X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

HTC One offiziell vorgestellt

Nico Heister
141

Smartphone-Hersteller HTC hat heute in New York und London eine Presseveranstaltung abgehalten und ganz offiziell das HTC One vorgestellt. Höhepunkte sind der neue Prozessor von Snapdragon und das Full-HD-Display.

Zum HTC One gab es in der Vergangenheit viele Vorabinformationen in Form von technischen Merkmalen, Produktfotos und auch Bildern der neuen Oberfläche Sense 5. Jetzt ist alles aber ganz offiziell:

Beim HTC One handelt es sich um ein 4,7 Zoll großes Smartphone mit Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel) und dem neuen Snapdragon-600-Prozessor von Qualcomm.


Das HTC One wird in zwei verschiedenen Farben verfügbar sein.

Die technischen Daten:

  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 600, 1,7 GHz (Quad-Core)
  • Display: 4,7 Zoll
  • Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel
  • Speicher: 2 GB RAM
  • Interner Speicher: 32 GB
  • Kamera: HTC Ultrapixel-Kamera mit HDR
  • Akku: 2.300 mAh
  • Maße: 137,4 x 68,2 x 9,3 mm
  • Gewicht: 143 Gramm
  • System: Android 4.1 mit HTC Sense 5

Die unverbindliche Preisemfehlung beträgt circa 670 Euro und das HTC One kann wahrscheinlich ab Mitte März erworben werden.

(Fotos: kwe/AndroidPIT, HTC)

 

Verwandte Themen

Aus dem Forum. Jetzt mitreden!

Auch interessant

Magazin / Hardware
29 vor 2 Wochen

HTC Desire 510: 64-Bit-Prozessor und LTE für unter 200 Euro

Magazin / Hardware
48 vor 3 Wochen

Samsung Galaxy S5 Mini vs. HTC One mini 2

Magazin / Hardware
49 vor 1 Monat

HTC A11: Leaks und Bilder zum neuen Desire

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Sascha M. 19.02.2013 Link

    keine Speichererweiterung via microSD?

    0
    0
  • Marcus B. 19.02.2013 Link

    Sieht geil aus! HTC hatts eben drauf beim Design! Nur den Kachel-Homescrern kann ich nicht so gutheißen.

    0
    0
  • reco .a 19.02.2013 Link

    Negativ
    -Fester Akku
    - Speicher nicht erweiterbar

    0
    0
  • Marco M. 19.02.2013 Link

    Sieht also doch soo aus. Nix überraschendes.

    0
    0
  • ThomasTJ 19.02.2013 Link

    Würde es mir hohlen, was mit fehlt ist das der Tegra 4 nicht eingebaut ist. warum htc WARUM, das ist jetzt das einzigste was mich dabei stört

    das design find ich ist der hammer

    0
    0
  • Frank K. 19.02.2013 Link

    "Höhepunkte sind der neue Prozessor von Snapdragon und das Full-HD-Display."

    Ganz im Gegenteil! Ich weiß ja, dass AndroidPIT immer nur auf die Hardware schaut (aus welchem Grund auch immer) und diese ewig vergleicht, aber die Höhepunkte sind doch definitiv die Stereo Lautsprecher, die Ultrapixel Kamera mit Zoey oder die neue Sense 5 Oberfläche mit BlinkFeed. Hier wird wieder überhaupt nicht auf die wirklichen Besonderheiten eingegangen und wieder nur irgendwelche Hardware Daten runter geschrieben.

    Vielleicht ist der Artikel noch nicht fertig und wird noch über die wirklichen Neuerungen ergänzt, aber das seit Monaten prophezeite 4,7 Zoll Full HD Display ist ja wohl kein Gamechanger und der Snapdragon 600 auch nicht. Wieder nur etwas, auf dem sich irgendwelche Geeks was einbilden können und kaum großen Nutzen bringt.

    Versteht mich nicht falsch, ich finde die Hardware echt toll, aber gute Hardware ist schon seit 2011 kein Garant mehr für einen Erfolg und die Kunden legen weit mehr Wert auf gute Software. Sieht man ja bei Samsung und Apple. Mit Hardware allein zieht man keinen Hering vom Teller; das wissen die Hersteller und das wissen die "normalen" Kunden. Nur hier wird immer noch diskutiert, ob X jetzt 20% schneller ist und mehr RAM hat als Y.

    @ThomasTJ:

    Und du würdest allen ernstes merken, wenn du das One in den Händen hältst, ob ein Snapdragon 600 oder Tegra 4 drin ist? Wem willst du das denn erzählen? Der Tegra 4 ist sogar nach ersten Tests der Grafikperformance vom Apple A6 (nicht einmal A6X) unterlegen.

    @Marcus Buschbeck:

    Kann man in den Einstellungen deaktivieren. BlinkFeed ist nur ein Feature. Der konventionelle Homescreen besteht immer noch.

    0
    0
  • Adrian 19.02.2013 Link

    Endlich mal front-fire Stereo-Speaker.

    0
    0
  • Gantor44 19.02.2013 Link

    cooles Gerät aber im Preisleistung Verhältnis ist das Nexus 4 unschlagbar.

    0
    0
  • Benjamin S. 19.02.2013 Link

    Hmm, HTC?
    Ist doch jetzt schon wieder eine Totgeburt!

    0
    0
  • Thomas 19.02.2013 Link

    fester Akku,
    kein SD Slot,
    uvp 670,-

    da soll sich nochmal einer übern apfel beschweren

    0
    0
  • Lars 19.02.2013 Link

    An sich ist das ein schönes Gerät, allerdings sieht es aus wie WP8 auf einem Z10. Ich bin auf erste Vergleichstests gespannt, dieses Jahr wird das S3 ersetzt, nur durch was weiss ich noch nicht.

    0
    0
  • vincent M. 19.02.2013 Link

    Ziemlich Ähnlich von den Specs wie das Xperia Z... Hamm dabei hatte ich schon Son Tegra 4 oder Mega Akku gehofft :/

    0
    0
  • Christoph V. 19.02.2013 Link

    UVP sagt Bein Androiden bekanntlich wenig aus, Preis liegt wohl bei unter 500€.

    0
    0
  • D4rk50L 19.02.2013 Link

    Sehr schickes Gerät und unter 5 Zoll. Die fehlende SD Erweiterung kann ich verschmerzen, da hier 32 GB angeboten werden. Damit komme ich aus. Bei lediglich 16 GB wäre es ein Grund für mich es nicht zu kaufen. (Und fragt mich jetzt bitte nicht wozu so viel Speicherplatz, ist einfach so.)
    Lediglich der Akku macht mir etwas Sorgen. Wenn schon fest verbaut, dann muss er lange genug halten und in der Hinsicht habe ich mit HTC keine guten Erfahrungen

    0
    0
  • manu k 19.02.2013 Link

    immer diese heulsusen bezüglich des Speichers und Akku.. wer braucht bitte mehr als 32gb Speicher.. und wer tauscht alle paar Wochen seinen Akku? ...

    0
    0
  • Marcel L. 19.02.2013 Link

    670€?!?!?!? Schön unter 5", aber kein Meilenstein der Geschichte. Auch optisch kein Hingucker, verdammt "High Tech Computer" kommt mal klar!

    0
    0
  • Thomas Hauger 19.02.2013 Link

    mir wäre ein tegra 4 auch lieber gewesen nicht wegen der Leistung sondern wegen den Games die nur für den tegra existieren und das mit der Leistung ist ja nichtmal bewiesen mit Beta Treibern läuft wohl nichts am Limit

    0
    0
  • Thomas Weissenbacher 19.02.2013 Link

    An alle die auf den Tegra 4 hofften:

    Mal schauen, ob der wirklich um so viel besser sein soll. Bisher gibt es keinen Tegra, der nicht von Exonys, Snapdragon und Co. sofort überholt wurde...

    0
    0
  • Simeon S. 19.02.2013 Link

    Warum... WARUM? wird bei Androidgeräten jetzt soviel dieser unauswechselbarer Akku eingebaut und lässt keinen SD Karten Slot mehr ein. Das ist wieder voll Applelike. Früher war das mal die unterscheidung von Apple

    0
    0
  • Björn N. 19.02.2013 Link

    HTC bleibt seiner linie treu.

