X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Android 4.2 für das Galaxy Nexus rollt in Deutschland aus

Michael Maier
25

Wer es wie ich nicht mehr abwarten konnte, hat Android 4.2 auf seinem Galaxy Nexus bereits manuell installiert. Jetzt wird das Update für deutsche Geräte (aka yakju) auch Over The Air (OTA) ausgerollt.

Die Negativschlagzeilen um Android 4.2 dürfte wohl jeder mitbekommen haben. Manch einem User stellt sich aktuell die Frage, ob man das Update überhaupt installieren sollte. Darauf gibt es keine eindeutige Antwort, zumindest nicht von mir. Zwar kann ich viele Probleme, von denen berichtet wird, nicht nachvollziehen, bin aber auch der Meinung, dass Android 4.2 noch Feinschliff benötigt. Mir fällt vor allem auf, dass die Performance – sowohl auf dem Galaxy Nexus als auch auf dem Nexus 7 – nicht mehr ganz so fluffig ist, wie noch unter Android 4.1.

Sie ist immer noch sehr gut, aber mit dem 4.2-Update wurde Android ein wenig (Project) Butter vom Brot vom Smartphone genommen. Das System läuft einfach nicht mehr so „supergeschmeidig“ wie vorher, die Animationen sind manchmal etwas ruckelig und es kommt gelegentlich zu Hängern, die ich unter Android 4.1 nicht kannte. Letztendlich ist wohl die Frage, ob die neuen Features von Android 4.2 dafür entschädigen, dass die Performance innerhalb der neuesten Android-Version etwas nachgelassen hat.

Google hat das Update auch auf seinen Servern liegen, dort kann man es herunterladen, wenn man es manuell flashen will.

Verwandte Themen

Aus dem Forum. Jetzt mitreden!

Auch interessant

Magazin / Updates
29 vor 2 Wochen

Android-Verbreitung: KitKat kommt in Fahrt und macht einen Sprung

Magazin / Updates
27 vor 1 Monat

Android-Verbreitung: Jelly Bean wächst schneller als KitKat

Magazin / Hardware
99 vor 1 Monat

Desire 310: HTC fordert das Moto G heraus

Magazin / ROMs & Mods
12 vor 1 Monat

SlimROM auf dem Galaxy Nexus ausprobiert: Das schlanke Custom-ROM

Magazin / ROMs & Mods
19 vor 2 Monaten

OmniROM auf dem Galaxy Nexus: Totgesagte leben länger

Magazin / ROMs & Mods
14 vor 2 Monaten

Galaxy Nexus reanimiert: Paranoid Android 4 Beta 3 ausprobiert

Magazin / Updates
34 vor 5 Monaten

Android 4.4: Der KitKat-Launcher im Vergleich mit Android 4.3 [Video]

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Servus aus Wien 21.11.2012 Link

    Auch bei uns, den Ösis schon angekommen....
    Anstupsen mit dem Framework-Dings... UND FERTIG!!.

    Ich steh auf Android-NEXUS!!

    0
    0
  • Zwergi987 21.11.2012 Link

    Hab's auch schon. Der neue Wecker ist so ein fail, wie kann man nur so etwas hässliches programmieren. Ich will den alten wieder :(

    0
    0
  • hoffi 21.11.2012 Link

    Seit gestern Abend installiert und der er Wecker ist echt komisch auf die "widget" auf dem locksreen sieht komisch aus des weiteren ist der dockingmodus anderes

    0
    0
  • Markus 21.11.2012 Link

    Ich hab jetzt 4.2 takju drauf... kann ich jetzt irgendwie auf yakju wechseln ohne einen full wipe bzw. die ganze ROM zu flashen!??!?!

    0
    0
  • Tobias 21.11.2012 Link

    Wer lust hat, mitzudiskutieren:
    http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/496369/Was-hat-Google-vor

    Bin auf eure Meinungen gespannt..

    0
    0
  • Michael Maier 21.11.2012 Link

    @Markus:

    Ich schätze mal, du müsstest komplett neu flashen, bin mir aber nicht sicher. Allerdings sollte es prinzipiell eigentlich keinen Unterschied machen, kannst auch auf takju bleiben.

    0
    0
  • Markus 21.11.2012 Link

    @Michael Maier:

    Danke.

    Ich hatte nur gehofft, dass die yakju aktueller sein könnte...

    0
    0
  • Sebastian J. 21.11.2012 Link

    Nachdem ich den Framework-Trick gemacht habe läd er bei mir das Update runter ( steht der Text da immer auf englisch, mir noch nie aufgefallen^^) und ich kann anschließend auf installieren + neustarten drücken. Bei der Installation kommt es dann aber zu nem Fehler (rotes Zeichen am Android-Männchen) und ich muss den Akku raus nehmen u wieder reinsetzen zum Neustart, System ist dann unverändert bei 4.1.2

    Gerät nicht gerootet, aber bootloader war offen. Mitlerweile wieder geschlossen, aber Fehler bleibt...

