Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 72 Kommentare

AnTuTu kürt die 10 schnellsten Smartphones der ersten Hälfte 2016

Das Smartphone ist häufig auch ein Statussymbol. Da gibt man gerne einmal mit der Leistung seines Smartphones an. Der Benchmark-App-Anbieter AnTuTu veröffentlicht aktuell eine Liste mit den zehn schnellsten Smartphones, die in der Online-Datenbank festgehalten wurden. Erstaunliches Ergebnis ist, dass sieben der zehn Top-Smartphones von chinesischen Herstellern stammen.

Wer baut das schnellste Smartphone? Diese Frage sehr häufig in Foren gestellt, auch wenn die reine Leistung bei aktuellen Smartphones kaum mehr eine Rolle spielt. Nichtsdestotrotz schaut man gerade vor dem Kauf eines Smartphones auf Leistungswerte, um abwägen zu können, welches Smartphone gegebenenfalls das bessere Preis-Leistungsverhältnis hat. Um die Leistung eines Smartphones zu messen, gibt es im Google Play Store eine ganze Reihe an Benchmark-Apps. Und zu den bekanntesten zählt wohl AnTuTu.

AnTuTu Top 10 1H 2016
Das OnePlus 3 schneidet spitzenmäßig ab. / © AnTuTu

Dank einer umfangreichen Datenbank konnten die Entwickler dieser Benchmark-App aus den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres 2016 eine Top-10-Liste der schnellsten Smartphones erstellen. Erstaunlich an dieser Liste ist, dass sieben der zehn Smartphones von chinesischen Herstellern stammen. Erst auf Platz 6 taucht mit dem Galaxy S7 Edge ein Smartphone von Samsung auf. Direkt dahinter platziert sich Apples iPhone 6s auf Platz 7 und auf Platz 9 erst das iPhone SE. Alle anderen Plätze in dieser Liste gingen an Hersteller wie OnePlus, Lenovo, Xiaomi, LeEco, Vivo und ZTE.

Ist solch ein Leistungsranking für Euch beim Kauf eines neuen Smartphones ausschlaggebend? Oder habt Ihr andere Kriterien, nach denen Ihr Eure Kaufentscheidung trefft? Schreibt uns in den Kommentaren, was Euch beim Kauf eines neuen Smartphones wichtig ist.

Top-Kommentare der Community

  • YasKid 06.07.2016

    Solange Samsung über IPhone steht ist alles gut :D

  • Tim 05.07.2016

    "Nichtsdestotrotz schaut man gerade vor dem Kauf eines Smartphones auf Leistungswerte [...]"
    Bitte, wer genau tut sowas? Ich glaube 90%, wenn nicht so gar noch mehr, interessiert es nicht im Ansatz, welche theoretische Leistung das Smartphone besitzt. Den meisten geht es um die Software (bspw. bei mir die Vorliebe für TouchWiz) und/oder das Design....
    Ihr seid ehrlich gesagt vermutlich die Einzigen, die auf diese Werte wirklich achten. Sieht man ja an eurem "Benchmark-Parkour".

    Gerade das OP3 ist ja dank des "tollen" RAM-Management sicherlich nciht das schnellste Smartphone ^^

    Für mich ist jedenfalls die Gesamt-Performance, Kamera, Display und das Gefühl in der Hand wichtiger, als solche sinnlosen Zahlen und ich denke bei den meisten wird es ähnlich sein...

  • Tim 05.07.2016

    was fällt den bei den Tests des S7 edge nicht so "dölle" aus? ^^ Ich kenne ehrlich gesagt keinen Test, in dem das S7 edge nicht in fast allen Tönen gelobt wird.. gerade in Bezug auf Kamera und Akku. Außer natürlich bei solchen Experten-Vereinen wie ComputerBild oder Chip...

72 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • komisch , ich hatte immer mit dem Axon 7 145k bis 150k max .egal mit Android 6 oder 7.1.1


  • Ich schaue mir mehrere Berichte zum Thema Schnelligkeit an, bevor ich mir ein neues Smartphone zulege, jawoll


  • Wenn ich mir ein neues Gerät kaufe schaue ich nach Optik und die technischen Details die mich interessieren. Habe noch nie im Laden gehört das ein Kunde nach Benchmark
    Testberichte gefragt hat.


