Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Smartphone-WM 2 Min Lesezeit 18 Kommentare

OnePlus 6 vs. Google Pixel 2: Nächster Coup des Außenseiters?

Zweites Match in unserem Viertelfinale, und diesmal bekommt es das günstigste Smartphone in unserem Turnier mit einem harten Brocken zu tun. Das OnePlus 6 muss sich im Shootout gegen das Google Pixel 2 behaupten. Wer gewinnt? Das entscheidet Ihr!

Es war die Überraschung der ersten Runde unserer Smartphone-WM: Das OnePlus 6 hat das Samsung Galaxy S9 geschlagen, und das sogar überraschend deutlich. Den klarsten Sieg in der ersten Runde hat jedoch das Pixel 2 erreicht, und zwar gegen das HTC U12+. Der Underdog gegen einen der Favoriten auf den Gesamtsieg also, ein spannendes Match!

Das Duell im Dunklen

Im Low-Light-Bereich dürfte sich schnell die Spreu vom Weizen trennen, die Unterschiede in den Testfotos sind groß. Damit Ihr nicht nach Sympathie für die eine oder andere Marke entscheidet, führen wir die Duelle im Blindtest durch. Die Abstimmungen sind auf Englisch, damit sie auf allen unseren teilnehmenden Domains - die Smartphone-WM läuft auch auf AndroidPIT in Spanien, Italien, Frankreich und UK/USA - genutzt werden können.

Motiv Nummer eins

Die blaue Stunde zwischen Sonnenuntergang und dunkler Nacht bietet sich für Fotos geradezu an, das Licht ist zu dieser Zeit besonders schön, wenn auch bereits düster. Nicht ganz einfach also für die kleinen Sensoren und Objektive in den Smartphones. Wer hat diese Aufgabe besser gelöst?

Which picture is better?
Ergebnisse anzeigen

Motiv Nummer zwei

Ist es erst einmal richtig dunkel, müssen künstliche Lichtquellen die Umgebung erhellen. Dabei sorgen die Lampen und Lichter für großen Kontrast zwischen dunklen und hellen Bereichen. Für Kameras ein ziemlicher Spagat: Helles nicht zu hell und Dunkles nicht zu dunkel abbilden ist nicht einfach. Das sieht man auch an den beiden Bildern dieses Vergleichs.

Which picture is better?
Ergebnisse anzeigen

Motiv Nummer drei

Nur zwei Kerzen beleuchten die Szenerie, und trotzdem sollte es noch möglich sein, die Noten auf den Partituren zu entziffern. Das größte Hindernis dafür ist das Bildrauschen, das die Details in den Fotos auffrisst. Welches der beiden Smartphones hat es in Euren Augen besser hinbekommen, die Szenerie abzubilden?

Which picture is better?
Ergebnisse anzeigen

Danke fürs Mitmachen!

12 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

18 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • adl vor 2 Wochen Link zum Kommentar

    Wann bekommen wir die Auflösung?


  • 2c ist eindeutig das Google Pixel 2. Ich hab das Gerät selbst und es rauscht bei starker Dunkelheit tatsächlich so stark. Deshalb wirb Google auch mit "bei Dunkelheit Fotos schiessen? Kein Problem." (oder so ählich) Die wissen halt, wo ihre Schwächen sind. :)
    Rauschunterdrückung scheint für Google auch ein Fremdwort zu sein. Vor allem wenn ich an den Videomodus denke.
    Da wird mehr als bei Fotos, bei starker Dunkelheit gnadenlos überbelichtet und es rauscht so extrem daß man Augenkrebs bekommt.
    Zu Bild 2c: Man kann es auch gut daran erkennen, daß es das Pixel ist, da das Schaufenster nicht völlig überbelichtet ist. Das wird wohl auch der Grund fürs rauschen sein. (kurze Belichtuntgszeit)
    Bei der Kerze wird wohl 3d das Pixel sein. Die Kerze ist hier nicht überbelichtet und das ist so ähnlich wie die Geschichte mit dem Schaufenster.
    Bei Bild 2 bin ich mir zu 100% sicher, bei Bild 3 weniger und bei Bild 1 bin ich etwas unschlüssig.
    Ich tippe, daß 1c das Google ist. Das andere ist etwas blaustichiger und das würde besser zum Oneplus passen, wenn ich an den ersten Vergleich mit dem S9 denke.


