App "Chat on" nach Löschen noch sichtbar..

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 10

31.07.2012, 21:24:44 via Website

Hallo,
habe folgendes Problem:
habe den Root auf meinem S3 ausgeführt und auch Titanium Backup installiert. habe dann mit dem RootExplorer Apps die ich nicht benötige gelöscht. Unter anderem auch die App Chat on. Jetzt habe ich aber die App immer noch in Titanium Backup und im Menü sichtbar. Allerdings wenn ich sie in Titanium löschen oder deinstallieren will dann kommt der hinweis das die apk nicht zu finden ist. also wo habe ich denn was falsch gemacht? und dann habe ich das problem das ich den Taskmanager von werk nicht mehr habe, wie bekomme ich den zurück? mfg bea

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.533

31.07.2012, 21:42:35 via App

Wenn du via Root Explorer die App unter system app die apk löschen tust sollte das Problem behoben sein. Habe auf meinem SII auch ab und an mit solch Merkwürdigkeiten zu kämpfen.

Gruß Denis

Beste Grüße, Denis ** || App Reviews || Das AndroidPITiden-Buch || AndroidPIT-Regeln || **

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

31.07.2012, 21:51:46 via App

im root explorer sehe ich sie nicht, nur bei titanium

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.485

01.08.2012, 11:09:43 via Website

Hallo Bea,

wenn du die App im Root-Explorer gelöscht hast, kann sie ja auch dort nicht mehr da sein. Das sollte man jedoch nur im Notfall machen. Besser ist es, wenn man nicht benötigte oder gewollte Apps im Anwendungsmanager deinstalliert. So werden dann in der Regel auch die Verknüpfungen in anderen Anwendungen gelöscht. Im TitatniumBackup hast du nun einen sogenannten "Zombie", der noch auf eine Anwendung verweist, die gar nicht mehr da ist.

Starte mal TB und tippe auf die linke Menutaste. Dort kannst du dann etwas runterscrollen und findest den Punkt "Anwendungsliste aktualisieren". Das mal ausführen und dann sollte dein Problem gelöst sein.

Mfg, Peter

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

Antworten

Empfohlene Artikel