    • Das liegt vielleicht daran, dass die Käufer, die sich dafür interessieren, sich schon kundig gemacht haben. Ich vertraue mir diesbezüglich lieber selber, als den "Experten" in Discountern und Elektroketten. Ich würde von einem Angestellten im Einzelhandel auch nicht erwarten, dass er mir etwas über Benchmarkwerte erzählen kann. Bevor ich ein etwas höherpreisiges Produkt kaufe, vergleiche ich es mit anderen. Nicht nur bezüglich Design, sondern auch bezüglich technischer Specs. Und Benchmarks sind ein Teil davon.


  • Wenn man die vielen Kommentare liest, bekommt man graue Haare. Es geht hier eindeutig nur um den Benchmark Test nach Antutu. Das Ergebnis ist nicht zu beanstanden. Aber Antutu ist ein Parameter von 20 bis 30 Parametern die zu einem Gesamtergebnis führen. Da kommt im Regelfall dann ein S7 auf den ersten Platz.
    Wenn der Leser sich diese Bewertungskriterien ansieht und subjektiv wichtet, kommt ein sehr persönliches Ergebnis heraus, das den eigenen Anforderungsprofil schon sehr nahe kommt. Da kann dann wieder ein anderes Gerät gewinnen.
    Da brauche ich doch nicht zum x-ten mal das Ram Management des OP3 kritisieren. Das ist doch längst behoben und hat mit Antutu nichts zu tun. Aber das wird Tim in diesem Leben nicht mehr auf die Reihe kriegen.


  • Dann müsste eigentlich mein Z1 von Sony samt Custom-rom auf mind. Platz 5 stehen ^^


  • Wie schon von anderen Usern erwähnt, interessiert es wahrscheinlich die wenigsten, welches Phone in Benchmark-Tests am besten abschneidet. Die generierten Werte sind doch viel zu artifiziell und spiegeln selten den alltäglichen Gebrauch wieder. Die Maximalleistung eines heutigen Smartphones wird doch von so gut wie niemandem ausgereizt (außer von schlecht aufgesetzten OS^^) und fällt bei der Kaufentscheidung nicht ins Gewicht. Der durchschnittliche Handy-Besitzer weiß gerade noch wie sein Handy heißt aber meistens nichts über dessen inneren Werte. Selbst mich als Tech-Nerd haben diese Tests noch nie beeindruckt-ich finde sie vergleichbar mit der theoretischen Akkuleistung eines Phones - im Alltag eher unrealistisch.


  • Jau! Habe Platz 1.... :-)


  • zuk z2 pro


  • Solange Samsung über IPhone steht ist alles gut :D


    •   40
      Gelöschter Account 06.07.2016 Link zum Kommentar

      Aber auch nur das Edge Modell :D

      Und das ist so minimal ,das es kaum spürbar sein wird.


  • Ich denke, diese Tests sind in erster Linie für eher Technikinteressierte Leute ausschlaggebend. Nicht jeder beschäftigt sich vor dem Kauf so intensiv mit der Hardware.

    Ich persönlich tu mir aktuell sehr schwer mich für ein neues Smartphone zu entscheiden.
    Mein LG G3 rennt immer noch ohne Probleme, das S7 meiner Freundin ist ein super solides Gerät. Aber gerade Hersteller wie Oneplus oder ZTE etc. reizen mich auch sehr


  • Der Test macht für den Nutzer im Alltag keinen Sinn. Aber gut zu wissen.


  •   43
    Gelöschter Account 05.07.2016 Link zum Kommentar

    .


  • Ich denke hier wird eher deutlich, welche Smartphones sich der "durchschnittliche Nerd" (das mein ich an dieser Stelle nicht böse) anschafft. Insbesondere OP3 hat, so möchte ich meinen, schon eine sehr technikinteressiere Zielgruppe. Zumindest kennt selbst im weiteren Bekanntenkreis kaum einer die Marke, geschweige denn verschiedene Modelle. Das erste, was dieser "durchschnittliche Nerd" vermutlich tut: Auf das blanke Phone Antutu werfen und Ergebnisse checken. Entsprechend gut fallen auch die durchschnittlichen Ergebnisse aus. Ich möchte mir an dieser Stelle garnicht anmaßen über das Smartphonenutzunungsverhalten von Chinesen zu philosophieren, weshalb ich mich jetzt nur auf das OP3 beziehe, aber anderes kann ich mir dieses differente Ergebnis zu den vergleichsweise objektiven Einzelbenchmarks in Tests verschiedenster Medien nicht erklären.


  •   43

  • C. F.
    • Blogger
    05.07.2016 Link zum Kommentar

    Wie heißt es so schön? "Traue keiner Auswertung, die du nicht selbst gefälscht hast". Ich dachte immer - soweit man hier auch nachlesen konnte - daß das Samsung Galaxy S7 das schnellste Smartphone sein soll. Und jetzt? Überraschung...


  • Na super mein Phone ist auf Platz 1!😂
    Ob diese Benchmarks jetzt was aussagen können für die tägliche Nutzung lasse ich mal dahin gestellt, jedoch achte ich schon darauf nicht die Krücke der Liga zu kaufen, denn wenn es irgendwann um Updates geht...


  • Das OnePlus 3 ist (meine Meinung) zurzeit die beste Wahl, auch unabhängig von den Benchmarks. Sehr schönes und gutes Gerät mit sehr gutem Preis Leistungs Verhältnis. Dazu kein unnötiger Herstellersufsatz wie EMUI oder TouchWiz.


  • Ich finde solche Leistungsvergleiche schon interessant, kaufentscheiden wären sie im vorliegenden Fall allerdings nicht.
    Zwischen dem OnePlus 3 und Galaxy S7 Edge liegen grade mal 4% und zwischen dem One Plus 3 und dem Zuk Z2 8,5% Unterschied in der Punktezahl.
    Diesen Unterschied dürfte man im praktischen Einsatz kaum irgendwo bemerken, so dass andere Kriterien wie Kamera, Speicherausstattung, Preis, Service usw. in dem Vordergrund treten.

    Ob ein Sportwagen nun "nur" 200 km/h oder 217 km/h macht, wäre mir genauso egal.


    •   43
      Gelöschter Account 05.07.2016 Link zum Kommentar

      ach diese liste ist nichts wert! ob das htc 10 jetzt wie bei giga auf dem ersten platz ist oder nicht ist unrelevant aber dabei müsste es sein.


      • Du hast recht, das HTC 10 gehört da mit rein. Dann steigt die Spanne zwischen HTC 10 und ZUK Z2 auf 20%, was schon ne andere Hausnummer ist, als die 8,5% jetzt.
        Würde mich mal interessieren, warum das in der Liste nicht enthalten ist.
        Interessant ist auch, dass die Werte von iPhone 6S und Galaxy S7 in beiden Listen exakt gleich sind, das lässt auf eine gute Reproduzierbarkeit des Benchmark schließen.


      •   43
        Gelöschter Account 05.07.2016 Link zum Kommentar

        Genau das habe ich mich auch gefragt.
        Wenn wir glueck haben kommt von oben eine antwort


      •   43
        Gelöschter Account 06.07.2016 Link zum Kommentar

        ich verstehe htc nicht, für den preis den sie für das htc 10 verlangen sollte ihnen doch eine gute plazierung bei den benchmarks doch noch einige euros wert sein


      • Das LG G5 ist in keiner der Listen, obwohl es von seinen Werten her ebenfalls zu den Top 10 gehört. Ich vermute, das ist gar keine Top 10 Liste, sondern die Auswahl ist nach anderen Kriterien erfolgt. Vielleicht ging es dem Ersteller des Ranking in erster Linie um chinesische Geräte, und die iPhones und das S7 sind nur als bekannte Vergleichsgeräte dabei. Dann hätte der Artikel die Liste allerdings fehlinterpretiert.

        http://www.mobilegeeks.de/artikel/vergleich-g5-s7edge-huawei-p9-antutu-benchmark/

