Der Selbstmord von Android

  • Antworten:90
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 11

17.10.2013 09:51:12 via Website

Tjo ...

das wars ...

wir sind wider eine Android Benutzerin los.

Sie ist gestern von HTC zu iPhone gewechselt.

Weil das iOS ja so viel besser ist? ... Nein
Weil das iPhone so viel besser aussieht? ... Nein
Weil es so ein tollen Support hat? ... Nein
Weil es so eine konsistente Oberfläche hat? ... Nein
Weil es <hier bitte irgendeinen denkbaren Grund eingeben>? ... Nein

Der einzige Grund: Es gibt keine Android Phones mehr.

Sie WOLLTE eins ... aber es gibt keine. Es gibt nur noch klein-Tablets mit Telefonmöglichkeit >=5 Zoll. Alles darunter ist schlichtweg nicht zu empfehlen. Tja ... und so sind wir wider eine treue Android Userin los geworden und das Appel Lager kann sich über einen Neuzugang freuen.

Leute, wenn ihr denk das ist eine lächerliches einzelnes Problem dann täuscht ihr euch gewaltig. Die iPhone 4s sind gerade für unter 400 Euro zu haben (als Ausstellungsstück bei eBay) und das Weihnachtsfest steht vor der Tür.

Und auf den Android Markt gibt es nichts

NICHTS

N
I
C
H
T
S

was man zarten Händen schenken könnte. Die Zeit der 3,x/4,x Zoll Android Geräte ist jetzt gut 3-4 Jahre her. Und die Geräte geben immer mehr den Geist auf. Und dann schauen sich unsere Jahrelangen treuen Android User um und sehen .... NICHTS

In Gegenteil ... Die Android Phones werden Grösser und Grösser und Grösser und das iPhones wird kleiner. Appel muss gar nicht besser, schneller und technologisch weiter sein, sie müssen nur warten. Bis Android Phons so groß sind das 80% der User notgedrungen doch zum iPhone greifen weil Die Android-Phones nicht mehr als Phones bedienbar sind.

Warum ich mich gerade jetzt aufrege? Das wird doch schon seit Jahren diskutirt?
1. ich hab grade einen Aktuellen Bezug vor der Nase.
2. es ist so ... ihr müsst das Einsehen .. die Alten noch als Phone bezeichnbaren Android-Phones mit um die 3,5-4 Zoll Größe sind an ihren Limit. Wenn nicht dieses Weihnachten , also dieses Jahr, dann spätestens Nächstes Jahr. Und es gibt keine Alternative.
3. Das 5s ist raus und macht das 4s zur perfekten Alternative für alle die unter Punkt 2 fallen.

Es fehlt in Moment der Zugang zu einen kompletten Mark-Segment. Und wenn hier einer glaubt das wäre nur so ne Nische, der macht sich was vor. Mit jeden mm breite und höhe mehr von Android-Smartphone zum Nachfolger wird die "Nische" mit einer locker 2 stelligen Prozentzahl der Smartphone Benutzer grösser und grösser.

Warum es mich so aufregt das ich es hier einfach mal rauslassen muss?

Android hätte dieses Weihnachten was GEHABT !!!!!!!!!!!!
Das Z1 f !!!!!!!!!!!!!

Aber NEIN ... muss man ja auf Japan beschränken

Und weis noch jemand von ZR? ... scheint nichts für zentral Europa zu sein ...

Naja ...

Da kann man Appel nur ein fröhliches Weihnachtsgeschäft Wünschen.
Android Smartphone Hersteller tut ja alles um es ihnen zu bescheren..

