Vorschläge für neue Tasker Profile

  • Antworten:769
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2.574

30.11.2010, 08:16:19 via Website

Wie genau macht man das, dass er beim Verlassen der Zelle WLAN deaktiviert?
Wie ist da die Bedingung?

Bye, Oliver

Antworten
  • Forum-Beiträge: 431

30.11.2010, 09:39:19 via App

Füge einfach einen Exit Task hinzu in dem nur steht Wifi Off. Sobald die Celle dann nicht mehr erreichbar ist, wird Wifi deactiviert.

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne bei Ebay versteigern! Erlöse dann bitte an mich;-)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.479

30.11.2010, 20:28:04 via Website

mobil_z
Hat jemand eine Grundidee, ob und wie es mit Tasker machbar wäre, Emails zeitversetzt zu versenden?

Also ich erstelle eine Email und gebe dabei an, wann in der Zukunft die versendet werden soll.

Tasker kann leider keine Emails versenden, er kann sie schreiben, abschicken musst leider selber.

User Nr. 2618

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.574

01.12.2010, 09:32:32 via Website

Hmm... Irgendwie klappt das mit dem WLan nicht sauber.
Das abschalten geht, aber irgendwie schaltet der das nicht richtig an. Ich kann es dann manchmal auch nicht manuell einschalten, es wird dann "Fehler" angezeigt.
Kennt das jemand?

Ich mein, in Tasker steht ja nur:
Wenn er "zu Hause" ist (Netzbestimmte Position) -> WLan an
Exit -> WLan aus.

Bye, Oliver

Antworten
  • Forum-Beiträge: 411

01.12.2010, 15:17:41 via Website

Oliver V.
Hmm... Irgendwie klappt das mit dem WLan nicht sauber.
Das abschalten geht, aber irgendwie schaltet der das nicht richtig an. Ich kann es dann manchmal auch nicht manuell einschalten, es wird dann "Fehler" angezeigt.
Kennt das jemand?
Auch nicht manuell? Klingt dann nicht nach einem Taskerproblem.
Ist der Fehler reproduzierbar? Was ist, wenn Takser ausgeschaltet ist, klappt dann das manuelle Umschalten?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.574

01.12.2010, 16:34:31 via Website

Nicht reproduzierbar und tritt auch nicht immer auf. Heute hat es z.B. geklappt.
Wenn das aber auftritt hilft nur ein Neustart um wieder WLAN zu bekommen.

Bye, Oliver

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.574

01.12.2010, 17:44:26 via Website

Frage:
Man kann ja auf den Anruf eines Kontaktes reagieren (z.B. Klingeltonlautärke maximieren).
Wenn man jetzt mehrere Kontakte hat, muss man dann eine Regel für jeden einzelnen anlegen oder gibt es da eine bessere Lösung?
Favoriten sind keine Option ;)

Bye, Oliver

Antworten
  • Forum-Beiträge: 448

01.12.2010, 18:33:03 via App

du kannst bei einer regel mehrere nummern/kontakte angeben/auswählen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.574

01.12.2010, 18:35:17 via Website

Ah jetzt ;)
Dann ging da nicht wirklich klar hervor :)
Danke!

Bye, Oliver

Antworten
  • Forum-Beiträge: 51

02.12.2010, 13:06:36 via Website

Christoph D.

Tasker kann leider keine Emails versenden, er kann sie schreiben, abschicken musst leider selber.

Ich habe da noch etwas recherchiert und im Tasker-Wiki das hier gefunden http://tasker.wikidot.com/email

Sieht so aus, als ob es mit dem zusätzlichen Script für SL4A und Tasker doch direkt möglich ist.

Hat sich daran evtl schon jemand versucht?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.479

03.12.2010, 00:10:48 via Website

Dafür kenn ich Tasker noch zu wenig, muss erstmal die einfachen Profile richtig hinbekommen^^

User Nr. 2618

Antworten
  • Forum-Beiträge: 448

03.12.2010, 12:25:02 via App

kennt jemand ein plugin für die den app beschützer (app protector)? würde gern einstellen, dass zuhause der schutz der apps deaktiviert ist. mit der tasten- und telefonsperre ist das ja kein problem, das hab ich auch schon gemacht.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.479

09.12.2010, 00:44:47 via Website

Mir ist gerade ne mir bisher unbekannte Problematik übern Weg gelaufen.
Und zwar kann in nem WLan jeder meine übermittelten Daten mitschneiden. Dass will natürlich keiner, jetzt die Idee.

Kann man tasker so programmieren dass wenn ich mit nem WLan verbunden bin zB die Synchronisierung trotzdem über 3G läuft?
Ich mein ich kann es ja so einstellen wenn ich NICHT mit meinem Homenetz verbunden bin, aber mit nem anderen dass er zB Auto-Sync abschaltet. So kann es nicht ausversehen passieren, was aber wenn ich in dem WLan, zB beim McDoof, im Internet surf und zwischendrin meine Mails abruf. Ist es irgendwie möglich zu sagen dass die App über 3G läuft.

