Jetzt mit AndroidPIT und Vodafone eins von drei Huawei P8 direkt zum Verkaufsstart gewinnen

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren
Verfasst von:

Sony Xperia Z versus HTC One: Top-Smartphones im Videovergleich

Verfasst von: Johannes Wallat — 22.03.2013

Das HTC One und das Sony Xperia Z sind zwei der großen Smartphone-Highlights des Jahres. Beide Hersteller gehen mit ihren Flaggschiffen auf's Ganze und bieten nicht nur erstklassige Hardware, sondern folgen einer klaren, eigenständigen Designlinie. Wir stellen die beiden Top-Smartphones in unserem Videovergleich gegenüber.

sony xperia z htc one teaser

Der Blick der meisten Nutzer fällt zuerst auf das Design: Auch wenn die inneren Werte wichtig sind, will wohl kaum jemand ein hässliches und unförmiges Smartphone sein Eigen nennen. Deshalb beginnt unser Video auch mit einem Vergleich der Außenhüllen der beiden Hightech-Androiden.

Bei den inneren Werten liegen das HTC One und das Xperia Z fast gleich auf: Prozessor und Arbeitsspeicher sind fast identisch, in der Performance sind kaum Unterschiede wahrzunehmen. Der große Unterschied liegt in der Benutzeroberfläche, die die Hersteller über das Android-Fundament gestülpt haben. Eine Tour durch’s Menü zeigt deshalb im Anschluss einige Unterschiede in Software und Menüführung.

Dann lassen wir beide Geräte parallel durchs Netz browsen und vergleichen die Ladezeiten, Helligkeit und Kontrast der Displays und die Lesbarkeit von Text auf den unterschiedlich großen Bildschirmen. Während wir ein Video auf YouTube abspielen, wird außerdem der große Unterschied zwischen den verbauten Lautsprechern mehr als deutlich. Das HTC One spielt hier seinen großen Vorteil aus. Zuletzt folgt ein Blick auf die Kamera-Anwendungen der beiden Geräte, bei dem unter anderem deutlich wird, dass das HTC One über wesentlich mehr Weitwinkel verfügt.


Link zum Video

​Am Schluss unseres kleinen Flimchens gibt es für mich keinen klaren Sieger - beide Geräte bieten ihre klaren Vorzüge, beides sind Top-Smartphones. Welches besser ist, das ist für mich nur eine Frage des Geschmacks.

Wie findet Ihr unser Vergleichs-Video? Und seid Ihr mit meinem salomonischen Urteil einverstanden oder seht Ihr das anders?

Johannes bekam vor vier Jahren sein erstes Android-Smartphone, und das hat ihm so gut gefallen, dass er dem kleinen grünen Männchen seither treu geblieben ist. Ausführliche Testberichte, Vergleiche und Kameratests sind sein Steckenpferd, er liebt neue Hardware und stürzt sich auf alle Geräte und Gadgets, die in der Redaktion eintreffen. Seine Mission ist die Suche nach dem perfekten Smartphone, doch als gebürtiger Westfale ist er nicht so leicht zufrieden zu stellen. Sachdienliche Hinweise nimmt er jederzeit gerne entgegen!

58 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Onyx81 12.04.2013 Link zum Kommentar

    revilsgeek, ja hab ich auch erst im nachhinein gesehen das HTC One die gleiche Auflösung an Pixel hat wie das XperiaZ. Hatte ein falsches Datenblatt vor Augen.

    0
  • revlisgeek 10.04.2013 Link zum Kommentar

    Die Netiquette ist hier aber auch unter aller... vielleicht sollte man auch mal User sperren

    0
  • revlisgeek 10.04.2013 Link zum Kommentar

    @Onyx HTC One hat ebenfalls ein Full HD Display... Daher gleiche Anzahl Display nur die Größe ist unterschiedlich

    0
  • Onyx81 06.04.2013 Link zum Kommentar

    Achja zudem was brazzident bezüglich zum XperiaZ meinte, Zitat: "Ruckler, Kontrastarmes und blasses Display" ...muhahahaha, das ich nicht lache!! XD totaler Bullshit was der da einem verklickern will! Anscheinend hat er es nur mal kurz in der Hand gehalten ohne es anzumachen und direkt sein Urteil darüber gemacht. Nur mal so ganz nebenbei für alle, dass Sony XperiaZ hat eine Full HD Auflösung und hat sogar mehr Pixel zu bieten als das HTC One! ;) brazzident hat wohl eher "Ruckler" im Kopf als das was er da vermeidlich gesehen hatte... Beim optischen Aspekt muss ich allerdings auch zustimmen, das HTC sich dort richtig Mühe gegeben hat. Schönes Gerät ist es jedenfalls!