Peter SedlnitzkyJochen S.Holger KlausSonny G.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

17.10.2013 09:57:45 via Website

Hi,

es gibt auch Android Geräte kleiner 5 Zoll, die empfehlenswert und state of the art sind.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Sven H.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 213

17.10.2013 10:06:15 via Website

Hallo Jürgen

Sehr interessant dein Aufruhr hier!
Ich geb dir Recht! Die Phones werden immer grösser! Jedoch denke ich, dass nicht du der einzige bist, dem das nicht gefällt! Aus irgend einem Grund geben die Handy-Riesen ja ein Vermögen für Marktforschung aus! Nicht ohne Grund! Sollte das Verlangen nach kleineren Smartphones kommen, werden die das berücksichtigen. Ich persönlich finde mein HTC One an der obersten Grenze was die Grösse anbelangt.
Dennoch frage ich mich, über deine, nicht ganz objektiven, Äusserungen. das iPhone wird kleiner? (Vergleiche 4 mit 5!)
Und denkst du wirklich, dass die erfolg haben werden mit der Schiene welche Apple zur Zeit fährt? Sie bringen ein überteuertes iPhone 5s auf den Markt parallel dazu, ein Billig Produkt, welches man von weitem erkennt, ah dieser Typ hatte die Kohle nicht, für ein Echtes! Und der Höhepunkt an der Geschichte: das "Billige" 5c ist (in der Schweiz) teurer, als der, technisch Überlegene, Vorgänger 5.

Aber wir können alle beruhigt sein! solange es genug dumme Menschen gibt, wird es auch Apple geben!

Sven H.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

17.10.2013 10:06:52 via Website

4 Kern, 2GB Arbeitsspeicher und um die 2GHz? ... und das bei ca. 4 Zoll? ... und glaub mir die Apps werden das spätestens Mitte nächstes Jahr wenn die neue Prozessorgeneration schon seit 3-4 Monaten vorgestellt ist zum flüssigen arbeiten erwarten. Und ich rede hier nicht von Spielen.

So was gibt's? ... das wär mir neu.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 731

17.10.2013 10:07:30 via App

Carsten Müller
Hi,

es gibt auch Android Geräte kleiner 5 Zoll, die empfehlenswert und state of the art sind.

Herzliche Grüße

Carsten
Aktuell wären da?
Jetzt bitte nicht die 150€ dinger von real, etwas Software und Hardware mäßig halbwegs aktuelles.

ähm.....ja genau......das meinte ich doch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 132

17.10.2013 10:22:33 via App

wie groß ist denn das s4 mini?

meine Schwester hat das seit kurzem und ich würde es von der Größe her etwa mit dem iPhone 4s vergleichen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 534

17.10.2013 10:27:15 via App

Warum macht ihr da nur so eine Weltanschauung daraus? Jeder soll das Gerät benutzen, das seinen Ansprüchen am meisten entspricht oder ihm am besten gefällt, egal ob Android, iPhone, WindowsPhone oder sonstwas.

Ich finde die größeren Geräte gut weil ich mit meinem Smartphoe viel im Internet bin und auf einem größeren Screen lässt es sich besser lesen.

Ein anderer mag es lieber kleiner und nimmt dann vielleicht ein iPhone, wenn er bei Androidgeräten nicht fündig wird. Das ist doch ok.

Sven H.Jan Ove O.Freakyno1Frauke N.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

17.10.2013 10:28:54 via Website

Florian
Carsten Müller
Hi,

es gibt auch Android Geräte kleiner 5 Zoll, die empfehlenswert und state of the art sind.

Herzliche Grüße

Carsten
Aktuell wären da?
Jetzt bitte nicht die 150€ dinger von real, etwas Software und Hardware mäßig halbwegs aktuelles.
Acer Liquid E2.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

©h®is

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

17.10.2013 10:31:14 via Website

Weist du Mathias ... du willst nicht wissen was ich von überteuerten Marktforschung/Analysten nach 25 Jahren Unterhaltung Elektronik, die ich hautnah miterlebt habe, halte. Die Beschimpfungen würden Bücher füllen und darf ich hier nicht sagen wegen Jugendschutz und so. Sagen wir ich trau denen ungefähr so weit wie ich sie alle zusammen gemeinsam werfen kann. (Möglichst in eine Vulkan, nachdem ich eine ausgehungerte Horde Wölfe über sie herfallen lassen habe und ... aber lassen wir das.)

