HTC Desire — Nach dem Start nur noch weißes Display und HTC Logo???!!!

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

25.04.2012 20:29:00 via Website

Hallo zusammen,

ich versuche jetzt schon seit mehreren Tagen mein HTC Desire wieder zum Laufen zu bekommen.
Leider bis jetzt vergeblich.
Hoffentlich kann mir ja hier jemand helfen.

Ist Zustand :
Starte ich das HTC normal kommt ein weißes Display und das HTC LOGO, das wars.
Bis ich den Akku herausnehme.
Ich kann den Bootloader noch starten :

BRAVO PVT4 SHIP S-ON
HBOOT – 0.93.0001
Touch Panel – SYNW0101
RADIO – 5.11.05.27
Aug. 10 2012, 17:52:18

HBOOT

USB-Verbindung wird angezeigt, den CID für eine Goldcard kann ich aber nicht auslesen.
Versucht mit Goldcard-Tool und ADB.

Wenn ich eine PG99IMG.zip Datei auf die SD-Karte kopiere und den Bootloader starte kommt immer die Fehlermeldung CID incorrect , update failed.
Ich habe schon mehrere Ruus von Froyo ausprobiert.

Starte ich die Ruu.exe auf dem Rechner passiert folgendes :

Handy wird erkannt : Rom Abbildversion 2.29.405.5
Bootloader startet neu
Scharzes Display, graue HTC Schrift

Fehler 131 : Benutzer ID-Fehler

Ende


Nächster Versuch, ich starte im Bootloader das Recovery.
Scharzes Display, rotes Dreieck mit rotem Ausrufezeichen.
Vol+ und Power
Schwarzes Display, blaue Schrift.
Hier starte ich update.zip von SD-Karte ( habe mir dazu mehrer OTA Versionen heruntergeladen )
Update startet bis zur Fehlermeldung „Status 7“

Ende.

Meine SD-Karte ist 4GB groß, Fat 32 formatiert und ich habe eine Kopie aller Dateien vor dem ersten rooten darauf kopiert.


Kann mir irgend jemand helfen????????

Meine Fragen :
1. Brauche ich unbedingt eine Goldcard?
2. Wenn ja, gibt es noch eine andere Möglichkeit den CID auszulesen als mit Goldcard-tool und ADB.??

Mit Fastboot habe ich die CID aus meinem HTC ausgelesen : VODAF102

Ich habe ja folgende Daten :
HBOOT 0930001
ROM Abbildversion 2.29.405.5
Radio 5.11.05.27

3. Damit müsste sich doch ein passendes Update-Rom finden lassen, oder????

Jetzt fragt ihr euch bestimmt, was ich gemacht habe, damit mein HTC sich jetzt so verhält.
Also, eigentlich nicht viel. :-)))

Ich habe es gerootet und ein neues Rom geflasht.
Alles war super, aber leider hatte ich immer noch zu wenig Internen-Speicher für Apps.
Also habe ich die SD-Karte formatiert, eine EXT4 Partition angelegt und ein neues Rom geflasht.
Für das neue Rom brauchte ich aber auch einen anderen Bootloader.
Da ich alles gleichzeitig gemacht habe, war mein HTC wohl etwas überfordert!!!!!!!

Bin für jede Hilfe sehr dankbar.

MFG,
Andi

25.04.2012 20:41:32 via Website

Welches Rom hast Du geflasht?
Wie ist die SD partitioniert?
Welches Recovery ist drauf, welche Version?
Welche PVT-Version?

— geändert am 25.04.2012 20:42:52

L.G. Erwin

♛SXZ1c, SGS2, SGS+, SG Tab 2 10.1, Apfel 4S♛
★Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts★
►Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten◄

25.04.2012 22:48:42 via App

Ist vielleicht eine blöde Frage aber hast du den die richtige Ruu versucht zu installieren? du brauchst ja die von Vodafone und bei deinem Bootloader die von Froyo.

Kommst du den noch ins Recovery? wenn ja Versuch mal eine andere Rom zu flashen dann das Gerät mit Revolutionary auf S-off zu schalten um im Anschluss die Ruu zu installieren.

du kannst danach das Desire immer noch S-ON schalten es gibt genug Anleitungen.

— geändert am 25.04.2012 22:49:21

25.04.2012 22:57:19 via App

Andi
Rom = Cool-Droid-v3-Bravo
SD ist jetzt Fat32 formatiert
Android system recovery 3e
PVT4 SHIP S-ON
Die SD sollte xxGB Fat 32 und 1GB ext4 formatiert sein.
Mehr Speicher erhälst Du nur mit einem Rom, das App2SD+ unterstützt.
Das Recovery kenne ich nicht.
Ich empfehle das 4EXT-Recovery (Touch-Version)

Kannst Du das Rom mal verlinken?

