Samsung Galaxy S2 — Akku wird rapide leer

  • Antworten:19
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 4

06.04.2012, 15:29:35 via Website

Hallo zusammen,

Meine Frau und ich haben uns vor einigen Tagen 2 galaxy s2 gekauft, hatten vorher beide das 3gs, wollten aber weg von Apple. das eine Telefon läuft
Super, bei dem anderen ist nach einigen stunden der akku leer, wird aber kaum benutzt. beim akkubeverbrauch steht android Os mit min. 80%. Bei dem anderen, bei dem der akku hält, immer Ca. 30 %.

Hat jemand einen Rat ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.132

06.04.2012, 15:38:51 via Website

Hallo Joël,

ein herzliches Willkommen auf AndroidPIT und noch viel Spaß bei uns.

In meiner Signatur findest Du einen Link zu DER Übersicht für lebensnotwendige Apps oder auch weniger notwendige... und recht gutes Lesefutter, nicht nur für Profis.

Installiere Dir mal die beiden Apps: Battery Monitor Widget und CpuSpy. Mit dem ersten kannst Du schauen, welche App wieviel Akku benötigt, mit der zweiten sieht man, ob das Phone in den DeepSleep geht. DeepSleep ist der Zustand, wo das Phone "eingeschlafen" ist und faktisch kaum etwas benötigt. Sollte bei der letzten App zu sehen sein, das er nicht "schläft" muss man suchen, welche App das verhindert. Wenn man sie hat, kann man die Einstellungen verändern oder sich davon trennen.

Na dann....bis später!

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 6

06.04.2012, 19:22:53 via Website

Hallo,

ich habe das selbe Problem. Ich habe das selbe Problem und habe mir die beiden Apps, die du oben aufgelistet hast, runtergeladen und merke, dass mein Gerät eigentlich gar nicht in den DeepSleep geht, sondern immer mit 200 MHz weiterläuft im Standby. Wie kann ich nun herausfinden, welche App die Probleme bereitet?

Grüße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.132

06.04.2012, 19:28:00 via Website

Nun kommt App Nr. 3 ins Spiel :grin:

Elixir2!

Damit kannst Du unter "ausgeführt" sehen, welche Apps laufen und auch welche Prozesse aktiv sind. Mittels der Filterfunktion kannst Du (z.B.) nach CPU-Last filtern und in dem Zeitraum, wo Dein Phone nicht schläft, sieht man dann, wer da am arbeiten war. Der Rest ist dann probieren....

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 6

06.04.2012, 20:01:25 via Website

Jetzt habe ich eben einen Neustart vollzogen und es eine Viertelstunde im Standby gelassen und jetzt war das Gerät im DeepSleep. Ich werde das mal weiterhin beobachten.

Vielen Dank für die Hilfe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.132

06.04.2012, 20:03:49 via Website

Dann hattest Du eine App gestartet und die hat sich beim beenden eben nicht beendet. Kann Zufall sein, kann aber auch schlecht programmiert sein oder Absicht. Wenn Du jetzt die 3 oben genannten Apps regelmäßig beobachtest, bekommt man recht schnell raus, wer der Verursacher war.

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 737

06.04.2012, 21:38:11 via App

Am besten bewährt hat sich immer noch BETTER BATTERY STATS.
Das zeigt genau an, WAS die Wakelocks verursacht, und ist bei den XDAs sogar kostenlos zu laden.

@ Tom cat: Battery Monitor Widget ist leider, zumindest was die Verbrauchsanzeige betrifft, recht ungenau auf dem S2, da das S2 keinen richtigen Sensor hat, um den Akku zu checken, sondern die Werte eher "schätzt" anhand der Spannung. Sieht man sehr gut, wenn das S2 im Standby ist, die Anzeige vom BMW vom aktuellen Verbrauch aber nur langsam sinkt...

— geändert am 06.04.2012, 21:41:49

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

06.04.2012, 21:55:53 via Website

Hallo, danke für die Hilfe, ein- und ausschalten hat gereicht.

LG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.132

06.04.2012, 22:01:47 via Website

@Der Clem
S2 hatte ich nie, da sage ich mal Danke für die Info!

@Joël
Noch ein Tipp für später: Wenn ein Problem gelöst/beantwortet/erledigt ist: Bitte den "Beantwortet"-Button drücken. Habs mal gemacht....

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

07.04.2012, 13:37:48 via Website

@Joël

Hats du auf einem der beiden Geräte Samsung Apps mal geöffnet? Wenn ja, öffne es, geh zu Einstellungen und deaktiviere die Benachrichtigungen.
Danach deinstalliere unter Anwendungen den Samsung Push service, der zieht nämlich akku ohne ende!

Ich wunderte mich auch warum seit en paar Tagen mein 2000 mah akku inerhalb eines Tages leer war. Es hat sich herausgestellt das wegen dem Samsung Push service mein SGS2 nie in den Deep sleep ging.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 938

08.04.2012, 10:50:27 via Website

Der Clem
Am besten bewährt hat sich immer noch BETTER BATTERY STATS.
Das zeigt genau an, WAS die Wakelocks verursacht, und ist bei den XDAs sogar kostenlos zu laden .

@Clem, also von meiner Seite her muß ich sagen das es mir nicht soviel sagt, entweder bin ich dazu zu blöd oder die App will nicht mit mir zusammen arbeiten :grin:.
Hab auch das Problem das irgendetwas mein S2 aus dem Deep Sleep holt aber auch das Display nicht anschaltet.

LG Karsten.....Samsung S3..S2.....wer einen Rächtschraibfähler findet, darf ihn liebend gern behalten :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.297

08.04.2012, 12:43:21 via Website

karsten V.
Der Clem
Am besten bewährt hat sich immer noch BETTER BATTERY STATS.
Das zeigt genau an, WAS die Wakelocks verursacht, und ist bei den XDAs sogar kostenlos zu laden .

@Clem, also von meiner Seite her muß ich sagen das es mir nicht soviel sagt, entweder bin ich dazu zu blöd oder die App will nicht mit mir zusammen arbeiten :grin:.
Hab auch das Problem das irgendetwas mein S2 aus dem Deep Sleep holt aber auch das Display nicht anschaltet.

ich vermute mal Hintergrund benachrichtigungen..die man normalerweise in der Statusleiste sehen kann, aber wenn das display aus ist logischerweise nicht, aber es wird dennoch "angezeigt" :blink: hoffe das war verständlich was ich meine :lol: z.b. eine email nachricht wird oben als Briefkopf angezeigt...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 938

08.04.2012, 12:58:04 via Website

Das ist schon verständlich, aber ansich hab ich alles was sich so mit dem Netz verbindet oder verbinden will auf nen größeren Zeitraum gestellt...wie E-Mails aktualisieren sich nur alle 12 oder 24h selbst bzw das Wetter halt auch nur alle 12h...und dennoch saugt irgendetwas am Akku :(

LG Karsten.....Samsung S3..S2.....wer einen Rächtschraibfähler findet, darf ihn liebend gern behalten :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.297

08.04.2012, 13:35:34 via App

leider gibt es so viele Fehlerquellen :-)...normalerweise müsste nach einem Neustart alles in Ordnung sein, bis die fragliche app wieder läuft...lade es dich mal uns las es 2 Stunden liegen, und guck mal wie der Verbrauch dann ist..Ausschlussverfahren halt...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 243

08.04.2012, 23:03:12 via App

Bei mir ist das selbe problem, mein akku hält nicht mal 8 stunden durch, und das ohne Bunutzung es liegt einfach so rum und der Akku geht trozdem leer. Ich habe mir die 3 oben genannten Apps geholt und das ganze mal Beobachtet, laut cpuspy taktet mein handy zu 61% mit 200mhz bei Deep sleep zeigt es mir 21% Prozent an. Ich habe Samsung Apps etc auch schon deaktiviert. Mein Android OS steigt bei nicht Benutzung auf 89%, wenn ich mein Handy wieder Benutze sinkt mein Android OS auf 20% innerhalb von 2 std. bei Starker nutzung. Hab echt kein plan mehr was ich noch machen kann. Ich hab mein Handy schon mit einer drei Teiligen Firmware geflasht dass heißt ich hab ein Wipe gemacht. Vor dem Flashen ware genau das gleiche Problem aber da ist mein Android OS auf bis zu 94% gestiegen. Helft mir -,-

So sanft und weich wie deine Haut, erkennt meine Seele die perfekte Braut. Bitte komme zu mir und bleibe, ich weiß du bist die perfekte Zielscheibe. -Erik.D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.796

08.04.2012, 23:55:23 via App

Das mit Android OS hab ich auch. Ich nehm alle paar tage den Akku für paar Minuten raus, dann hab ich wieder paar tage ruhe damit.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

09.04.2012, 00:51:36 via Website

@ erik D.

Was zeigt er denn bei better battery stats unter dem Punkt partial wakelocks an?? (falls du das Prog hast)
Elixir2 war bei mir nicht sehr ergiebig von den Infos her, CPU Spy ist gut um zu überprüfen ob dein Handy überhaupt nicht in den Deep Sleep geht.

Versuch mal Better Battery Stats, es ist die investition wert weil es dir den verursachenden Prozess angibt welcher den deep sleep verhindert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 243

09.04.2012, 01:17:40 via App

David H.
@ erik D.

Was zeigt er denn bei better battery stats unter dem Punkt partial wakelocks an?? (falls du das Prog hast)
Elixir2 war bei mir nicht sehr ergiebig von den Infos her, CPU Spy ist gut um zu überprüfen ob dein Handy überhaupt nicht in den Deep Sleep geht.

Versuch mal Better Battery Stats, es ist die investition wert weil es dir den verursachenden Prozess angibt welcher den deep sleep verhindert.

So hab die App mal installiert, muss ich die App paar tage laufen lassen oder kann ich sofort herausfinden was der verursacher ist. An erster stelle steht bei mir Networklocationlocator mit 4,6% ist ein Google dienst, 4,6% scheint aber nicht sehr viel zu sein. Ich lass mal mein s2 die nacht liegen, mal sehen as dort heute morgen stehen wird.

So sanft und weich wie deine Haut, erkennt meine Seele die perfekte Braut. Bitte komme zu mir und bleibe, ich weiß du bist die perfekte Zielscheibe. -Erik.D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

09.04.2012, 02:03:37 via Website

Es zeigt dir den verursacher schon gleich an und zwar seit der letzen Ladung ( since charged) Die 4,6 % mußt du jetzt in relation zur zeit seit der letzten Ladung setzen, je kürzer die laufzeit seit der letzten Aufladung des Akkus um so mehr sind die 4,6 % zu bewerten (bei mir hat jener Dienst übrigens 1,7 %).

Der NetworkLocationLocator wird z.B von facebook oder Latitude benutzt um deine position zu bestimmen.

Es kommt also darauf an ob du solche Apps benutzt.

Better Battery Stats zeigt dir bei dem Eintrag auch an wieviel Zeit (std./min/sek) dieser dienst seit der letzten Ladung des Akkus in Anspruch genommen hat. Könnte das mit der verhinderung des Deep Sleep hinkommen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 243

09.04.2012, 12:12:56 via App

David H.
Es zeigt dir den verursacher schon gleich an und zwar seit der letzen Ladung ( since charged) Die 4,6 % mußt du jetzt in relation zur zeit seit der letzten Ladung setzen, je kürzer die laufzeit seit der letzten Aufladung des Akkus um so mehr sind die 4,6 % zu bewerten (bei mir hat jener Dienst übrigens 1,7 %).

Der NetworkLocationLocator wird z.B von facebook oder Latitude benutzt um deine position zu bestimmen.

Es kommt also darauf an ob du solche Apps benutzt.

Better Battery Stats zeigt dir bei dem Eintrag auch an wieviel Zeit (std./min/sek) dieser dienst seit der letzten Ladung des Akkus in Anspruch genommen hat. Könnte das mit der verhinderung des Deep Sleep hinkommen?

So hab jetzt mal geschaut, gestern hab ich versehentlich den dienst deaktiviert, jetzt wird er nicht mehr angezeigt. Jetzt steht bei mir an erster Stelle der dienst DHCP mit 0,4% und die laufzeit ist 2m 36s . Scheint ja wohl nicht sehr viel zu sein. Diese nacht ist mein Akku von 100% wieder auf 77% gefallen. Und wie immer steht mein Android OS an erster stelle mit 63% .

So sanft und weich wie deine Haut, erkennt meine Seele die perfekte Braut. Bitte komme zu mir und bleibe, ich weiß du bist die perfekte Zielscheibe. -Erik.D

Antworten

Empfohlene Artikel