    - unibody mit super verarbeitung an dem nichts wackelt oder aufgeht

    - großer interner speicher der sich nicht erweitern lässt

    - sound und kamera innovationen

    - viele service dienstleister die infos und vernetzung mit sich bringen

    alles in allen ein top gerät von der hardware. ich finde es schön das es keine 5" display riesen sind. das Note 1 & 2 geht bei mir durch weil sie mit dem stift viele nette möglichkeiten bringen. andere 5" und größere telefone bieten da in der regel nichts. sie sind nur groß ohne wirklichen mehrwert.

    ich freu mich auf ein vorführgerät des HTC one. bin ja eh bald dran mit einer vertragsverlängerung. das nexus 4 begeistert mich nicht mehr so sehr wie das galaxy nexus damals.

    0
    0
  • ZweiradRäuber 19.02.2013 Link

    nix weltnewehendes,und mit einem Launcher gibt es bestimmt auch die neuen Sense features.

    0
    0
  • Adam 19.02.2013 Link

    Also ohne SD-Slot leider uninteressant

    0
    0
  • Kevin B. 19.02.2013 Link

    Das OneX hat sich auch super angehört und ist dann trotzdem gescheitert, weil die Umsetzung am Ende nicht gelungen ist.

    0
    0
  • Thomas Wagner 19.02.2013 Link

    Na ja die gewölbte Rückseite mag ja gut aussehen und liegt vielleicht auch gut in der Hand aber wenns flach auf dem Tisch liegt kippelt es ja nur.

    0
    0
  • Zoris 19.02.2013 Link

    Immer diese Aussagen ^^Wer brauch schon 32gb Speicher^^. Ich brauche so viel. Hab ein S3 mit 64gb und 32 gb Sd karte. Habe intern nur Apps drauf und noch 18gb frei. ca.130 Apps. Weniger werd ich nie bekommen!!! 32gb sind mir zu wenig.

    0
    0
  • Marcosso 19.02.2013 Link

    ich warte auf das one+ :)

    0
    0
  • Dieter.B. 19.02.2013 Link

    Da für mich der Wechselspeicher wichtiger ist als die absolute Speichergröße kann ich mit dem Gerät nichts anfangen. Auch der fest verbaute Akku ist für mich ein absolutes Problem, da mein Smartphone auch mal mehrere Tage ohne Lademöglichkeit durchhalten muss, was mit 3-4 Wechselakkus leicht zu realisieren ist.
    Das Design des Gerätes spricht mich überhaupt nicht an (die Musikfähigkeiten sind für mich nur mit Headset relevant) und was ich bisher von der Oberfläche gesehen habe finde ich auch nicht wirklich toll. Von der "Ultrapixel"-Kamera hab ich noch keine Vergleichsfotos zu anderen Kameras gesehen, die Probleme mit der eingesetzten Technologie (Falschfarben, Rauschen etc.) sind zwar bekannt, ich bin aber neugierig wie HTC diese Technik umgesetzt hat.

    Alles in Allem für mich eine Enttäuschung. Derzeit spricht mich das Sony XZ wesentlich mehr an, aber ich werde erstmal sehen was von Samsung und ev. Motorola in nächster Zeit präsentiert wird.

    0
    0
  • michi j. 19.02.2013 Link

    habe soeben das xperia z abbestellt. Jetzt warte ich auf das neue htc one :)

    0
    0
  • Shaka Bruno 19.02.2013 Link

    zoris dann bleibt doch bei samsung und mecker nicht über fehlend erweitert speicher von htc. es ist eben htc und nicht samsung.

    0
    0
  • V. Graf 19.02.2013 Link

    Einen gescheiten Vorabtest gibt es hier:

    http://www.techstage.de/test/HTC-One-Technische-Daten-Hands-on-Fotos-und-Video-1805266.html

    Ich finde es schon schwach, wie Android Pit berichtet. Nix mehr los hier. Leider.... Zu Zeiten Fabien Röhlinger wurde besser berichtet.
    Selbiger ist jetzt hier unterwegs:

    http://www.techstage.de/Impressum-Kontakt.html

    0
    0
  • mapatace 19.02.2013 Link

    Warum können die Amis 64 GB Speicher erwerben und wir nur 32 ? Verstehe den Sinn darin nicht. Kamera System neu, geringe Auflösung. Bin auf die ersten Bilder gespannt.

    0
    0
  • Manuel 19.02.2013 Link

    Wäre ja nicht schlecht, aber ich will meine 64GB speicher vom HOX+ nicht mehr missen <3

    0
    0
  • Melissa H. 19.02.2013 Link

    ich würde mir eher das Xperia Z kaufen statt dem HTC one... Aber ich finds gut dass sie unter 5 Zoll geblieben sind

    0
    0
  • Florian Thiele 19.02.2013 Link

    wow ich denke das kann man sich als 2. handy neben dem note 2 noch holen...spitze Gerät und vor allem sense 5 ist ja mal der hammer !!!! hoffe das gibt es bald als launcher dieses konzept !!!! oder kennt jemad bereits einen launcher mirlt dem kachel prinzip vom one ?

    0
    0
  • Florian Thiele 19.02.2013 Link

    kevin...das one x war ein super Phone hatte es selber !!!

    0
    0
  • User 19.02.2013 Link

    Laut Engadget hat es sogar 802.11ac. Stimmt das?

    0
    0
  • Arian Rönick 19.02.2013 Link

    Hm, bisher gibt es kein Gerät das mich lockt mein S3 vorzeitig in Rente zu schicken, weder was Design noch hard-und Software angeht.
    Aber das ist auch gut so. Immerhin hat das s3 noch genug unter der Haube.

    0
    0
  • User-Foto
    Duzfreund 19.02.2013 Link

    Toll! Schönes Design und vor allem: Eine mal wirklich durchdachte Android-Oberfläche mit Sense 5 - auch wenn Blink Feed stark an Flipboard erinnert, was es ja SO schon gibt.

    Dennoch: Bislang hatte mich Sense eigentlich immer von HTC-Geräten fern gehalten. Zwar schicke Hardware, aber diese dusselige und inkonsistente HTC-Software - die war für mich immer ein K.O.-Kriterium, weil sie mich doch eher an eine russische Arbeitersiedlung, als an eine moderne Smartphone-Umgebung erinnerte. Anscheinend haben das auch viele andere so empfunden, wenn man sich mal den Abstieg der Taiwaner in der letzten Zeit anguckt - und die wenigen Hardcore-Fans (die sogar noch zugreifen würden, wenn die Geräte ihres Lieblingsherstellers nach Erbrochenem oder nach Po riechen würden) mal außen vorlässt.

    Nun denn, mit dem neuen One und Sense 5 könnte HTC einen echten Volltreffer landen - und sich positiv von der Masse im Android-Markt abheben. Ich drücke jedenfalls die Daumen. Mal schauen, was Samsung glitschig Glattes in rund drei Wochen aus recyceltem Plastikmüll präsentieren wird - das wird über Erfolg und Misserfolg des Ones entscheiden. Schade eigentlich.

    0
    0
  • Tom 19.02.2013 Link

    schick schick und viel Speicher

    0
    0
  • mapatace 19.02.2013 Link

    Der Tegra 4, oder jetzt 4i ist schon interessant, weil wie schon erwähnt. viele Spiele darauf abgestimmt sind oder noch werden. Stärke ist nicht alles. Mein nächstes wird auf jedenfall wieder ein Tegra haben.

    0
    0
  • nightfire 19.02.2013 Link

    Ist echt nicht böse gemeint aber ist das dein ernst Nico? Ein liebloses Datenblatt und kaum infos dazu, noch nicht mal das offizielle Video hast du eingebunden. Die info über das neue HTC ist im mom. natürlich auf allen anderen Android Seiten auch zu lesen aber so wenig infos hab ich nur hier gesehen

    0
    0
  • Stupid Luchador 19.02.2013 Link

    @Duzfreund

    Was ist an Sense "dussellig" und inkonsistent?

    0
    0
  • 2shi 19.02.2013 Link

    früher waren eure Artikel besser muss wohl auf eine News Seite umsteigen...

    0
    0
  • Chris 19.02.2013 Link

    Auf die Kamera bin ich ja mal gespannt. Das Ultrapixel Konzept klingt einfach super, wenn es auch sehr mutig ist.
    Bin auf jeden Fall auf erste Testfotos gespannt, hoffe HTC wird damit auch Erfolg hab und die Kunden lassen sich nicht nur von puren Specs abschrecken.

    Und auch noch optischer Bildstabilisator, saugut!

    Der Rest gefällt mir auch, aber ich habir erst das OneX zugelegt, wird also nix damit...

    0
    0
  • Marcel H. 19.02.2013 Link

    Also ich finde das Gerät selber nicht schlecht und hatte gehofft, dass es diese StereoFrontLautsprecher bekommt nur der Preis macht mich stutzig, da er viel zu hoch angesetzt ist. Ich geh mal stark davon aus, dass er enorm Fallen wird, sobald Samsung dann sein neues Topmodell vorstellt und in die Regale schickt.

    Und dies geht an Nico:
    Ich finde es ja schön, dass du versuchst, uns mit den neuesten Infos auf dem Laufenden zu halten, aber mir wäre es persönlich lieber, wenn du uns ein komplettes Datenblatt zur Verfügung stellst, wenn du schon Videos und co nicht verwendest. Wichtige Dinge hast du vergessen:
    -Das HTC ONE hat NFC
    -Das HTC ONE unterstützt LTE
    -usw

    Hier bitte einmal kräftig nachbessern :)

    MFG
    Marcel

    0
    0
  • User-Foto
    Duzfreund 19.02.2013 Link

    @Stupid Luchador

    Inkonsistent ist das ganze Design der (alten) Sense-Oberfläche, da sieht jede HTC App anders aus - keine Linie- schau allein mal auf die unnötig unterschiedlichen Farben (insbesondere die Grüntöne) usw..

    Dusselig wiederum war von HTC, ein grafisch gelungenes Android (seit Version 4) UNNÖTIG zu verschlimmbessern. Oder ist das etwa nicht dusselig, eine schöne Sache bescheuert und hässlich zu machen - zumindest wenn man kommerziellen Erfolg haben möchte?

    0
    0
  • User-Foto
    Patrick 19.02.2013 Link

    kamera megapixel ?!

    0
    0
  • Michael R. 19.02.2013 Link

    Geil!
    Hoffentlich fällt der Preis noch halbwegs schnell auf unter 500€ dann schlag ich zu.

    0
    0
  • Frank Si. 19.02.2013 Link

    "Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten."
    Die Entscheider bei HTC scheinen nicht begreifen zu wollen, dass ein fest verbauter Akku und fehlender MicroSD-Slot zur Speichererweiterung ganz entscheidende Kaufkriterien für eine grosse Anzahl von Konsumenten ist. Und 32 GB sind heutzutage einfach nicht mehr ausreichend. Die Anwendungen werden immer anspruchsvoller und umfangreicher. Ich habe in meinem Desire S insgesamt 40 GB Speicher und der wird schon langsam knapp. Das neue ONE ist ein superschönes und technisch absolut hochwertiges Smartphone, aber mit den beiden o.g. fehlenden Attributen wird es bei einer großen potentiellen Käuferschicht nicht landen können! LEIDER! ! ! Es hätte ein Verkaufsschlager werden können.
    Das in Deutschland lediglich die 32GB Version erhältlich sein wird, ist ein weiterer Sargnagel für den Verkaufserfolg!

    0
    0
  • Otto B 19.02.2013 Link

    Schaut mal hier, da gibt es eine wirklich gute und seriöse 15-Minuten-Vorstellung, moderiert u.A. vom Ex-AndroidPITler Fabien Roehlinger.:

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/Das-neue-HTC-One-Android-Smartphone-mit-4-7-Zoll-Full-HD-Display-Ultrapixel-Kamera-1806022.html

    Schick finde ich das Metallgehäuse mit ein wenig Plastik, damit die Antenne eine Chance hat, und die Möglichkeit, es als TV-Fernbedienung einzusetzen. Fehlender SD-Slot und fester Akku sind für mich eher Vor- als Nachteile. So wackelt und knarzt kein Deckel. HDMI, superschnelles WLAN und eine trotz 4Megapixel tolle Kamera (vor Allem bei wenig Licht),dazu die feinste Auflösung aller Phones, machten mir die Entscheidung leicht.

    0
    0
  • Marcolino 19.02.2013 Link

    @Dieter B
    Zur Info das Sony hat auch einen fest verbauten Akku. Und bevor ich 3-4 Wechselakkus mitschleppe wäre es doch sinnvoller ein Akkupack zu verwenden. Egal, das Phone ist top, ich werde es mir holen. Vielleicht noch nicht jetzt aber wenns so um die 500€ ist... ;-)

    0
    0
  • User-Foto
    Patrick 19.02.2013 Link
    0
    0
  • adi 19.02.2013 Link

    ich warte bis in 6 Monaten das htc One + rauskommt

    HTC is immer noch mein Favourit, nur Marketing Strategie ist nicht dolle und das ihr Top Smartphone kein halbes Jahr nach Erscheinen abgelöst werden


    hoffe es geht berg auf...denn finde mein One x immer noch besser als s3

    und mit viper Rom, unschlagbar

    0
    0
  • User-Foto
    Duzfreund 19.02.2013 Link

    Na, jaaaa, ich weeeeiß nicht... Ich finde, das Argument "Nur mit festverbautem Akku und dem Weglassen von MicroSD-Slots bekommen wir so ein tolles Design hin!" kann nicht so ganz stimmen.

    Es gibt mittlerweile einige Smartphones MIT Wechselakku UND MicroSD, die auch flach sind und bei denen ebenfalls nichts knarzt. Habe zum Beispiel vor zwei Wochen aus England ein Blackberry Z10 mitgenommen...dünn, wackelt nix, Batterie austauschbar und MicroSD: ebenfalls an Bord.

    Nur was ist der wahre Grund, diese praktischen Features wegzulassen? Hmm...

    0
    0
  • leinpfad 19.02.2013 Link

    @Frank
    +1

    Wobei ein Alu-Unibody mich seit den DHD eher abschrecken würde.
    Anfälliger als Glas. Es bricht oder springt nicht, aber jeder Sandkorn hinterlässt seine Unterschrift. Die Sendeleistung sollten besonders E+ und o2 Kunden beobachten, bevor sie sich zum Kauf entscheiden.

    Kameratests würden mich interessieren.

    0
    0
  • User-Foto
    Patrick 19.02.2013 Link

    die strategie ist wie bei apple:

    willst du mehr - kaufe das neueste gerät von uns!

    besserer akku, mehr Speicher.

    du sollst das handy nicht durch einen 30 euro akku und einer 10 euro speicherkarte erweitern bzw aufpimpen.

    weil so verdienen sie an einer 64gb variante mehr als einem 32gb gerät mit speicherkarte.

    simple oder?1

    0
    0
  • User-Foto
    Marc 19.02.2013 Link

    Tja auch mit dem teil werden se nix reißen. Ära htc senkt sich dem ende entgegen. das teil erinnert mich zu sehr an apple!!!

    0
    0
  • Halil 19.02.2013 Link

    Das Design ist ziemlich gut gelungen, ähnelt dem iphone 5 sehr stark.

    0
    0
  • Mysterium1987 19.02.2013 Link

    Alu-Unibody Gehäuse ist nice und die Kamera auch
    Aber Akku ist HTC typisch keine Offenbarung und mal wieder kein MicroSD-Slot bzw dann dazu ein lächerlich mickriger interner Speicher
    Das wird von mir aber auch beim iPhone seit jeher bemängelt..
    Auf so einem klasse Smartphone 1,2 Filmchen, bissl Musik ( natürlich in 320kbp/S ) und 2, 3 klasse Games a´la Asphalt 7 und dann reichen 16 GG gar nicht aus und 32 GB sind da auch schnell erreicht.....
    HTC lernt es einfach nicht..

    Gehäusetechnisch super, wird aber schwerlich am Xperia Z vorbei ziehen können, was ausstattungstechnisch das bessere Paket bietet: minimal besserer Akku, dafür aber größeres Display, aufgrund von Glas die besseren Empfangseigenschaften und last but not least den MicroSD-Slot

    0
    0
  • GuettaBlaster 19.02.2013 Link

    mal ganz im ernst, wer von euch braucht mehr als 32 GB? ich glaube Ca. niemand. alle reklamieren einfach nur rum um gemekert zu haben!
    selbst ich habe am Anfang gedacht, dass ich mehr als 32 GB Speicherplatz brauche. ich habe mich geirrt. ich brauche gerade mal 16bg für meine Daten usw. also überlegt mal genau wie viel Speicher ihr wirklich braucht

    0
    0
  • nightfire 19.02.2013 Link

    Es wird doch auch eine 64GB Version geben

    0
    0
  • Benjamin S. 19.02.2013 Link

    Also sorry, es ist ein HTC, dann soll der Release Preis höher angesetzt sein als beim Note 2 zum Release, welches deutlich mehr kann als das One, dann haben wir für ein Full HD Display einen viel zu mickrigen Akku, welcher auch noch fest verbaut ist, dann gibt es keinen Micro SD Slot!!!
    Das sind einfach zu viele negative Kritikpunkte, welche das One zu einer Totgeburt werden lassen!
    So wird HTC mit Sicherheit nicht aus dem Aussenseiter-Loch herraus kommen!
    Da muss schon mehr kommen!

    Und zum Thema Speicher: Jeder nutzt sein Phone anders, also kann man nicht immer davon ausgehen wenn einem selbst 16 GB reichen, dass das auch für andere gilt! Immer dieses blöde Gelaber!

    0
    0
  • Mitch 19.02.2013 Link

    Schade, fest verbauter Akku ist halt leider ein KO-Kriterium...

    0
    0
  • Emir F. 19.02.2013 Link

    @Otto: Ich habe mich schon gefragt wo er gelandet ist :D
    Kamal und Michael sind bei Giga gelandet, falls du nicht schon weißt :D

    Bei Vodafone kriegt man bei einem Vertragsabschluss zum One auch noch gratis Beats Kopfhörer dabei. Siehe http://www.mobiflip.de/htc-one-ab-morgen-bei-o2-vorbestellbar-gratis-beats-by-dr-dre-kopfhoerer-dabei/

    0
    0
  • User-Foto
    Duzfreund 19.02.2013 Link

    @Marc

    Könnte aber auch von Vorteil sein. In den USA hat das iPhone schließlich einen Marktanteil von 53 und in Japan von rund 66 Prozent. Bei uns in Deutschland sind es auch noch knapp 26 Zähler. Könnte also klug sein, das One in Richtung iPhone zu designen - und an den globalen Geschmack anzupassen und nicht nur an deinen persönlichen Gusto. Oder?

    0
    0
  • Mysterium1987 19.02.2013 Link

    @GuettaBlaster
    CD´s mit durchscnittlich 13 Tittel zu gescheiten MP3´s umrippen bei 320kpBit/s und einer durchschnittlichen Titellänge von knapp 4 Minuten macht also pro Track einen Speicherverbrauch von knapp 6-8MB aus..Das mal 1500-2000 Titel macht also bei Ausreizung alleine an Musik knapp 16 GB aus..
    Wenn 32GB speicher verbaut sind kann man aufgrund von Systemdateien ja i.d.R nur knapp 27GB nutzen...
    Dann brauchen Games wie N.O.V.A, Shadowgun, Asphalt 7 jeweils pro Spiel auch noch mal so knapp 1,5 GB.....>>> macht also weitere 4,5 GB
    Dann noch nen ordentliches Navi ist noch mal 1 GB..
    Dann noch 2, 3 Filme die aufgrund der HD auflösung ( die das Gerät ja technisch anzeigen kann) machen nochmal knapp 2 GB pro Film aus... macht also noch mal 6GB
    Alles zusammen gerechnet bin ich bei 27,5GB
    und nun die Quizfrage...Wenn das Smartphone 32GB internen Speicher hat wieviel stehen dem Nutzer dann zur Verfügung, hm?!?!?!

    0
    0
  • User-Foto
    Patrick 19.02.2013 Link

    wer nutzt sein smartphone als videoplayer oder Navigation?

    navi habe ich fest im auto und filme schaue ich auf dem note 10.1...

    0
    0
  • Marcus B. 19.02.2013 Link

    Dito.
    Meine 64gb SD ist auf zu 2/3 voll. Könnte mit dem HTC also auch nix anfangen.

    Zurzeit ist das Xperia Z der Favorit bei mir! SD-Slot & USB host (danke an Nico Heister fürs testen :) ) !!

    0
    0
  • User-Foto
    Duzfreund 19.02.2013 Link

    @Patrick

    Ich mache das und zwar beides! Navi, wenn ich nicht Auto, sondern Fahrrad fahre (der Ausbau des Navigationssystems aus meinem Wagen wäre seeeehr aufwendig, wahrscheinlich machbar, aber viel zu kompliziert) und Filme so halt zwischendurch mal, wenn das Tablet nicht zur Hand ist.

    0
    0
  • User-Foto
    Patrick 19.02.2013 Link

    ahja ?

    ich fahre hardtail ohne navi.. und filme beziehst du wie? illegal oder über den playstore?

    ich hab ein s3 mit ein paar apps drauf. paar Schnappschüsse. bisschen whatsapp und news.

    note 10.1 zum surfen, arbeiten und filme sowie spiele.

    galaxy camera um paar Fotos zu machen ;-)

    0
    0
  • User-Foto
    Patrick 19.02.2013 Link

    s3: 16 gb
    note 10.1: 16 gb
    galaxy cam: 8 gb
    dropbox mit allshareplay: 52 gb

    ergibt 92 gb insgesamt und überall nutzbar. datenaustausch untereinander und und und ;)

    0
    0
  • Manny S. 19.02.2013 Link

    sehr sehr schwache Leistung Nico...

    0
    0
  • Benjamin S. 19.02.2013 Link

    @ Patrick

    Du bist auch wieder so ein Komiker, der von sich selbst auf andere schließt!
    Ich nutze mein Smartphone z.B. als Navi und Videoplayer!
    Dropbox schön und gut, nutze ich auch, allerdings mit 52Gb kann man das wohl kaum überall nutzen, oder hast du ne 50 GB Flat? Wohl kaum!
    Also nicht irgenwelchen unüberlegten Müll hier texten, sondern lieber erstmal nachdenken!

    0
    0
  • User-Foto
    Patrick 19.02.2013 Link

    wlan Spots gibt es mittlerweile überall kostenlos. selbst als Kabel Deutschland kunde kann ich zwischen bundestag und schloss bellvue über wlan und allshareplay auf meinem laptop zuhause zugreifen und mir einen film aufs tablet ziehen.

    eigentlich haben alle meine Geräte weit über 800gb.

    und wenn ich im hotel bin, kann ich all meine daten synchronisieren.

    also mein samsung galaxy s3 800gb ist schon geil! ;-)

    0
    0
  • User-Foto
    Patrick 19.02.2013 Link

    was glaubt ihr denn warum es diese Integration und Synchronisation zwischen mehreren Endgeräten gibt und so vereinfacht wird?!

    wlan hotspots an Bushaltestellen, öffentlichen Plätzen, in Restaurants, hotels, bars, ubahnhöfen und so weiter.

    ein film auf allen Endgeräten! das ist cool! zentral an einem platz.

    0
    0
  • User-Foto
    Tobias E. 19.02.2013 Link

    Das wird mein neues Smartphone

    0
    0
  • Frank K. 19.02.2013 Link

    @Mysterium1987:

    Kannst ja machen was du willst, aber es muss nicht jeder immer 3 Filme und 5 Spiele gleichzeitig auf dem Smartphone haben, dazu noch 2000 Songs. Man muss nicht jeden Scheiß immer mit sich rum schleppen und ich will mal sehen, dass du dir 3 Filme hintereinander auf deinem 4,7 Zoll Smartphone anschaust. Spätestens nach 10 Minuten hab ich sowas kein Bock drauf und wenn du sie dir wirklich nicht alle hintereinander anschaust bzw ohne mal Zuhause zu sein, dann ist es auch Schwachsinn, denn sonst reicht auch einer und man kann wechseln.

    Aber gibt eben die Leute, die ihr Smartphone mit allem zumüllen müssen und keine Lust haben, halbwegs Ordnung zu halten. Allein die Frage "Brauch ich das wirklich?" ist heute ja schon eine persönliche Selbstbeleidigung für die meisten. "Natürlich brauch ich das! Was ist das denn für eine Frage? Ich hör jeden Tag alle 2.000 Songs und guck 3 Filme auf dem Smartphone. Ganz zu schweigen von den 5 High End spielen, die ich jeden Tag abwechselnd spiele."

    Ich schreib ja keinem was vor, aber so ne Art ist bedenklich. Einfach mal eine Sekunde überlegen was man wirklich braucht und was nicht. Der exzessive Bedarf an Seicherplatz ist nur ein Phänomen von der "alles-muss-immer-und-sofort-da-sein" Lebensmentalität.

    0
    0
  • Nydegger P. 19.02.2013 Link

    schönes, sicher ein gutes gerät.. aber wenn ich alles vergleiche gefällt mir das sony viel besser... auf den beide homepages kann man wunderbar alles anschauen... und für alle die immer sagen oh nein 5zolll... das sony is gerade mal 1.6 mm grösser als das htc dfür hat es 0.3zoll grösserer screen.. und noch etwas für die, die sagen aber dafür sind die tasten auf dem screen wenn man videos u.s.w. schaut verschwinden die.. besser gehts nicht.. ich kennndas vom galaxy nexus... dazu ist das XZ auch nich dünner xz 7.9 zu htc 9.3.. ich werde 100% das sony xz holen...

