Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 26 Kommentare

Apple iPhone XI in ersten Bildern: Apple-Designer auf Abwegen

Das nächste iPhone werden wir erst im September zu Gesicht bekommen, wenn Apple beim bewährten Zeitplan bleibt. Doch erste Render des iPhone XI zeigen schon jetzt, dass vor allem bei der Kamera größere Änderungen ins Haus stehen - und die werden nicht allen Apple-Fans gefallen. Haben die Apple-Designer bei Huawei abgeschaut?

Bei den Smartphone-Kameras geht der Trend hin zum dritten Objektiv, das bei Huawei, LG und Samsung bereits zu sehen ist. Drei Kameras und einen Blitz, die muss man aber erst einmal ansehnlich auf dem Rücken des Smartphones unterbringen. Die aktuellen Renderbilder des iPhone XI zeigen, dass Apple hier vermutlich einen Weg geht, der an das Huawei Mate 20 Pro erinnert.

In einem quadratischen Element, das recht weit aus dem Gehäuse des iPhone XI hervorstehen dürfte, sitzen die drei Objektive und der Blitz. Die Anordnung ist allerdings anders als bei Huawei und nicht symmetrisch. Das sieht zumindest gewöhnungsbedürftig aus und passt nicht unbedingt zu den Designs, die Apple in den vergangenen Jahren realisiert hat.

An diesen Anblick müssen sich die Fans beim iPhone XI wohl gewöhnen:

iPhone XI 5K1
Drei Kameras und ein Blitz in der Ecke des iPhone XI. / © Digit

Bestätigung aus berufenem Munde

Diese Renderbilder sind natürlich nicht offiziell, und von Apple gibt es wie gewohnt auch keinen Kommentar dazu. Jedoch bestätigt der renommierte Leaker IceUniverse auf Twitter die Echtheit der Bilder, die mit seinen Informationen überein zu stimmen scheinen.

Mehr Details zum iPhone XI sind noch nicht bekannt - natürlich nicht, möchte man sagen, schließlich sind es noch neun Monate bis zur Veröffentlichung. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass Apple beim Display nicht weiter wachsen und das iPhone XI in seinen zwei oder drei Varianten nicht noch größer wird. Der Prozessor wird der Apple A13 Bionic sein, der noch stärker auf KI-Methoden setzen dürfte. Ob Touch ID durch einen Sensor im Display zurückkehrt, ist eine der spannendsten Fragen zum neuen iPhone.

Wie gefällt Euch dieses Design des neuen iPhone XI von Apple?


Dieser Artikel wird regelmäßig aktualisiert. Kommentare können daher aus dem Zusammenhang gerissen erscheinen.

Quelle: Digit

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

Top-Kommentare der Community

26 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Das ist doch ein Witz....wer will 9 Monate vor der Veröffentlichung wissen, wie das Teil aussieht? Apple ist zwar auf Abwegen, aber dass die sowas hässliches fabrizieren, glaube selbst ich nicht.


  • in China ist gerade ein Sack Reis umgefallen
    😰💦


  • Falls das wirklich das kommende Kameradesign sein sollte, dann müsste Apple wohl eine Kotztütte beilegen, um der natürlichen Reaktion des Körpers etwas entgegenzusetzen. 🤮😉


  • Was ein Artikel, auf jeder anderen Seite heißt es das der leak einfach zu früh kommt und es mit Sicherheit vom letzten oder vorletzten Jahr ist, es wäre sehr sehr unwahrscheinlich. Weil Apple auch huawei nachmachen würde u die hässliche cam verbaut.
    Zudem war das kein Apple Designer aber egal...


  • Wird so nie rauskommen. Als ob die Firma die ja so viel auf Design setzt sowas raushauen würde.


  • Das neue XI wird sicher nicht so ausschauen. Dafür ist Apple für seine Reduktion und Harmonie bekannt. Und falls doch, ist es bis dato das hässlichste IPhone aller Zeiten. Der Designer sollte sich schämen.


  • Schönes Mate 20 Pro..... Ach nee, da ist ja ein angebissner Apfel 🤣🤣🤣


  • Tim vor 2 Wochen Link zum Kommentar

    Wenn man bedenkt, wie viele Android-Hersteller das Kamera-Design des iPhone X übernommen haben, kann man auch als Android-Nutzer eigentlich nur hoffen, dass Apple den Designer von diesen Mist längst hochkant rausgeworfen hat... ^^

    Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass Apple sowas bringt. Das einfach VIEL zu viel... Apple ist beim Thema Design für Gewöhnlich eher auf Schlichtheit getrimmt und dann soll der Kamerahuckel plötzlich fünf mal größer werden und das nur wegen einer einzigen Kamera?

    Auf die Aussage von Ice Universe würde ich gar nichts setzen... auf OnLeaks ja, aber nicht auf diesen Trottel...


  • Weiß nicht was schlimmer ist: entweder dass der kommende Apple Müll so aussieht oder dass man ungeniert bei Huawei abgeschaut hat. Wer weiß ob das wirklich so kommt, aber ich wünsche es mir für Apple.


  • Ich finde die Idee frisch und innovativ :D


  • Uwe vor 2 Wochen Link zum Kommentar

    Never ever wird es so aussehen.


  • Wenn das wahr wird, dann ist das die ABSOLUTE Krönung der Hässlichkeit und ist der erste große Schritt im Untergang von der Marke Iphone, doch letzteres kann ich nicht voll einschätzen, da doch viele Applefans alles kaufen, wo Apple draufsteht, auch wenn sie veräppelt werden. Ich kann mir aber nicht so recht vorstellen, dass es wirklich so aussehen soll, auch wenn das vielleicht wirklich eine viereckige Aussparung/Erhebung sein sollte. Wenn Apple vorne das Design nicht verhässlicht, hinten hätten sie es geschafft, wenn es real wäre.


    • Wie, jetzt erst der erste große Schritt vom Untergang des iPhones? Ich dachte der habe bereits beim iPhone 3G stattgefunden, die damaligen Unkenrufer waren sich doch so sicher :P


  • Es sind zwar nur Gerüchte bisher, aber wenn diese Anordnung der Linsen, wirklich so bleiben soll und die breite Abdeckung ringsrum um die Linsen, so weit aus dem Gehäuse ragen soll, bleibt der Shitstorm nicht lange aus.

Zeige alle Kommentare
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern