X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

HTC One im ersten Videotest

Nico Heister
53

Auf einer Sonderveranstaltung von HTC hier in Berlin hatte Andreas die Möglichkeit, sich das One genauer anzuschauen und hat seine ersten Eindrücke für Euch auf Video festgehalten.

Das HTC One weiß nicht nur durch das schicke Unibody-Gehäuse aus Aluminium zu gefallen, auch die inneren Werte können überzeugen. Als Prozessor kommt ein Qualcomm Snapdragon der nächsten Generation zum Einsatz. Der ist nicht nur besonders leistungsstark, sondern arbeitet auch stromsparend und energieeffizient. Das soll für längere Akkulaufzeiten sorgen, ohne auf Leistung verzichten zu müssen.

Ein weiteres Highlight stellt die Ultrapixel-Kamera dar: Die fängt nicht nur 300 Prozent mehr Licht ein als andere Kameras, sondern soll durch die neue Technologie auch bessere Fotos schießen als die Konkurrenz.

Das HTC One weiß in Andreas’ erstem Test auf jeden Fall zu gefallen und überzeugt ihn bisher. In einem ausführlichen Test wird sich das neue Modell aber erst noch unter Beweis stellen müssen.

Jetzt aber viel Spaß mit dem Video!

Link zum Video

Die technischen Daten im Überblick

  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 600 mit 1,7 GHz (Quad-Core)
  • RAM: 2 GB
  • Interner Speicher: 32/64 GB, nicht erweiterbar
  • Display: 4,7 Zoll, 1.920 x 1.080 Pixel
  • Rück-Kamera: 4,3 Megapixel (Ultrapixel-Technologie)
  • Front-Kamera: 2 Megapixel
  • Akku: 2.300 mAh
  • System: Android 4.1.2 mit HTC Sense 5
  • Maße: 137,4 x 68,2 x 9,3 mm
  • Gewicht: 143 Gramm

(Titelbild: nh/AndroidPIT)

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Hardware
70 vor 6 Tagen

Sony Xperia Z2 vs. HTC One (M8): Vergleich der Premiummodelle

Magazin / Hardware
37 vor 1 Woche

HTC Sense 6: Portierung für das Nexus 5 verfügbar

Magazin / Hardware
23 vor 1 Woche

HTC One (M7): Update auf Sense 6 kommt Ende Mai

Magazin / Hardware
65 vor 4 Wochen

Eins gegen Eins: HTC One (M8) und HTC One (M7) im Vergleich

Magazin / Hardware
109 vor 4 Wochen

HTC One (M8) offiziell vorgestellt

Magazin / Hardware
74 vor 1 Monat

HTC One (2014): Alle technische Daten bekannt

Magazin / Updates
25 vor 4 Wochen

HTC BlinkFeed und Service Pack im Play Store

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • User-Foto
    Admin
    Nico Heister 22.02.2013 Link

    Andreas sitzt übrigens schon im Flieger zum MWC, deshalb habe ich den Artikel zum Video geschrieben. :-)

    0
    0
  • Michael Veidt 22.02.2013 Link

    Sieht mega geil aus.
    Bin ja auch mal gespannt wie die neue Oberfläche ankommt?! Vor allem weil es ja n Mix aus Android und Windows Phone ist .

    Cool :-)

    0
    0
  • frank m. 22.02.2013 Link

    Schickes teil.... Da gibt es nix zu mäkeln. Ich gönne es HTC....

    0
    0
  • salento75 22.02.2013 Link

    Also ich würde es auch gerne mal testen... Sieht richtig geil aus..... ;-)

    0
    0
  • Marcel L. 22.02.2013 Link
    0
    0
  • adl 22.02.2013 Link

    Wow, KEIN zusätzlicher microSD Kartenslot?? Mega FAIL!
    Ansonsten aber ein ECHT schickes Smartphone, sehr schön zu sehen das es mittlerweile neue Wege im Smartphone Bereich gibt, z.B. die geringere Pixelzahl oder diesen Gummiring beim Xperia Z, bin ja gespannt was Samsung aus all diesen Innovationen für sein S4 zusammenklaut haha

    0
    0
  • Tom 22.02.2013 Link

    spitze

    0
    0
  • Linuxer 22.02.2013 Link

    @Marcel L.: Und die Vorderseite sieht aus wie das Blackberry Z10. :D

    0
    0
  • User-Foto
    Andreas W. 22.02.2013 Link

    Htc war mal der Hersteller , der aus dem grauenhaften Windows Mobile mit seiner Sense-Oberfläche, damals noch Touch Flo beim Htc Touch HD, ein einigermaßen erträgliches Betriebssystem gemacht hat. (Windows Mobile vor 7, 7.5 , 8 ).
    Mit der neuen Oberfläche ist Htc mal wieder so ein Clou gelungen. Ich denke daran werden sich einige Hersteller orientieren, oder zumindest ähnliches in ihr Angebot aufnehmen.