    0
    0
  • Lorenz 19.02.2013 Link

    @Mysterium1987

    1500-2000 Mp3s aufm Smartphone?
    Sorry aber das ist schon son ganz klein wenig übertrieben oder?
    Der normale User wird wohl kaum mit solchen Mengen an Daten rumhandtieren..

    Ich seh ja noch ein das bei den heutigen games zb von gameloft 16gb irgendwann knapp werden aber das passiert eben auch nur wenn man zu Kategorie Datenmessi gehört, 10 Gameloft Games gleichzeitig installiert und allgemein den ganzen Play Store ohne Ausnahmen auf seinem Phone/Tab runterladen und installieren muss ... Nach dem Motto, was man hat, hat man..

    0
    0
  • User-Foto
    Patrick 19.02.2013 Link

    @ Frank: +1

    so seh ich das auch.

    zumal: akku!?

    0
    0
  • User-Foto
    Patrick 19.02.2013 Link

    also mir ist heute ein junger mann mit ohrstöpseln im ohr auf der Straße vors auto gelaufen.

    hinter einem Zebrastreifen zwischen parkenden autos.

    ich konnte zwar reagieren, habe ihn aber erwischt und umgefahren.

    er hatte sein handy in der hand und war bestimmt damit beschäftigt, einen song aus 2000 mp3 dateien zu suchen.

    schwer verletzt kam er ins kh. mir wird vorsätzliche Körperverletzung angehängt, obwohl mich nicht die schuld trifft.

    0
    0
  • J.K. 19.02.2013 Link

    Sorry Nico, aber das hier war wirklich nicht toll. Mann Spürt, dass es ohne Hingabe gemacht worden ist.

    Das in etwa hätte ich mir gewünscht:

    http://www.golem.de/news/htc-one-duennes-full-hd-smartphone-mit-1-7-ghz-prozessor-1302-97687.html

    Zum Handy:

    Design finde ich sehr schön und ich denke es wird gut in Hand liegen (Abgerundete Rückseite).

    Dazu kommt es mit Infrarot (Kann man später als Fernbedienung nutzen).

    0
    0
  • Benjamin S. 19.02.2013 Link

    @ Patrick

    Du bist echt ein Komiker!
    Du gehst von deiner Nutzung aus aber lässt andere aussen vor!
    Ich z.B. setze mich nicht bei Mc Doof hin und streame irgendwas von meiner Dropbox aber ich sitze in der Bahn und schaue mir gerne einen Film oder eine Serie an, aber in meiner Bahn gibt es keinen Hotspot!
    Das streamen wird erst wirklich sinnvoll und für jeden nutzbar wenn es diese Datenvolumen-Begrenzung nicht mehr gibt oder entscheidend günstiger wird!
    So muss ich mir halt allerlei Sachen auf mein Phone packen um sie mobil effektiv nutzen zu können und mein Phone nicht jeden Tag an den Rechner stöpseln muss.
    Dann gibt es auch Gamer, welche eben wirklich 5 oder 6 High End Games auf ihrem Smartphone haben und da wird es dann mit dem Speicher eben eng!
    Man darf nicht immer von sich auf andere schließen, das ist ein Zeichen von Dummheit und Ignoranz!

    0
    0
  • Benjamin S. 19.02.2013 Link

    @ Patrick

    Wenn das ganze auf einem Zebrastreifen passiert, trifft dich aber sowas von 100000% die Schuld!!!
    Du als Autofahrer hast die Pflicht vor einem Zebrastreifen auf die Fußgänger zu achten, nicht die Fußgänger auf dich!

    0
    0
  • Thomas 19.02.2013 Link

    ich finde ja,32 gb sind ausreichend,alles drüber erinnert mich ein wenig an schwanzvergleiche - ich hab am meisten,ich bin der beste
    aber jeder so wie er/sie will

    0
    0
  • User-Foto
    Patrick 19.02.2013 Link

    hinter dem zebrastreifen knapp 5 m zwischen parkenden autos einfach auf die Straße.

    mich trifft nicht die schuld, der unfalldienst der Polizei Hamburg war vor Ort.

    der junge hat halt pech jehabt. blind auf die Straße laufen. bin ja noch ausgewichen. aber mich selbst in Gefahr bringen und in den Gegenverkehr crashen wollte ich auch nicht.

    0
    0
  • XXL 19.02.2013 Link

    mit dem One ist HTC ein ganz grosser Wurf gelungen! Natürlich ist das nicht ersichtlich aus diesem lächerlichen Beitrag, der von Leuten erstellt wurde, die sich lieber ein hässliches Samsung von der Stange kaufen oder ein Durchschnittsphone wie das N4 hypen.

    Spätestens wenn man aber das ausführliche Video hier ansieht, muss man feststellen, dass das One eine verdammt gelungene Sache ist. Nicht nur das Design und Verarbeitung ist absolut Spitzenklasse, sondern (man staune) auch die SOFTWARE hat einiges an Innovativem zu bieten;-) Das Phone hat zahlreiche Highlights und steht für mich ganz oben auf dem Treppchen.

    Es ist schon erstaunlich, wieviele lächerliche Kommentare hier gepostet werden von komplett Unwissenden, die in den letzten zwei Jahren fast alle kein HTC im Einsatz hatten;-)

    Schaut euch das Video an:
    http://www.techstage.de/test/HTC-One-Technische-Daten-Hands-on-Fotos-und-Video-1805266.html

    Dieser Bericht hier ist ein schlechter Witz. Ich vermisse Fabian von Tag zu Tag mehr:

    "Hm, neues HTC, naja, FullHD - gut, neuer Snapdragon - nett, ansonsten... halt HTC... Punkt."

    0
    0
  • mapatace 19.02.2013 Link

    @ Patrick, tut mir leid das dir sowas schreckliches passiert ist. Unfall mit Personen schaden ist immer krass. Zebrastreifen sind mit 30 kmh zu nähern, ob und in wieweit du eine mit schuld trägst wird dann im Verfahren geklärt werden. Ich hoffe das niemand einen ernsthaften schaden bei behält.

    0
    0
  • Benedikt K 19.02.2013 Link

    Austauschbarer Akku?! >.< sonst ein super teil.

    0
    0
  • User-Foto
    Patrick 19.02.2013 Link

    @maptace:

    ja danke! ja ich weiß, aber es war über dem zebrastreifen hinweg. also dahinter! ~5 m.

    bin Außendienstler. jährliche fahrleistung knapp 100.000 km. ;-)

    0
    0
  • nightfire 19.02.2013 Link

    http://www.htcinside.de/htc-one-mit-47-zoll-1080p-display-snapdragon-600-cpu-und-sense-5-0-offiziell-vorgestellt/

    Noch ein guter Bericht über das Gerät.
    Was mich wundert ist das anscheinend sehr viele News Seiten und Blogs das Gerät schon in den Händen hatten und nur wegen der News sperre bis jetzt gewartet haben darüber zu berichten.
    Androidpit anscheinend ja nicht, ich frag mich echt was aus der Seite geworden ist. Fahrt ihr dieses Jahr überhaupt nach Barcelona oder Tippt ihr einfach ein paar Daten von den Geräten von anderen Blogs ab?

    0
    0
  • Mikka Teleport 19.02.2013 Link

    echt mies eure Berichterstattung zu HTC.
    Ihr solltet euch doch in Samsungpit umbenennen


    Mir persönlich reichen 32GB locker. Bekomme schon meine SD-Card kaum voll. Sense war schon immer meine Lieblingsöberfläche und die Verarbeitung schein ja absolut top zu sein. Und falls ich mal Akku Probleme habe, nehm ich lieber ein Akkupack als 3 ersatzakkus mitzuschleppen die ich auch noch einzeln ständig laden müsste. Kommt mir sehr ineffizient vor was einige machen.

    0
    0
  • mapatace 19.02.2013 Link

    Jeder hier hat seine eigende GB Vorstellung, ob 16, 32, 64 oder was auch immer. Und das ist vollkommen in Ordnung.!!!

    0
    0
  • tony g. 19.02.2013 Link

    Was ist den mit den tasten passiert???
    Hometaste rechts anstatt in der Mitte?! Ist das HTC Logo auch ne taste??

    Softkey ala Gnex oder N4 wäre doch besser gewesen!

