Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

3 Min Lesezeit 12 mal geteilt 10 Kommentare

Google Pixel 2 XL: Android 8.1 wird zum HDR+-Update

Update: Android 8.1 ist da

Für Pixel 2 und Pixel 2 XL steht das Update auf Android 8.1 zum Download und zur Installation bereit. Neue Features sind globales HDR+ sowie das Einschalten des dedizierten Bildprozessors Pixel Visual Core. Wie man ihn einschaltet, was Android 8.1 noch bringt und wie man das Android-Update auf dem Pixel 2/XL früher installiert, verraten wir Euch hier.

Android 8.1 für Pixel 2 und Pixel 2 XL

Android Oreo 8.1 bedeutet ein großes Update für die Pixel-2-Kamera. Der für Bildverarbeitung und Machine Learning verantwortliche Signalprozessor Pixel Visual Core lässt sich endlich aktivieren. Fotos sämtlicher Kamera-Apps werden dann darauf mit HDR+ nachbearbeitet. Was nach einer massiven Verbesserung klingt, kann aber auch Verwirrung stiften. Details und Vorschaubilder zeigen wir Euch im separaten Artikel.

Überdies gibt es Detailverbesserungen in der Systemschriftart: Der Hamburger hat jetzt den Käse auf dem Fleisch und der schaumige Bierkrug ist jetzt komplett voll.

Einige Reddit-User berichten überdies, dass das Schnellladefeature deutlich verbessert, wenn nicht sogar erst mit Android 8.1 auf dem Google Pixel 2/XL aktiviert wurde. Des Weiteren soll es neue neue Energiesparmodi geben, die wir in der Redaktion im Laufe der nächsten Wochen genauer untersuchen werden.

Pixel 2/XL: Patches und Verbesserungen durch Android-Updates

Am Beginn eines Monats erscheinen für Android neue Sicherheitspatches. Google veröffentlicht Details dazu als Security Bulletin. Überdies werden etliche Probleme mit dem Google Pixel 2/XL durch Updates behoben. Diese werden zuvor vor allem im Produktforum identifiziert und erörtert. Die Lösungen dazu werden dann im monatlichen Update mitgeliefert.

Im Falle der Modelle Google Pixel 2 und Pixel 2 XL behoben erste Android-Updates die Befürchtung vor Burn-in-Problemen mit dem Display. Navigationsbuttons dimmen sich seither ab, sodass die Belastung der AMOLED-Pixel an dieser Stelle niedriger ist.

Auch an der Farbdarstellung des Pixel 2 XL hat Google gedreht: User können nun auswählen, ob sie die kräftigen Farben von AMOLED-Panels sehen möchten. Laut einem detaillierten Post von Ende Oktober erreicht Google dies, indem das neue Farbmanagement deaktiviert wird, das neu bei Android Oreo anzutreffen ist.

AndroidPIT Google Pixel 2 XL 1605
Das Pixel 2 XL erhält ein Update für langlebigere OLED-Pixel / © AndroidPIT

Google Pixel 2: Android 8.1 downloaden und installieren

Android-Updates für Pixel 2/XL kommen automatisch über die OTA-Schnittstelle und werden im Hintergrund heruntergeladen und installiert. Nach der Installation werdet Ihr zum Neustart aufgefordert werden. Dank der Seamless-Updates wird dann die aktualisierte System-Partition verwendet, sodass das Pixel umgehend in den neuen Build bootet. Schneller geht es allenfalls mit einer Installation via OTA-Sideload. Die Anleitung ist dieselbe wie bei den Nexus-Geräten, und die findet Ihr auf der folgenden Seite:

Neue Features mit Android 8.1 fürs Pixel 2/XL

Mit dem Versionssprung kommen auch einige Detailverbesserungen im Android-System hinzu. Diese decken sich weitgehend mit denen im Google-Pixel-Update sowie für alle anderen Geräte, die ein Android-8.1-Update erhalten werden. Also lagern wir allgemein Infos zu den neuen Features in die entsprechenden Spezial-Artikel aus.

Quelle: Google

12 mal geteilt

10 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu