ANLEITUNG: Cyanogenmod HTC One S

  • Antworten:255
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

23.11.2012 22:59:14 via Website

Grim Lu

Dummerweise ist meine SD-Karte weg, ich bekomme dauernd die Meldung: "SD-Karte kann entfernt werden."
Das ist irgendwie ungünstig ;-)
...

Hat sich schon von selber gelöst.
Habe die angegebene RUU aufgespielt und alles nochmal von vorn gemacht.

Danke nochmal für die Anleitung!
  • Forum-Beiträge: 5

24.11.2012 07:45:13 via Website

Guten Morgen,

zuerst einmal vielen Dank für die Anleitung, aber ich hänge nun bei 4.10 und sehe kein No oder Yes...
Nach dem ich im Bootloader auf Recovery starte kommt nach günem Symbol ein rotes Ausrufezeichen, hab dann auf Lautstärke + und Powertaste ged. und komme dann ins ..... aber nach Punkt 9. sollten die Yes auswahl kommen, bei mir siht das aber so aus..
Android system recovery <3e>
................................................
Reboot system now
Apply update from external storage
Wipe data/factory reset
Wipe cache partition
Apply update from case
Apply update from internal storage
.................................................
E:Cant open /cache/recovery/command
Enable host mode
E:failed to mount /sdcard /no such file or directory)
Disable host mode

----Wiping cache.....
Formating /cache...
Cachwipe complete.
.....................................................

Die Ville Zip Datei habe ich in einen neuen Ordner im Handy (Cyano) abgelegt...

Kann mir da Jemand unter die Arme greifen, damit auch ich in den Genuss oder ans Ziel komme.
Danke im voraus für Eure Hilfe!
  • Forum-Beiträge: 4

24.11.2012 11:17:01 via Website

Dietmar Beck

E:Cant open /cache/recovery/command
Enable host mode
E:failed to mount /sdcard /no such file or directory)
Disable host mode

----Wiping cache.....
Formating /cache...
Cachwipe complete.
.....................................................

Also zum ersten scheinst du das gleiche Problem zu haben, dass ich auch hatte (SD Karte nicht mount-bar).
Ich würde dir empfehlen den bootloader zu "locken" und die RUU aus dem ersten Beitrag nochmal zu flashen. Danach nochmal alles von vorne :-)

also "fastboot oem lock" --> bootloader zu
RUU runterladen und flashen
Bei "fastboot flash unlocktoken Unlock_code.bin" wieder anfangen und die Liste abarbeiten.

Der Punkt auf den du anspielst (Cache wipen) scheint doch erledigt zu sein. Zumindest steht in deinem Beitrag
----Wiping cache.....
Formating /cache...
Cachwipe complete.

Viele Grüße
  • Forum-Beiträge: 5

24.11.2012 12:51:21 via Website

Ja, cache wipen wurde erledigt!
Nun das HTC one S kann ja auch gar keine SD-Karte finden, da es auch keine hat!
Was ändert sich, wenn ich die ganze Schoße noch mal durchziehe und dann wieder bei Punkt 4.10 hänge....
Also welche Alternative hab ich ?

Danke und Gruss...
  • Forum-Beiträge: 4

24.11.2012 12:57:29 via Website

Dietmar Beck
Ja, cache wipen wurde erledigt!
Nun das HTC one S kann ja auch gar keine SD-Karte finden, da es auch keine hat!
Was ändert sich, wenn ich die ganze Schoße noch mal durchziehe und dann wieder bei Punkt 4.10 hänge....
Also welche Alternative hab ich ?

Danke und Gruss...

Entweder willst du es durchziehen oder du spielst die aktuelle RUU auf und bleibst dabei.
Das One S hat tatsächlich keine SD-Karte, der interne Speicher wird aber als SD-Karte aufgeführt.

Bei mir ging es beim zweiten Durchlauf alles.
  • Forum-Beiträge: 5

24.11.2012 13:00:24 via Website

Grim Lu
Dietmar Beck
Ja, cache wipen wurde erledigt!
Nun das HTC one S kann ja auch gar keine SD-Karte finden, da es auch keine hat!
Was ändert sich, wenn ich die ganze Schoße noch mal durchziehe und dann wieder bei Punkt 4.10 hänge....
Also welche Alternative hab ich ?

Danke und Gruss...

Entweder willst du es durchziehen oder du spielst die aktuelle RUU auf und bleibst dabei.
Das One S hat tatsächlich keine SD-Karte, der interne Speicher wird aber als SD-Karte aufgeführt.

Bei mir ging es beim zweiten Durchlauf alles.

OK, ich machs halt noch mal....Danke
  • Forum-Beiträge: 1

06.12.2012 19:00:04 via Website

Also ich habe das jetzt 5 mal genau nach der Anleitung versucht, doch funktioniert es absolut nicht, es kommt immer das CyanogenMod Symbol und die beiden Kreise drum Herum leuchten und drehen sich auch, also die Symbole da drin, doch mehr macht es nicht, was ist da falsch gelaufen?

Und was nirgends geschrieben steht, wenn man es dann mit dem originalen flashen will, muss man erst den Bootloader wieder locken, damit man die normale wieder drauf bekommt.

Es gab auch keine Fehlermeldungen und es stand auch complete da, also müsste es ja eigentlich funktionieren, aber macht es nicht!

— geändert am 06.12.2012 19:10:28

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2

12.12.2012 00:07:42 via Website

Hallo,
danke erst einmal für die Anleitung, die ist echt gut :)

Bei meinem One S habe ich den Bootloader entsperrt und es ebenfall gerootet. Alles nach der Anleitung.
Im Bootloader ist das Gerät "unlocked". Wenn ich das Gerät benutze habe ich auch die Rootrechte.
Jetzt ist mein Problem, dass ich bei Punkt 7 in Schritt 4 nicht in die Recovery komme. Das Handy bleibt
bei diesem Punkt einfach hängen.

Auf dem Bildschirm steht oben in rosa geschrieben:
Entering Recovery...

dann, "htc quietly brilliant" wie man es kennt und darunter in rot der Text:

This build is for
development purposes only
Do not distribute outside of HTC
without HTC's written permission.
Failure to comply may
lead to legal action.

Ich hoffe mir kann jemand helfen. Gruß Jan

— geändert am 12.12.2012 15:20:21

  • Forum-Beiträge: 73

12.12.2012 18:35:10 via Website

Hast du mal versucht die recovery neu zu flashen?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2

12.12.2012 20:52:21 via Website

Ja habe ich. Sogar schon mehrfach. Es tut sich einfach nichts, ich bleibe immer an diesem Punk hängen.
  • Forum-Beiträge: 209

14.12.2012 00:20:31 via Website

Hallo! ich hab alles gemacht, hänge nur beim cm-logo! wie schaff ich das?? boot.img auch schon geflashed,.. ahh wirklich wichtig hilfe?

lg
  • Forum-Beiträge: 73

14.12.2012 08:22:22 via App

Bei mir hat es geholfen mit der Stock recovery noch mal alles zu wipen und auf werkseinstellungen zurück zusetzen, hast du das mal probiert?
  • Forum-Beiträge: 209

14.12.2012 08:39:18 via Website

Marco G.
Bei mir hat es geholfen mit der Stock recovery noch mal alles zu wipen und auf werkseinstellungen zurück zusetzen, hast du das mal probiert?

Morgen! Ich habs gestern um 1 in der früh eh noch geschafft, und hätte meinen Erfolg auch gepostet, l... aber wegen der Müdigkeit irgendwoanders,.. keine Ahnung wo ich das gepostet habe ;)

Also bei mir hats dann noch funktioniert, indem ich nicht dalvik cache und so gewiped habe; sondern in der recovery einen fullwipe einfach, und vorher dass boot.img geflashed; -und schuwpdiwupp war ich da :)

Lg und vielen dank für die Anleitung
  • Forum-Beiträge: 73

14.12.2012 09:42:33 via App

Hat schon wer was neueres als die stable geflasht und hat Erfahrungen damit gesammelt?
  • Forum-Beiträge: 23

14.12.2012 18:20:12 via Website

Hab bei mir die neueste Nightly vom 13.12.12 laufen - bisher ohne Probleme.
Im Allgemeinen kann ich sagen, dass alle Nightlies seit dem stable bei mir super laufen....
  • Forum-Beiträge: 209

14.12.2012 18:36:37 via App

Ich hab einen unnatürlich hohen Akkuverbrauch, wie das? Neuer kernel gefällig?

— geändert am 15.12.2012 19:56:35

  • Forum-Beiträge: 73

16.12.2012 18:53:30 via App

Hatte ich auch mit der nightly vom 15.12 mit der vom 14 hab ich das Problem jetzt nicht mehr
  • Forum-Beiträge: 209

16.12.2012 19:11:39 via App

Marco G.
Hatte ich auch mit der nightly vom 15.12 mit der vom 14 hab ich das Problem jetzt nicht mehr

aha ok, mal ausprobieren, kann ich ein nightly einfach installieren, kein wipe nötig?
  • Forum-Beiträge: 73

16.12.2012 19:31:05 via App

Einfach mit dem CyanogenMod updater runterladen und ihn installieren lassen, er macht alles automatisch und es gehen absolut keine Daten verloren.
  • Forum-Beiträge: 209

16.12.2012 20:08:25 via App

Marco G.
Einfach mit dem CyanogenMod updater runterladen und ihn installieren lassen, er macht alles automatisch und es gehen absolut keine Daten verloren.

ah, alles klar, danke fuer deine antwort