    0
    0
  • mapatace 19.02.2013 Link

    @, Patrick, Ja das hatte ich auch so verstanden.

    0
    0
  • McBeary 19.02.2013 Link

    Was Leute immer mit nem austauschbaren Akku wollen, wenn sie doch ihr Handy eh nur 1 Jahr nutzen. Mumpitz. Ich bin mit meinem S3 vollauf zufrieden, aber der Akku war kein Kaufargument ;)

    0
    0
  • Chris 19.02.2013 Link

    Jetzt mal ehrlich Leute, gehts noch?
    Ich finde die News jetzt auch nicht so geil, woanders hat man sicher ausführlicher darüber berichtet.

    Aber muss man denn die News und den Autor hier so zerreißen? Man kanns auch übertreiben, manche Kommentare sind unter aller Sau, benehmt euch mal!

    Das Teil gefällt mir, mir reichen 32 Gb und habe noch nie den Akku gewechselt.
    Schön Abend.

    0
    0
  • S. Pfeifer 19.02.2013 Link

    +1

    0
    0
  • Radeon 19.02.2013 Link

    Snapdragon 600 und SLCD3 Display hin oder her , das Design sieht mir zu 0815 aus zudem hat mich HTC beim DHD mit wenn auch nur kleinen Macken fürs erste zuviel genervt.

    Ich bleibe dabei das Sony Xperia Z wird bestellt

    Zusatz: da ich gerade in dem Kommentaren las wegen Alu Unibody und O2/e+ stimmt allerdings das dort Empfangsprobleme bestehen vorallem alles über Edge Verbindungen.
    Und mit Kratzern und Farbfestigkeit , mein DHD sieht am manchen stellen wie gesandstrahlt aus.

    0
    0
  • Android Master 19.02.2013 Link

    Die Autoren sind cool

    0
    0
  • ThomasTJ 19.02.2013 Link

    Gibts es keine Notification LED?

    0
    0
  • Sascha H. 19.02.2013 Link

    Die Notification LED ist wie beim HOX im oberen Lautsprecher eingebaut...diesmal links (ist in den ersten HandOns zu sehen).

    0
    0
  • jim panse 19.02.2013 Link

    die haben in dem htc one sehr viel Initiative gebracht, man merkt, dass sich die Entwickler viele Gedanken gemacht haben, Infrarot Einführung, Lautsprecher vorne (sehr gute und einfache Idee) htc dingsbums die 5sekunden Filmchen dreht, komplett neues Kamera Konzept ...wer behauptet es sei eine totgeburt, der hat Null verstand und ist schlicht und einfach sauer und beleidigt, dass er sich gerade ein smartphone gekauft hat, was nicht annähernd so gut ist .. soviel Initiative habwn bis jetzt wenige gebracht, guckt euch das neues Sony z an ...ist wie ein altes Sony nur größer ..wow

    0
    0
  • Gaby S. 19.02.2013 Link

    Das Video überzeugt mich nicht wirklich. Der Text wird nur herunter geleiert. Schade. Das könnt ihr doch besser, oder? Teleprompter (oder wie heißt das Ding) im Hintergrund?

    0
    0
  • Agent Jay 19.02.2013 Link

    Tja, habe lange gewartet und muss jetzt wohl noch länger warten:
    Das neue HTC enttäuscht mich. Optisch, technisch.
    Unibody-Rückseite ist super, aber der Empfang?
    Die Kamera ? Abwarten.
    Speicher ? Zuwenig ohne Erweiterung.
    Kein SD ? Ein NoGo!
    Kein wechselbarer Akku ? Weiteres NoGo!
    Stereo ? Naja. Schön für die Kids.
    Prozessor klasse, keine Frage.
    IR war für mich eine Überraschung, das Feature suche ich seit meinem ersten XDA noch. Der Preis ? Lachhaft

    Bis jetzt ist/war das Sony ZL mein Favorit. Gleiche Leistung, größeres 5" Display, die Größe exakt gleich wie mein altes Sensation XE mitGel-Case. Auch IR, größerer Akku, SD-Slot,- da kann ich die 16 GB verschmerzen.
    Aber auch hier kein Wechselakku...
    Preis: 549,- bei Phonehouse. Zubehör top, Update auf 4.2 kommt... Bei HTC immer schwierig gewesen...

    Aber jetzt kommt es aus einer ganz anderen Ecke:
    Das LG Optimus G Pro.
    Gleicher neuer Prozessor wie das One, 32 GB, 5,5 Zoll, 3140er Akku - Wechselbar und Wireless Charging! SD-Slot, 13 MP... Hammer!
    Und sieht garnicht schlecht aus. Größe vergleichbar mit dem Note2.
    Muss ich mal testen, keine Ahnung, ob das zu groß ist...
    Mein aktuelles 4,3" wird mir zu klein. Ist 5,0" genug ? Oder 5,5" zuviel?
    Wenn das passt, ist das mein neuer Favorit.

    Jeder muss wissen, ob und was er braucht. Ich z.B. fliege als Pilot tagelang ohne Stromquelle durch die Gegend und wechsle meine Akkus durch regen GPS-Gebrauch bis zu drei-viermal am Tag! Aktuell benötige ich täglich ca. 6.500 mha (!) auf meinem Sensation XE. Die Akkus stecken bei mir überall, eine Powerbank mitschleppen ist zu unhandlich. Dazu entsprechend große Software (Karten, Wetter, Navigation) welche schlecht über die Cloud gehen (Datengröße, Dauer). Also SD-Karte. Meine 64er ist fast voll und es wird nicht weniger. Dazu bin ich 45 und die Augen lassen langsam nach,- gebt mir was Größeres!

    Und dann kommen noch das S4 am 14. März, sowie das Moto X.
    Solange muss man unbedingt abwarten! Die neue Generation ist diesen Wechsel absolut wert, aber man sollte alle Mitbewerber kennen.
    5", HD, Quad 1,7, 32 GB, 2 Ram, IR, SD-Slot, Wechselakku, Wireless Charging, 13 MP, NFC u. LTE,- das sind die Specs, die diese die neue Genration ausmachen. Mehr wird nicht vor 2015 kommen und Sinn machen.

    Fazit: Das One ist im Vergleich nur Durchschnitt und wird es bleiben. Mindestens drei kommende Handys sowie das Sony Z+ZL werden kräftig am Image kratzen. Unibody ist nicht alles. Mit Wechselakku und SD-Slot hätten Sie mich gekriegt, so aber auf keinen Fall.
    Ich persönlich schwanke aktuell zwischen Sony und LG.

    Sony, LG, Moto oder Samsung - Einer davon wird der Traum unserer feuchten Nächte und der Star 2013. Und es auch für ganz lange Zeit bleiben.
    Das One ist es (leider) nicht.

    0
    0
  • Radeon 19.02.2013 Link

    @ Jim Panse: Bitte wo hat HTC beim One mehr Initiative gezeigt ?

    Versteh mich nicht falsch ich bin kein Fanboy von irgendeiner Marke hab ja noch selbst eins aber was ist hier so anders als bei Anderen?

    Alu Unibody wie bei vielen HTC vorher , kein SD Slot , großartig anders ist das Desgin im Vergleich zum HoX auch nicht.

    Wenn dann höchstens noch Infrarot und die Kamera von der man noch nicht viel weiß.

    Sense 5 muss schon gefallen, sieht mir viel zu viel nach Windows phone aus.
    Und wirklich Dünn was mir wichtig ist ist es nun auch nicht wirklich.

    Da sehe ich die Wasserfestigkeit und den Staubschutz von Sony doch eher als Alleinstellungsmerkmal.

    0
    0
  • Dieter.B. 20.02.2013 Link

    Welchen praktischen Nutzen hat der IR-Port? Das Smartphone als IR-Fernbedienung für TV? Dafür hab ich ne Fernbedienung, die meine Frau oder die Kids auch verwenden können wenn ich nicht zu Hause bin. Wenn man mehrere Geräte bedienen will gibts mittlerweile wirklich tolle Universal-Fernbedienungen, meine hat 29,90 gekostet und funktioniert perfekt mit TV, HiFI, Receiver usw...
    Und die Sonos-Anlage kann ich mit Tablet und Smartphone über WLAN sowieso bedienen.

