Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

7 Min Lesezeit 164 Kommentare

OnePlus 3 vs. Samsung Galaxy S7 Edge: Die größte Differenz ist der Preis

OnePlus hat im Jahr 2016 ein Top-Gerät ohne Kompromisse veröffentlicht. Endlich begegnet es etablierten Konkurrenten auf Augenhöhe. Der Direktvergleich OnePlus 3 vs. Samsung Galaxy S7 Edge soll zeigen, wie nah der erheblich preiswertere Außenseiter an den Bestseller heranreicht.

Springt zum Abschnitt

Das OnePlus 3 kostet zum Start nur halb so viel

Das OnePlus 3 ist günstiger als das Galaxy S7 Edge, ist jedoch nicht so leicht verfügbar. Ihr solltet das OnePlus 3 beim Hersteller bestellen. Das Samsung Galaxy S7 Edge hingegen gibt es bei Elektrofachhändlern und bei vielen Providern preiswert als Vertragshandy.

Das OnePlus 3 kostet einmalig 399 Euro. Das Galaxy S7 Edge kostete zur Einführung per UVP 799 Euro, also rund das Doppelte. Im Juli 2016 nähert sich der Preis der 600-Euro-Marke und fällt weiter.

Samsung baut ein schöneres, wasserdichtes Gerät

Sowohl das OnePlus 3 als auch das Samsung Galaxy S7 Edge entsprechen dem Formfaktor 5,5 Zoll. Das Galaxy S7 Edge mutet jedoch durch die Dual-Edge-geschmälerten Kanten kompakter an. Das OnePlus misst 152,7 x 74,7 x 7,35 mm, das Galaxy nur 150,9 x 72,6 x 7,7 mm. Die Geräte wiegen mit 156 beziehungsweise 157 Gramm nahezu gleich viel.

AndroidPIT oneplus 3 vs samsung galaxy s7 edge back
Aluminium oder Glas? / © ANDROIDPIT

Das OnePlus 3 besteht aus einem Metall-Unibody und hat eine Keramik-Homebutton. Ihr könnt es derzeit nur in Graphit-Grau kaufen; Soft-Gold soll folgen. Das Galaxy S7 Edge besteht vorne und hinten aus Glas, hat dazwischen aber ebenfalls ein Aluminium-Chassis. Als Farbvarianten gibt es Schwarz, Weiß, Gold, Silber und Pink. Für beide Geräte gibt es interessante Schutzhüllen; OnePlus vertreibt diese selbst.

AndroidPIT Samsung Galaxy S7 Edge Opinion 2104
Das S7 Edge ist wasserfest. / © ANDROIDPIT

Schlagendes Argument des Galaxy S7 Edge dürfte die IP68-Zertifizierung sein. Lasst Ihr es ins Wasser fallen, geht es davon nicht kaputt. Auch Staub kann nicht ins Gehäuse eindringen.

AndroidPIT oneplus 3 button
Der zusätzliche Lautstärkeschieber schaltet das OnePlus 3 fix stumm. / © ANDROIDPIT

Die Displays unterscheiden sich nur kosmetisch

In Sachen Schärfe und Kontrast schlagen sich beide Kontrahenten auf Augenhöhe. Beim genauen Nachmessen ist das Galaxy-S7-Edge-Display mit 478 Candela pro Quadratmeter heller als das des OnePlus 3 mit seinen 427 cd/m².

AndroidPIT oneplus 3 vs samsung galaxy s7 edge voulme buttons
Das Display des Galaxy S7 Edge ist zehn Prozent heller. / © ANDROIDPIT

Das Super AMOLED-Display des Galaxy S7 Edge löst auf 5,5 in QHD (1.440 x 2.560) oder mit 534 ppi auf. Das OnePlus 3 nutzt ein AMOLED-Panel mit Full-HD-Auflösung (1.080 x 1.920) und kommt auf schwächere 401 ppi. Interessanterweise macht sich dieser Unterschied nicht einmal in den jeweiligen VR-Headmounts bemerkbar, obwohl solche Goggles durch die starke Vergrößerung der Pixel-Zwischenräume Unterschiede in der Auflösung betonen.

AndroidPIT oneplus 3 vs samsung galaxy s7 edge display
Die Edge-Kanten sind ein Feature; wenn gleich ein vernachlässigbares. / © ANDROIDPIT

Das Spannende am Display des Galaxy S7 Edge sind die Dual-Edge-Kanten, die dem Gerät seinen Namen verleihen. Sie bieten Zusatzfeatures, die Euch per Software geboten werden. Lest Benachrichtigungen oder lasst die Ränder aufleuchten, wenn es klingelt.

Noch zu erwähnen ist Samsungs neues Always-on-Display. Während viele von Euch das Feature zur Verlängerung der Akkulaufzeit abschalten werden, erweist es sich gelegentlich als praktisch. So bleiben Kalender, Uhr und Benachrichtigungs-Icons immer sichtbar.

OnePlus lässt Euch Freiheit bei der Software

Samsung und OnePlus statten die Geräte zum Verkauf mit der aktuellen Android-Version 6.0.1 aus. Samsung liefert inzwischen monatliche Sicherheitsupdates und ist erfahrungsgemäß schneller als OnePlus. Beim OnePlus 3 ist es wiederum einfacher, die Software zu modifizieren. Dieser Prozess hat dort sogar kein Erlöschen der Garantie zur Folge.

AndroidPIT FR oneplus 3 vs samsung galaxy s7 edge display settings
Samsungs Software ist bunter; bei OnePlus könnt Ihr sie kurzerhand austauschen. / © ANDROIDPIT

Je nach Provider findet Ihr auf dem Samsung-Smartphone viele vorinstallierte Apps, die Ihr deaktivieren, jedoch nicht restlos deinstallieren könnt. Zusätzlich fügt Samsung etliche eigene Apps hinzu, die sich funktionell mit ebenfalls vorinstallierten Google-Apps decken.

Samsungs Oberfläche TouchWiz ist jedoch spürbar ausgereifter als OnePlus' Oxygen OS. Das OnePlus 3 plagt sich zur Auslieferung noch mit Problemen im Speichermanagement. Auch der Patch von Version 3.1.1 auf 3.2.0 musste wegen Fehlern zurückgezogen werden. Version 3.2.1 soll es richten.

Das OnePlus 3 ist die erste Wahl für Modder. Im offiziellen Forum gibt es einfache Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Entsperren des Bootloaders, ändern der Firmware und Hinzufügen des Root-Zugriffs.

OnePlus 3 vs. Samsung Galaxy S7 Edge - Performance

Das Galaxy S7 Edge und das OnePlus 3 sind in etwa gleich schnell. In Benchmarks punktet das OnePlus 3 etwas besser, doch der Vorteil wird im Alltag durch kleine Mängel in der Software aufgehoben. Beim S7 Edge freuen sich Gamer über den Gaming Mode des Galaxys. Er reduziert Hintergrund-Aktivitäten für ein flüssiges, ungestörtes Spielerlebnis und er bietet nützliche Zusatzfunktionen für Spieler. Der größere Akku des Samsung-Gerätes spielt in diese Disziplin vorteilhaft mit ein und macht es zum Sieger. Denn was nutzt das schnellste Smartphone, wenn es wegen seiner hohen Leistung nur mit Ach und Krach einen Tag durchhält?

Die Galaxy-Kamera ist das Kaufargument des S7 Edge

Smartphone-Kameras haben es weit gebracht. Und die beiden hier gezeigten Modelle stehen exemplarisch dafür, was inzwischen möglich ist. 4K-Videos? Kein Problem. RAW-Fotos? Klar doch. Doch wie schnell lösen die Knipsen aus? Und wie viel Ausschuss entsteht, wenn man häufig schnell aus der Hüfte schießt? Hier hat Samsung die Nase vorn.

Die Kamera im S7 Edge ist eine der besten, die Ihr in 2016er Smartphones findet. Die f/1,7er Blendenöffnung ist bis Juli 2016 unübertroffen. Der 12-Megapixel-Sensor mit Doppelpixel-Technologie fängt mehr Licht ein und fokussiert schneller als die Konkurrenz.

AndroidPIT samsung galaxy s7 edge camera
Die Kamera-App des S7 Edge präsentiert sich zunächst einfach, bietet aber komplexe Einstellungen. / © ANDROIDPIT

Die Kamera des OnePlus 3 hingegen muss noch optimiert werden - wenn das möglich ist. Der optische Bildstabilisator erweist sich als hinderlich und verzögert die Auslösezeit. So entstehen oft vermeidbar verwackelte Aufnahmen, weil das Timing bei Schnappschüssen nicht passt. Das geht beim S7 Edge alles einfacher und schneller.

AndroidPIT oneplus 3 camera
Die Kamera-App des OnePlus 3 exportiert ebenfalls RAW und bietet manuelle Einstellungen. / © ANDROIDPIT

Falls die Kamera ein Kaufkriterium für Euch ist, fällt die Entscheidung klar auf das S7 Edge. Mit dem OnePlus 3 werdet Ihr diesbezüglich keine Freude haben. Vielleicht ändert sich dies mit Software-Updates.

Bei Akku und Laufzeit gewinnt Samsung

Die Laufzeiten beider Smartphones sind großartig. Doch das Galaxy S7 Edge schießt mit zehn Stunden Display-on-Time den Vogel ab. Selbst Heavy User müssen es somit nur alle anderthalb Tage aufladen. Auch das OnePlus 3 kommt locker über den Tag und die Nacht. Beide Geräte bieten proprietäre Schnellladesysteme und sind innerhalb von unter einer Stunde für einen Tag Betrieb aufgeladen.

OnePlus' Schnellladesystem nennt sich Dash, bei Samsung heißt es Adaptive Fast Charge. In beiden Fällen braucht Ihr das Ladegerät des Herstellers, um in den Genuss des vollen Ladetempos zu kommen. Bei OnePlus dauert das knapp über eine Stunde, dafür ist nach 3.000 mAh schon Schluss. Beim S7 Edge dauert der Ladevorgang rund 90 Minuten, füllt jedoch ein 3.600 mAh großes Fass. Außerdem könnt Ihr bei Samsung Qi-Ladegeräte verwenden und das S7 Edge drahtlos aufladen.

AndroidPIT oneplus 3 7934
Der Fette Dash Charger ist der einzige Weg, das OnePlus 3 schnell zu laden. / © ANDROIDPIT

Beide Smartphones sind nicht mit den Schnellladesystemen anderer Hersteller kompatibel. Immerhin: Am Typ-C-Ports lässt sich das OnePlus 3 an USB-genormten Ladegeräten annähernd so schnell laden wie am Dash. Bei Samsung seid Ihr aber auf Hersteller-Zubehör angewiesen, während die Konkurrenz sich im Kundeninteresse auf übergreifende Standards einigt.

