offizielle Deutsche Post App

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

Gelöschter Account

Mod

26.02.2010 12:55:42 via Website

Du meinst die App Post mobil ? Muss ich gleich mal ausprobieren. Hab davon ja garnichts gehört. Aber die Beschreibung hört sich schonmal gut an. Vor allem die Suche der Filialen. Denk da nur daran das die Post z.Z. ihre Niederlassungen ständig verlegt und zumacht.

Gelöschter Account

Mod

26.02.2010 13:14:10 via Website

OK, nachdem das Dingens nun auf meinem Smarty ist, hab ich es gleich mal ausprobiert. Muss nur sagen: WOW !!! Dafür das man davon nichts gehört hat, hats die App in sich. Gut man kann heute vieles per Mail oder mit Anrufe machen, aber Papier gibts trotzdem immer mal wieder. Ich bekomm zwar nicht oft grosse Augen bei einer App, aber die Post-App hat mich sehr positiv überrascht. Das Teil geb ich nicht mehr her ;-)
Für alle die es nicht kennen, einfach mal anschauen. So eine App nenne ich gut aufgemacht, durchdacht und von den Funktionen fast schon mehr als man braucht ... :grin:

26.02.2010 14:22:46 via App

genau die meint ich. danke für den link. find schade das handyporto nicht aus der app heraus geht sondern trotzdem über sms. das hätte man besser machen können (market bezahlung oder so) sodass der porto preis gleich hoch wie im laden is.

eigentlich schön zu sehen das unternehmen sich für android interessieren.

— geändert am 26.02.2010 14:24:44

Gelöschter Account

Mod

26.02.2010 14:26:58 via Website

Ich finde die App top. Wie viele habe auch ich sonst nicht viel mit der Post zu tun, ausser regelmässig den Postkasten zu leeren und davon zwei Drittel als Werbung zu entsorgen. Aber wenn man doch mal was wegschicken oder abholen muss, Briefmarken besorgen, ist die App doch sehr brauchbar.

— geändert am 26.02.2010 14:54:39

26.02.2010 14:59:12 via Website

Hat einer schon probiert das Handyporto per SMS zu benutzen? Wollte es gerad ausprobieren und es kam nur eine Fehlerinfo zurück, dass die Kurzwahl 22122 nicht vergeben sei. :-/

Werde die mal anschreiben!

Neu bei Android, AndroidPIT oder dem App Center? Hier erfährst Du alles Wichtige: http://bit.ly/ccFQvI

26.02.2010 15:44:40 via Website

hab handyporto noch nicht getestet finde es überteuert. 85/95Cent für Postkarte/Brief anstatt 45/55Cent im Laden.... und dann auch noch die SMS kosten
muss doch ohne sms zum normalen tarif (oder zumindest keine 40cent aufschlag) via PayPal/Market oder Ähnliches gehen... :angry:

27.02.2010 12:31:40 via Website

Daniel Bihler
O2 unterstützt Handyporto nicht!
Aber is nicht schade. der Preis grenzt eh ans lächerliche.

Dem stimme ich zu 100% zu.
Ansonsten allerdings sehr praktisch, v.a. die Briefkastensuche...

27.02.2010 16:19:36 via Website

Soweit ich weiß kommt der hohe Preis für SMSPorto deshalb, weil das nicht über die Post läuft sondern über einen extra Dienst. Und die wollen natürlich was verdienen.
Da müsste die Post reagieren und für diesen Dienst andere Preise anbieten, damit die billiger werden und unterm Strich für uns billiger werden können. Die Post könnte deshalb mit dem Preis runter, weil man ja zB Papier sparen kann, da keine Briefmarken mehr gedruckt werden müssen.

User Nr. 2618

15.06.2010 18:03:19 via Website

Daniel B.
O2 unterstützt Handyporto nicht!
Aber is nicht schade. der Preis grenzt eh ans lächerliche.

Naja, prinzipiell ist der Preis wirklich überzogen, aber ich könnte den Service gerade wirklich gut gebrauchen...... Mist!!!
Ist die einzige Möglichkeit, an eine Marke zu kommen, wenn man keine Filiale und keinen Drucker in der Nähe hat...