Samsung Galaxy Note 10.1 — samsung galaxy note 10.1 App auf SD-Karte verschieben

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 4

27.12.2012 13:01:46 via Website

Hallo zusammen

Ich habe neu ein Samsung Galaxy Note 10.1 mit Android 4.04 und wollte nun ein paar Apps auf die SD-Karte verschieben. Ist dies nicht möglich oder muss ich dazu etwas spezielles beachten?

— geändert am 27.12.2012 13:03:31

Konstantin Hübner

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

27.12.2012 19:53:53 via App

Hallo,
ich schließe mich der Frage an. Wie bekomme ich die apps auf die externe Speicherkarte?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.201

27.12.2012 23:37:50 via App

auf die extn verschieben geht nur mit root, und auch dann nur sehr umständlich (mir auf jeden fall.., bis dato)

@moritz hab noch unter 1gb frei.. :( :lol:

— geändert am 27.12.2012 23:40:13

StayDirty ツ


⇨Dirty⇦nexus5x [7.1.1]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2]

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1]

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2]

Izzys App Übersicht | AndroidPITiden Buch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

31.12.2012 11:35:54 via App

selbes problem. hab auch nur novh 1gb frei. mit würde. es schon reichen wenn ich das verzeivhnis für dropbox auf die sd karte ändern könnte. ne idee?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 479

31.12.2012 12:16:48 via Website

Das mit dem Verschieben auf eine SD-Card ist eh eine interessante Geschichte. Bis einschließlich Android 2, also bei den ersten Smartphones angefangen, wurde beim Auslagern auf die SD-Card auch die selbige genutzt. Lag wohl daran das die auch nicht viel internen Speicher hatten.

Ab Android 4, wird nun nur noch der interne Speicher, auch USB-Speicher genannt, benutzt. Auf die extra SD-Card wird nichts mehr ausgelagert.

Fragt man sich natürlich, warum es da nicht einfach irgendwo in den Einstellungen einen Punkt gibt, wo man auswählen kann ob auf den internen Speicher oder die externe SD-Card ausgelagert werden soll. Oder wenn man auslagern will, wohin es gehen soll...

Vielleicht kommt das ja mal, bis dahin muss man mittels Root div. manuell umbiegen ...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

15.02.2013 13:55:03 via Website

So ein mist bei mir gehtz nema mit root :angry:
Un grade erst schön teure sd card gekauft class 10 -.- ich glaub das ist das einzige gerät wo das verschieben auf die sd card nicht mgl ist :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9.755

15.02.2013 14:14:07 via App

Konstantin Hübner
So ein mist bei mir gehtz nema mit root :angry:
Un grade erst schön teure sd card gekauft class 10 -.- ich glaub das ist das einzige gerät wo das verschieben auf die sd card nicht mgl ist :(

Das ist so nicht richtig, zu diesem Thema gibt es jede Menge Threads. Seit 4.x ist es nicht mehr möglich, ohne Root Apps auf die externe SD auszulagern. Und das geräteunabhängig. Wer es trotzdem tun will, sollte sich bei den xdas nach Directory Bind oder Link2SD umschauen....funktioniert aber wie gesagt nur mit Root.
Die externe SD lässt sich noch für Fotos, Musik und Dokumente nutzen :)

LG Sandra


Frauen sind Engel. Und wenn jemand unsere Flügel bricht, fliegen wir einfach weiter...
... auf unseren Besen. So flexibel sind wir! :D

Antworten