— geändert am 26.04.2012 06:31:23

L.G. Erwin

♛SXZ1c, SGS2, SGS+, SG Tab 2 10.1, Apfel 4S♛
★Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts★
►Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten◄

26.04.2012 16:58:00 via Website

Erst einmal vielen Dank für euere Antworten.
Also zuerst zu Dan Pa :
Ich habe erst gestern, beim auslesen der CID festgestellt, dass ich ein Vodafone Rom brauche.
Vorher habe ich beim Installieren eines Ruus immer die Fehlermeldung 131 Benutzer ID-Fehler bekommen.
Jetzt habe ich ein Rom von Vodafone und bekomme die Fehlermeldung 140 : falsche Boot-Version.
Werde also noch ein paar Roms suchen müssen und es weiter probieren.
Ich weiss aber immer noch nicht, ob ich dafür auch eine Goldcard brauche.
Leider kann ich nur den CID von meinem Handy auslesen, ich komme aber nicht an den CID der SD-Karte.
Habe allerdings gelesen man kann den CID der Karte auch mit einem Kartenleser auslesen, allerdings darf es kein USB-Kartenleser sein und die Software läuft nur auf einem Linux Rechner.
Kennst du dich mit dem Erstellen einer Goldcard aus????


Hallo Erwin,

hier erste einmal der Link zu dem Rom http://www.cooldevs.com/archives/549
Dafür war der Bootloader Data++ notwendig.
Im Moment möchte ich mein HTC einfach nur wiederbeleben.
Brauche ich dafür unbedingt eine Goldcard????
Muß ich nur das richtige Vodafone Rom finden und es als update.zip flashen????

26.04.2012 17:11:50 via Website

Warum Goldcard und VodafoneRom?

Dein Handy ist gerootet?
Ein Recovery hast du drauf?
Die SD ist partitioniert?
Ein CustomRom ist auf der SD?

Eventuell solltest du noch S-off schalten.

Dann (in Kurzform):
ins Recovery booten
Alle wipes durchführen
Install Rom von SD
Reboot

Gute Rom findest du hier: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=809328
empfehlen kann ich Runnymede AIO und RSK (mit Sense 3.5)

Ein gutes Recovery ist das 4Ext: http://www.4ext.net/
Da du PVT4 hast, funzt CWM nicht.

Die 1. Anlaufstelle für´s Rooten und Flashen des Desire ist die Brutzelstube: http://www.brutzelstube.de/category/smartphones/htc-desire/rootguide/

bei weiteren Fragen: hier posten

— geändert am 26.04.2012 17:15:21

L.G. Erwin

♛SXZ1c, SGS2, SGS+, SG Tab 2 10.1, Apfel 4S♛
★Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts★
►Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten◄

26.04.2012 18:35:01 via Website

Ich will auf jeden Fall erst einmal S-off schalten.
Habe es mit der alpharev boot cd versucht.
Da ich bei meinem HTC aber nur noch den Bootloader starten kann, wurde es per USB nicht erkannt.
Gibt es noch eine andere Möglichkeit?????

26.04.2012 18:37:45 via App

welche Boot CD?

http://www.brutzelstube.de/2011/revolutionary-das-ultimative-tool-fur-s-off-und-root/

edit: Bitte die Anleitungen auch lesen. Danach habe ich es auch geschafft.

— geändert am 26.04.2012 18:39:29

L.G. Erwin

♛SXZ1c, SGS2, SGS+, SG Tab 2 10.1, Apfel 4S♛
★Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts★
►Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten◄

26.04.2012 19:08:42 via Website

Als erstes würde ich an Deiner Stelle den Ursprungszustand wiederherstellen. Es ist in meinen Augen sinnlos, bei einem nicht startenden Telefon jetzt irgendwelche Teile zu modifizieren. Warum willst Du es jetzt S-Off schalten? Bootet das Telefon dadurch? Ist es auf einmal schneller und weniger fehleranfällig? Wohl kaum. ;-)

Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung. (James Earl "Jimmy" Carter)

26.04.2012 20:01:40 via Website

Habe es geschafft!!!! :grin::grin::grin:
Mit einem Rom von Vodafone.
Bin zwar jetzt wieder ganz am Anfang, aber mein HTC funktioniert jetzt wieder.
Bevor ich wieder anfange zu rooten, lese ich erst einmal alles in Ruhe durch.

Vielen Dank für euere Hilfe!!

26.04.2012 20:09:00 via Website


und wenn Fragen auftreten, im Forum posten.
"Hier werden Sie geholfen"

L.G. Erwin

♛SXZ1c, SGS2, SGS+, SG Tab 2 10.1, Apfel 4S♛
★Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts★
►Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten◄

26.04.2012 20:52:03 via Website

In der Tat ist das eine gute Idee. Ich hoffe nur, Du liest nicht irgendeinen Schund (sorry an die Autoren), sondern den Rootguide der Brutzelstube.

Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung. (James Earl "Jimmy" Carter)

27.04.2012 00:29:15 via App

Glückwunsch :) wenn ich das hier so lese muss ich selbst an die Abende/Nächte denken in denen ich versucht habe mein Desire zu reanimieren. Bei mir war halt das Problem, das ich das Desire in den Urzustand versetzen wollte also in meinem Fall Froyo mit Telekom Branding. In der Anleitung stand, dass man zuerst den Bootloader überspielen muss um im Anschluss die Ruu zu installieren. Aus irgendeinem Grund hat mein Desire die Ruu nicht angenommen aber das alte System gelöscht. Und dann saß ich da mit S-ON und ohne System. Ich Hab das Problem nach vielem rumprobieren dann wie oben beschrieben gelöst gekriegt.