Apps mit Prepaidsimkarte bezahlen.

  • Antworten:25
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

04.01.2012 18:40:43

Hallo. Wollte mal fragen ob man Apps auch mit Prepaid-Simkarten kaufen kann. Bei Manchen Vertragskarten soll es ja funktionieren. Ich meine bei den bei Vodafone und bei T-Online. Kann mir diessbezüglich jemand ne Antwort geben? Danke :grin:

— geändert am 04.01.2012 18:41:49

04.01.2012 19:17:45

Stefan1985
Ist ein freies Gerät.
Dann geht das Provider Billing generell nicht.

Herzliche Grüße

Carsten

"Alles ist schlechter geworden. Nur eins ist besser geworden: Die Moral ist schlechter geworden!" (Dieter Hallervorden)

Gelöschter Account

04.01.2012 23:21:33

Stefan1985

... mit Prepaid-Simkarten kaufen ...

Carrier billing bei prepaid SIM? Wäre mir völlig neu. Aber eine prepaid Kreditkarte könntest du nutzen.

Gruß Rüdiger

05.01.2012 01:06:45

Ist deine Karte direkt von Vodafone/T-Mobile?
Diese schreiben das es mit ihren Karten geht, wenn du alledings eine SIM über einen Drittablnbieter hast sieht es eher schlecht aus.

Wenn ja gäbe es eine Möglichkeit, diese erfordert allerdings root. Denn auch der (neue) Android Market auf ungebrandeten Handys besitzt so wie es ausschaut generell die Funktion des Provider Billings. Man muss ihn nur mit einer kleinen Systemänderung dazu überreden sie anzuzeigen.

— geändert am 05.01.2012 01:20:54

Gelöschter Account

05.01.2012 18:22:00

Taraen

Wenn ja gäbe es eine Möglichkeit, diese erfordert allerdings root. Denn auch der (neue) Android Market auf ungebrandeten Handys besitzt so wie es ausschaut generell die Funktion des Provider Billings. Man muss ihn nur mit einer kleinen Systemänderung dazu überreden sie anzuzeigen.

Ich bin weiterhin skeptisch, aber probiere es halt aus. /system/build.prop wie folgt editieren:

Eintrag: ro.com.google.clientidbase=android-*** -> ro.com.google.clientidbase=android-tmobile-de

Anschließend das Löschen der Daten vom Market nicht vergessen.

Gruß Rüdiger

Gelöschter Account

05.01.2012 23:38:56

Es geht zur Zeit nur mit SIM-Karten direkt von Telekom oder Vodafone. Keine Wiederverkäufer! Zumindest bei Vodafone auch mit Prepaid-Karten. Telekom weiß ich nicht.

Zusätzlich muss das Gerät beim gleichen Netzbetreiber gekauft sein oder man wendet den Trick mit der build.prop an.

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

06.01.2012 00:07:23

Ich benutze eine Custom Rom und für diese habe ich eine .zip im CWM geflasht und nun kann ich alle Apps mit meiner Congstar Prepaidsimkarte bezahlen ;)
Also müsste das für Stock Roms auch funktionieren

Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

06.01.2012 14:41:12

Sandro F.
Ich benutze eine Custom Rom und für diese habe ich eine .zip im CWM geflasht und nun kann ich alle Apps mit meiner Congstar Prepaidsimkarte bezahlen ;)
Also müsste das für Stock Roms auch funktionieren

Also ich bin neu und würde das gerne auch so machen (:
Gibt es irgendwo eine Anleitung, mit der es auch Anfänger schaffen?

MfG
Flo

06.01.2012 15:49:51

Florian S.
Sandro F.
Ich benutze eine Custom Rom und für diese habe ich eine .zip im CWM geflasht und nun kann ich alle Apps mit meiner Congstar Prepaidsimkarte bezahlen ;)
Also müsste das für Stock Roms auch funktionieren

Also ich bin neu und würde das gerne auch so machen (:
Gibt es irgendwo eine Anleitung, mit der es auch Anfänger schaffen?

MfG
Flo
Verstehe ich das richtig, dass du dir eine Custom Rom installieren möchtest? Oder geht es nur um das Bezahlen mit der Simkarte? :)

Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

06.01.2012 16:01:47

Wie ich gerade sehe, ist dein Provider E-Plus und dieser unterstützt die Zahlung per Telefonrechnung leider nicht...

Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

06.01.2012 16:08:43

Florian S.
Naja, eigentlich ist mein Anbieter blau.de, aber soweit ich weiß ist das ein 'Unterpunkt' von E-Plus.

Genau so ist es, im Moment unterstützen nur Vodafone und T-Mobile, bzw. die Discounter, die in deren Netzen arbeiten, die Bezahlung über Telefonrechnung

Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

06.01.2012 16:43:25

Florian S.
Besteht denn Aussicht darauf, dass sich da etwas ändert oder wenigstens andere Zahlungsmittel wie PayPal dem Market hinzugefügt werden?

Das kann dir hier niemand genau sagen. Möglich ist alles, aber ob es wirklich mal zu Paypal im Market kommt, steht in den Sternen.

— geändert am 06.01.2012 16:44:03

Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.