Google Nexus 4 — Kopfhörer Lautstärke Fernsteuerung

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

23.03.2013 16:19:12 via Website

Hallo Leute,
habe mal eine Frage, für die ich auch nach intensiver Suche bisher keine Antwort gefunden habe. Es geht um die Fernsteuerung der Lautstärke am Nexus 4 mit inEar Kopfhörern (Denon). Sowohl beim iPhone als auch beim SGS2 bzw.SGS3 lässt sich die Lautstärke über den Schieberegler an den Kopfhörern regeln, beim Nexus 4 nicht, nur über die Lautstärkewippe am Gerät selbst, was natürlich blöd und umständlich ist, wenn das Gerät mal verstaut ist. Pause/ Play und "weiter" geht, mehr aber nicht. Hat jemand eine Idee, wieso und ob sich das ändern lässt? Kopfhörer funktionieren einwandfrei, wurden an den o.a. Geräten getestet. Danke Euch für Eure Hilfe und hoffe auf 'ne Lösung.

23.03.2013 16:54:16 via Website

Hatte das gleiche Problem und es hat mich 30 min meines Lebens gekostet, zusammen mit einem Saturnmitarbeiter in-ear-Kopfhörer zu finden, bei denen man die Lautstärke per Schieber regeln kann. Habe mich dann für die einzige Möglichkeit entschieden, die es gab. Philips SHE 9005. Manko: der Schieber regelt nur die Lautstärke der Kopfhörer, nicht die des Nexus.





Edit: Habe deine Frage wohl erst falsch verstanden und konnte dir mit meiner Antwort wohl nicht weiterhelfen, sorry :*)

— geändert am 24.03.2013 10:29:39

24.03.2013 10:16:50 via Website

Kann dich gut verstehen. Ist bei mir auch so. Wobei ich die Klipsch S4A habe. Die haben einen Knopf statt Schieberegler.
Doch Seit Android 4.1.x (SGS2) oder 4.2.x (Nexus4) funktioniert nur noch einmal klicken für Play/Pause. Bei "cklick and hold" für Lautstärke hoch oder "Doublecklick and Hold" für Lautstärke runter, startet dieses Google Now..
Bis Android 4.0.4 (Sgs2) haben die Funktionen jedoch wunderbar funktioniert.
Egal mit welcher Steuerungs app. (Klipsch app oder Jays headset control)

Eine Lösung kann ich leider auch nicht bieten.

— geändert am 24.03.2013 10:19:18

25.03.2013 23:01:31 via Website

Christian L.
Hatte das gleiche Problem und es hat mich 30 min meines Lebens gekostet, zusammen mit einem Saturnmitarbeiter in-ear-Kopfhörer zu finden, bei denen man die Lautstärke per Schieber regeln kann. Habe mich dann für die einzige Möglichkeit entschieden, die es gab. Philips SHE 9005. Manko: der Schieber regelt nur die Lautstärke der Kopfhörer, nicht die des Nexus.

Moin,
funktioniert das Mic und der Mic-Button ohne Adapter?
Denn dann hat das Nexus wohl die "iPhone-Belegung" wo Mic und Masse getauscht sind. Hatte mir bisher kein HS geholt, weil nirgends was über die Pinbelegung steht -.-

31.03.2013 11:23:18 via Website

Moin, entweder bin ich noch zu sehr noob, oder ich verstehe deine Frage nicht bzw. beides :grin: . Habe bisher nur Musik über das HS gehört und nicht telefoniert. Aber weshalb sollte ich für das Telefonieren einen Adapter brauchen? Werde balb mal das HS dranlassen und darüber telefonieren und kann dir dann über die Sprachqualität berichten.

02.04.2013 11:05:45 via Website

Die Standardbelegung eines 4-Pin-Klinkensteckers von der Spitze aus gesehen ist:
Links - Rechts - Mic - Ground

Apple, Blackberry und wenige weitere haben aber:
Links - Rechts - Ground - Mic

Und genau diese Belegung hat das SHE 9005 Headset.
Da wär es also gut zu wissen ob es richtig funktioniert, denn dann weiss man welche Belegung das Nexus4 hat.

04.04.2013 22:10:33 via Website

Ich kann Dir leider keine Antworten mehr liefern, da ich die Dinger gestern im Vollrausch verloren habe. Weiterempfehlen würde ich das HS sowieso nicht. Falls jemand gute in-ear im Bereich 40-50 € weiß, dann wäre ich froh, wenn ihr mir das mitteilen könntet.

04.04.2013 22:15:36 via Website

Ich würde die Sennheiser CX300 empfehlen. Die haben aber leider keinen Schieberegler. Jedoch bin ich mit der Klangqualität sehr zufrieden und das schon seit einem Jahr bei täglicher Nutzung.

05.04.2013 07:02:02 via Website

Wenn nur die Pin-Belegung das Problem ist, dann sollte es doch einen Adapter geben, der diese beißen Kontakte einfach austauscht. Dann könnte man vllt auch mit der Fernbedienung der Earpods was anfangen. Hat jemand davon schon was gehört? Weil vom Klang her sind die Dinger top

05.04.2013 11:49:18 via App

Emir F.
Ich würde die Sennheiser CX300 empfehlen. Die haben aber leider keinen Schieberegler. Jedoch bin ich mit der Klangqualität sehr zufrieden und das schon seit einem Jahr bei täglicher Nutzung.

Ich auch (y) sind wirklich gut.

Have a break have a kitkat :D

27.05.2013 06:10:09 via Website

Warum gibt es keine Kopfhörer, die man normal in den Klinkenstecker steckt und die via Bluetooth die Eingaben an das Handy übermitteln? Dann gibt es endlich auch keine Probleme mehr mit den verschiedenen Pol-Belegungen.

27.05.2013 09:34:22 via Website

quixony
Warum gibt es keine Kopfhörer, die man normal in den Klinkenstecker steckt und die via Bluetooth die Eingaben an das Handy übermitteln? Dann gibt es endlich auch keine Probleme mehr mit den verschiedenen Pol-Belegungen.
Dann kannst du doch direkt reine Bluetooth-Kopfhörer nehmen und die gibt es zuhauf.