AndroidPIT oneplus 3 vs samsung galaxy s7 edge usb
Das OnePlus 3 nutzt den neueren Typ-C-Anschluss. / © ANDROIDPIT

Technische Daten

Samsung Galaxy S7 Edge vs. OnePlus 3: Technische Daten

  Samsung Galaxy S7 Edge OnePlus 3
Abmessungen: 150,9 x 72,6 x 7,7 mm 152,7 x 74,7 x 7,35 mm
Gewicht: 157 g 158 g
Akkukapazität: 3600 mAh 3000 mAh
Display-Größe: 5,5 Zoll 5,5 Zoll
Display-Technologie: AMOLED AMOLED
Bildschirm: 2560 x 1440 Pixel (534 ppi) 1920 x 1080 Pixel (401 ppi)
Kamera vorne: 5 Megapixel 8 Megapixel
Kamera hinten: 12 Megapixel 16 Megapixel
Blitz: LED LED
Android-Version: 7.0 - Nougat 6.0.1 - Marshmallow
Benutzeroberfläche: TouchWiz Oxygen OS
RAM: 4 GB 6 GB
Interner Speicher: 32 GB
64 GB
64 GB
Wechselspeicher: microSD Nicht vorhanden
Chipsatz: Samsung Exynos 8890 Qualcomm Snapdragon 820
Anzahl Kerne: 8 4
Max. Taktung: 2,3 GHz 2,2 GHz
Konnektivität: HSPA, LTE, NFC, Bluetooth 4.2 HSPA, LTE, NFC, Dual-SIM , Bluetooth 4.2

Nicht in der Tabelle: Das Galaxy S7 Edge bietet Wireless Charging nach Qi-Standard, ist wasserbeständig und misst Euren Puls mit einer speziellen LED nah der Kamera. Das OnePlus 3 hat den neuen Typ-C-Anschluss und einen Schieberegler zum schnellen Stummschalten.

AndroidPIT oneplus 3 vs samsung galaxy s7 edge brands
Mit der zusätzlichen Lampe misst das Samsung Galaxy S7 Edge auf Wunsch Euren Puls. / © ANDROIDPIT

Fazit

Das Galaxy S7 Edge schlägt das OnePlus 3 in den Disziplinen Akku, Verarbeitung (dank Wasserschutz) und Kamera. Beim Rest liegen die Geräte gleichauf. Für den Aufpreis von 240 Euro bekommt Ihr zusätzlich das Prestige, das mit einem bekannten Samsung-Top-Gerät einher geht.

Das OnePlus 3 ist erheblich günstiger - für die Preisdifferenz könnte man sich ein weiteres, gutes Smartphone kaufen. Es lässt Euch Freiräume bei der Software, die beim Samsung-Smartphone völlig fehlen. Dieser Vorteil wird jedoch nur von einer Minderheit genutzt. Doch genau diese Minderheit sollte und wird sich für das OnePlus 3 entscheiden.

54 mal geteilt
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

Top-Kommentare der Community

  • Frk 18.07.2016

    "Für den Aufpreis von 240 Euro bekommt Ihr zusätzlich das Prestige, das mit einem bekannten Samsung-Top-Gerät einher geht"

    Diese Aussage stelle ich in Frage. Samsung ist übelstes Mainstream, jeder, der einfach nur einen günstigen Vertrag sucht oder verlängert und sich möglichst wenig mit der Materie befasst, hat in der Regel ein Samsung. Das hat nichts mit der Qualität zu tun, das S7 ist gut, aber Prestige? Nee

  • DiDaDo 16.07.2016

    Wie kommt Herr Herrmann wieder auf so einen Titel? Sowohl in Artikeltext als auch der Vergleichstabelle kann man doch deutlich was anderes rauslesen.

  •   19
    Gelöschter Account 16.07.2016

    Da muss ich dir recht geben, das s7edge ist verdammt schön aber das edge ist so extrem unpraktisch das nach kurzer zeit das aussehen keine rolle mehr spielt. Beim schreiben usw kommt nach kurzer zeit der frust u macht den ganzen spass mit dem Handy kaputt

    Bin nach ca3 tage wieder zu ios u han mir ein 6s geholt. Das schreiben mit dem edge geht nicht mit einer hand,immer fehler. Das smartphone wurde dür mich in den paar tage zum frust Paket. Es ist gut keine frage aber die sachen die stören die nerven extrem

164 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Hab lange überlegt ob ich ein S7/S7 edge oder ein OP3 kaufen solle. Habe viel hin und her gelesen. Am Ende hab ich mir heute ein OP3 bestellt. Der Grund hierfür ist in den hohen Kosten von Samsungs Telefonen zu finden. Ich hatte damals sowohl ein Galaxy und das Galaxy s2 aber bin seitdem von Samsung weggekommen da sie mir einfach zu teuer geworden sind. OnePlus ist Mitnichten die Smartphone Killer schmiede die sie gern sein möchte, aber sie bauen ansprechende Telefone und diese zu einem Preis bei dem man ruhig kaufen kann ums auszuprobieren. Hatte das OP One und war wirklich begeistert. Klar war da ausbesserungsbedarf aber das ist seitdem auch geschehen. Ich freu mich in ein paar Tagen mein neues Telefon auszuprobieren.


  • Seid ihr eigentlich komplett grenzdebil? Dem Samsung bringt der größere Akku einen scheiß, weil der komplett vom von der höheren Auflösung des Samsungs auf das gleiche Niveau des 3 runtergeschraubt wird. Außerdem hat das 3 6 physische Linsen, was besser für Bilder ist, da man einen optischen und fast keinen elektronischen zoom hat, das s7 mus auf elektronischen zoom zurückgreifen, außerdem ist das Bildrauschen beim 3 geringer bei Dunkelheit. Und bitte gebt mir ein praktisches Beispiel, wobei die hohen Mehrkosten einer wireless charging Station rechtfertigen und es wirklich in einem Fall sinnvoll wäre, sowas zu haben. Sowas brauchen nur seeehr faule Leute, die keinen Lust haben das kabel in den Stecker zu tummeln, dafür ist aber das 3 wieder besser, wegen dem Typ c, bei dem man nicht drauf achten muss, wie rum der Stecker muss. Der einzige Fall, bei dem es Sinn gibt, ist wenn man absolut hoffnungslos betrunken ist und es Nacht 10 Minuten probieren einfach nicht auf die Reihe bekommt den Stecker ins Handy zu stecken. Wobei dabei natürlich auch der Typ die Sache einfacher macht. Außerdem hat man beim wireless system den Nachteil, dass man das Handy schlecht benutzen kann, während es da liegt und lädt. Kabel hat da schon wieder Vorteile. Außerdem ist das 3 schneller in allen Benchmarks und dadurch, dass man eine eigene Rom Flaschen kann ohne garantieverlust, hat man die Möglichkeit das zu tun und noch mehr Leistung rauszuholen, damit wird das s7 weit hinter sich gelassen. Und der Vorteil von wegen wasserdicht ist das einzige wirklich sinnvolle kaufargumwnt für das s7 aber selbst dafür gibt es cases für das 3. Bei der Software will ich noch anmerken, dass man 1. eine herzmesssapp aus dem appstore laden kann und die genauso funktionieren wie die integrierte beim s7 und 2. die Software bein s7 einfach massiv durch bloatware aufgebläht ist, da hat man beim 3 kein Problem. Und nochwas, der Akku des 3 lädt deutlich besser, weil durch die spezielle Dash Charge Funktion das laden viel kühler und somit schonender für den Akku und den port verläuft. Außerdem finde ich persönlich das Metall Uni-body Gehäuse besser, wenn das Handy runterfällt sind nicht beide seiten Schrott, sondern beim 3 nur das display, und mal ehrlich, wie oft fällt einem das Handy runter, wenn man mal kurz nicht vorsichtig ist.


  • C. F.
    • Blogger
    18.07.2016 Link zum Kommentar

    Der Artikel dient lediglich dazu, wieder einmal in - regelmäßigen Abständen - die angeblichen Vorzüge des Samsung Galaxy S7 Edge hervorzuheben. Das ist verdeckte Werbung, mehr nicht.


    • Warum denn angeblich? Das s7edge hat definitiv mehr Vorteile als Nachteile gegenüber dem op3 technisch gesehen...


  • "Für den Aufpreis von 240 Euro bekommt Ihr zusätzlich das Prestige, das mit einem bekannten Samsung-Top-Gerät einher geht"

    Diese Aussage stelle ich in Frage. Samsung ist übelstes Mainstream, jeder, der einfach nur einen günstigen Vertrag sucht oder verlängert und sich möglichst wenig mit der Materie befasst, hat in der Regel ein Samsung. Das hat nichts mit der Qualität zu tun, das S7 ist gut, aber Prestige? Nee


    •   40
      Gelöschter Account 18.07.2016 Link zum Kommentar

      was bitte ist "übelstes Mainstream" ???
      das alles so funktioniert wie es soll ?
      Oder braucht der hippe Smartphone-User unbedingt was exotisches, bei dem zwar (wie in diesem Fall) die Kamera nur unvollendetes Beiwerk ist, aber Hauptsache ich hab was exotisches ?

      Die Prestige-Aussage ist natürlich Schwachsinn, für 240 Euro Aufpreis bekomme ich einfach ein durch und durch besseres Smartphone, das ist alles. Das Prestige existiert nur in den Köpfen einiger Markenfestischisten uind Fanboys, der intelligente User sucht sich ein Smartphone was einfach möglichst problemlos funktioniert und technisch alles bietet was derzeit sinnvoll machbar ist. Und da macht man nun mal mit den Galaxies derzeit nichts falsch.


      • True that!


      • Würde ich nicht sagen. Das Gesamtpaket muss stimmen, und das tut es bei den Galaxys leider nicht mehr.


      • Ja aber da gibt es auch noch andere Hersteller, die mittlerweile utopische Preise aufrufen. Der Markt lässt es zu. So einfach ist das ...


      •   40
        Gelöschter Account 18.07.2016 Link zum Kommentar

        @Peter
        Aha - 5 Euro ins Phrasenschwein. Immer diese nutzlosen Behauptungen, noch dazu ohne jede Begründung. Was stimmt denn am "Gesamtpaket" bei den Galaxies nicht ? Und bei wem stimmt denn das "Gesamtpaket" ? Sag mir jetzt aber nicht bei diesem seltsamen 1+3 Teil....


      • Blowfly, ganz einfach : so wie sie gebaut sind die Galaxys.. das ist Mainstream in der übelsten Form.. Da nutzt es auch nicht die beste Kamera und das beste Display zu haben. Augen auf machen, dann findet man die Begründung selbst auch.


      • Nein bitte, ich denk, ich bin so dumm, erleuchte mich!


      • Vatikan?


      •   40
        Gelöschter Account 19.07.2016 Link zum Kommentar

        @Peter,
        wir warten immer noch auf die Begründung für "Mainstream". #
        "Ganz einfach...so wie sie gebaut sind" ist wieder nur eine Behauptung. Und "Augen auf" und "Begründung selber suchen" ist dummes Geschwafel von jemand der keine Begründung liefern kann.

        Brauchst auch nicht mehr antworten, dummes Zeug wird auch so schon genug geschrieben, da brauchen wir dich nicht auch noch.


      • Nein im Ernst, das was du sagst ist ja nichts Stichhaltiges. Ein Argument wäre nett.