Und ich geh gar nicht auf das 5s/c ein ... das 5s/c ist keine Gefahr ... das holen sich nur Apple Fanatiker, das ist klar ... aber wenn gerade das lieb gewonnenen 4 Zoll Android Phone das einen 3-4 Jahre treue dienste geleistet hat langsam an den neuen Apps verzweifelt (und das merk ich schon an meinen nicht mal 3 Jahre alten S2) dann schaut man sich um und sieht ... nichts. Da kann ein 4s für 370 Euro sehr verlockend sein. Und sind wir mal ehrlich ... in Grunde ist es egal wenn man nur SMS, Wathsapp, Chat, Facebook und Twitter macht, selbst wenn man Bahn-Navigation, Drivenow und Co oder sonstige Sachen macht. Beide Betriebssysteme können das. Und damit steht nicht mehr die Frage iOS vs Android sonder ganz einfach "gibt es ein Handy das meine Bedürfnisse entspricht". Sowohl iOs aus Auch Android könnten die Bedürfnisse befriedigen und man hat ja schon ein Android gehabt also warum nicht wider? Weil es keins gibt! alles was was Taugt ist >=5Zoll und damit außerhalb der Phone Bedienbarkeit. Und kommt mir nicht mit den Argument "die minis kriegen das schon hin". Wer das glaubt hat noch kein aktuelles App, egal welches, auf einen Phone mit <=1GB Arbeitsspeicher laufen lassen. Und wie gesagt, in Moment erwarten die Apps 1GB. Spätestens nächstes Jahr werden es 2 sein.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 132

17.10.2013 10:41:28 via App

Jürgen Ofner
Weist du Mathias ... du willst nicht wissen was ich von überteuerten Marktforschung/Analysten nach 25 Jahren Unterhaltung Elektronik, die ich hautnah miterlebt habe, halte. Die Beschimpfungen würden Bücher füllen und darf ich hier nicht sagen wegen Jugendschutz und so. Sagen wir ich trau denen ungefähr so weit wie ich sie alle zusammen gemeinsam werfen kann. (Möglichst in eine Vulkan, nachdem ich eine ausgehungerte Horde Wölfe über sie herfallen lassen habe und ... aber lassen wir das.)

Und ich geh gar nicht auf das 5s/c ein ... das 5s/c ist keine Gefahr ... das holen sich nur Apple Fanatiker, das ist klar ... aber wenn gerade das lieb gewonnenen 4 Zoll Android Phone das einen 3-4 Jahre treue dienste geleistet hat langsam an den neuen Apps verzweifelt (und das merk ich schon an meinen nicht mal 3 Jahre alten S2) dann schaut man sich um und sieht ... nichts. Da kann ein 4s für 370 Euro sehr verlockend sein. Und sind wir mal ehrlich ... in Grunde ist es egal wenn man nur SMS, Wathsapp, Chat, Facebook und Twitter macht, selbst wenn man Bahn-Navigation, Drivenow und Co oder sonstige Sachen macht. Beide Betriebssysteme können das. Und damit steht nicht mehr die Frage iOS vs Android sonder ganz einfach "gibt es ein Handy das meine Bedürfnisse entspricht". Sowohl iOs aus Auch Android könnten die Bedürfnisse befriedigen und man hat ja schon ein Android gehabt also warum nicht wider? Weil es keins gibt! alles was was Taugt ist >=5Zoll und damit außerhalb der Phone Bedienbarkeit. Und kommt mir nicht mit den Argument "die minis kriegen das schon hin". Wer das glaubt hat noch kein aktuelles App, egal welches, auf einen Phone mit <=1GB Arbeitsspeicher laufen lassen. Und wie gesagt, in Moment erwarten die Apps 1GB. Spätestens nächstes Jahr werden es 2 sein.


