mehr als 3 Sms senden ohne MMS?

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

31.01.2013 20:22:53

Hallo,

Immer wenn ich mehr als 3 Sms kanh schreiben will, wirds automatisch ne MMS... wie kann ich machen dass ich mehr als 3 sms lang als eine sms senden kann?

Notfalls soll die app zwei sms senden also abtrennen.

Was kann man da machen?:(

Schicke auch öfters massen-sms, wo es ebenfalls nicht koeglich ist.

Kann ich übrigend mehr als 19 sms gleichzeizig senden ? Das nervt nur 19 zu koennen... und bei mehr wird ein fehler angezeigt oder die sms wird garncht gesendet...

Vielen dank!

Samsung Galaxy S2

31.01.2013 22:01:03

Wenn du dein Note gerootet hast, könntest du dir einen Mod flashen, der das Umwandeln in SMS verhindert. Schau mal, ob du den in Antonios Thread findest...


edit: bei Antonio finde ich es nicht, bin mir aber sicher es bei den xda gesehen zu haben. Bei Bedarf such ich es nachher mal raus.

— geändert am 31.01.2013 22:07:17

Viele Grüße,
Andy


Samsung Galaxy Note 2 | PhoeniX v17
AndroidPIT App 2.1 | AppCenter | Regeln | App-Übersichten

31.01.2013 22:39:05

@ Sherzad
Was nutzt Du denn als SMS-App?
Bei Handcent (nutze ich seit meinem ersten Android-Tag), kann man in den Einstellungen -> Einstellungen für gesendete Nacgrichten, den Haken bei "Umwandeln in MMS" wegnehmen.
Es gibt auch noch etwas für Gruppen; nur nutze ich soetwas nicht.

31.01.2013 22:43:52

Beim S2 ist das auch.
Meine freundin hat ihre letzten Cents verballert. Normalerweise hat sie ne Flat, aber halt nicht für MMS.

Seit JB gibt es wenigstens die Funktion bei Umwandlung in MMS zu warnen

*Galaxy Note 3 "STOCK 4.4" * ||| Galaxy Ace - Xperia Arc - HTC One X - Galaxy S3 - Galaxy S4 - HTC One - Note 3 - Comming Soon

01.02.2013 00:13:03

Andy N.
edit: bei Antonio finde ich es nicht, bin mir aber sicher es bei den xda gesehen zu haben. Bei Bedarf such ich es nachher mal raus.

habs über den Xposed installer drauf gezogen. mal sehen ob das jetzt klappt.

geht natürlich nur mit root.

11.06.2013 12:54:42

Es geht bei T-Mobile mit Galaxy S2 4.1.2 auch einfacher ohne Fremd Apps! Laut Telekom Techniker auch beim NOTE2, da muss man auch die mms Eistellungen siehe unten löschen, die Pfade können anders sein.

Einstellungen...Weitere Einstellungen...Mobile Netzwerke...Zugangspunkte...T-mobile.internet...
Dort dann die Einträge MMSC, MMS-Proxy und MMS-Port löschen, leerlassen mit OK bestätigen... linke Taste am S2 drücken, wo SPEICHERN angezeigt wird und speichern wählen... Gerät neu starten und checken, ob das Internet noch funktioniert. Dazu natürlich WLAN ausmachen.
Telekom Technik Hotline gab mir diesen Tipp. Funktioniert einwandfrei.

Es können definitiv keine MMS mehr gesendet werden, aber es können auch keine mehr empfangen werden. Man erhält lediglich eine sms mit einem Link zum MMS Abruf, der Link führt aber ins Leere da o.a. Zugangsdaten ja gelöscht sind.

— geändert am 11.06.2013 12:56:53