      • Blowfly, genau das hab ich erwartet..Schreiben, ohne denken. Du willst wahrscheinlich auch eine Begründung warum es um 23 Uhr Abends draußen dunkel ist? Hier mal ein Auszug aus Wikipedia zum Thema Mainstream :
        Der Mainstream (englisch fürHauptstrom) bzw. Massengeschmackspiegelt den kulturellen Geschmack einer großen Mehrheit wider, im Gegensatz zuSubkulturen oder dem ästhetischenUnderground. Der Mainstream ist eine Folge einer Kulturdominanz.
        Jetzt zur Erklärung nochmal ganz langsam zum mitschreiben : so wie sie gebaut sind.... ja.. Die galaxys sind optisch, nur optisch sehr ansprechend.. Glas und Aluminium wirkt einfach hochwertig. Hochwertig und schön ladet zum kaufen ein, und jeder will es. =Mainstream.
        Ich persönlich habe nichts gegen Mainstreamprodukte, nur bin ich ein absoluter Gegner so einer Bauweise wie Samsung es seit dem s6 praktiziert. Aber das ist eine andere Geschichte.


      • Du meinst also einzig das Glas auf der Rückseite? Sehe ich das richtig?

        Und technisch gesehen findest du die s7 Reihe schlecht?


      • Das fest verbaute, verklebte Glas. Technisch ist es auf dem. neusten Stand, aber in einer äußerst schlechten Verpackung.


      • Naja, bis auf das Material an der Rückseite unterscheiden sich die alle wohl nicht großartig. Verklebt sind die doch alle. Haben halt Metall hinten, das wars auch schon. Mir wärs auch lieber, würde es zugänglicher sein, aber es ist halt der Trend der Zeit. Aber nur vom s7 als Mainstream zu reden, ist wohl etwas gewagt.


      • Genau diesen Trend kritisiere ich ja sehr. Weiß nicht was die Hersteller sich da denken. Wahrscheinlich das man sich ja schnell das Nachfolgemodell kauft. Mainstream an sich muss ja nichts schlechtes sein. Beim s7 schlägt sich das ja auch in den guten Verkaufszahlen nieder, wenn man der Aussage von Samsung vertrauen kann.


      • Ja nur, ich steh halt auf Hightech. Hatte mal das Note 4, war schon gut, weil wechselbarer Akku. Aber mir ist das zB. recht egal, ich kauf mir jede Generation. Bei mir verkommen die alten Geräte nicht, verkaufe dann halt ein jedes weiter.


      • Hightech ist mir auch wichtig (Kamera, Performance, Display...) Hatte auch das Note 4, und in der Regel verkaufe ich die Smartphones meist nach 1 Jahr. Wechselakku ist mir wegen der schnellen Verfügbarkeit von sofort wieder 100% Akku für unterwegs oder auch Zuhause wichtig. Deswegen war bei mir seit dem Note 4 bei Samsung Schluß. Das s7 ist leider Hightech dem zu schnell der Saft ausgeht.


      • Saft im Sinne von Akku? Es gibt kein Handy, vll das mate 8 noch, welches diese Laufzeiten erreicht! Ich sag nur, mindestens 7h sot, bei mind. 24h Laufzeit.

        Und nenn mir nur ein Top Gerät, dass einen Wechsel Akku besitzt! Das LG g5? Ist doch etwas daneben, Verarbeitung und vor allem Laufzeit sind doch ein Witz!


      • Das Note 4 erreichte bei mir mit dem letzten Update auch eine DOT von über 7 Stunden in über 24 Stunden. Und 6 Stunden DOT in mehr als 48 Stunden Laufzeit. Das g5 ist doch nicht schlecht verarbeitet? Und Top Geräte mit wechselbaren Akku sind leider knapp, aber es gibt sie schon noch. Dazu zähle ich auch noch das g4, das LG v10 und die neuen Lumias 950 und 950XL.


      • Nun, das g5 hat eine komische Oberfläche, fühlt sich billig an, Spaltmaße bei dem Slot sind vorhanden, wackeln tuts auch ein wenig. Somit ist es raus.

        G4 ist nicht aktuelle Generation und aus Plastik.

        V10 ist mir zu groß und zu unhandlich, vorigeGeneration, aber in der Tat recht nett.

        Lumias, naaaja, hab ich mir mal überlegt, aber das OS ist wohl nicht das Gelbe vom Ei, sei es das App Angebot, wie auch die Laufzeit zB.


  • Moritz Deussl
    • Mod
    • Blogger
    17.07.2016 Link zum Kommentar

    Ich finde das OnePlus 3 auch ein tolles Smartphone. Aber am besten finde ich immernoch das Galaxy S7 (edge).


  • Würde lieber das OnePlus 3 mir holen. Handy sehen doch alle ehe fast alle ähnlich aus und die meisten machen ne Hülle drum.Samsung oder LG Software ist mit zu aufgebläht.Kenn jemand dem ist Edge runtergefallen,Display kaputt.Reperatur hat 350€ gekostet


  • Fassen wir zusammen:

    - das eine Gerät ist wasserdicht, das andere nicht
    - das eine Gerät ist ~11% heller als das andere
    - das eine Gerät hat QHD Auflösung, das andere nicht
    - das eine Gerät hat ein modernes gebogenes Display, das andere nicht
    - das eine hat die beste Kamera auf dem Markt, das andere nicht
    - das eine hat einen signifikant besseren Akku als das andere
    - das eine hat einen Pulsmesser, das andere nicht
    - das eine hat wireless Charging, das andere nicht
    - das eine hat einen guten Support, das andere kommt von 1+

    Und zudem schreibt ihr selbst:

    - Schlagendes Argument des Galaxy S7 Edge dürfte die IP68-Zertifizierung sein
    - Das Spannende am Display des Galaxy S7 Edge sind die Dual-Edge-Kanten
    - Die Galaxy-Kamera ist das Kaufargument des S7 Edge
    - Bei Akku und Laufzeit gewinnt Samsung

    Aber euer Ergebnis ist:

    "Die größte Differenz ist der Preis"

    Dazu jetzt mal ernst und ohne Spaß folgende Frage:
    Habt ihr getrunken oder so?

    Das Gerät von 1+ ist sicherlich für den Preis in Ordnung (hatte
    selbst mal ein 1+1), aber das Samsung ist in allen wichtigen Belangen
    deutlich bis sehr deutlich besser als das 1+ - vom Support bzw dessen
    Versagen bei 1+ reden wir besser gar nicht, dagegen ist der Samsung
    Support sogar noch hervorragend. Sorry, aber dieser "Vergleichstest"
    ist ein Witz, und das lustigste ist, dass IHR sogar schreibt warum.


  • Ich hätte einen Vergleich S7 oder S7 Edge mit dem ZTE Axon 7 viel spannender gefunden, da dieses Smartphone nach meinem Dafürhalten der momentane Preis-/Leistungssieger ist.
    Es ist in vielen Bereichen den S7ern ebenbürtig und dem One Plus 3 sogar überlegen und hat gegenüber beiden sogar noch Alleinstellungsmerkmale. 👍
    Ich bin gespannt, ob wir da bei AP noch mal mehr drüber lesen werden! 😉
    ZTE hatte mich bisher nicht so überzeugt, aber das Axon 7 hat einiges für sich.
    Das Einzige, was ich nicht nachvollziehen kann, ist die wohl fehlende Benachrichtigungs-LED bei der ansonsten sehr üppigen Ausstattung. 😁


  • Wie kommt Herr Herrmann wieder auf so einen Titel? Sowohl in Artikeltext als auch der Vergleichstabelle kann man doch deutlich was anderes rauslesen.


    • Ist mir auch aufgefallen. Der Titel suggeriert das sich beide Geräte mehr oder weniger auf Augenhöhe befinden aber im Text zeichnet sich ein ganz anderes Bild. Anspruch und Realität der Artikel Qualität gegen bei AP schon recht auseinander.


  •   54
    Gelöschter Account 16.07.2016 Link zum Kommentar

    Einige können mich "verkloppen"...😐
    Spaß muss sein. 😑

    Das Samsung Galaxy S7 sieht viel schöner aus als das OnePlus 3. Schon wegen der Harmonie gefällt mir das Samsung Galaxy S7 viel besser. Beim OnePlus 3 sieht man auf der Rückseite die oben und unten quer verlaufenden Antennenstreifen, die nicht so schön aussehen.


    •   19
      Gelöschter Account 16.07.2016 Link zum Kommentar

      Da muss ich dir recht geben, das s7edge ist verdammt schön aber das edge ist so extrem unpraktisch das nach kurzer zeit das aussehen keine rolle mehr spielt. Beim schreiben usw kommt nach kurzer zeit der frust u macht den ganzen spass mit dem Handy kaputt

      Bin nach ca3 tage wieder zu ios u han mir ein 6s geholt. Das schreiben mit dem edge geht nicht mit einer hand,immer fehler. Das smartphone wurde dür mich in den paar tage zum frust Paket. Es ist gut keine frage aber die sachen die stören die nerven extrem


      • Mit welchem Phone haste denn dieses Gestammel geschrieben?


      •   19
        Gelöschter Account 16.07.2016 Link zum Kommentar

        Mit dem s7 edge das q , a, 1, usw geht mal garnicht mit einer hand wegen dem dummen edge. Wer was anderes sag der soll mal vor machen wie das mit einer Hand gehen soll

        Ps: ok, oder man hat halt monate übung darin gesammelt,mir hat es nach 3 tagen gereicht


      • Oder man nimmt halt beide Hände, kann so echt praktisch sein zwei zu benutzen, Phablets ab 5,5" sind halt nur noch bedingt einhändig nutzbar und das Edge Display macht das ganze auch nicht gerade leichter. ;)


      •   19
        Gelöschter Account 16.07.2016 Link zum Kommentar

        Ja um schnell,richtig u ohne fehler zu schreiben da geht das am anfang nur mit 2 hände. Keine ahnung ob man den dreh auch mit einer hand raus bekommt ,ich finde das edge viel zu umständlich. Das telefon is in meinen augen schon besser wie das iphone, bis auf das schreiben. aber wenn man an ios gewohnt ist ,mit siri usw ,für mich war es leider ein fehler zu wechseln


      • Dann liegt das definitiv an dir. Ich nutze diverse Geräte im Wechsel, unter anderem ein S7 Edge. Ich hab GAR keine Probleme. Meine Frau kann das Gerät ebenfalls problemlos bedienen, und die hat ziemlich kleine dünne Finger.


      •   19
        Gelöschter Account 17.07.2016 Link zum Kommentar

        Klar ,bin zu dumm dafür! Selbst die worterkennung ist extrem umständlich. Das a, q,1 ist so bescheiden zu drücken wegen dem edge ,Tastatur ist im allgemeinen total anstrengend. Wenn du das gegenteil behauptedt dann redest du nicht vom s7 edge

        Muss noch was hinzufügen, mit der zweiten hand geht es logisch ohne Probleme aber das schreiben ohne fehler mit einer hand müsstest du mir vor machen bevor ich dir das glauben würde


      • Also mit der Google Tastatur hab ich einhändig überhaupt keine Probleme. Nutze allerdings eine Hülle, vll liegts daran.


