Vorschläge für neue Tasker Profile

  • Antworten:769
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 132

10.03.2011 19:13:39 via Website

luhu
ich glaub die Divert Aktion kann das, aber tippe doch mal auf das Fragezeichen oben rechts, da steht genaueres ;)

Das mit dem Fragezeichen ist natürlich eine Idee ;-)
Leider wird mir dann nur eine leere Box mit "OK" angezeigt.
Egal - ich habe gerade vom PC aus in der Online-Hilfe nachgesehen. "Call Divert" ist zwar wohl eine Umleitung, aber dabei kommt der Anruf erst mal auf dem Handy an, und wenn die Rufnummer einem bestimmten Muster entspricht, dann erfolgt die Umleitung.
Das geht aber ein wenig an dem Vorbei, was ich machen möchte.
Ich möchte quasi dem Netzbetreiber mitteilen, dass alle ankommenden Anrufe auf eine andere Nummer umgeleitet werden sollen.
Das Handy soll sozusagen kurz bevor der Akku leer ist als letzte "Amtshandlung" die Umleitung schalten, damit dann die Anrufe auf meinem anderen Handy ankommen, und nicht auf der Mailbox landen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 280

10.03.2011 22:47:32 via App

Es gibt da Umleitungscodes (ähnlich Mailbox an / aus). Sind je nach Provider etwas anders, beginnen aber immer mit *. Google am besten Mal nach Rufumleitung und deinem Provider. Ich dächte, das heißt GSM - Code...

Ab da wirds dann einfach: Bei Akku 10% Aktiverungscode senden, bei Einstöpseln oder als Exit-Task Deaktivierungscode senden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 132

10.03.2011 23:16:30 via App

luhu
Achsoo, hm. Wie teilst du das "normalerweise " deinem Provider mit?

"normalerweise" versuche ich, den Akku gar nicht leer werden zu lassen ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 132

10.03.2011 23:21:21 via App

Tom K.
Es gibt da Umleitungscodes (ähnlich Mailbox an / aus). Sind je nach Provider etwas anders, beginnen aber immer mit *. Google am besten Mal nach Rufumleitung und deinem Provider. Ich dächte, das heißt GSM - Code...

Ab da wirds dann einfach: Bei Akku 10% Aktiverungscode senden, bei Einstöpseln oder als Exit-Task Deaktivierungscode senden.

Das mit den Codes klingt plausibel. Wenn man am Handy eine Rufumleitung über das entsprechende Menü einrichtet, passiert im Hintergrund wahrscheinlich nichts anderes.

Dann schaue ich mal, ob ich da was finde...

Danke für den Tipp :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 411

11.03.2011 07:17:48 via Website

Tom K.
Es gibt da Umleitungscodes (ähnlich Mailbox an / aus). Sind je nach Provider etwas anders, beginnen aber immer mit *.

Ab da wirds dann einfach: Bei Akku 10% Aktiverungscode senden, bei Einstöpseln oder als Exit-Task Deaktivierungscode senden.
...oder als Exit-Task: geht nicht, da 10%-Akku ein Event ist. Also bleibt es beim Einstöpseln. :)

Alles andere ist aber korrekt. Will man Netztbetreiberseitig eine Rufumleitung einstellen, gibt es nur die Möglichkeit das über die Codes zu machen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 132

11.03.2011 07:30:02 via App

derHaifisch
Tom K.
Es gibt da Umleitungscodes (ähnlich Mailbox an / aus). Sind je nach Provider etwas anders, beginnen aber immer mit *.

Ab da wirds dann einfach: Bei Akku 10% Aktiverungscode senden, bei Einstöpseln oder als Exit-Task Deaktivierungscode senden.
...oder als Exit-Task: geht nicht, da 10%-Akku ein Event ist. Also bleibt es beim Einstöpseln. :)

Alles andere ist aber korrekt. Will man Netztbetreiberseitig eine Rufumleitung einstellen, gibt es nur die Möglichkeit das über die Codes zu machen.