        Nachtrag:
        Der Artikel hält sich an die Antutu-Angaben, und ist diesbezüglich nicht zu kritisieren.
        Eigenartig bleibt allerdings, dass Antutu im Test fürs erste Quartal 2016 HTC 10 und LG G5 nicht berücksichtigt, weil diese offiziell erst im April released wurden.
        Warum beide Geräte dann aber in späteren Tests ebenfalls nicht berücksichtigt wurden, bleibt rätselhaft:

        http://www.antutu.com/en/view.shtml?id=8216


      • htc 10 war einfach zu schnell:)


    • @,Michael K.
      Richtig. Für mich kommt es auf die "Alltagsperformance", wie schnell öffnen sich Apps, ist der Browser flott? Ruckelt es im Menü?
      Läuft es flüssig? Etc.
      Das wäre für mich, mein ganz persönlicher "ANTUTU" Benchmarkwert. :)


      • Ein Benchmark hat die Eigenheit, bestimmte definierte Werte zu messen. Ob es ruckelt, flüssig läuft usw. sind Größen, die objektiv schwer bis gar nicht messbar sind.


      • Wenn die Geräte nur ein paar Prozent auseinanderliegen, merkt man den Unterschied nicht, deshalb sollte der nicht kaufentscheidend sein.
        Aber gerade das macht dann eben den Wert der Benchmarks aus: Sie decken kleine Unterschiede auf, die man normal nie merken würde. Außerdem liefern sie Werte unabhängig vom persönlichen Eindruck, einigermaßen reproduzierbar und unter genau festgelegten Bedingungen. Ist die Hardwareausstattung identisch, können kleine Unterschiede durch eine unterschiedliche Kühlung oder Unterschiede in der Software erklärt werden.
        Ist der Wert bei niedrigen Temperaturen besser, lässt das darauf schließen, das der SoC während des Benchmark runtertaktet, also nicht optimal gekühlt wird.
        Für solche Betrachtungen haben die Benchmarks ihre Berechtigung.

        Das Galaxy S7 kommt meiner Meinung nach in dem Test zu schlecht weg. Es hat 77% mehr Bildschirmpixel als z.B. One Plus 3 oder ZUK Z2. Ich nehme an, der Benchmark berücksichtigt die Bildschirmauflösung nicht, weshalb er aber nicht falsch ist.
        Ich sehe aber Bildschirmauflösung, besonders bei Spielen, als vom Gerät erbrachte Nutzleistung an, und unterstelle, dass das S7 bei den kleineren Bildschirmauflösungen der anderen Geräte deutlich höhere Werte erreichen würde.

        Das alles zeigt: Um einen Benchmark richtig zu werten, muss man genau wissen, was er überhaupt testet, was ihn dabei beeinflusst, und was davon eben keinen oder keinen grossen Einfluss bei der eigen Art der Geräteanwendung hat.
        Deshalb sind solche Benchmarks für Endanwender häufig nur begrenzt aussagekräftig, für Techniker aber dennoch interessant.


        Nachtrag:
        Auf seiner Webseite bestätigt Antutu, dass die Bildschirmauflösung den Wert beeinflusst, eine höhere Auflösung mehr Ressourcen beansprucht, und damit zu niedrigeren Wertungen führt.
        Daraus lässt sich der unmittelbare Schluss ziehen, dass der Test die Auflösung nicht berücksichtigt, denn dann würde er sie entsprechend kompensieren:

        http://www.antutu.com/en/view.shtml?id=8216


  • Ist mir egal ! Die Werte sind doch eh bei jedem Umlauf anders. Ferner ist es doch auch völlig Wurst ob das Gerät 100000 oder 140000 Punkte erreicht. Ottonormalverbraucher merkt den Unterschied doch eh nicht.