      •   19
        Gelöschter Account 17.07.2016 Link zum Kommentar

        Hatte die clear view hülle und ohne die probleme.mag sein das ihr schon mit dem s6 edge die übung habt aber wenn du von einem iphone kommst wo das schreiben butter weich geht. Naja, ich kann nur sagen ich hatte noch nie ne schlimmere Tastatur in der hand. Hätte mir besser das normale geholt anstatt das umständliche edge


      •   40
        Gelöschter Account 18.07.2016 Link zum Kommentar

        dannn installier dir halt ne andere Tastatur - unter Android gibts ja gefühlt mindestens 1000 andere, da wird ja wohl irgendwas für deine Wurstfinger dabei sein ;-)

        Thom


      •   19
        Gelöschter Account 18.07.2016 Link zum Kommentar

        Da sieht man mal das du nichts verstehst. Es geht nicht um i.welche finger größe! Es geht um das dumme edge u das stört bei jeder tastatur du Schlaumeier. Zudem ist die worterkennung total nervig. Komm vom iphone u da ist es sowas von gut gemacht im vergleich zum s7 edge


      •   40
        Gelöschter Account 18.07.2016 Link zum Kommentar

        das Edge und deine Wurstfinger kommen nicht miteinander klar - Pech. Komischerweise bist du der erste von dem ich sowas lese. Du verstehst nicht das dein ganz persönliches Problem nichts mit der Allgemeinheit zu tun hat - die kommt damit klar.


      •   19
        Gelöschter Account 18.07.2016 Link zum Kommentar

        Ach ein samsung nutzer, 😂 lächerlich! Du schreist dann als erstes wenn jemand über apple schreibt mit sicherheit. Du bist unter meinem Niveau und deswegen werde ich dir nicht mehr antworten.


      • Nun, bei dem 6 s plus ist die Tastatur aber noch größer und die Tasten somit schwerer erreichbar!


      •   19
        Gelöschter Account 18.07.2016 Link zum Kommentar

        Das hat auch nichts mit der grösse zu tun,aber selbst das 6s+ trotz der grösse ist stressfreier wie das edge bei den tasten 1 q a . Ich bin 64kg schwer bei 1. 73, hab sicher keine wurstfinger wie der eine meinte. Ist auch egal ,mit einer hand u das edge ist extreme nervend.


      • Dann hast wohl zu kurze Finger, ich hab das Schreiben am 6s plus gehasst. Vll hättest die Google Tastatur ausprobieren sollen. Die Samsung Tastatur nervt total!


      •   19
        Gelöschter Account 18.07.2016 Link zum Kommentar

        Auch doof das man erstmal sachen laden muss um das smartphone gut zu machen! Ich finde das edge super u ich hab auch letztens geschrieben das es dem iphone überlegen ist aber die sachen die nerven sind so extrem das das handy kein Vergnügen bereitet. So war es bei mir!


      • Nun, die Anpassparkeit ist doch ein sehr starkes plus! Die hat man beim iPhone gegen 0. Deren Oberfläche ist eine Frechheit! Du kannst da aber auch schon gar nix machen. zB. Zieht man die Leiste von unten rauf, kann man zwar WLAN, Bluetooth ein und ausschalten, aber einstellen geht erst wieder nur bei den Optionen.


      •   19
        Gelöschter Account 18.07.2016 Link zum Kommentar

        Also ich finde android allgemein total unübersichtlich. wenn man von ios kommt da denkt man ich brauch ein führerschein dazu. Ios ist total kundenfreundlich aufgebaut. Wenn jetzt jemand sagt mit android kann man mehr machen,wer es braucht! Ich konnte bei ios genau soviel machen wie bei android. Bei ios war es nur 10 mal schneller


      • Nope, das stimmt mal überhaupt nicht. Mit iOS kannst du bei weitem nicht das machen, was man unter Android machen kann. Und unübersichtlich? Wo denn? Was ist an iOS übersichtlich? Das Optionsmenü ist beliebig aufgebaut. Ich sag mal so, iOS ist halt für Leute, die mit Technik nichts am Hut haben.


      •   19
        Gelöschter Account 18.07.2016 Link zum Kommentar

        Naja wie du meinst. Ich will mich auch nicht mit Samsung Fanatiker streiten


      • Entschuldigung? Was bist denn du für einer? Samsung Fanatiker? Ich hatte: 3 iPhones, 3 Samsung, 1 Huawei, 1 Nexus, 1 oneplus, 1 LG. also kann ich das nicht beurteilen oder wie?

        Thom


      • Zwecklos bei ihm. ;-)


      • Auch wenn ich es nicht toll finde das er gleich jedem mit dem Samsung Fanboy kommt der ihm widerspricht, ich kann nachvollziehen was er meint. Ich habe exakt denselben Wechsel hinter mir. Für uns iPhonies sind einige Dinge unter Android schon sehr gewöhnungsbedürftig ;-) Auch ich hab ein paar Mal auf die Zähne gebissen um nicht wieder zu wechseln. Und das Problem mit der Taste A, etc habe ich manchmal auch. Aber der Tipp mit dem Tastaturwechsel ist toll, danke. Aber schlussendlich denke ich das die Diskussion ob iOS oder Android bei zwei so hochgezüchteten System langsam wirklich nur noch eine Frage der pers. Preferenzen sind. Ich bin zwischen sehr glücklich mit dem Edge und vermisse eigentlich nicht viel, bis auf das Desing der UX vielleicht - und jetzt bitte nicht schlagen ;-)


      • Mal ein konstruktiver Beitrag :)

        Was meinst du mit Design der UX?


    • Ansichtssache, ich finde das op 3 schöner. eine Rückseite aus Glas ist einfach nicht so schön und fühlt sich auch nicht so gut an wie Aluminium.

      omar


  • Die 200.- mehr für das S7 stellen den technischen Vorteil realistisch dar. Somit kann man selbst entscheiden und liegt in beiden Fällen richtig. Anders sieht es aus wenn man zb. ein LG G4 zum Vergleich heranzieht. Dann wird es tatsächlich für beide ganz dünn. Top Kamera, SD, aktuelles OS und individuelles Design für gerade mal 300.-


    • @Daniel
      Geschmäcker sind halt verschieden...
      Ich finde das G3, G4, und G5 pottenhässlich...
      Und für das S7 und das Oneplus 3 wird es ENG beim Vergleich mit dem G4?????
      Der Witz war wirklich gut.
      Beim LG sahen die Rückseiten noch schlimmer und billiger aus als bei Samsung, und das heisst schon was. Und wenn manns nicht kann, kommt dann eine Lederrückseite ins Spiel... Vom uraltem Bootloopbug möchte ich gar nicht erst anfangen...
      Vom stolzen hochgelobten eigenen Prozessor, hört man gar nichts mehr bei LG...
      Die letzten Tests waren niederschmetternd...
      LG hat es sogar geschafft ein Smartphone in Alu zu bringen was den 1.Preis in Hässlichkeit verdient: V10.
      Und wer meint das touchwiz schlecht ist oder das Samsung keine Software kann, der hatte noch nie ein LG...
      Soviel zum Thema LG ist besser... 😁


      • MIGELL, ein Smartphone nach der Optik zu beurteilen ist so oder so der größet Schwachsinn. Es ist immer noch ein technisches Highend Produkt, das von seinen Funktionen lebt. Oder würdest du auch sagen das Lionel Messi ein viel schlechterer Fußballspieler als Christiano Ronaldo ist, weil er nicht so gut aussieht? Und die UI von LG beim g4 läuft absolut flüssig, und es gibt auch keinen "berühmten" Bootloop. Vom Preis/Leistungsverhältnis bekommt man aktuell bei LG wahrscheinlich am meisten geboten.


      • @ Peter
        Da haben wir halt unterschiedliche Erfahrung gemacht...Das einzige LG was am flüssigsten liwf war das G2.
        Das war auch für meienen Geschmack das schönste G Modell...
        Was den alten Bootoop Bug betrifft, den hatte ich schon beim P880.
        LG hatte es beim G4 bereits schon zugegeben und gehandelt, viele G4 waren betroffen (wackelkontakt, ich meine aeramobile hatte davon berichtet)
        Also aus meiner Erfahrung: Kein Smartphone war so schlimm im Verhalten wenn man ein paar Apps drauf hatte wie die LG'S ( mit Ausnahme vom G2 das war das beste was LG je gebaut hat)
        Die UI lief beim G3 und G4 alles andere als flüssig..
        Es ist schön und erfreulich, das Dein LG G4 super läuft und Du keine Probleme damit hast, aber die meisten haben lwider keine so gute Erfahrungen mitgemacht. Die Foren aind voll davon.
        Aber jeden das seine.


      • Dann mal eine Frage : hattest du das g4 überhaupt mal? ich hatte das g2 knapp 4 Wochen in Nutzung, und es ist in allen Punkten schlechter als das g4. Noch dazu war der Akku fest verbaut, was gar nicht geht. Aber Performance, Display, Kamera... alles um Längen besser beim g4. Für mich wurde LG erst ab dem g3 interessant. Nach 8 Monaten mit dem g4 läuft es immer noch flüssig. Hab aber auch nur knapp 40 Apps drauf. Vielleicht liegt es ja daran?


      • @Peter
        Das ist ...paradox (nicht böse gemeint, aber der Zufall ist ein Eichhörnchen)
        Bei mir war es genau umgekehrt:
        Mit dem G2 war ich sehr zufrieden, aber der Speicher war mir mit 32 Gb mit der Zeit zu knapp ( viele Mp3's und Videos),
        Das G3 von meinem Cousin hatte ich 3 Wochen zur "Probe"(konnte mich zu dem Zeitpunkt noch nicht festlegen, welches Smartphone ich kaufe) es ruckelte für mich zu stark...
        Das G4 habe ich zum Geburtstag von meiner Freundin bekommen, aber damit war ich auch nicht glücklich, es lief zwar besser als das G3 aber naja es stockte halt...des öfteren...aber wenn es an der RAM Optimierung nicht lag, oder gelegen hat, dann kann es ja nur an den Apps gelegen haben, wie Du schon korrekt geschrieben hast, ich hatte so ca. 70 Apps drauf....
        Aber jeder hat so seine eigene Erfahrungen, manchmal gute, manchmal schlechte...
        Apropos LG: Peter, kennst Du eigentlich noch die LG VU Reihe?
        Halte mich für bekloppt, aber die fand ich wunderschön... schade das LG mit dem VU3 Schluss gemacht hat...
        Leider gab es die VU Reihe nie offiziell bei uns...
        Aber hey, wenn LG dieses Konzept nochmal aufgreifen sollte und ein VU4 bringt, dann werde ich wieder schwach...
        :)


      • @Peter
        Selbstverständlich beurteilt man ein Smartphone auch nach der Optik. Das Ding kann noch so top ausgestattet sein, wenn es optisch nicht gefällt, dann kaufe ich es nicht. Selbst wenn es noch so günstig ist.