Warum geht das mit dem Exit-Task nicht? Ich würde als Context festlegen "Akku im Bereich von 0% bis 10%". Wenn beim Laden der Akku dann mehr als 10% hat, müsste doch der Exit-Task ausgeführt werden, oder nicht?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 411

11.03.2011 07:46:42 via Website

Aaaahhh.... Schande über mich. Ich habe den State Battery Level vergessen. Dann geht es natürlich mit dem Exit Task.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 132

13.03.2011 15:29:42 via Website

René W.
Tom K.
Es gibt da Umleitungscodes (ähnlich Mailbox an / aus). Sind je nach Provider etwas anders, beginnen aber immer mit *. Google am besten Mal nach Rufumleitung und deinem Provider. Ich dächte, das heißt GSM - Code...

Ab da wirds dann einfach: Bei Akku 10% Aktiverungscode senden, bei Einstöpseln oder als Exit-Task Deaktivierungscode senden.

Das mit den Codes klingt plausibel. Wenn man am Handy eine Rufumleitung über das entsprechende Menü einrichtet, passiert im Hintergrund wahrscheinlich nichts anderes.

Dann schaue ich mal, ob ich da was finde...

Danke für den Tipp :-)

So - ich habe das mit den Umleitungs-Codes jetzt mal ausprobiert - bei Google findet man ja sehr schnell die entsprechenden Codes.

Ich habe den Context "Akku zwischen 0% und 10%" erstellt.
Als Enter-Task habe ich aus den Telefon-Aktionen "Call" ausgewählt, den Code eingegeben (im Vodafone-Netz ist der Code für "alle Anrufe umleiten": **21*Zielrufnummer#) und den Haken bei "Auto Dial" gesetzt. Außerdem habe ich noch einen akustischen Hinweis und einen Eintrag in meinem SysLog-Kalender erzeugt.
Als Exit-Task habe ich ebenfalls wieder "Call" ausgewählt, und hier dann den Code #21# (Rufumleitung für alle Anrufe deaktivieren) eingegeben (wieder mit eingeschaltetem "Direct Call"). Auch hier habe ich dann einen Eintrag im SysLog-Kalender erstellt.

Wenn ich die Tasks einzeln ausführe (Schaltfläche "Test"), dann funktioniert das. Jetzt muss ich nur noch warten, bis der Akku leer ist - aber das dauert bei meinem Gerät ja nicht wirklich lange... ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 280

14.03.2011 06:03:30 via App

Nur als Hinweis: Code 21 ist m.E. nicht allgemein gültig, sondern nur bei Deinem Provider. Anderer Provider = andere Zahl.

Aber wie Du schon sagtest: Google hilft...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 627

20.03.2011 00:31:22 via App

Hallo,

ich benutze die App "WidgetLocker", wenn ich aber Musik höre und mein DHD in den Standby-Modus geht, möchte ich wegen dem Musikwidget, dass ich wenn ich das Display einschalte der normale Lockscreen kommt. Ich habe das auch schon fast hinbekommen, aber leider funktioniert es bei mir nur wenn mein Handy direkt vom Musikplayer in den Standby schaltet, weil ich als State nicht "wenn Musik spielt" angeben kann.

Grüße
Holger

— geändert am 20.03.2011 00:33:00

Claude os, aperi oculos!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 411

22.03.2011 08:15:31 via Website

Kannst Du nicht den State Headset Plugged nutzen? Oder hörst nicht über Kopfhörer Musik?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 627

23.03.2011 22:00:10 via Website

Hallo,

danke, dass könnte ich noch als zusätzliche Bedingung hinzufügen. Kann ich auch als Bedingung BT-Verbindung und wenn "JA" welche BT-Verbindung verwenden. Ich nutze nämlich meistens mein BT-Headset.

Grüße
Holger

P.S. Ich bräuchte noch ein Tasker-Profil und zwar wenn ich mein DHD in die Autohalterung stecke soll, wenn BT noch nicht ON ist auf ON geschaltet werden. Wird BT auf ON geschaltet, soll es wenn ich das Handy wieder aus der Autohalterung nehme ausgeschaltet werden. Ware es schon auf ON soll es nach der Entnahme aus der Autohalterung auch ON bleiben. Ich müsste also für das ON schalten über das Taskerprofil noch so eine Art Merker auf TRUE setzten und diesen Merker dann für die OFF Bedingung abfragen. Funktioniert das mit Tasker?

Vielen Dank!
Holger

Claude os, aperi oculos!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.256

23.03.2011 22:10:44 via App

prinzipiell schon. ich hab das mal mit der Navi App und GPS probiert, aber leider nicht hinbekommen...

— geändert am 23.03.2011 22:11:00

Antworten
  • Forum-Beiträge: 627

24.03.2011 06:37:51 via App

Hallo,

darum schreibe ich es hier ins Forum, da es hier sicherlich jemanden gibt der weiß wie man so ein Profil erstellt. Kann man Taskerprofile eigentlich importiert bzw. exportieren?

Grüße
Holger

Claude os, aperi oculos!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 411

24.03.2011 09:21:25 via Website

Holger T.
danke, dass könnte ich noch als zusätzliche Bedingung hinzufügen. Kann ich auch als Bedingung BT-Verbindung und wenn "JA" welche BT-Verbindung verwenden. Ich nutze nämlich meistens mein BT-Headset.
Für Bluetooth gibt es den State Bluetooth Connected. Da kannst Du dann Dein Headset angeben.

P.S. Ich bräuchte noch ein Tasker-Profil und zwar wenn ich mein DHD in die Autohalterung stecke soll, wenn BT noch nicht ON ist auf ON geschaltet werden. Wird BT auf ON geschaltet, soll es wenn ich das Handy wieder aus der Autohalterung nehme ausgeschaltet werden. Ware es schon auf ON soll es nach der Entnahme aus der Autohalterung auch ON bleiben. Ich müsste also für das ON schalten über das Taskerprofil noch so eine Art Merker auf TRUE setzten und diesen Merker dann für die OFF Bedingung abfragen. Funktioniert das mit Tasker?
Eigentlich müsste man dafür nur eines machen...
State Docked
Enter Task: Bluetooth On IF %BLUE matches off.
Fertig.
Denn EIGENTLICH müsste nach dem Profil Tasker alles wieder so setzten wie vorher. Also wenn Tasker BT eingeschaltet hat, geht BT wieder aus. Macht Tasker nichts, weil BT schon an war, muss auch nichts wiederhergestellt werden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 627

24.03.2011 23:15:11 via App

Hallo,

ich habe es hinbekommen. Habe es ohne "IF" programmiert. Tasker startet automatisch nur wenn BT noch nicht aktiv und beendet dann auch nur wenn "er" BT gestartet hat.

Grüße
Holger

— geändert am 25.03.2011 00:06:36

Claude os, aperi oculos!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 627

25.03.2011 21:07:11 via Website

Hallo,

wollte meine Frage trotzdem nochmal aufgreifen -> kann man mit Tasker "Merker" setzen und diese dann abfragen? Ich habe nämlich immer noch ein Problem dass ich mit Tasker bis jetzt nur "teilweise" lösen konnte. Was nicht heißen soll, dass das an Tasker liegt -> eher an meinen Programmierkenntnissen :grin: .
Ich nutze Widgetlocker auf meinem DHD und möchte aber wenn der Mp3-Player läuft, den Widgetlocker deaktivieren, weil ich dann im Standby ein Widget für den Player habe. Jetzt habe ich es soweit hinbekommen dass ich wenn der Player aktiv ist und das Handy in den Standby schaltet alles funktioniert. Läuft der Player aber im Hintergrund und das Handy geht in den Standby funktioniert es nicht.
Jetzt habe ich mir gedacht, wenn ich mit Tasker "Merker" setzen kann, dann würde ich dies für den Fall "Starte Mp3-Player" tun und beim Ausschalten des Players den "Merker" wieder zurück setzen. Als Bedingung für "deaktiviere Widgetlocker" würde ich dann den Merker abfragen.


??? funtkionert das ???

Grüße
Holger

Claude os, aperi oculos!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.256

25.03.2011 21:38:53 via App

ne, so nen kontext gibts nicht, da Tasker nicht auf die laufenden prozesse zugreifen kann. Wäre aber mal ein guter Feature request. Tasker merkt nur, wenn eine App im Vordergrund ist.
Ansonsten kannst du dir ja einfach ein Widget zum Umschalten machen ...

Antworten