Samsung Galaxy Tab — Recovery-Modus geht nicht mehr...

  • Antworten:45
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

05.04.2012 15:46:31 via Website

Hallo,

nach meinen verzweifelten Versuchen, eine Custom-ROM zu installieren, funktioniert nun der Recovery-Modus nicht mehr (ich komm nicht rein) und es gibt einen verzerrten Screen beim Start des Geräts, der dann aber wieder verschwindet - das Gerät funktioniert nach diesem screen wieder (zum Glück 8o ).
Habe versucht, das Galaxy Tab mit "Kies" zu synchronisieren, aber Kies erkennt das Tab nicht mehr...
Weiss jemand Rat...?

05.04.2012 16:34:00 via Website

kies funzt bei custom-roms logischer weise nicht, da es nur roms von samsung selber erkennt.

somit mußt mit odin werkeln.
nachdem da scheinbar was beim flashen böse schief gangen is (ich schätze mal, du hast ned alles gewiped), fang einfach nomal ganz von vorne an.
also per odin das overcome stock-save flashen, dann solltest auch wieder per cwm alles andere flashen können.

frage:
wo hast du das jetzige rom her?
verzerrte bildschirme könnten eventuell auf ein nicht fürs tabbi geschriebenes rom hinweisen.
sprich: hast eh gschaut, das das rom definitiv fürs p1000 is?

— geändert am 05.04.2012 16:35:20

< do \/ stupid /\ shit > http://ratman.at

05.04.2012 17:48:47 via Website

Hallo Ratman,

konnte das Problem lösen, da der Download-Modus noch ging hab ich mittels Odin eine ICS-Firmware raufspielen können - Ufff ! :wink:
Ist allerdings ne` ältere Version - werd`mal schauen, ob ich nicht eine neuere bekomme...aber egal: das Tab läuft (und zwar schneller als vorher) ! :D
Danke für Deine Tips !

05.04.2012 19:22:49 via Website

nimms humber, das is derzeit is beste in meinen augen --> http://www.humberos.com.br/p/android-ics.html (achte drauf, wirklich den p1000 vom (25/03/2012) zu nehmen, nix mit l oder n) und vergiss is eigendliche rom (07/03/2012) und die gapps ned *g* - alle 3 sachen per cwm in einem durchgang flashbar.
aja, und brav dalvic cache und cache wipen. factoryreset brauchst natürli in dem fall keines machen.

bevor die frage aufkommt: ich weiß ned, ob die "new wifi drivers" da schon inkludiert sind. ich habs einfach auch noch als letztes draufgeflashed - man weiß ja nie *g*
ned wundern humberto hat da scheiße gebaut, und seine mac-adresse fest eingebaut - beim nächsten mal, wirds wieder normal sein. derzeit laufen ma alle mit der selben mac rum.

wobei auch dir gesagt sei, das wohl bald android 4.0.4 raus kommen wird - also dir ein weiterer schneller flash nicht erspart bleiben wird in der nächsten zeit *G*

< do \/ stupid /\ shit > http://ratman.at

05.04.2012 21:29:40 via Website

Danke für den Tipp !
Weiss noch nicht, ob ich das jetzt machen werde (bin froh, dass ich das neue Tab wieder zum Laufen bekommen habe :kid: )...
Aber wenn ich das machen sollte...- dann wieder mit "Odin" ?

05.04.2012 21:35:27 via Website

Ingo K.
Danke für den Tipp !
Weiss noch nicht, ob ich das jetzt machen werde (bin froh, dass ich das neue Tab wieder zum Laufen bekommen habe :kid: )...
Aber wenn ich das machen sollte...- dann wieder mit "Odin" ?
Ach nee - wird ja im Recovery-Mode gemacht ! :mellow:

05.04.2012 21:44:39 via Website

odin brauchst nimma, solang du in den recovery (cwm) kommst kannst immer rom+kernel einfach aufs tab kopieren und dann im cwm flashen.
bei dem ganzen odin-gedöns gehts ja nur darum die voraussetzungen zu schaffen, die samsung uns nicht geben will: ein gscheites, flottes filesystem und eben den clockwork-mod, damit man eben kies-unabhängig flashen kann.
in meinen augen eigendlich was, was die hersteller von haus aus anbieten müßten.

man muß dann nur immer drauf achten, welche wipes man machen muß.
normal halt eben cache und dalvik cache, was keine daten löscht
wenn was größeres sich ändert dann muß man auch n factory reset machen, was zum datenverlust führt. aber das schreiben die leute immer beim download dazu.

