SGS3 oder Note 10.1 :)

Ps: vermisse mein Note 10.1, es hat vor ca. 2 wochen den langen Weg in die Schweiz auf sich genommen um repariert oder gar ausgetauscht zu werden :-D