    Jemand ne Idee oder hat das gleiche Problem?

    0
    0
  • Christian Gudd 21.11.2012 Link

    Heute morgen Update erhalten ;o)
    Bisher läuft es ganz manierlich. Mal weiter testen, ...

    0
    0
  • Jayden DuZz 21.11.2012 Link

    Wann kommt es fürs Galaxy S3 weist das einer?

    0
    0
  • Wallie G. 21.11.2012 Link

    und wann komnt es für Note 2??

    0
    0
  • Hans Dampf 21.11.2012 Link

    So wie ich Samsung kenne, wissen die's bestimmt selbst noch nicht, wann das Update kommt, oder ob überhaupt. Hab mich wegen fehlender Updates erst von HTC verabschiedet, wechsel zu Samsung, wieder enttäuscht worden und daher zu den Nexus-Modellen gewechselt. Seitdem muss ich mich nicht mehr ärgern. Mir kommt nur noch Nexus ins Haus. Sollten viel mehr Leute machen und den Herstellern klar machen, dass es nicht angeht was die bisher abziehen.

    0
    0
  • Davor S. 21.11.2012 Link

    Ich würde das mit dem Framework an eurer Stelle lieber lassen, bei mir hat es nur Probleme verursacht...

    Google Talk funktionierte anschließend nicht mehr richtig und ich bekam gar keine Benachrichtigungen mehr von Apps wie zum Beispiel dem Facebook Messenger, nur eine Neuinstallation der betroffenen Apps hat geholfen

    0
    0
  • Philipp B. 21.11.2012 Link

    wie die geier

    0
    0
  • Manuel ACE 21.11.2012 Link

    Habe das Update ebenfalls gestern Abend erhalten.

    Aufgefallen war mir nur das SwiftKey mal eben deinstalliert wurde,
    habe ich sofort wieder installiert und funktioniert auch tadellos.

    Schade ist, das tatsächlich die smoothness unter 4.1.2 besser war
    als jetzt mit den Böhnchen. Diese kleinen Ruckler kannte ich gar nicht mehr :(

    0
    0
  • Firat 21.11.2012 Link

    heute abend ist der thread voll mit fragen, wann das update für x y androidphone kommt :)

    0
    0
  • Päddi 21.11.2012 Link

    Also mal ganz ehrlich mit Android 4.2 kam das schlechteste Update das ich je auf meinem gnex hatte !!!
    Seit dem Update freezt es ständig ein ... alle Programme reagieren erst beim zweiten oder dritten mal ( sonst heißt es das das Programm ned reagiert) ... Der Homescreen braucht echt lang zum laden und die widgets sind auch fürn Arsch ( Sorry aber is so ) äh was noch... Genau manche Programme laufen ned usw
    Vielleicht könnt ihr mir n Lösungstipp geben
    Ich hab mir schon überlegt den CPU hochzusetzen oder sowas keine Ahnung
    Ich hoffe ihre könnt mir helfen war total cool
    Danke Gruß Päddi

    0
    0
  • Andy N. 21.11.2012 Link

    gab's nicht heut auch eins für Nexus 4 mit Bugfixes?

    0
    0
  • Christian Müller 21.11.2012 Link

    Bin sehr zufrieden mit 4.2 und mal an alle die Probleme auf dem Gnex haben müllt euer Nexus nicht mit Apps zu dann läuft das auch. :-)

    0
    0
  • Päddi 21.11.2012 Link

    Ich hab noch 4GB frei !!!

    0
    0
  • Lukinator 21.11.2012 Link

    @Päddi


    Bestimmt mit Dauer Hintergrund Apps.


    Bei mir läuft s wie Butter eben.

    0
    0
  • Stev Richter 21.11.2012 Link

    Ich hab gestern auch das 4.2 bekommen und es läuft ohne Probleme. Ich habe noch 10 GB freier. Hab eben das wichtigste was man für Arbeit, reisen und Business braucht. Ich kann die anderen sorgen nicht nachvollziehen

    0
    0
  • Herr Fischer 21.11.2012 Link

    ich hatte ein jahr lang ein lumia 800 und mir kommt im vergleich 4.1.2 schon ruckelig vor, da lass ich von 4.2 lieber erstmal die finger.

    0
    0
  • Päddi 22.11.2012 Link

    Naja 300mb frei also Hälfte belegt

    0
    0
  • John Connor 23.11.2012 Link

    kann es sein dass Google das Update gestoppt hat?

    0
    0

Author
6

Wie kann man einen Thread pausieren bis ein Button gepressed wird?