Die EU Urheberrechtsreform, insbesondere Artikel 13 und deren Folgen

  • Antworten:74
  • OffenStickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 16.822

13.03.2019, 19:27:42 via Website

Jawoll! Recht hat er!

Und Frankonia gehört auch verboten. Denren Geschäftsmodell basiert auf Mord.
Toyota ebenfalls verbieten. Deren Geschäftsmodell basiert auf Teroorismus.
Boeing sowieso! 9/11 ist der Beweis.
Den Islam natürlich auch verbieten!
Achso, und der Supermarkt bei mir baut sein Geschäftsmodell auf Tierquälerei auf.
C&A basiert auf menschenverachtenden Arbeitsbedingungen in Bangladesh.
Arbeitsbedingungen? Apple, Samsung, LG, Huawei, Sony, Nokia... Alle verbieten. Das basiert ebenfalls auf Ausbeutung von Afrikanern und CHinesen.

Tja AndroidPIT, tut mir leid, aber damit werdet ihr auch abgeschaltet... bei Eurem Thema!

Und jetzt drücke ich meine lustige Zigarette aus. Solle Axel auch machen.

Grüße
Aries


#deletewhatsapp
Nutzt offene Systeme!

Jabber/XMPP!


Clientempfehlung:
Android: Conversations | iOS: ChatSecure | Windows/Linux: Gajim | MacOS: Monal

Bastian SiewersIngalena

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26.716

13.03.2019, 20:53:26 via Website

Wenn yt verboten und geschlossen wird, was passiert dann mit den Kanälen von den Hundetrainer wie Dog'sTV, Hundeerziehung Salostowitz, Trickdogkunkies usw?
Werden sie auch verboten?

💕🎀 Tierschutz-Shop 🎀💕

. . . . . .Helfen. Einfach so. . . .

🐾 🐾 🐾 🐾 🐾 🐾

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21.843

13.03.2019, 21:11:49 via App

Verboten wohl nicht, aber was nützt das? Dann müssten die andere Wege finden, zu veröffentlichen. Und das dürfte schwierig, wenn nicht gar unmöglich werden, wenn Artikel 13 durchkommt. Eventuell über eine eigene Website. Dann könnte man zwar vielleicht noch die Videos sehen (wenn man 100% den P... der EU beweisen kann, das man die alleinigen Rechte hat), aber kommentieren, fragen oder ähnliches wird nicht mehr möglich sein.

Der Typ ist definitiv einmal zu viel vom Wickeltisch gefallen. (angry)

— geändert am 13.03.2019, 21:17:36

Änderungen sind meist Rechtschreibfehlern geschuldet. ;)

Antworten
Bastian Siewers
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 9.599

14.03.2019, 10:03:36 via Website

Es zeigt halt unglaublich deutlich, dass er offensichtlich die Plattformen, um die es da geht, nicht im Ansatz kennt. Eine absolute Katastrophe ... Über Themen diskutieren, von denen man wenig Ahnung hat, ist eine Sache, über Gesetze zu Themen entscheiden, von denen man keine Ahnung hat, eine ganz andere. Da bleibt man ehrlich gesagt einfach nur noch fassungslos zurück, wenn man sowas liest.

Antworten
Ludy
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 7.337

14.03.2019, 16:13:24 via Website

Wenn YouTube o.ä. Unternehmen Verboten werden oder der Gleichen, sehe ich das als klare Zensur.

Denn nur durch YT, Twitter und etwas FB, wurde darauf aufmerksam gemacht: was auf uns zukommt.

Das war schon zu ACTA-Zeiten so, dass sich drüber "versammelt und ausgetauscht" wurde.

Gruß Ludy (App Entwickler)

Mein Beitrag hat dir geholfen? Lass doch ein "Danke" da.☺

3D-Druckerfilament

Download Samsung Firmware Tool

Meine Wunschliste

Bastian Siewers

Antworten
  • Forum-Beiträge: 114

14.03.2019, 21:37:30 via Website

Bei dem Typen ist wohl die letzte Sicherung durchgebrannt....
Ich meine man kann viele Meinungen haben aber YT vom Netz nehmen zu wollen, zeugt ganz klar von einem Realitätsverlust.

Grüße Michael :)

Viele sind hartnäckig in Bezug auf den einmal eingeschlagenen Weg, wenige in Bezug auf das Ziel. Friedrich Nietzsche (1844-1900)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 560

14.03.2019, 22:32:28 via Website

Wenn das durchkommt, dann steht die EU bei den Bürgerfreiheiten direkt in den Top 3 hinter Nordkorea und China. :)

Liebe Grüße,
Diana <3

Motorola Moto Z2 Force - vom Tollsten geschenkt bekommen. <3

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21.843

16.03.2019, 11:16:45 via App

Inzwischen mischt sich sogar die UN in den Streit um Artikel 13 ein.

https://www.zdnet.de/88356411/artikel-13-und-uploadfilter-un-sonderberichterstatter-sieht-meinungsfreiheit-in-gefahr/

Der neuesten Meldung, dass die CDU in Punkto Upload-Filter zurückrudern will, traue ich leider aufgrund der vielen mehr als nur bedenklichen Aktionen der Verantwortlichen (Anlügen des Reporters der Tagesschau, dementieren der Absicht eines Versuches der Vorverlegung der Abstimmung im Bundestag, obwohl Beweise dafür vorliegen, usw.) definitiv nicht mehr.

Leider kommt es mir so vor, als versuche man den Schaden, den Voss mit seiner Bemerkung "Man müsse überlegen, ob YouTube überhaupt eine Daseinsberechtigung hat" (die er übrigens dementiert, das habe er nie gesagt (danger)) einzugrenzen, die Leute zu beruhigen und davon abzuhalten auf die Demonstrationen zu gehen, "weil ja jetzt alles gut ist." ^^

Das jetzt (angeblich, der Post soll schon wieder gelöscht sein) eine Bombendrohung gegen Voss vorliegt, finde ich (wenn es denn tatsächlich so sein sollte) allerdings arg bedenklich.

https://m.faz.net/aktuell/feuilleton/bombendrohung-gegen-cdu-politiker-voss-16092259.html

Mit solchen Aktionen, oder ausufernder Gewalt während der Demonstrationen rückt man die bisher sehr friedlichen Demonstranten in der Öffentlichkeit in die Nähe der steinewerfenden Chaoten aus der linken Szene.

Änderungen sind meist Rechtschreibfehlern geschuldet. ;)

Michael S.Bastian SiewersTenten

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.299

16.03.2019, 12:20:49 via Website

Oder man hat es halt erfunden, um gleich zu zeigen, wie wichtig es doch ist, das Internet mehr zu kontrollieren. Wäre nicht das erste Mal in der neueren deutschen Geschichte, dass Straftaten erfunden oder unnötig aufgebauscht wurden, um politische Ziele besser begründen zu können.

Ludy

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21.843

16.03.2019, 12:31:49 via App

Genau das war mein, und auch anderer Leute erster Gedanke.

Das ist eigentlich sehr traurig, aber inzwischen verständlich.

Als Kind hat man uns immer gesagt
"Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht, und wenn er auch die Wahrheit spricht."

Änderungen sind meist Rechtschreibfehlern geschuldet. ;)

Ludy

Antworten
Ludy
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 7.337

16.03.2019, 12:47:16 via App

Ja Trixi, nur dass die Leute dennoch die entsprechenden Parteien wählen - sie haben die doch immer schon gewählt.

Ich habe nur, dass die "Bots" auch wählen gehen, ach nee geht nicht, denn das Wahlrecht wird erst für die nächste Europawahl geändert 🤔

Gruß Ludy (App Entwickler)

Mein Beitrag hat dir geholfen? Lass doch ein "Danke" da.☺

3D-Druckerfilament

Download Samsung Firmware Tool

Meine Wunschliste

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.401

16.03.2019, 19:05:43 via Website

Der Medienanwalt Christian Solmecke, hat vor kurzen ein ausfühliches Dokument veröffentlicht, indem sehr genau auf die Argumente der Befürworter eingegangen wird.
https://twitter.com/solmecke/status/1106955317470994442

Ich finde den Text sehr interessant, denn dieser zeigt wieder mal, welches technische Verständnis die EU Politiker und VGs haben:
https://www.dropbox.com/s/ertaaip5h8tlsof/Artikel%2013%20Analyse%20WILDE%20BEUGER%20SOLMECKE%20Rechtsanw%C3%A4te.pdf?dl=0

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

trixi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.380

17.03.2019, 09:18:40 via Website

[[cite Pascal P.]]
Ich finde den Text sehr interessant, denn dieser zeigt wieder mal, welches technische Verständnis die EU Politiker und VGs haben:

Naja, werden wir doch überwiegend von Greisen regiert, bei denen bereits die schwarzen Essensmarken in der Hose rascheln (lightbulb)

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21.843

17.03.2019, 09:57:08 via App

Sehe ich auch so. In meinem Umfeld sind Ü80 Senioren, die das Thema verfolgen, sehr wohl verstehen und sogar mitdemonstrieren würden wenn sie könnten. Das sind allerdings auch ehemalige PC Profis oder Leute, die sich von Anfang an im Internet bewegen.

Dafür kenne ich auch viele Leute in meinem Alter und jünger, die nicht verstehen können wo das Problem liegt, weil sie absolut kein technisches Verständnis haben und sich außerhalb ihrer Filterblase nicht im Internet bewegen.

Änderungen sind meist Rechtschreibfehlern geschuldet. ;)

Michael K.Tenten

Antworten
  • Forum-Beiträge: 320

17.03.2019, 11:37:10 via Website

trixi

(...) Dafür kenne ich auch viele Leute in meinem Alter und jünger, die nicht verstehen können wo das Problem liegt (...)