      • Naja, wenn es günstig ist, dann ist es in der Regel auch nicht top ausgestattet. Mit günstig meine ich jetzt so ca. 200 bis 300 € bei Marktstart. Ich würde auch gut und gern 800€ oder mehr für ein hässliches Smartphone ausgeben, wenn Technik und Funktionalität Stimmen. Fürs galaxy s7 oder one plus 3 würde ich hingegen keine 200€ zahlen.


      • Nein, ich wollte damit sagen, dass ich dem Design einen großen Stellenwert zuordne, ganz unabhängig vom Preis. Ich würde auch kein iPhone 7 oder Galaxy S8 kaufen, wenn mir das Design nicht gefällt. Selbst wenn man es mir zum halben Preis oder noch günstiger anbieten würde.


      • Das ist bei mir genau umgekehrt. Das Design hat bei mir absolut letzte Priorität. Das Smartphone kommt so oder so immer in eine Schutzhülle. Und irgendwie sehen sich ja alle Smartphones zumindest ähnlich. Eigentlich war mir das Design ja immer egal, aber leider leidet in vielen Fällen die Funktionalität unter dem Design. Das sollte bei einem technischen Highend Gerät eigentlich nicht sein.


      • Naja, Design muss eh nicht ein. Aber meistens ist doch so, dass günstige Handys eine schlechte Display to Body Ratio haben und ein gutes Display Oberflächen Verhältnis ist mir schon wichtig. Da kann zB. ein eiphone einpacken.


  • Wieso werden die beiden verglichen?


    •   54
      Gelöschter Account 16.07.2016 Link zum Kommentar

      Weil einer das mag und der andere das...

      Vergleiche sind legitim 😉


    • Der reißerische Titel ist klare Klickbait. Androidpit rutsch irgendwie immer weiter ab. Sehr schade.


  • Galaxy S7 gibt's schon für unter 500 nagelneu vom Händler.


  • Ich hätte das OP3 eher mit dem S7 ohne Edge-Display verglichen. Das Edge-Display ist ein Alleinstellungsmerkmal des S7 Edge, für das jeder selber entscheiden muss, ob es den Aufpreis wert ist.
    Nimmt man dagegen das S7, ist das Display zwar etwa kleiner, aber löst dennoch höher auf. Der Akku hat gleiche Größe wie beim OP 3.
    Wenn die etwas geringere Performance des S7 der höheren Display Auflösung geschuldet ist, sehe ich darin allerdings keinen Nachteil, die Leistung tritt nur an anderer Stelle zutage.
    Das S7 ist zwar wasserdicht, aber das Alugehäuse des OP3 dürfte schlagfester sein, unter dem Gesichtspunkt "Robustheit" würde ich daher beide etwa gleich einstufen.
    Bleibt die bessere Kamera des S7 und sein SD-Slot sowie die vermutlich problemlosere Abwicklung von Servicefällen beim Händler vor Ort (oder Online, aber innerhalb Dtl.).
    Die etwa 150 € Aufpreis sind jetzt auch "nur" noch 37% mehr, also ein gutes Drittel.


  •   40
    Gelöschter Account 15.07.2016 Link zum Kommentar

    Muss man das haben ,braucht man das alles ?

    Ich sage mal nein braucht man nicht zwingend wozu auch ,es gibt Nexus und co. oder Motorola .😂

    Wozu brauche ich 4GB ,oder 6GB Ram und wozu 4000mAh Akku ?

    Wozu unbedingt SD Slot ,wenn ich eh keine Apps darauf auslagern kann ?🤔

    Aber interessant zu wissen ,das man heute ein Leistungsstarkes S7 Edge in der Hand hält,was nach nicht mal 1 1/2 Jahre eh veraltet sein wird.


    • Tja kein Geld für ein s7 edge wahrscheinlich. Da spricht der neid.


      •   40
        Gelöschter Account 15.07.2016 Link zum Kommentar

        Das wird es sein ,deswegen nur ein Nexus 5x muhahaa 😂😂 😱

        Der Rest des Geldes ging halt fürs iPhone 6s drauf ,deswegen blieb nichts mehr übrig ,für ein so komisches gebogenes Display Smartphone.🤔

        Und nun muss ich auch noch den Fensterkit futtern ,weil ich mich total in Unkosten gestürzt habe damit...👅

        Alter Seemann leihst Du mir Geld ?

        Dann brauche ich auch nicht mehr neidisch sein ,auf dich 👀!!


      • Klar fischer das s7 edge ist auch ein statussymbol zum angeben 😂😂


      • ist es, deswegen bist du ja sarkastisch unterwegs ;-)


    • vielleicht gefallen einem die großen Gehäuserahmen von Motorola (Lenovo) nicht oder von Nexus das Gesamtpaket?!


      •   40
        Gelöschter Account 15.07.2016 Link zum Kommentar

        Kann sein muss aber nicht ,das Gesamtkonzept passt aber an sich beim Nexus.

        Du fragst warum? Weil es so gebaut und abgestimmt wurde ,ausser bis auf das Gehäuse ,der Rest ist Unsinn .

        Oder beweise mir das Gegenteil, zu glauben das ich ein SD Slot benötige unbedingt (wo ich eh nur Bilder und Videos speichern kann),ein 16 Mega Pixel Cam ,so wie 4GB Arbeitsspeicher mit snap 820 .

        Kannst Du das ?😉

        Wiegesagt bis auf den "nur " Plaste Gehäuse beim N5x kann ich bisher nichts negatives feststellen ,was mich dazu bewegen könnte auf ein Edge Display/S7 Samsung umzusteigen ,mag für manch einen aber schon Grund genug sein ,so kleinlich zu denken.

        Und selbst die Update Geschichte ,das Samsung seine Smartpones (auch nur) dieses Mal angeblich selbst gepatcht hat(betrifft auch nur die Flaggschiffe davon) ,ist es verglichen zum Preis was es mir bietet, lächerlich !!

        Wo kann ich mir den selbst das Samsung zusammenstellen in welchen Store, das ich mehr Ram und Rom bekomme und wo kann ich ein S7 , Gehäuse und Farben nach meinen Wünschen anpassen ?😁

        Ach wie das gibt es nicht ,weil Samsung der Meinung ist ,sie müssen mir nur 32GB Speicher Intern geben und ein fast nutzlosen SD Slot ,zum Preis von 800€ ?...hmmm

        Ganz ehrlich darauf kann und braucht man beim Besten Willen, nicht neidisch sein .

        Das einzige was Samsung immer wieder versucht zu kopieren,sie möchten so gerne so sein wie Apple ,was sie aber nun mal nicht sind und nie sein werden.

        Eines muss man ,oder kann man ihnen wohl zu Gute halten,Samsung hat es endlich geschafft ,ihr TouchWiz schlanker zu halten beim S7 ,das war es auch schon dann.

        Das Schnell sein ,weil es Performance Technisch gut angepasst wurde,das schafft sogar mein BQ x5 Cyanogen OS Smartphone .


      • Das ist auch meine Meinung. Samsung will so sein wie Apple. Sie werden es aber niemals schaffen. Wenn Samsung sich von Android trennt, und auf tizen setzt, ist das der Untergang. Ohne Google Dienste, ohne Playstore(!). Das wird niemals etwas...


      •   40
        Gelöschter Account 16.07.2016 Link zum Kommentar

        War leider schon damals bei Bada OS so .Man kann nur hoffen, das Samsung nicht nochmal solch einen Fehler macht .


      •   19
        Gelöschter Account 16.07.2016 Link zum Kommentar

        Ich kann dazu nur sagen das es s7 edge ein richtig gutes handy ist, es ruckelt nichts mehr o sonstige fehler hat es nicht. Wenn man von ios kommt will man gleich wieder zurück. Android ist total unübersichtlich, ios wurde für den kunden perfekt zugeschnitten. Hab mein edge nach 3 tagen sofort verkauft. Schreiben war schrecklich , kein siri, android-wenn man es nicht kennt braucht man ein führerschein usw. Das handy ist echt gut aber nix für mich. Bei dem preis sollte alles passen u das ist für mich nur bei ios der fall


      • Sorry, aber du wiederholst dich. ;-)

        Sue H


      • @ Kai Kiste: sorry, aber ich schreibe meinen ersten kommentar hier, weil ich soviel blödsinn nicht aushalte:

        ein nexus 5x mit einem s7 edge zu vergleichen ist wohl das selbe, wie einen golf mit einem sportwagen zu vergleichen.

        das s7 edge hat im vergleich zum oneplus 3:

        + eine längere laufzeit, einhergehend eine bessere dot.
        + ein wasserdichtes gehäuse.
        + einen erweiterbaren speicher (man kann seine mp3 sammlung rauf tun, und ist nicht begrenzt, selbiges mit videos, fotos). bullshit: unnötiger sd slot, mehr speicher ist immer besser.
        + die bessere display to body ratio, somit besseres handling.
        + die bessere cam, fokus ist mit abstand ungeschlagen, bestes lowlight verhalten.
        + bessere anpassbarkeit des systems (theme store, komme einer noch mal mit, touchwiz sei zu bunt).
        + das bessere display und überhaupt das beste smartphonedisplay zur zeit.
        + alleinstellungsmerkmal edges.
        + ein hervorragendes smart switch.
        + einen größeren software funktionsumfang.

        also bitte, vorher mal etwas nachdenken, dann schreiben. das s7 edge ist wohl nicht umsonst teuerer als das opo3, wobei das natürlich ein super handy ist, was ich vom n5x nicht gerade behaupten kann. das n5x ist ein schlecht verarbeiteter plastikbomber ;)


      •   19
        Gelöschter Account 16.07.2016 Link zum Kommentar

        Thom,du dich auch! Sorry hast schlecht geschlafen weil du mir IMMER gleich etwas negativ kommst oder weil ich die Wahrheit über das s7 edge schreib? Lass es doch bitte
        Ich hatte vor 4 tagen noch ios u das 6s dann 3 tage das s7 edge u glaub mir, hab es nicht nötig zu lügen. Ich schrieb ja noch das es galaxy an sich recht gut ist


      •   40
        Gelöschter Account 16.07.2016 Link zum Kommentar

        Stefan Streicher

        N5x mit aber anständig angepassten OS ,was die ganze Hardware und das Ganze buntes blink blink nicht braucht ,was bei Samsung nur drüber hinwegtäuscht damit .

        Merkst Du den Unterschied ,zu deinem ach so tollen Edge ?

        Für mich erschließt sich bis heute noch nicht ,wozu ich gebogene Display Kanten benötige ,die ehr hinderlich sind wie nützlich!??

        Oder kannst Du auch schon Android 7 via OTA laden ,für dein so tolles Edge,weil es ja schon so wunderbar angepasst ist ? :D :D

        Seine Mp 3 Sammlung auf SD packen.... huuuuiii ,das ist schon mal sehr viel aussagend,über dein so wunderbar angepasstes Edge teures Smartphone und wie sieht es mit Apps aus ?

        Wunderbar angepasst ,soviel dazu muhahaa ...