    @adi ,

    nicht vergessen , dass Htc allen angemeldeten Eigentümern eines Smartphones der One-Serie, einen 25 Gb großen Dropbox Cloud Speicher kostenlos für 2 Jahre zur Verfügung stellen.

    http://www.htc.com/de/smartphones/htc-one/


    Ich jedenfalls, nach 3 Jahren ohne Htc , habe mein One in Auftrag gegeben. Mein Liefertermin ist der 07.03.
    Und freue mich schon sehr auf das Gerät. Eins wie ich finde , an dem sich sehr viele Hersteller messen lassen müssen.

    0
    0
  • Georg Wiese 22.02.2013 Link

    Meine Güte. Ein Video ohne Hintergrundgeräusche und "Ähms" sollte aber drin sein...

    0
    0
  • User-Foto
    Admin
    Nico Heister 22.02.2013 Link

    @Georg Wiese:

    Immer locker bleiben! Andreas hat das Video in kurzer Zeit während des HTC-Events eingesprochen und da sollte man ein paar Stotterer und Hintergrundgeräusche ruhig verzeihen.

    0
    0
  • Simeon S. 22.02.2013 Link

    @adl: ja ist keine SD Karte enthalten aber 32 GB werden wohl reichen oder? Ich weiß gar nicht wieviel sachen ihr auf euren Smartphone platziert... kein wunder warum die so wenig halten
    Das ist ja schlimm dass euch schon 32 GB nicht genug sind!
    Ich hab schon ne Menge Apps und grad mal 5-7 GB oder so belegt...

    0
    0
  • Dready 22.02.2013 Link

    gutes Video, aber... kauft euch ein Micro plz

    0
    0
  • fleisch klopfer 22.02.2013 Link

    @Simeon: für wen was reicht kann jeder wohl selbst entscheiden. Meine 32er SD ist auch randvoll.

    So, jetzt erklär mal was genau der Materialverschleiß eines Gerätes mit dem Nutzungsgrad des internen Speichers zu tun hat. Würde ich wirklich gerne mal wissen. Was hier Leute an Bevormundung und Quatsch verzapfen... unfassbar

    Nettes Video und schickes Gerät. Nur gefällt mir das "Kachelige" nicht so sehr. Und ein Micro wäre tatsächlich einer Überlegung währt;)

    0
    0
  • Thomas Sonntag 22.02.2013 Link

    schaut schick aus. Aber die Auflösung der Kamera. auf der Rückseite, von 4,3MP naja. Kann's was mit dem LTE-funk empfangen?

    0
    0
  • Claudio B 22.02.2013 Link

    hast scheinbar noch nicht ganz kapiert, warum und wieso 4,3MP.

    0
    0
  • mapatace 22.02.2013 Link

    Endlich mal ein Teil mit einem eigenem styl. Suber.

    0
    0
  • Michael S. 22.02.2013 Link

    Design, wie so oft bei htc, sehr gut.

    0
    0
  • PeterShow 22.02.2013 Link

    Das Problem von so einer Smartphones Kamera ist der Sensor! Ein guter Sensor ist zu groß und passt da gar nicht rein. Da können die mit den Megapixeln machen was sie wollen.

    0
    0
  • Claudio B 22.02.2013 Link

    sag mal, lest ihr eigentlich, was das Ding an Spezifikationen mitbringt? Das wurde doch schon ueberall mehrfach erklaert das mit den Pixeln und mit der "Ultrapixel"-Technologie...

    0
    0
  • V. Graf 22.02.2013 Link

    Wenn ich nicht erst im Dezember mein One X+ bekommen hätte, würde ich es mir holen. Mein X+ hat 64 GB Speicherplatz. Davon sind noch fast rund 47 GB frei. Ich habe unzählige Apps, einmal Navigon mit fast 1 GB, massig Bilder und Musik drauf. Für was braucht man da noch eine Speicherkarte? Mir würden sogar 32 GB reichen. Und trotz Intensiver Benutzung komme ich auf 13 Stunden mit einer Akkuladung.
    Ich weiss nicht was manche immer treiben???

    0
    0
  • User-Foto
    Li qiang 22.02.2013 Link

    hätte ich nicht schon One x würde ich mir sofort holen.ein geil Alu unibody.
    und ja 32 GB sind echt massig .habe Filme viele Spiele die um 1gb Speicher nhemen und 50 mp3s etwa.