    0
  • Onyx81 06.04.2013 Link zum Kommentar

    Ich bin ebenfalls Besitzer eines Sony XperiaZ, und bin auch total begeistert von dem Teil! jetzt kann ich sogar unter der Dusche damit telefonieren oder zocken... ^^

    0
  • Da Ba 06.04.2013 Link zum Kommentar

    Ich fand das Video echt klasse. Hat mir sehr geholfen. Die Stimme gefällt mir wirklich sehr.

    @Senol Yigit:
    Bis auf deine Handylaufbahn kann ich nur sagen: Du hast recht. Ich stimme voll und ganz ein. Bin auch stolzer Xperia Z User - auch wenn es gerade in Reparatur ist :-(

    Ich möchte es auch nicht mehr missen und kann die Kritik auch nicht ganz nachvollziehen die hier an dem Gerät ausgeübt werden. Allerdings werde ich mir das One trotzdem zusätzlich zulegen.

    0
  • Onyx81 03.04.2013 Link zum Kommentar

    Hm, anscheinend habt ihr alle einen kleinen Penis...?! :D

    0
  • Senol Yigit 25.03.2013 Link zum Kommentar

    Vorab: Bin seit dem 5. Releaseday XZ User. Ich habe vorher noch nie ein Handy/SP von Sony gehabt!

    Meine Laufbahn (ung. und lückenhaft): Motorola Timeport > N 3210 > Siemens ME45 > N 6680 > M Razr > HTC Touch HD > HTC Desire HD > HTC One X > Samsung S3 > HTC One X+ > Samsung Note 2 > Sony Xperia Z (YES)

    Bin kein Poser oder Macho, aber ich gehörte zu jener Gruppe von Kindern die in den frühen 90er mit Handys in die Schule kamen. Das Feeling von damals kann kein iPhone 5 heut im Schulhof mithalten.

    Wie auch immer, an meinem Lebenslauf kann man sehen das ich mich zum HTC Boy entwickelt hatte, aber auch gefallen an Samsung gefunden hab.

    Ich wagte den Schritt und kaufte mir den über Meinungen gespaltenen XZ, und ich bereute es! Als erstes ging mir das fade Display aufn Schmelz, aber hey dachte ich mir, es gibt doch die Option die aut. Helligkeit abzustellen und siehe da zaaaack helles, sattes und verdammt scharfes Full HD mit natürlichen Farben ohne wenn und aber, das erste Grinsen machte sich breit. Doch in den kommenden Tagen wieder Ernüchterung...der Akku! Es war keine Seltenheit das ich an einigen Tagen mein XZ 2x aufladen musste. Das hat gewurmt...und wie! Aber wie durch ein Wunder und paar Tage und Ladezyklen später inkl. Stamina ist der XZ ein wahres Akkuwunder, da kann mein altes Note2 nicht mehr mithalten. Das Grinsen wurde breiter und heftiger. Doch ich hatte wieder Bedenken wegen dem Glasbody, da meine Frau schlimme Erfahrungen mit Ihrem iPhone 4S gemachte hatte....weit gefehlt! Mir ist das XZ inzwischen 2x aus verschiedenen Höhen unsanft und bös gefallen, und was soll ich sagen, NIX aber auch gar nix hat es abbekommen. Die Gummierungen an den Seiten dienen nicht nur für Schweißhände, Nein die absorbieren und saugen nahezu die phys. Sturzkraft. HAHA dacht ich mir und dazu noch wasserdicht!? Das nämlich habe ich gestern mit Bammel unter der Dusche ausprobiert, Angry Birds und duschen? Das geht ;)

    So...also wozu brauche ich jetzt die etwas leistungstärkeren H-One und S4?
    Ich bin ein Ottonormalverbraucher wie ca. 95% aller Smartphonekäufer auch, die Benchmarks sehen immer gut aus und es gibt einem das Gefühl das bessere Handy zu haben aber mal ehrlich, merkt Ihr was davon als Endverbraucher? Nicht die Bohne sag ich. Wer was anderes sagt der lügt! Den das sind die Leute die sich kein Porsche leisten können aber Ihren P**** eben mit den Handys vergleichen, ist nunmal im 21 Jahrhundert Standard geworden.

    Ihr wollt supertolle Fotos schießen? Ich weiß nicht wie es euch geht aber für unseren Urlaub habe ich mir dato eine EOS 600D geleistet und DIE macht "gute" Fotos. Empfehl ich auch jedem..... TROTZDEM machen die heutigen NextGen Handys ALLE gute Fotos. Und bei schlechtem Licht macht jedes Smartphone Kackbilder ....ist so, egal welche Technik. Die langen ein für alle mal für Facebook, für schnell mal Spaß Ulk oder Beweisfotos,aber auch für den Urlaub. Und wer es professionel haben will kommt an eine FHD Spiegelreflex nicht rum. Wenn ich an meine erste Digi vor 5 Jahren für 200€ denk und die Handys heut... Ihr wisst was ich mein.

