Samsung Galaxy S 2 — Akkuprobleme durch SNS (Samsung Social Network Service)???!

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

19.04.2012 15:36:59

Hallo SGS2 Nutzer,

gefühlt ist der Akku nach dem Update deutlich schlechter als vorher. Aber wie ist es in der Ralität und was kann man vielleicht machen? Hier sind meine Akkuwerte:

Das Gerät ist komplett neu mit dem Original 4.0.3. auf Werkszustand zurück gesetzt.

Startzustand: 100%, Restzustand: 70%
Standby: 7h davon 30 Min Bildschirm an, 5 Minuten Telefonnutzung, Push: Googlemail/WhatsApp
Erwartet: 24h

Startzustand: 100%, Restzustand 83%
Surfen: 50 Minuten mit WLAN
Erwartet: 5h

Wie findet Ihr meine Werte? Was habt Ihr für welche? Den ersten Wert finde ich deutlich schlechter - den zweiten OK.

VG Florian

---UPDATE---
Seit dem ich den SNS Dinest (Samsung Social Netzwork Service) nicht mehr Synchronisiere, habe ich extrem gute Akkuwerte im Standby! Zwar war dieser nur auf 1x täglich / manuell eingestellt, doch hat er das Handy sehr oft zum "aufwachen gebracht" und damit den Akku schnell leer gesaugt (trotz Factory Reset). Kann das jemand bestätigen?

— geändert am 26.04.2012 23:26:46

22.04.2012 00:30:51

Ich habe jetzt einiges austesten können. Das Ausschalten der Sync Funktion wirkt wunder:

Keine Datenverbindung aktiv - aber Handyfunktion -> Verbrauch sehr gering
WLAN und Handy aktiv ohne Sync -> Verbrauch gering
3G und Handy aktiv ohne Sync -> Verbauch noch gering
3G und Handy aktiv mit Sync -> Verbrauch sehr hoch!!!

Wenn ich jetzt beim Sync alle Bausteine ausschalte ist der Verbrauch wieder gering. Jetzt bin ich daher auf der Suche nach dem Verursacher. Facebook, wie oben beschrieben hatte ich eh schon ausgeschaltet, da ich ja per Mail informiert werde... Whats App ist es auch nicht...

26.04.2012 23:23:57

Ich habe nun den Fehler für den hohen Akkuverbrauch gefunden. Es ist der SNS Dienst... Das ist der Dienst zur Integration von Mail, Social Netzworks und Co. von Samsung. Ist dieser bei der Synchronisation an, so habe ich einen recht hohen Akkuverbrauch.

Jetzt kommt aber das beste... Schalte ich die Synchronisation von Diensten aus, die diesen Dienst nutzen - bei mir sind das Facebook und Exchange, so habe ich trotz GMail Push einen extrem niedrigen Stromverbrauch! Die SNS Dienste waren zwar nur mit täglicher Aktualisierung eingestellt, haben aber mein Handy immer zum "aufwachen" gebracht.

Selbst nach einen Hard-Reset bleibt diese Problem bei mir so erhalten.

Jetzt ist die Frage, hat jemand eventuell das gleiche Problem mit dem SNS oder funktioniert das bei Euch ohne Akku-Probleme?

27.04.2012 15:48:32

Also,
Ich benutze den sns Dienst, in Form vom socials-Hub für Facebook und email, mit stündlicher abfrage... Mein Akku ist nun seit heute morgen um sieben vom Strom.
Und ich hab noch runde 60% Restladung.

28.04.2012 15:33:19

Also prinzipiell waren meine 60 % vollkommen gerechtfertigt, ich hab ne stunde nachrichten gelesen, ein zwei spiele gespielt telefoniert... mein üblicher gebrauch.

Echte vergleichswerte sind wirklich schwer... wenn ich z.B. mein handy in ne ecke lege hält es durchaus 40-48 h aus

29.04.2012 12:10:09

Effektiv würde ich ja nur gern wissen, ob das Problem mit dem SNS Dienst auch bei anderen auftritt und was man vielleicht ändern könnte :) Von Samsung bekommt man ja leider eh keinen Support und die SNS App wird ja meist nur mit dem Handy selbst geupdated :(