  • Ich denke sehr wohl, dass sich viele Menschen davon beeindrucken lassen und es aus solchen gründen auch kaufen. Einem Großteil der Menschen heut zu tage, kann man immer noch viel Erzählen. Wenn ich als Leihe mich nach einem neuen Smartphone umschaue und irgend wo dann Lese, dass es doch die besten Werte in einem Benchmark hat, glaube ich das doch. Wenn mich niemand vom Gegenteil überzeugt, so wie wir es hier im Forum tun würden, würde ich daran glauben das es das schnellste Gerät überhaupt ist. Eben jene Leute, welche nicht täglich solche Tech-blogs Lesen, fallen sicher schnell auf sowas rein. Leute die sich in die Materie rein Lesen, werden sehr schnell feststellen, dass es eben nicht alles ist und es weniger auf Benchmark Ergebnisse ankommt.

    Ich behaupte, würde ich zu Menschen oder Freunden hingehen, welche nicht so sehr mit der Materie vertraut sind und ihnen sagen, schau dir das mal an, es hat die besten Benchmark Ergebnisse und es ist das schnellste Gerät von allen, würden sie es mir wohl glauben und im Zweifel auch zu diesem Gerät greifen. Eben weil dieses dann ja das schnellste und beste Gerät ist.

    Viele Menschen sind leichtgläubig und schnell zu überzeugen, genau das ist aber der Trick bei dieser Sache. Ich meine als Hersteller eines solchen Gerätes, ist es doch genial, wenn möglichst viele Leute auf sowas reinfallen und Produkte nur wegen irgend welcher Messergebnisse kaufen.

    Noch ein Beispiel, weil es gerade so nahelegend ist. Mein Großvater ließt nur Zeitungen, hat von der genauen Materie wie wir hier kaum eine Ahnung. Steht in einem dieser Magazine nun, dass das Gerät XY laut Benchmarks das schnellst Gerät überhaupt ist, glaubt er dieses und würde dies auch so anderen weiter geben. Da solche Leute dann wohl oder über direkt das beste Gerät wollen und Gerät XY dies ja laut den Benchmarks ist, kaufen sie dieses. So ist die Welt und es wird sich sobald nichts daran ändern.

    Dies ist zumindest meine Meinung, zu diesem Thema.

    MfG


    • @niklas.bla.bla.bka.Du hast ein Hauch Schimmer Ahnung.Hier gehts es ums Statussymbol.Sieht her ich habe eun porsche u.du nur ein bmw...ider ich hab ein touarsg u.du nur ein dacia cluster.wie toll..antutu ist der letzte scheiss...den es gibt...wenn man null agnung von android hat..dann nutzen die Redaktuere antutu.......das sgt natürlich alles über performance.....wie schwachsinnig....


      • Lerne richtig zu schreiben.


      •   43
        Gelöschter Account 05.07.2016 Link zum Kommentar

        Hast ein neues hobie gefunden?
        Internet nach rechtschreibfehler
        Abzusuchen?
        Es giebt viel zu tun packen wir es an

        Es giebt sinnvollere beschäftigungen


  • Antutus Ergebnisse sind alle falsch. Den, wie hoch ist den die wahrscheinlichkeit, dass das Smartphone beim test entweder komplett leer war und nur Antutu drauf war, oder nicht schon bereits zu gemüllt war, mit anderen Apps. Weshalb mich diese Ergebnisse oben überhaupt nicht wundern.


    • Seh ich auch so..jeder Hersteller passt die antutu Werte seines smartphones dementsprechend an,um so tolle wenig aussagekräftige Werte zu bekommen.Leute glaubt doch diesen Schwachsinn von antutu nicht..glaubt nur an Erfahrungswerte..was nützt es wenn ich in 10min die antutu Werte jenne...und hab das handy grad mal 10min in der Hand...nichts auch gar nichts aussagekräftige Argumente über die Leistung eines Handy läßt sich in 10min Schnelldurchlauf bestimmen.


  • Benchmarks sagen nur nix aus, da die Smartphones bzw die Systeme das erkennen und dann extra Gas geben. Im Alltag bleibt vom dem getesteten dann wenig übrig.

    Also wie beim VW quasi. Da wird gemogelt was das Zeug hält.


  • Zur Info: auf Platz 1 ist aktuell das Vivo xplay 5 elite


    • Wir können lesen aber wie schaut es beim Ram-Management aus beim vivo? 6gb Ram, ist es genauso schlecht wie beim oneplus 3 oder nicht?