    0
    0
  • Agent Jay 20.02.2013 Link

    Nunja, ich habe hier 11 Fernbedienungen liegen *schäm* und hätte die gerne alle in einer. Das kann vernünftig nur die Logitech Harmony für ab ca. 190,-
    Die spare ich mir dann.
    Außerdem hatte ich IR schon an meinen ersten WinMob-Phones, keine Ahnung, warum die abgeschaft wurden, bzw. unter Android nicht weiter verfolgt wurden.
    Jedenfalls vermisse ich sie.
    Das One macht noch mehr: Es bastelt sich aufgrund Deiner Interessen eine eigene Fernsehnzeitung und wenn Du auf "Simpsons" drückst, schaltet sich Dein Fernseher ein, Dein Receiver und Dein Kabeltuner, dazu geht die Ambibeleuchtung in den richtigen Modus und bei Opa geht der Herzschrittmacher an. Oder so ähnlich :-)

    0
    0
  • Mikka Teleport 20.02.2013 Link

    @ Radeon
    er meinte sicher Innovationen.
    Und es kann wirklich keiner behaupten, dass Sony oder Samsung (wenn überhaupt einige) mehr Innovationen gebracht haben.
    Da gibt es immer nur schnellerer Prozessor und größerer Display.
    Und es ist nicht grad sehr überzeugend, wenn Du jetzt schon Sense kritisierst als vermeintliches Windows wenn Du es garantiert noch nicht getestet hast.
    Alle Hand Ons zeigen doch, dass es nur ein zusätzlicher Homescreen ist der so aussieht. Die anderen Screen sind wie gehabt und jetzt sogar viel mehr an die Holo Oberfläche angepasst.
    Schau es Dir doch einfach mal selbst an. Wenn Du es nicht magst ist es auch gut.
    Jeder hat nen anderen Geschmack. Ich würde z.B. nie das Sony kaufen, weil ich so eckige Handys furchtbar finde. Ich fand auch das Iphone 4S lag wie ein Ziegelstein in der Hand.

    0
    0
  • Manny S. 20.02.2013 Link

    das war der letzte Artikel den ich hier lese... sorry, aber im Vergleich zu der Seite wo
    Fabi sich "rumtreibt" gibts hundertmal mehr news und fünfhundert mal hochwertigerere News und vieeeel spannendere "Artikel" als hier..
    das kann man garnicht miteinander vergleichen...

    (habe leider erst in diesem Blog von der Seite " TeChStage " erfahren; habe sie somit bis heute nicht gekannt)...

    !! ScHaDe!!


    wünsche euch hier weiterhin alles gute und viel Erfolg für die Zukunft, wie ich es AP schon seit meiner Registrierung hier wünsche!


    aber jetzt reicht es mir hier... :/

    PS: auch allen Androidpittlern alles gute für die Zukunft! - seit ein tolles " Pack " *g*
    :) :) :)



    bye bye

    lg

    manny

    0
    0
  • Manny S. 20.02.2013 Link

    PS: der Inhalt dieser "News" hätte auch lauten können ( so wie es sich hier liest) :

    "Alle Gerüchte haben sich bestätigt - bis auf einen etwas kleineren Bildschirm " = EndE

    absolut keine einzige Besonderheit erwähnt...

    hätten die User hier nicht über die coolen Neuigkeiten und über die Kamera des Smartphones diskutiert ( und einige andere Seiten wie techstage.de etc. genannt ) hätte ich mich garnicht näher für dieses super geniale ( für mich allererstes interessantes phone von HTC ) interessiert!

    ebenso keine Gerüchte zu dem huawei ascend p2!


    Das ist Schade... bin enttäuscht von euch..


    lg

    PS: meine alles absolut nicht böse und nicht gegen eine(n) bestimmten Autor(in) gerichtet - es geht an das gesamte AP-*Blogger* Team
    - also keine mods, admins, Programmierer, etc. pp


    love peace and harmony


    :)

    0
    0
  • Sebastes Marinus 20.02.2013 Link

    Immer diese Heulsusen, die immer und immer wieder die gleichen dämlichen Troll-Fragen stellen.
    Fragen wie: "... wer braucht schon mehr als 32GB...und einen austauschbaren Akku?"
    Öhm...ich zB.

    0
    0
  • Sebastes Marinus 20.02.2013 Link

    Und dann gibt es noch die anderen Heulsusen...die hier ständig nur rumnörgeln, wie Scheisse hier alles ist...und andere Newsportale doch um sooo viel besser wären.
    Ist ja nicht so, dass man seine Infos aus mehreren Quellen beziehen könnte...

    Tja, Reisende soll man nicht aufhalten.
    Hoffe, AndroidPIT stellt seine Arbeit nicht ein, weil Manny hier nichts mehr liest. ^^

    Ja, sorry Leute...aber es gibt einfach so Tage, da macht man die AndroidPIT-App auf, liest einen Artikel...und dann kommen sie→ DIE KOMMENTARE OF DEATH.

    Heute ist so ein Tag. xD

    0
    0
  • Sebastes Marinus 20.02.2013 Link

    Nachtrag: Ich bin selbst nicht immer zufrieden mit AndroidPIT. Vorallem, was die App-Tests betrifft.
    Konstruktive Kritik anbringen→ Ja. Okay. Aber dieses ständige, unreflektierte Rumgenöle an......EINFACH ALLEM..."früher war alles besser..."→ ~gähn~
    Die Stärke von AndroidPIT ist aber sowieso das Forum.
    Zeig mir das mal bei der von dir genannten Seite(die ich selbst manchmal aufrufe), Manny.

    0
    0
  • Conqueror 20.02.2013 Link

    @Frank
    Jeder wie er will, beim Zugfahren habe ich auch Videos und MP3 Musik dabei. So what....

    0
    0
  • Conqueror 20.02.2013 Link

    @DieterB.
    Mit einem Smartphone konnte man bisher fast alles, außer Fernbedienung ersetzen, ergo hat eine best. Zielgruppe einen Grubd ein Smartphone zu erwerben. Ich brauche es nicht....

    0
    0
  • User-Foto
    Patrick 20.02.2013 Link

    also die apps, die mit IR funktionieren 'wollen', tun es nicht!

    das ist alles.quatsch.

    ich mit meinem note 10.1 kann auch über Infrarot mit der samsung app 'peel' paar Fernseher und Zubehör boxen bedienen. leider ist das alles so unausgereift wie die androidpit.

    0
    0
  • Leo 20.02.2013 Link

    Ich finde das Teil ganz gut. Das Design ist klasse, Display & Ausstattung auch.
    Nur die 32 GB Speicher stören mich :P
    Ich hab das HOX+ und würde es gerne mal mit dem One vergleichen (also im Hands On).

    Ich hoffe das HTC damit wieder Erfolge feiern kann :D Seit dem HOX+ ist mein Eindruck von HTC eher positiv!

    0
    0
  • Dennis W. 20.02.2013 Link

    Ich finde das HTC (was man bis jetzt gelesen hat) sehr gut gelungen.
    Mir persönlich reichen 32 GB! auch aus. 2000 Lieder,1000 Fotos, 400 Apps, 20 Spiele,10 Filme, Weltkarten, wöchentliche backups der letzten sechs Monate brauch ich auf der SD auch nicht. Aber jeder hat ja andere Bedürfnisse!
    Wenn andere Hersteller mal anfangen würden so Edel aussehende Smartphones zu bauen. Aber Plastik ist wohl das Non Plus Ultra.
    Ich bin immer wieder erstaunt, erschrocken wenn ich mir aus geschaltete Smartphones in der Auslage ansehe.
    Alle gleich, fast Alle !

    0
    0
  • Eugen-Bochum 20.02.2013 Link

    als gesamt Paket ist Xperia Z viel geiler und schöner...ich bleibe bei Xperia z

    0
    0
  • Michael 20.02.2013 Link

    Nach meinem Geschmack finde ich es sehr gelungen.
    Sieht schick aus und seit ich mein ONE S habe muss ich ehrlich sagen bin ich von diesen Alu Uni Body Gehäusen sehr begeistert.
    Es liegt wunderbar in der Hand, fühlt sich absolut hochwertig an und es knarzt und knirscht nichts.

    Klar man kann den Akku nicht tauschen und keine SD-Karte wechseln.
    Da ich aber eh bei meinem alten Desire schon nie mehr als 9 GB von meiner 16GB Karte belegt hatte und ich noch nie einen Akku tauschen musste, sind das für mich keine Kaufargumente.
    Das ist meine persönliche Meinung dazu aus meinen Erfahrungen.
    Das es Personen gibt, bei denen es Gründe gibt auf solche Sachen Wert zu legen, ist vollkommen klar, ich jedoch bevorzuge bei Geräten mittlerweile diese Variante.