        Ach sorry nein ich lache dich natürlich nicht aus gerade ,weil Du so schön versuchst ,dein so wunderbar angepasstest Smartphone zu verteidigen .

        Was selbst mein BQ x5 Cyanogen hin bekommt ,das ich auch Apps auf SD auslagern kann und nicht nur meine Mp3 Sammlung und das kostet mom. lass mich überlegen ,genau 239€ :D :D

        Blink Blink Samsung ... ;)

        Ach ja und ich habe selbst schon das S6 Edge ,sowie das S7 Edge in der Hand gehalten und habe es auch im selben Augenblick wieder dahin zurückgepackt,weil schon das Gefühl des in der Hand halten,in mir sich ein Unwohlsein ausgelöst hat .

        Mehr möchte ich auch dazu nicht weiter sagen, zum Thema Haptik und ein vernünftiges, sich gut anfühlendes Smartphone in der Hand zu halten,hier trennen sich Welten von einander .


      • so, das kann ich wohl nicht stehen lassen.

        ich werd da gar nicht darauf eingehen, was du probierst an themenbezogenen inhalt zu formulieren, wenn man es als formulieren bezeichnen will.
        du schaffst es nicht, einen geraden satz zu schreiben, ausdruck ist ja mal mehr als grenzwertig.

        und du kannst nicht sinnerfassend lesen, oder du willst es nicht. auf die dinge, die ich bereits alle geschrieben habe, gehst du nicht ein. du bringst unlogische und nichtssagende argumente. echt, sorry, ich lach dich schon aus, denn du bist ja nun wirklich ein null checker. du tust gerade so, als hättest du als einziger die wahrheit gepachtet.

        ich werde trotzdem themenbezogen antworten:

        mp3 auf die sd packen? why not? mit einer entsprechenden laufzeit, die dir dein nexus 5x nicht bietet, kann man gut damit musik hören, als mp3 player ersatz. gegenargument? sinnlos und unlogisch.

        android 7 jetzt laden? wo ist da bitte der große mehrwert? standard android hat kaum funktionen, da nutz ich lieber ein hersteller os, und warte etwas.

        bling bling (nicht blink blink)? hast du nicht gelesen, dass der theme store dein ach so tolles 5x erblassen lässt vor lauter anpassbarkeit? gegenargument? sinnlos und unlogisch.

        du redest vom 5x von guter haptik, glaub mir, mein jung (ich gehe mal davon aus, dass du noch nicht sehr weit bist beim bildungsweg), dem s7 edge mit hochwertigen materialien, wird sicher die mehrheit der user eine besser haptik zugestehen, als einem plastikbomber wie dem 5x.

        sorry, aber wenn du dir nichts anderes leisten kannst, oder magst, lass es, aber deine argumente, wenn man sie als argumente bezeichnen kann überhaupt, sind haltlos und kompletter quatsch.


      • Nein ich hab gut geschlafen. Und mir geht es auch nicht um deine Meinung. Die darf ja jeder haben. Und wenn du mit deinem 6s zufrieden bist bzw zufriedener, ei dann ist das doch wunderbar. Du musst aber nicht in jedem Thema wiederholen und hier glaub ich gleich zweimal, dass du mit Android nicht klar kommst und wieder das 6s gekauft hast. Ich vermute mal das es jeder begriffen hat, was du meinst und empfindest. Es wird nicht schlechter oder besser durch ständige Wiederholung. Es gibt auch noch andere nette Themen. ;-)


      •   19
        Gelöschter Account 16.07.2016 Link zum Kommentar

        U wenn es drei mal wäre dann lese es nicht. Ich bin extrem verärgert weil ich mir wegen diesem bescheidenen galaxy 2 handys inhalb kurzer zeit kaufen musste. Am liebsten würde ich es 10 ml schreiben damit keiner den gleichen Fehler macht.

        Wie gesagt ,das handy hat extrem gute seiten aber die sachen die nerven sind mehr als bescheiden


      •   40
        Gelöschter Account 16.07.2016 Link zum Kommentar

        Stefan Streichler

        Du bist ein Spass Vogel ehrlich ,das über trifft alles ,wozu brauche ich Themes fürs Nexus , wenn es pures Android gibt und es einwandfrei funktioniert damit ?

        Blink blink brauche ich nicht und auch keine hässliche Glassrückseite ,die nichts aushält ,aber Du scheinst noch nicht in dem Alter zu sein ,wie man merkt, das Du es begreifst was man braucht und was nicht ,das Du noch 1000 unnötige Apps installieren musst und ein blink blink Smartphone zum angeben benötigst ,vor deinen Schulfreunden.

        Echt das ist einfach nur ein kindliches dummes naives Schul ( Schubladen) Troll Denken von dir ,mehr aber auch nicht .

        Sieht man an deinen dummen Kommentar ,hässliches Plastikbomber .

        Tja ich brauche kein Smartphone zum angeben ,was blink blink kann ,aus diesem Alter bin ich schon lange raus ,ich gebe mich sogar mit einem einfachen BQ x5 mit Cyanogen zufrieden ,was die einfachste Hardware hat ,aber trotzdem genau das macht was es soll ,nämlich zu funktionieren als taugliches Alltagsgerät ,dafür reicht sogar eine 13mega Pixel Cam und ein snap 412 mit 2GB RAM aus .

        Was auch einen Sturz aushält und falls es doch defekt ist ,ich sagen kann ,mein Gott so teuer war es nicht ,ich hole es mir Neu .

        Ach was soll so ist es eben ,Geschmäcker sind verschieden halt .

        Und ich werde mir wohl auch das kommende Nexus holen ,aber bis dahin habe ich noch genug Zeit und Du kannst dann schmollen mit dein Edge ,weil es keine Updates mehr bekommt bis dahin und wieder 800€ ausgeben dafür .;)

        Und dich über dein blink blink glitzer ,mit zweichfach Glas freuen ,viel Spass !!

        Aber tolles Argument hast Du hervorgebracht , Respekt ....man braucht jetzt extra Themes zum runterladen ,damit eine Handy noch mehr vollgemüllt wird, es besser blink blink macht und am Ende trotzdem beschissen läuft ...hahaa

        Noch mehr Freude wirst Du dann haben ,wenn Samsung dir Tizen OS auf dein Smartphone präsentiert, das ganze ohne Google APP Store und Du dann ein fantastisch schnelles OS haben wirst ,nur ohne Google Anbindung !! :D :D


      • Ich sehe das s7/edge nicht als hochwertiger an, nur weil es Metall und Glas hat. Dann ist es halt ein sich geschlossener Metall/Glasbomber. Das Nexus 5x ist durchaus auch sehr hochwertig.


    • @ Kai Kiste
      Jedesmal...kommt von Dir dein bla bla bla ein Nexus oder Moto ist da viel besser oder das bessere Angebot....bla bla...
      Meine Güte, es nervt nur noch,
      Schon malbdaran gedacht, das es Leute gibt die eine Oberfläche vorziehen, wie Touchwiz, und die kein nacktes Android mögen?
      Und lass doch bitte die LEUTE HIER SELBER Entscheiden, WAS UND WIEVIEL RAM etc. brauchen.
      Und nochwas: Würdest Du Dich auch nur ansatzweise mit Android auskennen und deren Fragmentierung, dann würdest Du wissen das viel oder bzw. Mehr RAM nie schaden kann, da Apps immer grösser werden und das OS auch "mitwächst" ( Funktionen, features etc.)
      Allein schon Dein äusserst "sehr qualifizierter, vollprofessioneller" techn Beitrag, sagt schon alles...
      Dich kann man einfach nicht mehr ernst nehmen...
      Und verschon uns bitte mit Deinen Lobhudeleien über Nexus und Motorola...


      •   40
        Gelöschter Account 16.07.2016 Link zum Kommentar

        Na klar genauso wie man nur 32GB Speicher verbaut und einen zusätzlichen SD Karten Schacht ,wo man aber nichts mit auslagern kann auf SD Karte ,außer Bilder und Videos .

        Ergo wenn man keine Ahnung sollte man sich nicht so aufspielen !!

        Samsung ist einfach nur zu unfähig vernünftige Smartphones herzustellen ,sieht man ja an ihr TouchWiz wie lange das gedauert hat es anzupassen,das ihre Smartphones nicht mehr ruckeln .... ;)

        Hinzu kommt nach nicht mal 1 1/2 Jahre sind die Dinger eh veraltet .

        Sie kopieren Apple ,aber werden es nie schaffen solch eine Qualität/Quantität zu erreichen .


      • @ Kai Kiste
        Danke für diesen Beitrag der unter der Rubrik gefährliches Halbwissen fungiert....
        Ich könnte Dir jetzt antworten, das ich Apps und Medien seit 6.0 auf die Sd Karte auslagern kann bei meinem Samsung, oder das Touchwiz flüssig läuft das ich zufrieden bin mit der Verarbeitung.. aber hey ist ja alles irrelevant.... da man Dich sowieso nicht mehr ernst als Diskussionspartner nehmen kann...
        Somit Ahoi und gute Reise. :)


      •   40
        Gelöschter Account 16.07.2016 Link zum Kommentar

        Das ist dann so ,wenn man andere Meinungen nicht akzeptieren kann und sich immer versucht alles schön zu reden . ;)

        Zu mal man auch nicht richtig lesen und verstehen kann ,wie es scheint wegen dasTouchWiz ,aber das üben wir dann beim nächsten mal .


        www.androidpit.de/micro-sd-als-internen-speicher-formatieren

        Hatten wir schon dieses Diskussion hier MIGELL ... :D

        Oder hier:

        giga.de/smartphones/samsung-galaxy-s7-edge/tipps/galaxy-s7-und-s7-edge-microsd-karte-als-internen-speicher-einbinden-so-geht-s/

        Und was dann alles so passiert spannendes, liest man in den Kommentaren dazu . :D :D

        Oder hast Du dich nicht richtig vorher mit Stefan Streicher abgesprochen,der behauptet das man nur seine Mp3 Sammlung auf SD auslagern kann ?

        "+ einen erweiterbaren speicher (man kann seine mp3 sammlung rauf tun, und ist nicht begrenzt, selbiges mit videos, fotos)"

        Und Du sagst auch Apps lassen sich auslagern .... muhahaa

        Ja wer sagt den nun die Wahrheit ,von euch zwei Show Komikern ?

        Alles nur Halbwissen und das kommt dann wohl ehr von dir MIGELL ,wie es ausschaut !!


      • @ Kai Kiste
        Ich gebs auf, und da Du wie Stefan Schtreicher schon korrekt erwähnt hat, gehst Du null auf das Thema oder das geschriebene ein.
        Mit Dir ist jegliche Diskussion sinnlos.
        Aber hier ein kleiner Denktipp:
        Marshmallow 6.0. --->>> ("Alli in"/Sd) -interner Speicher ...
        Mit oder ohne Root wie Du willat kannst Dir gerne was aussuchen...
        Na klingelts jetzt endlich?
        So das wars auch von mir...
        Schreib was Du willst, unterstelle mir was Du willst...
        Mit Dir ist jede Diskussion so sinnvoll wie eine dicke Thermojacke im Amazonasdschungel....
        ;)


      • Oder hast Du dich nicht richtig vorher mit Stefan Streicher abgesprochen,der behauptet das man nur seine Mp3 Sammlung auf SD auslagern kann ?

        bitte lern sinnerfassend lesen, das hier ist ja wohl an purem unvermögen nicht zu übetreffen!


      •   40
        Gelöschter Account 16.07.2016 Link zum Kommentar

        Dann schreibe es auch so und eiere nicht rum hier ,oder ist es so schwer verständlich zu schreiben ?

        Scheint aber so bei euch Samsung Experten .:D


      • Sag mal, wie alt bist du denn? Jetzt mal ehrlich, du solltest hier nicht kommentieren. Wie ich das so sehe, gehst du einigen auf den Keks.


      • Ignoriert ihn doch einfach.


      • wird wohl das beste sein, gibts denn hier eine ignore funktion?


      •   40
        Gelöschter Account 16.07.2016 Link zum Kommentar

        Eben dann ignoriere mich doch und eiere nicht mit deine kindliches Schubladendenken hier rum .

        Wie ein Nexus 5x sei nicht hochwertig ?

        Überhaupt schon mal eines in der Hand gehabt ?

        Scheinbar nicht .


      • erzähl mir nichts von handys, ich hatte wahrscheinlich mehr im besitz, als du in der hand. so und nun junge, geh schlafen! fühlst dich wohl in deiner ehre gekränkt, dass ich dein nexus 5x als schlechtverarbeiten plastikbomber bezeichnet habe! schon traurig, wenn sich wer mit seinem handy identifiziert ;)

        edit: mist, im ignorieren bin ich schlecht!


      •   13
        Gelöschter Account 16.07.2016 Link zum Kommentar

        Kaikiste.. Eigentlich bist du ja kein Buchstaben Wert... Aber es muss Raus... Deine Kommentare sind Einfach nur Mist..... Und Zeigt nur jeden hier das du ein Absoluter Null Checker bist......


      •   40
        Gelöschter Account 16.07.2016 Link zum Kommentar

        Stefan Streicher

        Mann Du Troll Du nervst einfach nur, merkst Du nicht selbst eigentlich ,wie dumm dein Kommentar eigentlich ist ,das s3,S4 und s5 bestanden auch aus Plaste und waren durchaus hochwertig ,somit hinkt dein Vergleich ,gehe bitte woanders spielen ,wenn Du nur hierhergekommmen bist(dich angemeldet hast bei AP )um Stunk zu verbreiten und Leute zu beleidigen .

        Das waren alles Samsung Flaggschiff e und selbst das S5 ist es heute noch.


        Bitte fange an sachlich zu argumentieren langsam .

        Das alles von dir,hat nichts mit der eigentlichen(tatsächlichen) Leistung eines Smartphones zu tun ,in keinster Weise. Du haust hier Dinge raus ,die passen einfach nicht zusammen und sind völlig am Themen vorbei .


      • Sag mal, meinst du das eigentlich alles ernst?


      •   40
        Gelöschter Account 16.07.2016 Link zum Kommentar

        Ja das meine ich und bitte bleibe einfach beim Thema ,wenn Du schon versucht dein 800€ Smartphone zu vergleichen ,mit einen reinen Android Google Smartphone ,was gerade mal die Hälfte davon kostet .


      • Als Erstes wärs dann doch nett, würdest du auf deine Schreibweise acht gibst, wie zB.:Bestriche korrekt setzten, Fälle passend wählen usw.

        So und nun zum Thema: was ist denn nun besser am nx5, welches ich übrigens auch gehabt habe...

        Du machst es doch nur an Stock Android fest, sonst war noch kein einziges Argument pro nx5!

        Ich habe eine ganze Liste gepostet heute, die sich auch auf das nx5 umlegen lässt und sich auch noch erweitern lassen würde, wie eben Gehäuse Qualität oder Hardware einer älteren Generation!

        Es bleibt also der Preis! Schön, nur wenn man zB einen Bentley kauft, zahlt man auch mehr, als wie bei einem Passat von mir aus. Trotzdem ist der Bentley das hochwertigere Auto!


      •   40
        Gelöschter Account 16.07.2016 Link zum Kommentar

        Und es sagt trotzdem nichts, über die tatsächliche Laufleistung aus, ergo Unsinn wieder von dir .

        Was dafür spricht : Langer Support, da reines Android OS und keine zusätzliche ,verfälschte Oberfläche .

        Darum Nexus : Weil die Hardware nicht wirklich veraltet und auch über zwei Jahre hinweg noch flüssig läuft,da die Software dementsprechend angepasst wurde ,von Google .

        Somit muss ich auch nicht wirklich und werde ich nicht gezwungen dazu ,mir immer wieder ein teures Smartphone (und immer die nächste Generation )mir zu kaufen ,nach nicht mal anderthalb Jahren.

        Samsung hechelt halt immer noch Apple als Vorbild hinterher ,aber sie werden es nie schaffen ,so zu sein .

        Achso und bevor Du mich hier nochmal belehren willst ,achte bitte auf deine Kommas ,das liest sich ungemein blöde ;)


      • Ich glaube du kennst dich einfach nicht wirklich aus oder?

        Dir ist schon klar, dass alles Google Android Handys sind ja? Also bitte, Updates gibts bei Samsung genauso. Was soll das mit 1,5 Jahren? Hast da eine Quelle ja? Und sorry, das s7 schlägt das nx5 in Sachen Speed und auch Laufzeit um Längen. Was ist mit Kamera, ip68, Display, kapazitive Button, umfangreichere Funktionen? Nein, diese Argumente werden gekonnt ignoriert. Wie gesagt, dein einziges Argument ist und bleibt Stock Android!


      •   40
        Gelöschter Account 16.07.2016 Link zum Kommentar

        Ein Nexus ist ein reines Stock Android Smartphone ,schrieb ich auch so .

        Bitte lese und verstehe auch ,was man dir schreibt !!

        Und fassel nicht wieder solchen Unsinn daher ,was ich nie behauptet habe.

        Die Kamera wurden in etlichen Tests als gut befunden vom N5x und viel Mega Pixel sagt nichts über eine gute Kamera aus .

        Sonder dahingehend ,wie diese auch in Sachen Kamera APP angepasst wurde .

        Oder nicht gerade sonst wie ,interpoliert wurde .

        Wieder nur Gerede und keine wirklichen Argument von dir ,das was man in jeden Forum liest ,das gleiche blabla ...ja mein iPhone 6s schlägt dein S7 auch um Längen, in Sachen CPU und IOS hat den besseren Store ja und nun ?

        Warum besseren Store und hochwertigere Apps ,muss ich dir hier nicht weiter erklären ,denke ich mal ?

        Falls Du mal die letzte Zeit schon mit gelesen hast hier bei AP und Du nicht nur mit blabla beschäftigt warst ??

        Verfallen wir jetzt wieder ins Alte Muster ,Schubladen Denken ? :D

        Edit: Und sogar die Kamera vom iPhone 6s ,braucht sich nicht vor anderen verstecken .

        Aber das ist alles wie gesagt Schubladen Denken und geht weit weg davon .

        Nenne mir bitte sinnvolle Argumente und ehm ja Du glaubst doch nicht allen ernsten daran ,das Samsung seine jetzigen Smartphones ,über drei Jahre mit Updates versorgt ?

        ...muhaha der war gut!!

        Dann verdienen sie ja nichts mehr ,an Leute wie dich ,die so blind sind und dann 1000GB RAM und 10000 GB Speicher benötigen und meinen sie besitzen das aller geilste Smartphone der Welt ...ich mache mir ehr über deine Einstellung Sorgen und das ernsthaft!!


      • Bitte, Kai, erst ein Komma setzen und dann das Leerzeichen. Ansonsten Jungs, weitermachen! ...denn in Wirklichkeit interessiert es keinen Menschen, ob man ein Op3, ein sgs7, einen BMW oder VW oder Opel besitzt. Nur geistig oder finanziellen schlecht gestellte Menschen definieren sich über ihre Besitztümer.
        Alle Seiten haben nach bestem Wissen und Gewissen prima argumentiert, sogar ohne wirklich ausfallend zu werden, aber keiner konnte mal nachgeben oder einen Kompromiss eingehen. Nehmt euch das Handy-Gebashe nicht zu ernst. Das lohnt sich nicht.

        Nacht.


      • Aufgrund deiner nicht vorhanden Auffassungsgabe ist mir eine Diskussion mit dir zu blöd! Mit einem kleinen Kind zu reden ist wohl sinnvoller!


      •   40
        Gelöschter Account 17.07.2016 Link zum Kommentar

        Wie schmollst Du jetzt etwa ,weil ein simples iPhone 6s, dein Samsung S7 um längen schlägt in der Geschwindigkeit und was sogar schon länger auf dem Markt existiert, wie das S7 ? :D :D

        www.computerbase.de/2016-03/samsung-galaxy-s7-test/2/#diagramm-geekbench-3-total-single-core


        Sogar in der Display Helligkeit Maximal und das trotz des so tollen Amoled Display des S7 ,wird es von iPhone 6s niedergemacht :

        www.computerbase.de/2016-03/samsung-galaxy-s7-test/


        Und Apple einen viele bessere Apps Store hat als Google ,da er wesentlich hochwertiger ist in der Qualität ?

        Und ich benötige nicht mal einen blöden SD Slot für mein 6s ,was eh nur ausbremsen würde ,da ich genug internen Speicher habe .

        Ja was ist den nun ,ein iPhone 6s ist hochwertig genug, um dein Sinn freien Argumente zu wiederlegen ,das besteht nicht aus Plaste und besitzt auch genug umfangreiche Funktionen . ;)

        Das einzige was bleibt ,das iPhone 6s haben sie ein zu kleines Akku verbaut ,aber das wäre auch der einzige Kritikpunkt ,der mir dazu einfällt .

        Wenn man im Keller sitzt ,sollte man nicht mit Steinen schmeißen !!

        Aber in einem Punkt gebe ich dir vollkommen Recht ,ein Kleinkind solltest Du dir besser als Vorbild nehmen ,den das trifft genau dein Verhalten hier.


      •   40
        Gelöschter Account 17.07.2016 Link zum Kommentar

        Ach guck an ,noch mehr Trolle die aus den Löchern gekrochen kommen,wenn sie nichts weiter zu melden haben !! :D :D

        Null Checker genau ,deswegen habe ich auch eine 37 davor zustehen und Du nur ein 10 ,das wird es sein ;)

        Geh lieber weiter spielen lieber Debauchery !!


      • Schaffst du es denn mal, einen geraden, nicht vor Fallfehlern, Beistrichfehlern, dass/ das Fehler, Rechtschreibfehlern, mit miesem Ausdruck gespickten Satz zu formulieren? Sorry, aber wenn wer nicht mal annähernd deutsch kann, den kann ma ja nicht ernst nehmen. Das sind ganz arge Defizite, was darauf schließen lässt, dass du nicht besonders helle im Oberstübchen bist. Nur die Sache ist die, die Dummen erkennen nicht, dass sie dumm sind. Leider.