    0
    0
  • mapatace 22.02.2013 Link

    @ Nico, du hast doch sicherlich mehrere Photos gemacht, wie sind die denn sonst so?

    0
    0
  • User-Foto
    Admin
    Nico Heister 22.02.2013 Link

    @mapatace:

    Ich war gar nicht auf dem HTC-Event, sondern Andreas (siehe Einleitung). Deshalb kann ich natürlich keine detaillierten Aussagen zur Kameraqualität machen. Andreas meinte aber, dass die Testfotos gut aussahen. Genaues werden wir aber erst im ausführlichen Test wissen.

    0
    0
  • Wolfgang Albers 23.02.2013 Link

    Als HTC Fan freue ich mich über diese mal wieder (nach unendlich langer Zeit) wegweisende Entwicklung.
    Hoffentlich bleiben die dran und verzetteln sich nicht wieder.
    Bis zum "Sensation" habe ich alles mitgemacht. Jetzt geht`s motiviert weiter.

    0
    0
  • patricia ozkaya 23.02.2013 Link

    hab selber das One x und bin in jeder Hinsicht begeistert. Klasse Kamera unglaublich gut, auch nach auszudrucken von Bildern. Das es mit 32&64 GB Speicher keine M-SD mehr nötig hat ist einfach bombig. Das Gewicht mit knapp 150g und der große Display, macht es zu einen absolut niedlich funktionellen MiniPC. GEILES TEIL "DAUMEN HOCH"

    0
    0
  • Marcus B. 23.02.2013 Link

    Schönes Video, konnte mir nen guten Eindruck von machen!

    0
    0
  • leinpfad 23.02.2013 Link

    Bilde ich es mir ein, oder wirkt das Displays des Xperia Z auf jeder Aufnahme sehr ausgeblichen. Als mische sich Weiß in das Schwarz.

    0
    0
  • ZweiradRäuber 23.02.2013 Link

    sieht gut aus, aber alu und das Gerät als Navi bei 35 Grad in der Windschutzscheibe, aua!

    0
    0
  • Aaron 23.02.2013 Link

    Ohne das Video gesehen zu haben:
    Das Ding hat ja unter dem Display nur zwei softkeys. Wie klappt das denn in Apps die noch nicht dieses Android 4-typische Kontextmenue durch einen Button auf der Displayflaeche haben, sondern bei denen eigentlich der Druck auf einen Softkey (bei Samsung der links neben dem Homebutton) noetig ist?

    0
    0
  • Daisch Be 23.02.2013 Link

    Was sind Ultrapixel im Gegensatz zu Megapixel?

    0
    0
  • nightfire 23.02.2013 Link

    @aaron also der Menü button wird bei apps die nicht auf 4.0 ausgelegt sind unten am display eine extra zeile mit dem button angezeigt. Ist bei den jetzigen one Geräten auch schon so.
    Und der Taskswitcher wird ausgeführt wenn man auf dem rechten button doppelt drückt

    0
    0
  • nightfire 23.02.2013 Link

    @zweirad räuber Alu leitet Wärme super ab. Das Handy wird bei Sonneneinstrahlung weniger heiß als ein Samsung Galaxy 3 aus Kunstoff. Seh ich ja an meinem One S aus Alu und dem s3 von meiner Frau

    0
    0
  • mapatace 23.02.2013 Link

    Ich habe selbst ein Gerät mit Alu~Boden. Daher kann ich bestätigen, a... sieht gut aus, b... fühlt sich oft unangenehm an. Da Alu ein schlechter Wärmeleiter ist und daher fast nie kompatibel mit den Umgebungs Temperaturen ist.

    0
    0
  • nightfire 23.02.2013 Link

    @mapatce wie kommst du denn darauf?
    "Wegen seiner hohen Wärmeleitfähigkeit wird Aluminium als Werkstoff für Wärmeübertrager (Kühler), stranggepresste Kühlprofile und wärmeableitende Grundplatten verwendet "
    Quelle:http://de.wikipedia.org/wiki/Aluminium

    Alu ist ein durchaus guter Wärmeleiter. Hast du denn schon mal ein anderes Smartphone in der Hand gehabt? Gerade die Kunstoff Geräte werden sehr oft unangenehm heiß

    0
    0
  • User-Foto
    Li qiang 23.02.2013 Link

    @nightfire .Menü kann man sicher so einstellen wie bei One x auch zb. länger gedrückt halten.ohne diese Menü leiste.

