BFRG - The Big Fat Root Guide für das Desire mit Unrevoked inkl. Rooting für Froyo (Android 2.2)

  • Antworten:815
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1.676

08.08.2010 01:08:34 via Website

Es gibt bei den XDA-Developern durchaus App2sd zum nachrüsten, passt nur im allgemeinen nicht zu jedem Rom, muss man probieren. Ist meist auch eine zip-datei, die man einfach wie ein Rom flasht. Dank Nandroid-Backup kann man ja zum alten Rom zurückkehren. Versuch macht kluch ;o)
Aber eigentlich gibts kaum ernstzunehmende Roms, die App2sd+ nicht integriert haben...?!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.064

08.08.2010 01:12:49 via Website

Wie zum Geier kriege ich Bootjingle und Bootlogo da weg?

— geändert am 08.08.2010 01:13:08

Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung. (James Earl "Jimmy" Carter)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.064

08.08.2010 01:20:09 via Website

Jipp, zumindest diesen Jingle....

Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung. (James Earl "Jimmy" Carter)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.676

08.08.2010 01:37:11 via Website

Bootanimationen gibts hier, einfach über Rom Manager das zip installieren
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=696235

oder den sound ausschalten müsste über diese datei funktionieren
http://www.wuala.com/HTC_Desire/Mods/BootSound/bootsound_disable-signed.zip
auch einfach wie ein rom installieren

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.485

08.08.2010 08:40:39 via Website

Guten Morgen

Wollte mal dieses Rom testen, aber jetzt habe ich gelbes Ausrufezeichen + Android und es geht nicht weiter und nun ??? Danke.

Gruß

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2

08.08.2010 08:43:02 via App

Hallo,
being mir hats jetzt geklapt. Problem war die "signature verification" Ich habe Sie manuel im recovery modus deaktiviert. Vllt lag es average aber. auch daran das ich kein nandroid Backup gemacht habe. Weil ich die SD card auch nur partitionieren konnte also ich ein. nandroid backup. angelegt. hatte.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.485

08.08.2010 08:51:28 via Website

Hallo,
being mir hats jetzt geklapt. Problem war die "signature verification" Ich habe Sie manuel im recovery modus deaktiviert. Vllt lag es average aber. auch daran das ich kein nandroid Backup gemacht habe. Weil ich die SD card auch nur partitionieren konnte also ich ein. nandroid backup. angelegt. hatte.

Das habe ich auch, aber in recovery modus geht nix mehr, warum auch immer ...

Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.064

08.08.2010 09:27:45 via Website

Brain McFly
Bootanimationen gibts hier, einfach über Rom Manager das zip installieren
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=696235

oder den sound ausschalten müsste über diese datei funktionieren
http://www.wuala.com/HTC_Desire/Mods/BootSound/bootsound_disable-signed.zip
auch einfach wie ein rom installieren

Öhm.... das ist doch kein komplettes ROM. Geht das wirklich über den Punkt "ROM von SD-Karte installieren"?

Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung. (James Earl "Jimmy" Carter)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.485

08.08.2010 09:32:52 via Website

Öhm.... das ist doch kein komplettes ROM. Geht das wirklich über den Punkt "ROM von SD-Karte installieren"?

Klar

Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.676

08.08.2010 12:09:03 via Website

noname s.
Guten Morgen

Wollte mal dieses Rom testen, aber jetzt habe ich gelbes Ausrufezeichen + Android und es geht nicht weiter und nun ??? Danke.

Gruß

mit Vol+ und Power Taste gehts weiter, kommst du dann ins recovery-menü (grüne Schrift, wie das Foto vom Desire im Guide)?
Klingt fast danach als hättest du kein Root bzw. kein Recovery drauf...? Evt noch mal normal starten und mit dem Rom-Manager das Recovery noch einmal draufmachen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.064

08.08.2010 12:10:55 via Website

Das gelbe Ausrufezeichen habe ich auch, wenn ich das zip installieren will. "ClockworkMod Recovery installieren" oder "Neustart ins Recovery-System"?

— geändert am 08.08.2010 12:12:42

Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung. (James Earl "Jimmy" Carter)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.485

08.08.2010 12:20:37 via Website

mit Vol+ und Power Taste gehts weiter, kommst du dann ins recovery-menü (grüne Schrift, wie das Foto vom Desire im Guide)?
Klingt fast danach als hättest du kein Root bzw. kein Recovery drauf...? Evt noch mal normal starten und mit dem Rom-Manager das Recovery noch einmal draufmachen.

Root habe ich, aber durch R7 habe ich massive Probleme, habe komplett gewippt, noch einmal gerootet und jetzt geht wieder alles.

Gruß

Ps. Top Anleitung

— geändert am 08.08.2010 12:22:16

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.676

08.08.2010 12:21:32 via Website

hm, komisch
Ali Mente: Du hattest Vodafone drauf mit dem unsäglichen 1.24 Update, und hast dieses gerootet?

ich bin fast geneigt, zuerst immer die variante von http://www.bestblog.de/?p=1490 als ersten Schritt mit reinzunehmen, dann geht man von einem einheitlichen Ursprungs-Softwarestand aus und dürfte weitaus weniger Probleme haben...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.064

08.08.2010 12:23:08 via Website

Nope, ich hatte ein freies Desire mit 2.2 und bin nach Deiner Anleitung vorgegangen, was auch wunderbar geklappt hat (wenn ich mal von diesem komischen Ausrufezeichen beim Versuch, den Bootjingle zu elimieren absehe).

Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung. (James Earl "Jimmy" Carter)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.676

08.08.2010 12:41:06 via Website

Ali Mente
Das gelbe Ausrufezeichen habe ich auch, wenn ich das zip installieren will. "ClockworkMod Recovery installieren" oder "Neustart ins Recovery-System"?

Installiere mal das Recovery neu und probiere dann mal mit dem Punkt Neustart ins Recovery-System dorthin zu kommen. Wenn du in den Menü mir grüner SChrift landest, kommst Du dorthin. Dann einfach Reboot wählen. Hab grad gemerkt, dass die Datei zum Bootsound abschalten bei mir nicht funktioniert, muss mal bei den XDA-Developern schauen, obs einen einfachen Weg gibt, den Sound abzuschalten...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.064

08.08.2010 12:43:00 via Website

Über den Punkt "ClockworkMod Recovery installieren"? Gehen dabei eventuell Anwendungsdaten verloren?

Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung. (James Earl "Jimmy" Carter)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 171

08.08.2010 12:44:03 via Website

Brain McFly
http://www.androidapptests.com/htc-desire-goldcard-erstellen-branding-entfernen.html

vielleicht hilft das weiter, da ist auch linux beschrieben, kannst ja aml probieren und feedback geben, obs klappt, dann nehm ich das in den guide rein

Darauf bin ich bei meiner Suche auch gestoßen. Hat abernicht funktioniert. Den letzten Schritt mit dd bs=512 if=Downloads/Goldcard.img of=/dev/disk1 habe ich so gemacht, aber da wurde das Image nicht anständig geschrieben. Leider keine Ahnung was da los war. Kam immer soundsoviel Datensaätze ein/aus, aber viel zu wenig. Nur einer meist.

Die Schritte vorher sind auch ein Problem, denn der Autor bezieht sich scheinbar nur auf Ubuntu oder so. Denn das Programm diskutil gehört nicht zur Standardausstattung der Bash und findet sich auch nicht in den Repositorys (Installationsquellen für Linux). Habs mit mount und umount versucht, aber erfolglos wie gesagt.

Wenn also einer weiß wie das mit Linux geht bitte mal Bescheid sagen. Hab zwar schon ne Goldcard jetzt, wäre aber trotzdem interessant.

There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't.

Antworten