Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 22 Kommentare

Nexus One im Vergleich mit Milestone/G1/iPhone/Palm Pre - Benchmarks

Eine zweimal 12 Megapixel Dual-Kamera ist bei einem Smartphone für mich...?

Wähle unverzichtbar oder egal.

VS
  • 39
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    unverzichtbar
  • 75
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Die Seite Arstechnica.com hat ein großes Nexus One Review inklusive einiger interessanter Benchmarks veröffentlicht.

Im Gegensatz zu den Berichten die bisher veröffentlicht wurden, ist das Fazit von Arstechnica eindeutig:

The Nexus One is the best smartphone on the market at this point for general use. Its speedy specifications, excellent hardware design, marketplace full of applications, and direct Google support ensures that there are no other phones currently out there that match it overall.
 

 

Dem will nicht widersprechen, aber es scheint doch, gerade was 3G und das amerikanische T-Mobile Netz angeht, einige Probleme zu geben. Laut einigen Beiträgen in unserem Forum können das deutsche Nexus One User allerdings nicht bestätigen.

Trotz der aktuellen Probleme dürfte das Nexus One ein, in erster Linie in Sachen Performance, sehr gutes Androidphone sein, was folgende Benchmarks aus der Review unterstreichen:
 

Die entsprechende Seite der Review gibt es hier zu lesen.

 

Quelle: Arstechnica

22 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Habs das Swype APK woanders gefunden... Aber spielt super auf dem N1.

  • Warte auf Admin-Prügel - stell´s dennoch hier rein :

    Hier die Swype- Tastatur Beta - OHNE GEWÄHR bzgl. installation

    SwypeReference-WVGA854-trial-release.0.35.3959.apk

  • @ Michael . Ich hatte diese Geisterversion gefunden und meinem Sohn zugemailt.
    Der wollte das ' Ding ' nicht installieren. Ich bleib am Ball und/oder wer sie installert hat - get going ...

    @ Matthias. Das ist schön zu hören.

    Gruß Euch beiden.

  • @Bodo Durch dir Grösse des Displays beim N1 ist echt Platz für das Softkeyboard, besonders im Querformat. Ich treffe die Tasten super. Und das Auf- und Zuschieben entfällt auch. Dazu kommt, dass das N1 eine Rakete ist, alles get so fix...

  • ;-)

    Du hast Recht, sie heißt Swype. Es ist schon spät und bin ehrlich gesagt auch ein bisschen platt heut Abend.

    Im Market dürftest du die allerdings auch nicht finden. Im Internet "geistert" eine Beta Version rum. Soweit ich weiß wollen die Entwickler die App an Hersteller verkaufen, die die Tastatur dann mit den Geräten herausbringen sollen. So habe ich es zumindest verstanden.

  • Nein, Michael. Wird für mein G1 nicht im Market angeboten. Und Sohnemann- Depp hat´s entgegen meiner Bitte noch nicht probiert auf seinem Milestone :-((

    Ich will Dich nicht korrigieren, Michael. Die Tastatur schreibt sich Swype, mit y - für den Fall, dass jemand mitliest und die Tastatur ausprobieren will.

  • @Bodo:

    Schon ma die Swipe Tastatur ausprobiert?

    So langsam kann ich mir auch ein Phone ohne Tastatur vorstellen, wobei ich die vom Milestone echt gut finde...

  • Wow, der Benchmark- Vergleich G1 / Nexus steigert nochmal richtig die Vorfreude.

    @ Matthias
    quote Und langsam vermisse ich die HW Tastatur von meinem G1 auch schon nicht mehr.. unquote

    Bitte schreib doch da mal mehr zu. Ich würde die G1 Tastatur aus heutiger Sicht maßlos !! vermissen.

  • I am sure that the Droi (Milestone) will perform much better with 2.10 AOS...

    Nexus is still smoking hot

  • Wie Michael oben schon zu 3G sagt, betrifft uns möglicherweise gar nicht. Nein, es betrifft uns offenbar nicht. Also ich hab es jetzt seit 3 Tagen, habe gerade noch einmal umgestellt von 2G auf 3G, dauerte einen Augenblick und es wurde angezeigt.
    Sorry, aber es gibt ja auch noch andere Foren. Dort haben eine ganze Reihe von Mitgliedern das Nexus ebenfalls kommen lassen und noch keiner hat irgendetwas von 3G Problemen berichtet.
    Es ist schnell, wirklich schnell, aber es gibt auch Ärgernisse: pinkfarbener Fleck bei Fotos. Wem Fotos wichtig sind, sollte es sich überlegen. Mich stört die fehlende Differenzierung bei den Benachrichtigungen. Der Trackball leuchtet im weißen Einerlei, egal was eingegangen ist. Ist insofern ein Ärgernis, als bei XDAs gezeigt wurde, dass farbige Benachrichtigungen per Trackball möglich sind.

    Wer es bestellen will.
    Dies ist eine Möglichkeit. Per "Hotspot Shield" vortäuschen, dass man aus den US bestellt und dann braucht man aber noch eine Adresse in US oder UK. Ich habe es über Borderlinx gemacht. Ging also nach England zu Borderlinx und von denen dann zu mir. Letzte Woche Mittwoch bestellt, war es am Dienstag hier.
    Wer Genaueres dazu wissen möchte, hier:
    http://www.android-hilfe.de/nexus-one/13890-faq-zur-nexus-one-bestellung-import.html

    Friedrich

  • War in der ersten Januarwoche in UK, dann über Google Webseite. Lieferadresse ein Kumpel in UK, der hat es mir dann nach D geschickt. Ging super.

  • Wie hast du es dir besorgt?

  • Nach fast einer Woche mit dem NexusOne kann ich diese Test durch meine subjektive Eindrücke nur bestätigen. Das Teil ist der Hammer. Und langsam vermisse ich die HW Tastatur von meinem G1 auch schon nicht mehr..

  • hmm muss ja fast auch android 2.1, da die hardware sehr ähnlich ist

  •   35

    ich hoffe, dass einige Punkte wo das Nexus richtig viel schneller ist als das Droid unter anderem auch an Android 2.1 liegt

  • Wäre wirklich traurig wenn das Nexus One, das alte iPhone nicht übertroffen hätte. Dessen Release ist ja wirklich schon ne Weile her.

    Exzellenter Test, bestätigt meinen Wunsch nach dem Phone noch mehr :)

  • wäre auch traurig, wenn das nexus das alte eiPhone nicht übertroffen hätte von der leistung.

    das setzte ich vorraus von einem 1 jahr neueren gerät

  •   31

    Wird sich wieder alles drehen, sollte wirklich im April das nächste eiPhone kommen, und die Daten die man so hört einigermassen stimmen...

  • So wie es momentan aussieht, betrifft das uns vielleicht gar nicht.

  • Sehr vielverprechend. Hoffentlich kriegen sie das mit dem 3G Problem hin.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!