Wenn du sagst dass sie ihr Phone nur für SMS, whatsapp, chat, facebook, twitter etc benutzt dann braucht sie sicher kein top aktuelles high end Smartphone und kann getrost auf ein mid range zurückgreifen, davon gibts nämlich genug kleinere Modelle

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

17.10.2013 10:45:50 via Website

Hi,

Wer das glaubt hat noch kein aktuelles App, egal welches, auf einen Phone mit <=1GB Arbeitsspeicher laufen lassen. Und wie gesagt, in Moment erwarten die Apps 1GB. Spätestens nächstes Jahr werden es 2 sein.
Das ist kompletter Quatsch, sorry...

Ich bin gerade vom Galaxy Note auf ein Acer Liquid S1 umgestiegen - das Teil hat "nur" 1 GB RAM. Und was soll ich sagen: Ich hatte noch *nie* ein so dermaßen performantes und gleichzeitig stromsparendes Gerät in meinen Händen.

Und ich versichere Dir: Das Gerät glüht den ganzen Tag bei mir und ich arbeite mit sehr vielen unterschiedlichen Apps.

Das einzige, was ich nicht mache: Spiele. Ich spiele nicht auf dem Gerät. Mag sein, dass für High-End-Spiele womöglich größerer Speicherbedarf herrscht.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

OiledAmoeba

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

17.10.2013 10:52:43 via Website

Carsten Müller

Acer Liquid E2.
Carsten

Hmmm ... ok ... lass mich mal kurz schauen

HTC Desire 60 mm x 12 mm x 119 mm, endgültig am ende (war ihr altes)
Acer Liquid E2 68,0 mm x 9,9 mm x 131,0 mm, technisch gut aber mit 1GB Arbeitsspeicher wird das Gerät es in 2 Jahren ca. schwer haben
iPhone 4s 58,6 mm x 9,3 mm x 115,2 mm, aus Erfahrung weis man das die Technik von iPhone ca. 4 Jahre problemlos mit den iOS Apps fertig wird. Heist: das Handy wird frühestens in 3 Jahren Probleme bekommen.

OK ... vileicht reg ich mich zusehr darüber auf. Und vileicht haben hier auch die Leute recht die sagen "was solls ..". Ich finde es einfach schade das ein so gutes und innovatives System wie Android nur deswegen an Marktanteilen verliert weil die Hersteller der Hardware für dieses System es nicht schnallen Geräte für die hier angesprochenen Zielgruppe zu bauen. Ich sehe einfach wie ein großteils der iPhone-Käufe gar nicht mit iPhone zu tun haben sondern in Grunde nur Notkäufe in der Richtung "gibt's nicht auf Android" sind. Haben wir das wirklich nötig? mit Duzenden Herstellern für Android Geräte??

Vetro S.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

17.10.2013 11:06:15 via Website

Hi,

aber mit 1GB Arbeitsspeicher wird das Gerät es in 2 Jahren ca. schwer haben
Völliger Unfug.

Selbst das Desire wäre völlig ausreichend für die meisten Leute, wenn nicht der absolut viel, viel, viel zu kleine App-Speicher (147 MB) wäre. Aber hauptspeichermäßig wäre das Desire weiterhin völlig ausreichend für einen Großteil der User.

Und zum Thema 1 GB habe ich weiter oben vorhin was geschrieben.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

©h®is

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.159

17.10.2013 11:13:07 via Website

Dennoch frage ich mich, über deine, nicht ganz objektiven, Äusserungen. das iPhone wird kleiner? (Vergleiche 4 mit 5!)
Und denkst du wirklich, dass die erfolg haben werden mit der Schiene welche Apple zur Zeit fährt? Sie bringen ein überteuertes iPhone 5s auf den Markt parallel dazu...

Apple hat bereits erfolg mit der "schiene" - nur das 5c floppt derzeit, daher wird die Produktion heruntergefahren, dennoch hat Apple wieder einen neuen Rekord-Umsatz gemacht.
Apple wird in dem Segment immer einen gewissen Erfolg haben, ganz einfach, weil sie jedes Jahr aktualisieren und die "alten" Phones weiterhin supporten und so immer ein iPhone für den richtigen Nutzer parat haben. Die neuen Modelle bieten nun halt immer wieder etwas neues was bei vielen das "must have" auslöst - das schaffen sehr wenige Androiden.