  • "Nichtsdestotrotz schaut man gerade vor dem Kauf eines Smartphones auf Leistungswerte [...]"
    Bitte, wer genau tut sowas? Ich glaube 90%, wenn nicht so gar noch mehr, interessiert es nicht im Ansatz, welche theoretische Leistung das Smartphone besitzt. Den meisten geht es um die Software (bspw. bei mir die Vorliebe für TouchWiz) und/oder das Design....
    Ihr seid ehrlich gesagt vermutlich die Einzigen, die auf diese Werte wirklich achten. Sieht man ja an eurem "Benchmark-Parkour".

    Gerade das OP3 ist ja dank des "tollen" RAM-Management sicherlich nciht das schnellste Smartphone ^^

    Für mich ist jedenfalls die Gesamt-Performance, Kamera, Display und das Gefühl in der Hand wichtiger, als solche sinnlosen Zahlen und ich denke bei den meisten wird es ähnlich sein...


    • Rooten, flashen = kein nerviges RAM-Management mehr :D


    • das RAM Management wurde schon behoben. Von der Performance muss sich das op3 mit Sicherheit vor keinem anderen Smartphone verstecken.


      • statt 12 Apps passen jetzt 17 Apps in den RAM. Da wurde gar nichts behoben. OnePlus schadet dem Akku nach wie vor mit sowas. Die verbessern die Akkulaufziet mit sowas nicht, die verschlechtern sie... Die denken genauso wie die Leute vom Clean Master... "Was bei Windows funktioniert, geht auch bei Android". Ist nur leider falsch.


  • Ich habe mir nochmal im Netz das OnePlus 3 angeschaut.
    Finde das Gerät sehr gut.
    Der Test für das S7 edge fällt ja nicht so dölle aus...


    • was fällt den bei den Tests des S7 edge nicht so "dölle" aus? ^^ Ich kenne ehrlich gesagt keinen Test, in dem das S7 edge nicht in fast allen Tönen gelobt wird.. gerade in Bezug auf Kamera und Akku. Außer natürlich bei solchen Experten-Vereinen wie ComputerBild oder Chip...


      • @Tim
        Da stimme ich Dir zu.
        Bei den Computerbild und Chip-"Profis" sträuben sich bei mir die Haare, was die Smartphonetests angeht.... :D


    • Du redest schwachsinn das s7edge ist das beste smartphone was man überbaupt zurzeit kriegen kann


      •   40
        Gelöschter Account 05.07.2016 Link zum Kommentar

        George O Hara das würde jeder so behaupten!!

        Im Prinzip hat Tim aber Recht so ein Test sagt nur wenig aus,über die wirkliche Leistungsfähigkeit solch eines Smartphones und was gewisse Experten darüber schreiben,interessiert vielleicht 50% der Leute dann noch,wenn es überhaupt noch soviel sind am Ende .


      • @George O'Hara, warum schreibe ich Schwachsinn?
        In der Grafik ist doch für diesen Test, eindeutig das OnePlus 3 an erster Stelle und das S7 edge liegt weiter hinten also, ist der uns präsentierte Test für das S7 edge im Gegensatz zum OnePlus 3 nicht so dölle ausgefallen.
        Vom Gesamtkonzept ist nicht die Rede und auch nicht von Grundsätzlichkeit denn da schlägt das S7 edge ganz sicher das OnePlus 3 und daraus Schwachsinn zu bilanzieren, ist Schwachsinn.


      • Leute was seit ihr denn für Benchmarkfetischisten sowas sagt nichts über die tatsächliche leistung aus. Es ist nun mal so dass das s7edge zurzeit das beste smartphone ist


      • Ich finde das du zu schnell über mich urteilst obwohl du mich nicht kennst, freue mich wenn du davon Abstand auf meine Person bezogen nimmst.
        Testberichte/Urteile interessieren mich nicht, mir war dieser Faktum des vorliegenden Test nur aufgefallen und bitte zudem, nicht zu persönlich zu werden, wir können gerne sachlich und auf erwachsener Basis miteinander diskutieren.