        Und hör jetzt auf, mich voll zu quasseln, es interessiert mich nicht, was du denkst. Ganz einfach!


      •   13
        Gelöschter Account 17.07.2016 Link zum Kommentar

        Kaikiste du bist und bleibst in Diesem Forum die Witzfigur.... NR.1..... Für Dich gibt es nur Mein N5, IPhone 6s, Updates,Und Samsung ist ja so Scheisse. und wer nicht meiner Meinung ist... Ist Ein Kleinkind Dumm usw.... Das war es Aber Auch schon bei Dir mehr kommt nicht.... Immer der Selbe Hirnlose Mist. So nun Macht euch also Du, Dein so Tolles iPhone 6s und N5 ein Schönen Sonntag....... Kuschelt ein bisschen du hast ja sonst niemand.....


      •   40
        Gelöschter Account 17.07.2016 Link zum Kommentar

        Ach kannst du das auch mit deinem Smartphone,ach so tollen Samsung ?
        www.maclife.de/ratgeber/weg-ios-10-her-ios-932-fuehrst-downgrade-durch-10079415.html

        Firmware direkt laden und wiederherstellen ,ohne vorher ein Backup gemacht zu haben und keinerlei Gefummel und Root Rechte ?

        Tolles Phone habt ihr da und kommt man euch mit Argumenten ... Debauchery ... ja ja Du kleines dummes Spiele Kind !!

        Komm mir mit besseren Argumenten,dann reden wir weiter . ;)


      •   40
        Gelöschter Account 17.07.2016 Link zum Kommentar

        Streichilein

        Komm einfach wieder hier ,wenn du anständige Argumente hervorbringen kannst ,ganz einfach und nicht dein Bla und Sülz vom Schulhof ,das interessiert mich genauso wenig und schaffe dir ein anständiges Smartphone an ,dann hast Du auch nicht solche Sorgen und musst hier nicht rum jammern . :D :D


      • @ Debauchery: Antworte nicht mehr bitte. Trolle sollte man mit Ignoranz begegnen!


      •   40
        Gelöschter Account 17.07.2016 Link zum Kommentar

        Huch warum bist Du dann nur noch hier ? Du bist einfach nur zu inkompetent ,richtige Argumente hervorzubringen ,um nicht dein dummes Samsung doof da stehen zu lassen stimmst ?

        Was eh nie besser sein wird wie ein Apple iPhone ,auch wenn sie sich noch so anstrengen . ;)

        Apple und Nexus Geräte sind eben nur doofe Phons ,die nichts können und keine Funktionen bieten ,außer ihr reines OS und Samsung macht alles richtig ?


      •   13
        Gelöschter Account 17.07.2016 Link zum Kommentar

        Kaikiste.... 👎


      •   40
        Gelöschter Account 17.07.2016 Link zum Kommentar

        Genau Debauchery buhh steinigt ihn ,den Ungläubigen der halt ein iPhone hat und Samsung, Apple immer hinterher hechelt ...hahaa


      •   13
        Gelöschter Account 17.07.2016 Link zum Kommentar

        Stefan Streicher... Ist nicht einfach... Auf soviel Dummheit muß man einfach Reagieren.... ☺️


      • Nope, lass es einfach bleiben. Soll er halt mit sich selbst reden...


      •   40
        Gelöschter Account 17.07.2016 Link zum Kommentar

        Darum auch nur deine mickrigen 10 Punkte hier, oder Debauchery ?

        Ich sage mal so,nehme dir nicht zu viel raus hier .!!


      •   13
        Gelöschter Account 17.07.2016 Link zum Kommentar

        Kaikiste was stimmt mit dir nicht? Erst Überlegen und Dann Schreiben.... Und wenn dir das Schwer fällt, dann lass es... Oder such dir Hilfe.... Bei dir Scheint ne menge Schief zulaufen.....


      •   40
        Gelöschter Account 17.07.2016 Link zum Kommentar

        Debauchery ich bin mal so frei und melde dich mal wieder ,wegen deine so tolle Ton Art hier ,was Du anscheinend immer noch nicht begriffen hast, was es heißt sachlich zu bleiben !!

        Schönes restliches WE dir noch .

        Und trotzdem werde ich mir deswegen kein Samsung kaufen ...auch wenn Du noch hunderte male versuchen würdest, es mir vor zu predigen ,oder mir einreden möchtest wie toll es doch ist und auch dein Kumpel hier,den kannst Du gleich mit mitnehmen mit seine Weisheiten ,das ein Nexus nur Plaste Smartphone ist ,was nichts kann .

        Was soll ich mit solche verunglückten Versuchs Smartphones ,wo selbst Samsung schon drüber nachdenkt ,sich von Android zu trennen und wieder mal die Dummheit begeht, wie bei ihren Bada OS, ihren eigenen Kopf durchzusetzen damit.

        Viel Spaß damit !!


      • Hallo und schönen Sonntag,

        Im Sinne einer gepflegten Kommunikation bitte ich nun wieder um etwas mehr Respekt gegenüber dem Anderen und zu etwas mehr Sachlichkeit. Eure Privatfehde könnt ihr gerne, wenn unbedingt notwendig, per PN ausleben.

        Danke!


      •   13
        Gelöschter Account 17.07.2016 Link zum Kommentar

        Kaikiste... 👎Na Petzen gegangen Mami, Debauchery war Böse zu mir....


      • Kai Kiste, schreib mir mal ne pm


      •   40
        Gelöschter Account 17.07.2016 Link zum Kommentar

        Wenn es gehen würde ,aber Du mich ja eh ignorieren wolltest ,warum die Mühe machen ?😉


    • Nach 11 /2 Jahren wäre selbst der modernste PC veraltet also bitte


      •   40
        Gelöschter Account 16.07.2016 Link zum Kommentar

        Anderthalb Jahre ,war es nun verständlich genug ?


  • beim Display nicht zu vergessen: Das S7 edge hat einen "Boost-Mode" im Automatik-Modus, der die Helligkeit auf weit über 700 cd/m² knallt... Das schafft so irgendwie niemand außer Samsung.


    • Mein LG G5 hat das auch. Und ich frage mich warum ALL immer sagen das Display wäre zu Dunkel?!
      Ich kann bei Direkter Sonneneinstrahlung alles erkennen und ablesen als wäre ich im Schatten.
      Man sollte halt beim G5 auch die Automatische Displayhelligkeit einschalten.


      • Das G5 hat sowas eig. auch sinnloserweise, weil LCD...
        Und das Display ist zu dunkel, im Vergleich mit bspw. eben einem S7...
        LG behauptet, das G5 erreicht bis zu 800 cd/m2, aber das ist absolut falsch...


      • Falsch ist es nicht ;) denn das erreicht es. Hast du ein g5? denke eher nicht. da du ein Samsung s7 oder edge besitzt. und ein wirklich krasser Fanboy bist^^
        wie gesagt ich hatte das s7 edge selbst und an Display Helligkeit ist es genau gleich.


  • Ich hatte beide Geräte und kann sagen das Display und Kamera die größten Unterschiede sind.
    Da kennt man einfach den Preis, da ist das S7 wirklich weit voraus.

    Tim


  • Die Kamera des S7 (Edge) ist wirklich super Technik, dazu IP68 und SD Karten Nutzung.

    Was ist dran auszusetzen 200 € mehr bezahlen zu sollen/müssen, wenn bessere Technik verbaut ist. Dazu ist es überall erhältlich. Ganz klarer Sieger (für mich) hier Samsung.

    OnePlus soll sich lieber mit Huawei/Honor messen m.M.n.


    •   40
      Gelöschter Account 15.07.2016 Link zum Kommentar

      Muss es das, sich mit anderen messsen ,nur weil das One Plus 3 schneller ist in seiner Klasse ?😱😁

      Wer wird den gleich so gehässig sein !!


      • "...da is'er - Kai aus der Kiste"

        der minimale Performance Unterschied macht einen Wimpernschlag aus...
        und jetzt?!


      •   40
        Gelöschter Account 15.07.2016 Link zum Kommentar

        Das ist es ja und sonst was kann es sonst besser ,ausser glänzen das S7 Edge ? 😁😁

        Versteh mal ,man bezahlt eh immer nur den Namen ,was anderes ist es doch eh nicht .


      • @ Conjo man
        Das das Iphone 6s mit Abstand von allen Smartphones das schlechteste Screen to Body Verhältnis hat, ergo viel Gehäuseplatz vergeudet wird, spielt natürlich keine Rolle, und wird schnell unter dem Teppich gekehrt... ;)


      • KaiKiste...ohne weitere Kommentare zu der zuvor angestoßenen "Diskussion"

        Du denkst dir deinen Teil und ich mir meinen zu den besagten Smartfones :-)


      • Was ist daran so schlimm das iPhone 6s plus hat genau wie das Edge einen 5.5 Zoll Bildschirm und ist gerade mal 0.8 cm größer also wo ist das Problem


      • hast du beide parallel in der hand gehabt? in sachen größe und einhandbedienung liegen da welten dazwischen!


      • Also ich kann mein iPhone 6s plus problemlos mit einer Hand bedienen


      • Trotzdem hat das s7 edge den wesentlich besseren Formfaktor, ich finde die Bezels des iPhones ja eine Frechheit! So teuer und trotzdem ist das Gehäuse so riesig!


  • Hallo, ohne SD Karte ist das One 3 nichts für mich.


  • Mich spricht das OnePlus 3 enorm an muss ich sagen und das für den Preis, super...👍
    Da kann man gerne auf die Defizite gegenüber des S7 Edge verzichten.

    Guter und interessanter Artikel...👍


  • Also den Akkuvergleich finde ich total sinnlos. Warum? Das S7 Edge hat einen 600 Mah größeren Akku. Trotzt höherer Auflösung hält er länger durch. Nur glaube ich nicht daran das dass nur an TouchWiz liegt. Das macht schon viel aus. Das einzige wo ich sage das stimmt ist die Kamera. Die ist zwar nicht schlecht aber eben nicht so gut wie die des S7, S7 Edge


    • Der Exynos ist bedeutend effizientet als der QSD820... Zudem scheint OnePlus, evtl. dank den übertriebennen 6GB RAM, sehr viel zu verschenken...
      in einem Gaming-Laufzeittest hielt das S7 edge mehr als doppelt so lange durch, wie das OP3...


      • @ Tim
        Zehn Daumen für Dich.
        Da sprichst Du nämlich genau den "wunden" Punkt an: RAM Optimierung...
        Das LG G3 und das Lenovo K800 hatten 3Gb RAM ,und konnten vor "Kraft" kaum laufen, weil wieder mal die Ramoptimierung für die Katz war. Ein Geruckel war das...


      • RAM Optimierung ist ein generelles Android Problem ein s7 mit 4 GB schafft es nicht ein iPhone 6s mit 2 zu überholen ich würd sagen das Google sich endlich mal darum kümmern sollte

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern