Virenschutz sinnvoll ?

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 90

25.12.2010, 16:11:54 via Website

Hallo,

ist es sinnvoll sich eine Vienschutz von Kaspersky und Co. zu kaufen.
Gibt es schädliche Viren für Android, dass sich die Investition auszahlt?

MfG box90

Antworten
  • Forum-Beiträge: 90

25.12.2010, 16:20:59 via Website

Okay, Danke für die schnelle Antwort.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

31.12.2010, 17:37:44 via Website

@box90: Hey hab über deine Frage auch schon nachgedacht. Ich wollte mir die Mobile Security Software von Kaspersky´s zulegen, nun musste ich aber feststellen, dass diese bis jetzt nur unter Windows Mobile und Symbian läuft.

Ich denke in Zunkunft wird es sicherlich irgendwann dazu kommen, dass man auch sein Smartphone gegen Viren etc. schützen sollte..

gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 478

31.12.2010, 18:29:52 via Website

Bei Android halte ich das für eher unwahrscheinlich.

Wie Kay schon sagte kann solche Software vor Abofallen und fehlverhalten des Nutzers nicht schützen, aber Tjojaner, Würmer und Viren wie unter Windows... Da Android auf Linux basiert, und es dort auch schon seit Jahren nichts wirklich ernsthaftes gibt, halte ich das nur für Geldmacherei und total sinnlos.

Wer sich nicht in den dunkelsten Tiefen des Internets bewegt, sollte nichts zu befürchten haben.

Grüße und guten Rutsch.

Mitglied Nr. 819

box90Kay R.Christian Brüggemann

Antworten
Bastian Siewers
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 9.223

01.01.2011, 22:53:49 via App

Die Situation bei Linux mit Android zu vergleichen, machen eher wenig Sinn. Entscheidend ist für den Programmierer nämlich, wir viele das System nutzen. Da nicht wirklich viele Linux nutzen, ist es hinsichtlich Viren etc. ziemlich uninteressant. Android wächst mit jedem Tag, irgendwann wird es denke ich schon Schädlinge geben. Aber mal abwarten.

Florian

Antworten
  • Forum-Beiträge: 90

15.03.2011, 16:17:35 via Website

Habe gerade dieses Thema gelesen:
https://www.info-point-security.com/security-themen/mobile-sicherheit/item/6101-f-secure-%C3%BCber-den-android/adrda-trojaner.html

Erst im Chinesischen Raum aktiv, aber das wird nicht lange dauern bis er weiter verbreitet ist. Es wird auch sicher nicht der einzige Virus bleiben.
Ist es mittlerweile schon zum empfehlen einen Virenscanner zu verwenden?
Ist es ausreichend einfach darauf zu achten welche Apps man installiert bzw kann man die Apps im vorhinein auf Viren am PC testen?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 293

17.03.2011, 13:08:26 via Website

Erst kürzlich wurde ein Trojaner bekannt, der sich Root-Rechte sichert.

@box90: Vorsicht ist natürlich immer besser, als Nachsicht :P

@Felix: Also nur weil kaum Malware für Linux (oder das vielgerühmte MacOS) in freier Wildbahn gesichtet wird, heißt das nicht, dass sie nicht prinzipiell programmierbar ist. Proof-of-Concepts gibts genug... der Aufwand lohnt nur einfach die Verbreitung nicht.

Bei den boomenden Android-Geräten sieht das vermutlich bald anders aus. Außerdem könnte ja auch ein Trojaner ÜBER das Handy auf den PC geraten. Im Übrigen existieren kostenlose Antivirus-Apps (Dr. Web, Lookout, ...) - vorbeugen schadet also sicherlich nicht.

Grüßle - Stephan

— geändert am 17.03.2011, 13:13:30

All in all you got a...nother brick but no call!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 90

17.03.2011, 18:35:57 via Website

Wer von euch verwendet einen Virenscanner und wenn ja welchen?
Ist ein kostenloser ausreichend für den Anfang?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 293

17.03.2011, 20:07:58 via App

Also ich hab den von freien Scanner von Dr.Web drauf... der prüft APKs beim Installieren (musst dazu den Guard aktivieren) und bietet mehrere On-Demand-Scans.

Bin für meinen Teil bislang zufrieden damit. Wie effektiv er letztlich ist muss sich erst noch zeigen.

Grüßle - Stephan

All in all you got a...nother brick but no call!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

21.03.2011, 19:28:11 via Website

Ich muss diesen Thread nochmal anschupsen... :grin:


Ich bekam nämlich vor kurzem den neuen AndroidPit-Newsletter und beim weiter surfen bin ich auf diverse Anti-Viren-Apps gestoßen.
Nach weiterem Informieren, habe ich herauslesen können, dass erfahrene User alle nichts von Virenscanneren auf Android halten (oder gehalten haben). Doch ist es so, dass von Google erst kürzlich über 20 Apps aus dem Market entfernt wurden, weil sie Malware, Viren, Trojaner oder ähnliches enthielten!

Nun stelle ich diese Frage -nochmal- (zum gefühlten 2367462 mal >_>) in diesem Thread (weil er noch nicht so alt ist und es hier um ein aktuelles Thema geht):

Ist es denn inzwischen nicht doch zu empfehlen einen Scanner zu installieren?


...ICH WEISS...

Man sollte immer darauf achten, welche Rechte eine App anfordert... bla bla ...
Aber abgesehen davon, wenn es eine App gibt, die schlechte Apps findet - und man doch -ausversehen- eine böse App installiert hat, wäre es nicht sinnvoll? :grin:

Und noch eine abschließende Frage:

Welche Anti-Viren-App könntet ihr empfehlen? Was sind die neusten Erkenntnisse mit diesen Viren-Apps?


...Und bitte nicht zerfleischen, weil diese Fragen schon soooooo oft gestellt wurden :*)

Antworten
Bastian Siewers
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 9.223

21.03.2011, 23:32:34 via App

Generell habe ich jetzt die Meunung, dass man durchaus einen installieren kann, es schadet zumindest nicht. Ihr nutze zur Zeit Lookout, vor allem, weil es die erste App war, die die Malware von vor ein paar Wochen erkennen konnte.
Wie gut die Anti-Viren-Apps wirklich sind, muss sich meiner Meinung nach mich zeugen, es gibt da einfach zu wenig Erfahrungswerte bisher.

Florian

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

23.03.2011, 14:42:52 via Website

Okay, dann werde ich mir den von euch empfohlenen Scanner mal anschauen.Er ist ja jetzt nicht sooo teuer und schaden kann nicht. Danke...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 32

13.04.2011, 11:13:08 via Website

also ich für meinen teil benutze "Lookout" gibts im Market kostenlos zum downloaden... fahre da sehr gut mit... da die dinger ja immer pc-ähnlicher werden ists echt sinnvoll sowas drauf zu haben

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 186

20.04.2011, 23:34:44 via App

Generell solltest du selber entscheiden ob du ein Virenschutz benötigtst aber folgende Dinge solltest du wissen:

1. Wenn du oft Apps aus andderen Quellen als dem Google market downloadest solltest du dir über ein Virenscanner gedanken nachen.

2. Werden Virenscanner die Performance und die Akku Laufzeit deines Androiden sehr stark beeinträchtigen.

Antworten

Empfohlene Artikel