    Hoffe das Gerät läuft soweit auch stabil und sie kommen wieder auf die Erfolgsspur zurück, meiner Meinung nach hätte es HTC verdient.
    Sie bauen sehr hochwertige und schicke Smartphones, nur die Updatepolitik kam halt etwas in Verruf die letzte Zeit. Wenn sie da bisschen nachbessern sollte das glaube ich auch wieder werden.

    0
    0
  • Marcel L. 20.02.2013 Link

    Dat Dingen gibbet wohl auch in rot! Das find ich natürlich, egal wie es sonst daher kommt, wieder schick, endlich mal andere Farben, die vor allem auch zum Beats-Gedöns passen. In Rot kann ich's mir wieder vorstellen komischerweise. Sowas fixt mich an ;)

    http://i1-news.softpedia-static.com/images/news-700/HTC-One-to-Cost-510-in-the-UK-Red-Flavor-Spotted.jpg?1361295609

    0
    0
  • Florian Schmidt 20.02.2013 Link

    es gibt das Gerät doch auch mit 64GB

    0
    0
  • Sebastes Marinus 20.02.2013 Link

    Tatsächlich? Mit 64GB? Was kostet es denn dann den Endverbraucher? (Der zusätzliche Chip, der dem Hersteller ca. 1,45€ kostet)

    0
    0
  • User-Foto
    Thorsten 20.02.2013 Link

    Und wieder das selbe gejammer wie immer, Akku nicht wechselbar und keine Speicherkarte bla bla bla.

    Absolut gelungen das Teil, einfach TOP nur viel zu teuer!

    0
    0
  • Agent Jay 20.02.2013 Link

    Die Wechsel-Akkufrage hat auch noch ein paar andere Gründe:
    Was ist, wenn der festverbaute Akku den Geist aufgibt???

    Ich weiß nicht, wieviele Devices Ihr alles schon hattet, aber seit meinem ersten
    Handy (Siemens S4 :-), oder PDA´s (Nokia 9000 (!)) oder XDA hat es bis heute KEINEN Akku gegeben, der NICHT nach dem ersten Jahr an Leistung verloren hat, oder gar ganz über den Jordan ging.
    Das ist für ein Gerät um die 600 Euronen oder mehr nicht tragbar.
    Festverbaut bedeutet für mich = Wegwerfgerät.
    Meine PDA´s gehen ALLE noch,- nur die Akkus nicht.

    Die kann ich aber heute noch für ganz kleines Geld nachkaufen, wie meine Socken, wenn sie durch sind. Und leider gibt es einfach noch keine Akkutechnik, die länger als drei Jahre durchhält. Wer diese Wegwerfmentalität unterstützt,- Jedem das Seine!
    Für mich ist es ein NoGo!

    UND noch eines zum Nachdenken:
    Die haben beim One schon 650,- an Euch verdient.
    Da soll ich nach 1-2 Jahren nochmal nen Akku nachkaufen (rein-rausreparieren ca. 100 Euro inkl. Lohn) und habe das gleiche nochmal nach drei Jahren. Macht 650+100+100= 850,- Euro im Zeitraum von drei Jahren.
    Oder ich lasse es und habe bei viel Pech noch zum Ende der Vertragslaufzeit
    nur noch Schrott in der Schublade...
    Aber egal, die haben bei nem Preis von 650,- ja noch nicht genug an mir verdient.
    Deswegen kaufe ich mir direkt das nächste neue Flagschiff für 650,- oder mehr. Nicht weil ich das will,- sondern weil ich wegen defektem Akku MUSS!!! Hallooo ?!?

    Naja, vielleicht ändert sich beim Moto X oder S4 was an der Akkutechnik, aber bis dahin... Ich warte auf das neue LG mit Wechselakku, oder was immer da kommt. Nach einem Jahrzehnt HTC werde ich wohl wechseln.
    Plastik Hin oder Her.

    Für alle "Z"-Liebäugler: Schaut Euch mal das "ZL" genau an,- wesentlich kompakter und nicht diese verschmierte Glasrückseite. Bei gleicher Leistung und mehr (IR) ...

    0
    0
  • Agent Jay 20.02.2013 Link

    600,-
    Ab Freitag bei Vodfone.
    Der Preis fällt schon.
    :-)

    0
    0
  • Radeon 20.02.2013 Link

    Das Htc One kann bei O2 für 661€ vorbestellt werden Versand ab 07.03.13 , habe soeben das Xperia Z für 619€ bestellt :)

    0
    0
  • Evelyn C. 20.02.2013 Link

    7 Zeilen nichtssagender Text und ein Mini-Auszug aus dem Datenblatt? Nee, oder?

    Ihr könnt wirklich von Glück sagen, dass ihr noch das Forum habt. Wegen aktueller und vor allem informativer News braucht man hier schon lange nicht mehr vorbeizuschauen.

    Und der Hinweis meiner Vorposter auf techstage.de ist absolut berechtigt - DAS nenne ich ein 1A Hands-on, was Daniel und Fabi dort hingelegt haben.

    Ich bin sonst wirklich niemand, der öffentlich mit dem Finger auf die Konkurrenz zeigt, aber diese "News" war der berühmte Tropfen, der das Fass endgültig zum Überlaufen gebracht hat. Tut mir leid.

    0
    0
  • D4rk50L 20.02.2013 Link

    Einige Vodafone Shops verkaufen das Gerät bereits am kommenden Freitag für 600€

    0
    0
  • D4rk50L 20.02.2013 Link

    Edit: Sorry, würde ja bereits gepostet

    0
    0
  • Frank K. 20.02.2013 Link

    Habe das Gefühl, AndroidPIT versucht schon gar nicht mehr einmal irgendwie gute Artikel zu liefern. Es wird einfach das Datenblatt hingerotzt und den Rest können sich ja die Leser auf anderen Seiten zusammen lesen. Lohnt sich mittlerweile einfach nicht mehr hier vorbei zu schauen. Schade um so eine Seite, aber selber Schuld.

    0
    0
  • Manny S. 20.02.2013 Link

    na da bin ich ja nicht der einzige der das so sieht..

    ;(

    0
    0
  • Marcolino 20.02.2013 Link

    @Manny S.

    Nein bist du leider nicht.
    Kein Wort über die Software oder der Kamera...
    Aber dafür gibt's alle gefühlte 5 Minuten news über das xperia z.

    0
    0
  • Edgar B. 20.02.2013 Link

    Hat irgendwie eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Blackberry, wobei mir das Blackberry deutlich besser gepfählt.

    Mir will das Teil irgendwie überhaupt nicht gefallen, weder Optisch noch die neue Oberfläche und mit dem Unibody hat sich HTC wieder mal abgeschossen.

    0
    0
  • Jeremy Papke 20.02.2013 Link

    www.SAMSUNGPIT.de

    Mehr muss dazu nicht mehr sagen , viele die den Mut auch Kritk zu äußern die verstehen mich .

    0
    0
  • Jeremy Papke 20.02.2013 Link

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/Das-neue-HTC-One-Android-Smartphone-mit-4-7-Zoll-Full-HD-Display-Ultrapixel-Kamera-1806022.html


    Wenn man sich das , Video anschaut , müssten die ältesten ,, SamsungPit ,, Fans , spätestens sich jetzte wieder daran erinnern wie GEIL SamsungPit früher war , MIT FABIEN , er war zwar auch manchmal gegen Apple ( bin Apple Fanboy ) , doch er tate dies mit einem gewissen Humor.

    Er stellte sich auch desöfteren zu Kritiken , nicht so wie die heutigen Autoren .

    0
    0
  • nightfire 20.02.2013 Link

    Andere Blogs wurden zur Pressekonferenz nach England eingeladen und haben ihre Testgeräte schon in der Hand. Habt ihr überhaupt Kontakt zu HTC?

    0
    0
  • Radeon 20.02.2013 Link

    Ich Wat die ganze Zeit am rätseln wieso mir dad Design der Rückseite so bekannt vor kommt , jetzt weiß ich auch woher

    http://www.xperiablog.net/2013/02/20/the-back-of-the-htc-one-looks-awfully-familiar-to-us/#more-12871

    Die sieht fast exakt so aus wie die des Xperia P , na ob man dafür wirklich 18 Monate brauchte

    0
    0
  • Johey 20.02.2013 Link

    HTC hat die mieseste Marketingstrategie ever!

    ottonormalkunde sieht: Hmm da gibts ein htc one, htc one x und ein one x+. was soll er sich denken bei samsung gibts s s2 s3 usw viel einfacher

    0
    0