@TE: das es keine richtigen Flagschiffe in dem 4,X bereich gibt ist an sich erst einmal richtig, wenn man die aktuellste Hardware haben möchte, muss man im grunde auf die neuesten Flagschiffe gehen, die alle an die 5" heran ragen.
Meiner Meinung nach gibt es auch kein "killer" Phone in dem 4" Bereich - sicher gibt es serh gute Phones wie die Acer Serie und auch andere, aber keines welches mit der Hardware der Großen mit halten kann.

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

17.10.2013 12:24:30 via Website

Da muss ich Carsten zustimmen. Hätte das Desire mehr Speicher gehabt, dann würde ich das immer noch aktuell nutzen.
So habe ich jetzt eben das S3.:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

17.10.2013 12:54:58 via Website

Carsten Müller
Hi,

Selbst das Desire wäre völlig ausreichend für die meisten Leute, wenn nicht der absolut viel, viel, viel zu kleine App-Speicher (147 MB) wäre. Aber hauptspeichermäßig wäre das Desire weiterhin völlig ausreichend für einen Großteil der User.

Und zum Thema 1 GB habe ich weiter oben vorhin was geschrieben.

Herzliche Grüße

Carsten

Naja ... für jeden mag "akzeptabel" was anderes sein, aber ok.

Nemen wir mal die DB App, grade neu Upgedatet.

Braucht bei mir auf den S2 (768MB) ca. 5-6s zum starten und 2-3s zum aufbauen einer Auskunftsseite. Die vorherige Version war noch in 2-3s gestartet und hat ca. 1 s zum aufbau der Auskunftsseite gebraucht. Das nächste Update wird das dann wohl auf 10 und 5 s erhöhen. Sehe ich mehr? nein. kriege ich mehr Informationen? nein. Verstehst du was ich meine, ich empfehle doch keine NEUES Handy wo ich weis das die Hartware so hinterher ist das spätestens in 2 Jahren an flüssigen Arbeiten nicht mehr zu denken ist. Nicht weil das System das nicht könnte sondern weil Optimierung beim Programmieren schon seit Jahrzehnten Luxus ist. Besonders wenn die Hartware Faulheit unterstützt durch dementsprechende Ressorzen. Und so kannst du sicher sein das selbst eine App wie Whatsapp in 2 Jahren nur noch auf min 2GB Phones sauber und flüssig läuft weil der Standard bei 4GB liegt. 3GB haben wir schon in nächsten Jahr.

— geändert am 17.10.2013 13:03:47

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

17.10.2013 13:00:18 via App

Du meinst den DB Navigator?

Startet auf meinem Liquid S1 in einer (1!) Sekunde.

Das Liquid E2 ist technisch vergleichbar.

Mit dem Hauptspeicher hat das auch am allerwenigsten zu tun.

Übrigens, iPhone Nutzer klagen auch (zurecht) über Einbußen der Performance mit jedem neuen iOS Update.

Herzliche Grüße
Carsten

— geändert am 17.10.2013 13:01:20

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

DennisOiledAmoebaSven H.©h®is

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.442

17.10.2013 14:03:56 via App

Warum machst so ein Aufstand ,was soll ich denn sagen mit Xperia Play hmm ?

Und sorry das ich das sagen muss ,aber es wird nochmal 1-2 Jahre laufen.
Klar kotzt es einen manchmal an wenn ich seh ,dass ein Game 4.0 brauch aber spielen tut auch net jeder.
Und sonst kann ich damit immernoch alles erledigen - gut ausser vielleicht die hohle Tankapp von Telekom nutzen ,da tatsächlich 4.0 sein muss (wozu allerdings kein Plan ).

HardBasses'n'SmilingFaces :D
Age Of Warring Empire - Oldschool game feeling on Server A4/5 ~ join us >> 5049973381 <<
Sony Xperia Play
Sony Z1
Sony Z5

Antworten