    Musik...hmmm welches Handy lauter, klarer und mit sattem Bass klingt....naja ich bin keine 15 und häng nicht am Bahnhof ab. Ist für mich Uninteressant aber wenn ich jogge oder Rad fahre und meine Sennheiser an mein XZ stöpsel ist es wahrlich ein Ohrgasmus und ich dachte es kommt nichts an HTC One X ran.

    Wie auch immer das HTC One werde ich mir trotzdem holen, ich muss gestehen ich steh auf Optik und es sieht wirklich gut aus. Obwohl ich mich von Tag zu Tag immer mehr an das Monolith-Design von meinem XZ verliebe. Alles geht bündig zu am XZ, alles ist parallel und mm genau. Alle Öffnungen sind "versteckt".

    Obwohl ich anfangs das S4 holen wollte und HTC One vermerkt wurde (XZ stand nicht mal im Raum zur Frage) hat es für mich kläglich versagt! Octa Core wäre was neues gewesen und jetzt? 2GB Ram, Quad, paar GHz mehr und vor allem das selbe **** Design wie S3, Note2 usw....neee dafür gebe ich kein Geld aus. (Ich mochte/mag mein S3 sehr aber Design war immer Dorn im Auge...zu feminin)
    Wie gesagt das H-One kommt noch nach aber meine Anfangs-Euphorie ist stark abgeklungen und wer weiß vllt haut es mich von den Socken aber ich ich habe mein XZ lieben und kennengelernt. Wird schwer.

    Ach ja versucht mich nicht zu belehren bin aufgrund meiner Arbeit intensiv mit Technik und Media vertraut.... (und Nein bin kein MM Verkäufer)

    Und die paar Apps die das S4 oder One innovativ machen kann ich mein XZ anderweitig und vor allem softwareseitig "aufrüsten".

    Gewinner 2013: Sony Xperia Z und HTC One

    Rechtschreibfehler dürft ihr behalten.

    0
  • Em Be 25.03.2013 Link zum Kommentar

    Technisch ist das One mit Sicherheit das minimal bessere Phone. Wer es aber schon einmal erlebt hat, mit einem hochwertigen Telefon in der Tasche auf seiner eigenen Geburtstagsparty in den See geworfen zu werden, schreit ein Halleluja angesichts der Tatsache, dass es jetzt ein Superphone gibt, das wasserdicht ist.
    Zu den Nörglern, die über Plastiknörgler schimpfen - ich habe hier noch mein Vorgängergerät, das S3 liegen. Da es mir trotz aller Sorgfalt zwei mal aus 30 - 50cm Höhe auf Fliesen gefallen ist, und dabei zwei mal am Displayglas gebrochen ist, kann ich nicht bestätigen das Glas schlechter ist. Mir ist das Z nämlich mal wirklich ziemlich hart auch auf harten Boden gefallen - und es hatte keinen einzigen Kratzer....

    0
  • hilfemeinhandy 24.03.2013 Link zum Kommentar

    Ich zettel jetzt mal ein gebashe an und meine Samsung ist der beste!

    0
  • Eugen-Bochum 24.03.2013 Link zum Kommentar

    Sony ist besser...

    0
  • Patrick Körner 24.03.2013 Link zum Kommentar

    Hab das XZ und bin begeistert. Von Display Problemen oder Probleme mit der Kamera hab ich auf meinen Phone nichts mitbekommen. Würde das Z nicht gegen das One tauschen wollen.

    0
  • Monti:D 23.03.2013 Link zum Kommentar

    Fand das Video sehr gut :) habt ihr gut gemacht!

    0
  • Jochen_k 23.03.2013 Link zum Kommentar

    Ich hab mich für das HTC entschieden, weil es mir besser gefallen hat und mich ein fest verbauter Akku und ein fehlender SD-Slot nicht besonders stören. Das wasserdichte Sony hat sicherlich auch seine Vorzüge, "berührt" mich jedoch einfach weniger.
    Und da kann man sagen, was man will - das Design an sich ist eben schon wichtig, wenn auch subjektiv.

    Nach knapp zwei Wochen intensiver Nutzung sind mir bislang nur zwei Punkte aufgefallen, die mich stören: Zum einen sind das die Display-Touch-Tasten, die häufig einen etwas festeren Druck benötigen. Und zum anderen ist es ein leicht flackernder Bildschirm, wenn die Displayhelligkeit über den Lichtsensor automatisch geregelt wird. Wird die Helligkeit manuell gesetzt, flackert nichts mehr. Schätze mal, ein späteres Update wird das beheben.

