Anleitung: Unlock und Root für euer Sony Xperia S

  • Antworten:11
  • OffenStickyNicht beantwortet

22.08.2012 15:25:48

Hallo,

in diesem Thread erkläre ich euch, wir ihr den Bootloader des Sony Xperia S unlockt und anschließend das Gerät rootet.

HINWEIS:

Weder ich noch AndroidPIT übernehmen die Verantwortung für etwaige Schäden, die an eurem Gerät entstehen könnten. Ihr rootet euer Gerät auf eigene Gefahr und seid euch auch darüber bewusst, dass ihr dadurch sämtliche Garantieansprüche verliert.

Bootloader entsperren:

Bevor wir beginnen, müssen wir folgende Schritte abhaken:

Gebe *#*#7378423#*#* in der Telefonapp ein , klicke auf “Service info” und dann auf “Configuration”
Unter “rooting Status” muss! "Bootloader unlock allowed: Yes" stehen, sonst geht es nicht.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gehe auf die Website von Sony und klicke dort auf “start unlocking the boot loader” und auf der nächsten Seite unten auf “Continue”. Dort kommt nun ein Hinweis, dass man die Garantie verliert.
Natürlich muss man auf “Yes, I’m sure” klicken und auf der nächsten Seite erneut die beiden Punkte an haken.

Jetzt mag Sony die ersten 14 Stellen der IMEI haben, diese findet man ganz leicht über die Telefonapp, über Eingabe von *#06# herraus.
Die folgende Nummer “unlock boot loader key” ist wichtig und muss notiert werden, ohne diese geht es später nicht weiter!

Jetzt starten wir:

  • Lade Android SDK herunter und installiere es
  • Lade und entpacke diese Datei
  • Verschiebe die entpackte Datei in den usb_driver Ordner, welcher hier ist: Android SDK > extras > google
  • Wenn der Ordner nicht dort ist, installiere “Google USB Driver Packager” mit dem Android SDK Manager
  • Schalte dein Telefon aus
  • Drücke die “Volume up”-Taste und schließe das Gerät zeitgleich an den Computer an
  • Jetzt wirst du nach Treibern gefragt, wähle “Android Boot loader Interface-file” im usb_driver Ordner aus
  • Öffne eine Kommandozeile und wechsle zum Ordner “Tools” im Android SDK-Ordner. Das geht unter Windows mit dem Befehl cd <Verzeichnispfad>
  • Gebe nun in Folgendes ein: “fastboot.exe -i 0x0fce getvar version”
  • Gebe dann “fastboot.exe -i 0x0fce oem unlock 0xKEY” ein, wobei KEY der notierte “unlock boot loader key” ist


Root:


  • Dowloade das richtige .img (Einstellungen > Telefoninfo > Build Nummer, gibt Aufschluss über Firmware Version)
    .img für 63
    .img für 67
  • Schalte dein Telefon aus
  • Drücke die “Volume up”-Taste und schließe das Gerät zeitgleich an den Computer an
  • Öffne eine neue Kommandozeile und wechsle zu dem Verzeichnis, in dem die zuvor heruntergeladene IMG-Dateien liegen.
  • .img-Datei flashen mit folgendem adb-Befehl:
    “fastboot flash system system_xps_prerooted_63fw.img” bzw.
    “fastboot flash system system_xps_prerooted_67fw.img”

Falls das Gerät nicht automatisch rebootet, gibst du folgenden Befehl in der Kommandozeile ein:
“fastboot reboot”


Fertig!

22.08.2012 19:55:22

und den bootloader geschlossen lassen ?
habe irgendwo gelesen das man das wohl auch machen kann...

seh auch grade kann das sein das diese anleitung für GB ist und nicht für ICS??

— geändert am 22.08.2012 20:02:03

03.09.2012 17:26:59

Also das is bisher die beste Anleitung die ich gefunden hab. Damit könnte sogar ich umgehen und ich check in den anderen Foren nix...zuviel Fachchinesisch. Leider is die aber nicht mehr aktuell. Kann das mal einer genauso für 4.04 6.1.A.2.45 erklären, bitte ?

und was heißt img63 und img67 ? also was img heißt is mir klar, aber in meiner Buildnumber steht weder ne 63 noch ne 67 ?!?! :(

Cheers, Flipper

03.09.2012 18:36:13

hi und wilkommen bei AndroidPIT :)

die Anleitung scheint wirklich für GB zu sein und nicht für ICS..

Habe auch evwig gesucht um eine einfache anleitung zum rooten zu finden...
les dir doch mal meine durch ;)

http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/474732/Anleitung-Xperia-S-Root-durch-Custom-Kernel#p1168873

muss allerdings dazu sagen:
sobald dein bootloader offen ist kannst du keine updates mehr über die Sony PC Companion ziehen...
falls mal wieder was neues kommt musst du den bootloader wieder relocken...
ich weiß ist wieder fachchinesisch, aber so ist das nun mal :P