und ja, wieviel man flashen muß hängt auch von den erstellern des roms ab, is aber normal schnurz piep egal.
entweder backen die dir ein gesamtpacket das du in einem rutsch flashen kannst, oder du mußt halt bis zu 3 files flashen (kernel+rom+weiteres wie z.b. google apps)
davon darf ma sich halt ned verwirren lassen *g*

— geändert am 05.04.2012 21:45:41

< do \/ stupid /\ shit > http://ratman.at

06.04.2012 09:22:30 via Website

The Ratman
odin brauchst nimma, solang du in den recovery (cwm) kommst kannst immer rom+kernel einfach aufs tab kopieren und dann im cwm flashen.
Genau da liegt mein Problem: - ich kann nicht im Recovery-Mode flashen ! (Bekomme da immer die Fehlermeldung: " signature verification failed")
Habe daraufhin mit dem bootloader patch den Bootloader "gelockert" und wenn ich dann in den Recovery-Modus gehe friert der Bildschirm ein (verzerrtes Bild - vielleicht so eine Art brick ?)...:(
Hatte nochmal versucht, die von Dir empfohlene HumberOS raufzuspielen - jetzt hab ich wieder mit Odin GB-Stocksave von Mr.Pit drauf (weiss nicht genau, wie die heißt, ist aber ne`Gingerbread-Version, die eigentlich ganz gut auf dem alten Galaxy tab läuft).
Weisst Du vielleicht Rat...? :mellow:

06.04.2012 10:20:09 via Website

dann hast du ein defektes zip-file
nomal beim dev saugen hilft da normal
und natürlich nur beim dev, nicht bei irgendwelchen witzbolden *G*

und was für ein "lockern" vom bootloader?
ich kenn nur das unlocken eines bootloaders. das hatte man mal gebraucht, als samsung in einer der 2.2-serien den bootloader verschlüsselt hatte.
wendet man das auf ne andere version an, die keinen gelockten bootloader hat, zerschießt man sichs tabbi.
sprich: wenn du den auf ein 2.3er system angewendet hast, würd das deine probleme erklären. ich hab aber keinen schimmer, wie man das wieder rückgängig machen könnte.

ich hoffe, du liest meine howtos auch, da steht z.b.:
Vergewissern, dass man keinen gelockten Bootloader hat, sonst wird das nichts. (http://kojoe86.wordpress.com/2011/04/06/bootloader-unlocken/)
Info: Gingerbread (2.3) hat zwar signierte, aber keine gelockten Bootloader. Ein Unlock ist somit nicht nötig, wäre sogar gefärlich!

— geändert am 06.04.2012 10:23:11

< do \/ stupid /\ shit > http://ratman.at

06.04.2012 10:31:12 via Website

Okay, dann lass ich mal lieber die Finger vom bootloader patch...
Was hat es denn mit dieser "Busybox" auf sich (ich hatte sie vorher nämlich nicht per` "Superoneclick" mitinstalliert - jetzt habe habe ich`s mit raufgespielt - kann das Nichtgelingen des flashes damit zusammenhängen ?) ?

PS: Dir und allen hier ein frohes Osterfest ! :bashful:

06.04.2012 11:15:15 via Website

die busybox brauchst du, um div. tiefergreifenden sachen zu machen.
ich denke mal, um die filesystem-rechte umzuschreiben bei so sachen wie densitychanger
quasi die automatische version zu einem root-explorer, bei dem du selber mal das filesystem auf r/w stellen mußt, wenn du was machen willst.
genau weiß ichs aber selber ned - sagen mas mal so: kann ned schaden, wenn ma ne busybox oben hat falls ne app sie mal braucht *G*.

aber zum nichtgelingen der installation kanns ned beitragen - is ja auch nur ne app.
die frage is immer noch: hast du oder hast du nicht ein nicht gelocktes bootloader mit dem unlocker bearbeitet?
wobei helfen könnt i in so nem fall eh ned ...


die superuser-app verwaltet ja eigendlich nur, welche apps, welche rechte haben.

— geändert am 06.04.2012 11:18:07

< do \/ stupid /\ shit > http://ratman.at

06.04.2012 11:22:02 via Website

Hmm...habe was gelesen von verschiedenartigen bootloadern wie "2e" und "3e" - beim 3e kann man wohl nicht updaten per` Recovery-Mode...aber woran erkenne ich, welchen Bootloader ich habe...8o

06.04.2012 11:31:52 via Website

ich bin selbst nie mit dem problem konfrontiert worden, weil ich aus div. gründen damals das updaten auf die version mit den gelockten bootloadern nicht mitgemacht hab *g* (ein hoch auf meine faulheit!)

auf http://kojoe86.wordpress.com/2011/04/06/bootloader-unlocken/ gibts die infos dazu
kojoe verweist dort ja auf folgende app: http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=10095127&postcount=1 mit der kannst du nicht nur eventuell gelockte bootloader entlocken, sondern die sollte dir auch sagen, obs überhaupt nötig is. und dich auch nur unlocken lassen, wenns nötig is.

< do \/ stupid /\ shit > http://ratman.at

06.04.2012 11:50:45 via App

Der bootloader patch hat mein tablet 2mal abstürzen lassen - deshalb werde ich nicht nocheinmal den bootloader damit patchen.
Wenn ich ihn prüfen lasse, zeigt er an, dass der bootloader "signed" ist.
Ich habe jetzt eine custom ROM vom Team Overcome drauf ; könnte ich da denn nicht später eine neuere ROM vom Overcome drüberbügeln (wenn mal ne' neue kommen sollte ) ?
Kann ich die HumberOS nicht auch mit Odin raufspielen?

— geändert am 06.04.2012 12:01:09

06.04.2012 12:02:08 via Website

ich würd mal probieren, ganz auf original samsung zu kommen, dann mit kies das aktuellste offizielle rom flashen.
dann würd ich nomal schauen, ob der bootloader noch signed ist. das sollte dann eigendlich nicht mehr der fall sein.
und ab dem zeitpunkt, bist frei zu machen, was immer du willst *g*
sprich also: einfach overcome stock save per odin rauf bügeln und hintenan flashen, was immer du lustig bist.

wenn dir dann kies n neues update auf 2.3.6 anbietet, solltest gewonnen haben. dann eben nomal schaun, wies dem bootloader geht, und beten, das dort ned weiter was von gelocked steht.

theoretisch müssten auch alle howtos zum unbranding funzen, sollten files in lattis anleitung fehlen oder so.
schau da aber immer, ob firmwares eventuell ausgenommen wurden und prüf das auch - und sehe unbranding tuts nur als notlösung, falls es eben mit lattis anleitung ned geht.

wie gsagt, mir fehlt die erfahrung mit gelockten bootloadern, und obiges vorgehen is eben, was ich jetzt probieren würde.
ob das ganze von erfolg gekrönt is - ich weiß es nicht ...

— geändert am 13.09.2012 12:13:40 durch Moderator

< do \/ stupid /\ shit > http://ratman.at

06.04.2012 18:40:31 via Website

The Ratman
du hast also zugriff mit kies,
Leider nein.
The Ratman
und die neueste, offizielle samsung fw drauf ?
- die ist von SAMSUNG ? Dachte, das ist ne` Custom ROM ; aber die neueste ist es nicht (Version 2.3.3).

06.04.2012 20:31:58 via Website

- die ist von SAMSUNG ? Dachte, das ist ne` Custom ROM ; aber die neueste ist es nicht (Version 2.3.3).
uije, uije uije ... das weiß ich nicht, was du jetzt am laufen hast, ob es ne offizielle fw is oder nicht.
ich weiß eigendlich gar nix, weil du mir ja nichts sagen magst. drum tu ich raten.
ich weiß nur eines, du mußt mal für ne reine, sauber installation sorgen.

ich versuch die ganze zeit eigendlich nur folgendes zu sagen: schaffe dir grundvoraussetzungen, von denen du dann sicher ausgehen kannst.
währst du meinem link gefolgt, hättest du dich mit lattis anleitung wieder in einen OFFIZIELLEN zustand zurückversetzen können,
dann würdest du zugriff mit kies haben,
kies würde dir dann die neuste OFFIZIELLE fw anbieten.
hättest du die installiert,
hättest du wohl auch keinen gelockten bootloader mehr
und könntest somit auch INOFFIZIELLE roms wie ics oder sonst was intallieren.

soweit so klar?

fazit:
mach entweder gar nix und lebe damit
oder mach was, aber dann bitte genau nach anleitungen
ich hab zumindest besseres zu tun, als hier den halben tag rum zu theoretisieren und mich bei jeder deiner antworten zu fragen, ob du nix lest oder ich zu blöd bin dir was zu erklären.

— geändert am 06.04.2012 20:36:54

< do \/ stupid /\ shit > http://ratman.at

06.04.2012 20:48:06 via App

Ja, verstehe ich.
Sorry, wollte Dich nicht nerven - werde das mit Lattis Anleitung wohl mal testen.
Danke für Deine Hilfe (und das mein ich auch so) !
Werde mich wohl noch weiter informieren müssen.