    Alles in allem ein sehr überzeugendes Gerät für mich, dass allerdings an der oberen Grenze in Bezug auf die Größe kratzt. Es füllt die Hosentasche nämlich ordentlich aus, noch größer muss nicht sein.

    Zu dem Video: Ich fand es insgesamt recht gelungen und auch die Stimme sehr angenehm. Da steckt ein Haufen Arbeit drin und das sieht man. Aber: Auch ihr könnt´s halt nicht jedem recht machen. Damit kämpfen scheinbar nicht nur die Gerätehersteller... ;)

    0
  • hnb 23.03.2013 Link zum Kommentar

    Mir nützt kein Testvideo etwas wo der Tester schon durch seine Stimmlage zeigt was sein Favorit ist, insofern war das Video oben sehr sachlich und neutral...wünschte ich mir öfter...

    Aber leider wird mir bei solchen Vergleichtests immer ein wenig zum Thema Akku und Laufleistung erzählt und der Schwerpunkt zuviel auf Design gelegt.
    Wenn man schon 2 Geräte miteinander vergleicht, dann sollte doch auch die Zeit dafür da sein beide zu vergleichende Geräte einem Verbrauchstest zu unterziehen. Mir ist schon klar das Nutzerverbrauch unterschiedlich ist, aber unter gleichen Bedingungen beim Benutzen beider Geräte mit gleichem Video, Internet und Tel-Anteil, sollte ein halbwegs fairer Vergleich möglich sein.

    Für mich kommt ein Smartphone überhaupt nur in Frage wenn es unter normaler Benutzung (ohne Features abzuschalten um Akkuleistung zu sparen), also mit reichlich Internetbenutzung, hier und da mal ein kleines Video oder Game wenigstens einen Tag über die Runden kommt ( Dauersurfen oder Dauergamen natürlich ausgenommen).
    Das tollste Designerphone mit edelstem Gehäuse ist nur ein nutzloses Stück Technik wenn der Akku leer ist. Gerade bei solchen Vergleichen wünschte ich mir schon zum Thema Akku und Laufleistung etwas mehr brauchbare Informationen, Bedienoberflächen und Features kann man jederzeit selber in kurzer Zeit beim ausprobieren anchecken, nicht aber die Laufleistung.

    0
  • Oliver Hy 23.03.2013 Link zum Kommentar

    Ich hab viel mit Ansagen etc. zu tun und muß sagen, daß die Stimmlage völlig in Ordnung ist. Dieses übertriebene auf und ab in der Stimme braucht kein Mensch. Außerdem ist das hier ein Techniktest und dafür ist der Ton völlig angemessen, zumindest ist die Kritik daran überzogen.
    Man hätte die Geschwindigkeit etwas reduzieren können und nicht alles so runterrasseln können, um mehr Dynamik reinzubringen, aber was zu verbessern gibt es ja immer.
    Vielen Dank für den Test.

    0
  • rene g. 23.03.2013 Link zum Kommentar

    was ist denn so von den "inneren werten" momentan high end ???

    0
  • jim panse 23.03.2013 Link zum Kommentar

    ich habe mir gerade ein s3 zugelegt ...ich konnte das one in der Hand halten und bisschen rumspielen , als HTC freak muss ich sagen mich turnt die große ab ,warum verpackt man einen 4.7" in ein Gehäuse von 5" ... das s3 ist super customrom freundlich ,ich bin auch vom Plastik sehr abgeneigt zum Glück gibt da alternativen ..ich habe mir einen Backcover aus alu besorgt .fertig

    0
  • 0815 23.03.2013 Link zum Kommentar

    Ja dann werde ich mein s3 wohl noch eine weile behalten, sehe noch keinen Sinn darin es gegen eins der beiden einzutauschen.

    0
  • PeterShow 23.03.2013 Link zum Kommentar

    Man die HTC-Fans hier nervern wirklich. Erst dauernd das Geschreih "bähh nur Samsung". Jetzt merken wieder einige weil im Vergleich nicht "HTC best Phone of the World" rauskam. Es scheint das es zwar wenige HTC-Fans gibt (siehe Verkaufszahlen) die sich dafür ums lauter zu Wort melden.
    Objektiv betrachtet sind die Geräte HTC One, Sony Xperia Z und Samsung Galax S4 doch gleich gut. Der eine ist in dem einem Punkt besser, der andere in dem anderen. Es ist reine Geschmacksache was man bevorzugt.

    @Andreas Seeger
    Ich finde deine Stimme sehr attraktiv. Schöne Stimme. Und die Tonlage ist bei so einem kurzen Text wirklich egal.

    0
Zeige alle Kommentare