    0
    0
  • Alex St 23.02.2013 Link

    habs im vodafoneshop getestet, den eingeblendeten unteren rand für das menu wird man, wie bei den anderen smartphones der one reihe, in den einstellungen, verschwinden lassen können, indem man die tasten doppelt belegt. wie schonmal erwähnt wurde werden bei einem doppelklick auf die hometaste die aktiven apps angezeigt, die zurück-taste lässt sich so belegen, dass das in-app-menü/die einstellungen angezeigt werden, wenn man diese taste länger gedrückt hält.
    zum sound kann ich sagen, dass die speaker echt richtig laut und ohne verzerrung arbeiten, jedoch natürlich ohne bass. irgendwo hab ich noch in einem video gesehen, dass die plastikeinlassungen auf der rückseite selbst mit dem fingernagel nicht fühlbar sind, das ist allerdings quatsch.
    ich persönlich finde es ein bisschen unsinnig und unkomfortabel nur noch 2 knöpfe zu haben und diese dann auch noch inkonsequent auf unterschiedliche art doppelt zu belegen und der on/off-knopf wäre seitlich für die handlichkeit besser aufgehoben, wenn er nicht die infrarotfunktion beinhaltete.
    ansonsten sieht das ding top aus und ist echt edel in der verarbeitung

    0
    0
  • Selcuk Güven 23.02.2013 Link

    Sorry leute aber gibt es eine möglichkeit die Tastatur vom neuen ONE zu sehen?
    auf die idee ist noch niemand gekommen?!?!?

    0
    0
  • Leo 23.02.2013 Link

    ich hoffe nur als HOX+ Besitzer das HTC uns nicht vernachlässigen wird. Ich finde das noch neuere One super, aber mein HOX+ habe ich für die nächste Zeit ins Herz geschlossen :P

    0
    0
  • klick klack 24.02.2013 Link

    Was mir fehlt:
    Mehr RAM, ein externer SD Slot und ein Akku mit mehr Kapazität.

    Daher wird das Gerät auf keinen Fall angeschafft.

    Die Optik ist aber schick, schade drumm.

    0
    0
  • User-Foto
    Li qiang 24.02.2013 Link

    alle haben doch jetzt 2 GB RAM ?
    oder hat wer noch mehr ?und ich dachte als ich mir das One X geholt habe würde auch Sd Karte fehlen .aber bis jetzt nicht benötigt.

    0
    0
  • Selcuk Güven 24.02.2013 Link

    SD Karte hat mir noch nie gefehlt!

    Weis nicht warum sich einige hier so äußern!

    0
    0
  • Marcus B. 24.02.2013 Link

    Das Thena kommt doch immer wieder aufs gleiche hinaus. 50% brauchen den externen, autarken Wechselspeicher, 50% nicht. Ich finde den Wunsch nach diesem Ausstattungsnerkmal nicht zu viel verlangt bei einem Flaggschiff. Sollen die Erbauer sich doch ihre alten Kunden vergraulen ..

    0
    0
  • mapatace 24.02.2013 Link

    @ Nightfire, da komme ich nicht drauf, sondern es ist so. Such dir mal ein Alu teil, aus der Küche, Fahrad, Antenne oder wo auch immer. Geh damit in deiner Wohnung, warte... 2 ~3 Stunden und dann wirst du folgendes fühlen..... kälte. Das erlebe ich tagtäglich und ist auch nicht wirklich angenehm. Andersrum ist es auch so, das die abstrahl Wärme vom Akku, auch extrem spürbar ist.

    0
    0
  • mapatace 24.02.2013 Link

    Kannst auch ein Messing Teil nehmen, reagiert ähnlich.

    0
    0
  • Marc 24.02.2013 Link

    schönes teil, aber es wird htc auch dieses jahr nicht wie gehofft aus der kriese führen. jede wette. unter den androidliebhabern ist htc bekannt aber unter den 0/8/15 usern weniger, schlechtes marketing etc etc , fehlende werbung, nur ab und zu im tv das reicht nicht aus, das weiß ein kleinkind!!!!!
    schade das gerät hat potenzial!!!

    0
    0
  • André Oppermann 24.02.2013 Link

    Hätte auch ich nicht das One X + in der Hand, würde ich sofort bestellen.

    Ich bin aber auch der Meinung das HTC unbedingt gut Werbung machen muss.

    Wenn ich schon wieder lese "4 Mp ist aber schwach" dann wird das One nicht viele Freunde finden.

    HTC muss dafür sorgen, natürlich mit Werbung, dass die Leute über das One aufgeklärt sind.

    Jemand der sich nicht oft mit dem Thema auseinander setzt wird zu einem anderen Smartphone greifen.
    Schließlich ist das laut den Specs besser ;-)

    Wäre traurig wenn HTC mal wieder Samsung den Markt überlässt.

    0
    0
  • cmkonline 24.02.2013 Link

    Für mich bislang das Smartphone 2013. Der "ich will das Ding haben" Faktor liegt bei mir bei 100 %

    0
    0
  • Fred Man 24.02.2013 Link

    mir wärs lieber wenn endlich jemand im netz die schnappschüsse von nachts und tags über hochläd und ohne es irgendwie zu komprimieren oder sonst was, sondern direkt frisch aus dem smartphone gezogen :P. Will mich selbst von der qualität überzeugen. Denn ein weiteres smartphone mit magerer zoomqualität kann ich net gebrauchen (iphone 4)

    btw. packt ihr eure ganze mp3 sammlung in das smartphone oder was? Löscht mal sachen die unbrauchbar sind wie videos, fotos usw oder müsst ihr das parat haben ums jeden unter die nase zu reiben :P ? Übertragt alles auf eure festplatte. Wozu hat man nen pc oder ist eure festplatte auch randvoll? Würde mich nicht wundern :P Ich stopfe alles was ich nicht brauch in meine 1tb platte und das smartphone bleibt flott weil es nicht überfüllt ist. Je voller die platte desto langsamer arbeitet es :P und 2gb ram reicht locker für ein smartphone aus. Hersteller bauen doch nciht mehr speicher rein nur, weil einige zu faul sind die apps im taskmanager zu schließen

    0
    0
  • Jan S. 25.02.2013 Link

    Ich finde das Verlangen nach einem Wechselbaren bzw. erweiterbaren Speicher absolut nachvollziehbar und gerade bei so einem "Flagschiff" sollte es meiner Meinung nach die Möglichkeit geben.

    Klar vielen reicht ein 32 GB Speicher, aber eben nicht allen. Neben aufwendigen Spielen benötigt man vor allem für Videos, Backups und Musik viel Platz auf dem Gerät.

    In meinem Fall ist gerade Musik ein Punkt. Klar man könnte die Musik via Google Musik streamen, aber zum Einen strapaziert das meine Flat immens, da meine MP3s mit einer hohen Qualität aufgenommen wurden und zum Anderen bringt mir das z.B. im Zug im tiefsten Brandenburg leider nichts, weil das Netz da unterirdisch ist...

    0
    0
  • Marco D. 27.02.2013 Link

    Hi hab das HTC One gestern im O2 Shop mal angetestet. Die Verarbeitung ist Top und das Display auch. Wenn man es nicht besser wüsste könnte man es von der Verarbeitung auch für ein Gerät aus dem Hause Apple halten.

    Das HTC ist für mich im Moment das iPhone, dass ich mir gewünscht hätte....deshalb werde ich es mir auch nächste Woche zulegen. Blink Feed und Zoe find ich Klasse und JB läuft auch gut. hab es im S3 ausprobiert.

    Das einzige was mich beim Test gestört hat, war das die Testbilder verzögert geladen worden sind, d.h. Das Bild wird dargestellt und im zweiten Schritt wird's "scharf". Ob es an der hohen Auflösung liegt. Bei der Performance müsste es eigentlich auch so klappen.

    Das Gerät ist ansonsten das Edelste was ich an Smartphone's in der Hand hatte.
    Da wirkt das S3 wie Dacia gegen.

    0
    0
  • Patrick 03.03.2013 Link

    Habe es mir eben bestellt. Das wird mein erstes HTC nach Sony,Samsung umd,wieder Sony. Das Xperia Z war zwar in der engsten Auswahl, doch hat mich das Design, Hardware wie auch die Kombination von Android und dem Win8 Kachelsystem, die Kamera(schämt euch Sony) und der Prozessor zu sehr gereizt. Sogar Sense scheint nun recht ausgereift zu sein.....ich freue mich:-)

    0
    0
  • Walter Dengl 13.03.2013 Link

    Früher hatte ich schon HTC, dann ein Samsung Galaxy S3. Leider ist das SGS3 aus Plastik, auch wenn der Bildschirm mit tollen Farben durch AMOLED überzeugt. Seit November wieder ein HTC One XL. War begeistert, u.a. da bei HTC wieder ein für mich wichtiger Festplattenmodus existierte. Seit dem Update auf V 4.1.1 existiert dieser leider nicht mehr. Da hätte ich bei Samsung bleiben können - grrrrr! Der Support ist bemüht aber schlecht ausgebildet. Die hatten mir einen Tag Arbeit ohne Erfolg beschert.
    Ist der Festplattenmodus beim neuen HTC One wieder mit an Bord?

    0
    0

Author
2

Kein USB 3.0 Kabel dabei?!