Die wollen vielleicht nicht verstehen. Oder es interessiert sie schlicht nicht.

Öffne Dein Herz und Du wirst die Welt sehen, öffne Deinen Geist und Du wirst sie verstehen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21.843

20.03.2019, 09:00:44 via App

Ich habe mal die bislang bekannten Demotermine zusammengestellt.
Sollte sich etwas ändern, trage ich es nach. Sollte noch jemand weitere Termine wissen, her damit. ;)

Samstag, 23. März 2019 

Aachen
Elisenbrunnen / ab 14 Uhr

Bielefeld
Hauptbahnhof / ab 14 Uhr

Berlin
Potsdamer Platz / ab 14 Uhr

Chemnitz
Johannisplatz / ab 14 Uhr

Dortmund
Friedensplatz / ab 14 Uhr

Dresden
Goldener Reiter / ab 14 Uhr

Düsseldorf
Friedrich-Ebert-Straße / ab 12 Uhr

Erfurt
Anger / ab 14:30 Uhr

Erlangen
Hugenottenplatz / 13.30 Uhr

Flensburg
Am Kanalschuppen / ab 15.00 Uhr

Frankfurt am Main
Paulsplatz / ab 14 Uhr

Freiburg
Platz der alten Synagoge / ab 14:30 Uhr

Fürth
Grüner Markt / ab 13 Uhr

Göttingen
Am Nabel / ab 12 Uhr

Graz (A)
Am Eisernen Tor / ab 15 Uhr

Hamburg
Gänsemarkt / ab 13 Uhr

Hannover
Ernst-August-Platz / ab 11 Uhr

Heidelberg
Bismarckplatz / ab 14:30 Uhr

Hof
Wörthstraße / ab 13 Uhr

Innsbruck (A)
Annasäule / ab 13:30 Uhr

Jena
Holzmarkt / ab 14 Uhr

Kaiserslautern
Stiftskirche / ab 13 Uhr

Karlsruhe
Stephansplatz / ab 13:30 Uhr

Kiel
Landtag Kiel / ab 13 Uhr

Koblenz
Löhrrondell / ab 13:30 Uhr

Köln
Neumarkt / ab 14 Uhr

Leipzig
Markt (vor dem Alten Rathaus) / ab 14 Uhr

Lippstadt
Bernhardbrunnen / ab 14 Uhr

Lüneburg
Am Sande, IHK / ab 15 Uhr

Magdeburg
Landtag/Domplatz / ab 13 Uhr

München
Marienplatz / ab 13:30 Uhr

Münster
Servatiiplatz / ab 13:37 Uhr (danger)

Nürnberg
Hallplatz / ab 17 Uhr

Oldenburg
Hauptbahnhof / ab 17:30 Uhr

Osnabrück
Gewerkschaftshaus / ab 15 Uhr

Paderborn
Westerntor / 13.00 Uhr

Potsdam
Luisenplatz / 10 Uhr

Ravensburg
Marienplatz / ab 13 Uhr

Rostock
Universitätsplatz / ab 12 Uhr

Saarbrücken
Tblisser Platz / Schillerplatz / ab 14 Uhr

Salzburg (A)
Hauptbahnhof / ab 14 Uhr

Siegen
Sandstraße 54 / ab 11 Uhr

Stuttgart
Rotebühlplatz / ab 14 Uhr

Trier
Viehmarktplatz / ab 13 Uhr

Ulm
Hans-und-Sophie-Scholl-Platz / ab 15 Uhr

Villingen-Schwenningen
Latschariplatz / ab 12 Uhr

Weißenburg
Marktplatz / ab 14.00 Uhr

Wien (A)
Christian-Broda-Platz / ab 15:30 Uhr

Würzburg
Bahnhofsplatz / ab 15 Uhr

Zürich (CH)
Zentrum / ab 13:30 Uhr

— geändert am 22.03.2019, 12:09:29

Änderungen sind meist Rechtschreibfehlern geschuldet. ;)

UbIxTentenMichael S.Pascal P.Bastian Siewers

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21.843

20.03.2019, 20:52:26 via App

Termine für Heidelberg, Lippstadt, Nürnberg, Oldenburg, Siegen und Trier nachgetragen.

Änderungen sind meist Rechtschreibfehlern geschuldet. ;)

UbIxBastian Siewers

Antworten
Bastian Siewers
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 9.599

21.03.2019, 09:14:25 via Website

Guten Morgen,

die meisten haben es sicher schon gesehen, aber folgender Tweet sagt wohl eigentlich alles:
https://twitter.com/CDU_CSU_EP/status/1108372306101968901

Ich finde es faszinierend zu sehen, dass jemand lieber schnell einen Screenshot macht und einen Pfeil draufbastelt, statt einfach mal auf den "Filter"-Button zu drücken und zu sehen, dass es sich ganz und gar nicht um einen Filter handelt. Sorry, aber wie unfähig kann man eigentlich sein?

trixiPascal P.

Antworten
Empfohlene Artikel