Samsung Galaxy S2 — ICS erneut flashen

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

03.07.2012 13:03:12 via Website

Hallo Fangemeinde,

da ich nach dem Update auf ICS 4.0.3 einige kleine Probleme feststellen musste,
denke ich darüber nach das SGS2 neu aufzusetzen und ICS nochmals zu flashen.
Ich habe bisher kein Root und alle Updates von Samsung über Kies installiert.
Hatte auch mal gelesen, dass es besser wäre ICS auf einem Gerät ohne Apps zu
installieren. Leider erst nachdem ich schon ICS hatte.
Ich weiß halt nicht so richtig wie ich da ran gehe.
Mit Odin oder lässt sich das auch über Kies machen.:(

Ich hoffe damit ein Problem lösen zu können, welches ich mit der Email App von Samsung habe.
Die App verursacht aus welchen Gründen auch immer Traffic ( bis zu 150 mb pro Tag ) bei Nutzung
mit GMX Accounts. Keine Ahnung warum, aber Problem trat erst seit ICS Update auf.

Kann vielleicht jemand etwas dazu sagen oder hat einen Tipp für mich?

Danke im Voraus
Gruß Kayly

03.07.2012 13:10:11 via Website

Mach doch erstmal einen Werksreset, damit wird dein System erst mal wieder sauber aufgesetzt.

- Aber Achtung: Daten vorher sichern!!! -

Für GMX-Mail gibt es eine eigene Mail-App, die funktioniert ganz gut (benutze ich selber). Du kannst mal nach den Intervallen schauen, wie oft Mail am Tag abgerufen wird. Das kann man einstellen bzw. sogar deaktivieren mit manuellem Abruf. Somit sollte sich der Datenverbrauch auch verringern lassen.

Mfg, Peter

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

04.07.2012 06:55:52 via Website

Die Variante mit dem Werksreset hatte ich auch schon im Sinn.
Das ist jedenfalls eine Option.
Die Email App von GMX kenne ich und hatte sie auch schon genutzt, aber
ich wollte alle Accounts über eine App abrufen. Das funktionierte bis zum
Update auf ICS tadellos. Danach fingen die Probleme an. Kein Senden von
Mails, kein Abruf und zu guter letzt an einem Tag 90 MB verbrannt und zack
hatte ich mein Datenlimit erreicht. Dann habe ich alle Accounts raus geschmissen
und nur 2 wichtige laufen lassen. Ohne Probleme. Dann die GMX Accounts wieder rein
und einige Wochen alles o.k. und dann wieder an einem Tag 150 MB verbraten.
Ob es jetzt der Account selber oder die App ist, kann ich nicht feststellen. Deshalb dachte ich,
dass eine erneutes Flashen vielleicht das Problem beheben könnte.

Na ich werde mal den Werksreset ausprobieren.

Danke für Deine Hilfe
Gruß Kayly

04.07.2012 08:33:08 via App

Die App von gmx nutze ich persönlich auch und bin damit sehr zufrieden. Wenn du denkst das dir die app soviel Daten zieht, hast du dann mal unter Einstellungen - - >Anwendung - - >gmx die Daten gelöscht? Wie Peter schon schrieb kannst du den aktualisieren Intervall ganz deaktivieren. Ich nutze diese App seit Anfang an und da zieht keiner mehr Daten als gebraucht.

LG Karsten.....Samsung S3..S2.....wer einen Rächtschraibfähler findet, darf ihn liebend gern behalten :-)