        Danke für dein Verständnis...👍


      •   43
        Gelöschter Account 05.07.2016 Link zum Kommentar

        Das ist relativ. Fuer dich mag das stimmen.
        Fuer mich ist es das htc 10.
        Weil ich auf andere sachen wert lege als du.
        Und fuer einen anderen ist halt das g5 das beste


  •   40
    Gelöschter Account 05.07.2016 Link zum Kommentar

    IPhone 6s immer noch so schnell ,obwohl es nun auch schon etwas älter ist :D :D

    Tim


    • Die können auch am besten schummeln.


      • Die brauchen nicht zu schummeln! Die können ihre Software viel besser optimieren, da sie nur eine handvoll Geräte versorgen müssen.


      •   40
        Gelöschter Account 05.07.2016 Link zum Kommentar

        Ach Alter Fischer Du nun wieder,denk mal nach was sollen Sie da schummeln bei nur zwei Kernen ?


      •   43
        Gelöschter Account 05.07.2016 Link zum Kommentar

        wenn sie nicht zu schummeln brauchen!
        wieso machen sie es dann?


      •   40
        Gelöschter Account 05.07.2016 Link zum Kommentar

        Mit was sollen sie den schummeln und wie ?


      •   43
        Gelöschter Account 05.07.2016 Link zum Kommentar

        das du das nicht verstehst war mir schon klar


      •   40
        Gelöschter Account 05.07.2016 Link zum Kommentar

        Die Leistung ist so wie sie ist beim iPhone ,war mir aber klar das Du keine anderen Meinungen akzeptieren kannst . ;)

        Kann ja keiner was dafür das es besser optimiert ist und halt auch mit zwei Kernen schnell genug ist noch .

        Dein Test von Giga bestätigt das doch auch so,es nimmt Platz 4 ein da sogar . :D :D


      •   43
        Gelöschter Account 05.07.2016 Link zum Kommentar

        ist ja bekannt das man dir ironie wort für wort erklären muss!
        und du sie dann immer noch nicht verstehst


      •   40
        Gelöschter Account 05.07.2016 Link zum Kommentar

        Ich klammere mich trotzdem nicht an solche Test ,sondern nutze das Gerät auch alltäglich markus Riedberger ,Du auch ?

        Also bevor Du anfängst Schwachsinn zu reden ,solltest Du vorher nachdenken soll helfen . ;)

        Wie ich schon oben weiter schrieb ,schön das dass iPhone 6s immer noch diese Leistung schaft ,auch ohne 808/810/820 Snap Prozessor.

        Außderm ist es unklar welches Smartphone überhaupt ,welche aktuelle OS Version benutzt zum Zeitpunkt dieses Testes, daher ist dieser Test eh irre führend .


      •   43
        Gelöschter Account 05.07.2016 Link zum Kommentar

        dann denk du mal schön. ich brauche solche tests auch nicht und gebe nichts darauf. würdest du meine Kommentare richtig lesen wüsstest du das. aber eben nachdenken.


      •   40
        Gelöschter Account 05.07.2016 Link zum Kommentar

        Ich gehe nach der Zufriedenheit eines Smartphones und ich bin mit meinem Nexus 5x zufrieden, sowie auch mit meinem iPhone 6s.

        Aber warum ist dir dann der Test von Giga ,den Du hier eingestellt hast so wichtig ?

        Das passt nicht ganz zum Rest ,deiner hier getätigten Aussage ,wenn doch solche Tests eh nur Murks sind !! :)


      •   43
        Gelöschter Account 05.07.2016 Link zum Kommentar

        Wo habe ich denn geschrieben das mir der test wichtig ist?
        Ich habe damit sagen wollen das erstens das htc 10 in die liste gehoert und bei apit und giga die liste anderst ist.gäbe es bei golem auch so eine liste käme ein drittes resultat zustande


      •   40
        Gelöschter Account 05.07.2016 Link zum Kommentar

        Es steht auch nirgends was von welches OS Aktuell ,oder Älter verwendet wird ...von daher


      •   43
        Gelöschter Account 05.07.2016 Link zum Kommentar

        Ah jetzt ist gegangt

Empfohlene Artikel