  • Mich zwischen 1C und 1D zu entscheiden, fand ich einigermaßen schwierig.
    Das gute Abschneiden von 2C überrascht mich hingegen völlig.
    Und bei 3D hat mich letztendlich die Kerze rechts überzeugt.


  • Gerade wenn man sie im Vollbild nebeneinander vergleicht, sieht man schon ein paar Unterschiede. Besonders bei Bild 2. Auch wenn bei der einen Aufnahme das innere des Schaufensters recht gut belichtet ist, ist es eine deutlich unschärfere Aufnahme.
    Auch bei Bild 1 gibt es ordentliche Unterschiede. Merkwürdigerweise haben bei den beiden die "schlechteren" Aufnahmen mehr Stimmen bekommen. Ich vermute, dass sehr viele die Bilder nur auf Handys angucken, schauen wo das Licht oder die Farben besser sind (gerade letzteres wäre ja in Post leicht zu korrigieren) und dann die Stimme abgeben.
    Das wiederum heißt für mich, dass so eine Abstimmung keinerlei Wert hat und ich mich lieber auf kontrollierte Aufnahmen von z.B. gsmarena verlasse.


    • Eigentlich ist diese Umfrage hier realitätsnaher, Vergleiche nur anhand vom Datenblatt oder technischer Messwerte sagen ja nichts aus..


    • sehe ich auch so.
      hab die Bilder zwar auch am Handy angesehen, aber recht weit reingezoomt, da erkennt man genau das, was du beschreibst.
      hat mich beim 2. Bild auch sehr überrascht wie viele Stimmen es für das verrrauschtere Bild gab.
      trotzdem finde ich die Vergleiche gut, vielen Dank!


  • P G vor 3 Wochen Link zum Kommentar

    Bei den Handy ist es wirklich meist nur reine geamackssache welche s Kamera besser ist ...
    Find Samsung und p20 wo ja so super sind schlechter wie Sony und oneplus..... Die Bilder sehen einfach nur unrealistisch aus von H20 und Samsung auch .


  • C1 und C2 sind besser als D1 und D2. Nur D3 sieht besser als C3 aus. Also 2-1.


  • Ich vermute das Pixel 2 wird in dunklen Szenen besser sein!

    Das erste Pixel war ja schon bereits sehr nice im Fotobereich gewesen 😎


  • Ich denke, ich weiß bei den letzten beiden Bildern, welche vom Pixel sind, da ich es besitze. Beim ersten habe ich eine Tendenz. Werde hier aber nichts verraten, da jeder voreingenommen abstimmen soll. :)

    Leider sind 2c und 2d nicht exakt zur gleichen Zeit aufgenommen worden. Sieht man daran, welche Fenster in den Häusern beleuchtet sind.
    Während bei 2d beim 2. Haus von rechts die 3 linken Fenster noch hell sind, sind die Leute bei 2c schon im Bett.
    Die Frage ist nur, wieviel Zeit dazwischen liegt.


  • Die Lichtbedingungen sind sehr schwierig. Auf das Ergebnis bin ich sehr gespannt. Denn das Pixel2 ist eines der wenigen Gerät welches ich wirklich nicht kenne und in meinem Bekanntenkreis nicht auftaucht. Würde mich mal interessieren in wie weit man Googledienste deaktivieren kann im Verhältniss zu Samsung zum Beispiel.


  • Interessant das es abweichende Stimmenabgaben gibt 😅

    Timbo


  • Tim vor 3 Wochen Link zum Kommentar

    Das ist tatsächlich ausgeglichener, als ich erwartet habe. Dachte es wird mehr als deutlich. Aber es sind doch alle Bilder Recht nah beieinander.

    Edit: Irgendwie hat die Seite gespinnt, deshalb der Doppelpost... nach wie vor Schade, dass es keine Möglichkeit gibt, den Kommentar zu löschen...