Mir kommt grad man könnte es ja so einstellen dass wenn die entsprechende App gestartet wird einfach WLan deaktiviert wird und danach wieder Aktiviert. Da müsste ich die App aber von Hand starten und aktualisieren.
Luxus wäre es natürlich wenn er erkennt wenn ein Sync startet und dann, insofern mit einem ubekanntem WLan verbunden dieses ausschaltet.
Aber ich glaub Tasker erkennt nicht ob ein Sync läuft oder?

Aber zumindest könnte man,

1.Profil
Condition:
mit fremden WLan verbunden
Task:
Auto-Sync off
Set Profil 2 On
Exittask:
Auto-Sync on
Set Profil 2 off

2.Profil
Condition:
Gmail, Banking usw läuft
Task:
WLan off
3G an
Exittask:
Wlan on
3G off

Also mit Set Profil 2 on/off mein ich dass dieses Profil nur aktiv werden kann wenn Profil 1 läuft, sprich ich mit nem fremden WLan verbunden bin.
Das ganze sorgt aufjedenfall dafür das in nem fremden WLan keiner meine Daten auslesen kann da sie darüber einfach nicht übertragen werden. Nachteil, der Auto-Sync muss ausgeschaltet werden, was bei längeren Aufenthalten in fremden WLans nerven könnte.

So das wär mal mein Vorschlag für n neues Profil^^
Save your personal data when connected with a unknown wifi

User Nr. 2618

Antworten
  • Forum-Beiträge: 593

09.12.2010, 08:00:35 via App

Sorry, aber kannst du nicht einfach deine Mails über verschlüsselte Verbindung abrufen? Ich nehme an, mit dem Google account ist das auch so. Wenn du angst um deine Daten in öffentlichen Netzen hast, solltest du sie lieber ganz meiden.

Das Profil kann sicher soweit funktionieren, aber ob es so sinnvoll ist, wage ich zu bezweifeln.

Gruß

"Ein Problem ist schon dann teilweise gelöst, wenn man weiß dass man es hat."

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.574

09.12.2010, 08:39:10 via Website

Denke auch, die SSL Verbindung beim Mailabruf reicht locker...

Bye, Oliver

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.479

09.12.2010, 17:42:26 via Website

Klar sind die Verbindungen normalerweise verschlüsselt, aber entweder man will nochmal ne Spur sicherer fahren aber es trotzdem übers Handy machen. Oder man hat zB ne App die sowas nicht über ne verschlüsselte Verbindung macht, dann ist die mobile verbindung wesentlich aufwenidger abzuhören als ein offenes WLan.

War nur mal so n Gedankengang, vllt findet sich ja jemand der mit diesem Profil was anfangen kann.
Ich geh so oder so nie über offene WLans ins Internet solang ich noch mobiles Internet hab. Außnahme sind Züge, da bricht die Verbindung oft ab, ab da ich so gut wie nie in Zügen mit Wlan unterwegs bin...

User Nr. 2618

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 89

09.12.2010, 20:27:32 via App

wenn du keine öffentlichen WLAN hotspots benutzt ist das unsinn. und solange dein eigenes WLAN nicht mit WEP sondern mit WPA 2 AES/ TKIP verschlüsselt ist sehe ich da nix wo man ohne Riesen Aufwand mitschneiden kann schon gar nicht mit ssl

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.479

09.12.2010, 20:47:51 via Website

Es ging ja darum wenn man in öffentlichen Wlans unterwegs ist.
Ich erpsönliche nutze solche Hotspots auch höchst selten, aber ich dachte probier mal die Idee umzusetzen, vllt findet sich ja einer der dafür verwendung findet, oder vllt kann man das ganze ja als Grundgerüst für ne andere Idee benutzen.

— geändert am 09.12.2010, 20:51:53

User Nr. 2618

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

13.12.2010, 00:33:06 via Website

Ich arbeite gerade an einer Website für Tasker Profile, da ich festgestellt habe dass es tausende Foren auf deutsch gibt, die alle sehr hilfreich sind, sich jedoch oft an Profis orientieren und es kaum Schritt für Schritt- Anleitungen zu Profilen gibt. Da ich es aber lästig finde, mich immer anmelden zu müssen wenn ich eine Frage zu einem Profil/Task habe, habe ich mein eigenes Projekt gestartet. Der Vorteil ist dass man in den Kommentaren ohne Anmeldung um Hilfe bitten kann. Der Nachteil ist im Moment halt, dass es noch nicht viele Tutorials gibt, aber da arbeite ich dran. Vielleicht ja auch mit eurer Hilfe? :grin:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.574

13.12.2010, 08:08:39 via Website

Die Idee mit der Seite finde ich gut :) Werd sie im Auge behalten.

Bye, Oliver

Antworten

Empfohlene Artikel