Alarmdroid/Wecker Xtreme unzuverlässig

  • Antworten:17
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

02.04.2012 08:25:06 via Website

Hallo,
ich habe nun beide oben genannte Apps probiert und musste feststellen, dass sie beide unzuverlässig arbeiten. Ich teste diese jetzt über mehrere Wochen/Monate hinweg und ich habe 4 Mal verschlafen....
Kennt jemand diese Probleme? Oder hat jemand eine Lösung dafür? Wäre echt super, wenn mir jemand einen Tip geben könnte. Will jetzt nicht einfach die Apps schlecht bewerten, ohne genaueres zu wissen.
Interessant ist, dass beide Apps das Problem haben.
Ich habe ein HTC-Sensation XE.

Vielen Dank.
Gruß
mc

— geändert am 02.04.2012 08:26:56

02.04.2012 09:12:27 via Website

Ich hab es mit Sicherheit nicht überhört. Da ich auch eine unbegrenzte Anzahl an Snooze-Einheiten definiert habe. Da hätte ich es irgendwann hören müssen. Der Alarm wird halt einfach nicht ausgelöst.

18.05.2012 05:58:43 via Website

Ich habe das gleiche Problem. Ich benutze das Programm seitdem ich mein HTC Sensation habe, also seit bald einem Jahr. Es funktionierte immer absolut zuverlässig. Bis zum Update auf ICS 4.0.3. Seitdem weckte es mal ja, mal nein. Völlig zufällig, Ein System ist für mich jedenfalls nicht feststellbar. Rücksetzen auf Werkseinstellungen hat auch keine Besserung gebracht.

Habe daher AlarmDroid deaktiviert und mich heute morgen erstmals mit dem mitgelieferten Wecker von HTC wecken lassen. Genauer gesagt: Versucht lassen zu wecken. Zum Glück war ich zur Weckzeit schon wach und habe festgestellt, dass zur Weckzeit nur die Displaybeleuchtung kurz anging, Sonst passierte nichts. Danach zur Probe Wecker neu gestellt in 2 Minuten. Das funktionierte dann wieder.

Daher glaube ich inzwischen, dass hier weniger ein Problem bei AlarmDroid vorliegt als vielmehr bei ICS 4.0 und / oder der HTC Firmware.

18.05.2012 13:19:30 via App

Mich weckt bisher AlarmDroid zu 100% zuverlässig unter 4.0.4

Keine Probleme.

MfG

Nexus S http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1822363"">SlimBean http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1719775"">Marmite Kernel

Gelöschter Account

18.05.2012 14:28:53 via App

Ich nutze AlarmDroid seitdem ich denken kann und wurde IMMER geweckt. Vielleicht solltest du etwas früher schlafen gehen? ;)

Edit: An ICS liegt es bestimmt nicht, wohl eher an deinem Androiden.

— geändert am 18.05.2012 14:30:03

18.05.2012 14:56:54 via App

Hallo,
nutze auch AlarmDroid seit über nem Jahr und bin sehr zufrieden.
Auch ich wurde 2-3 mal nicht geweckt und stellte dann zufällig fest, dass VOR dem Zubettgehen das Handy leise gestellt war.
Seitdem prüfe ich vor dem Schlafengehen erst die Lautstärke.
Macht das auch mal, viell. liegt es ja auch bei euch daran.

Hatte irgendeine App in Verdacht, die das unbemerkt bewerkstelligte.
Seit ca. nem halben Jahr war aber kein Nachstellen der Lautstärke mehr nötig. :D

Tschuess

18.05.2012 16:34:02 via App

Aber du stellst bei AlarmDroid die Lautstärke separat ein, in der app direkt. Wenn man die Lautstärke für Medien dann später verstellt, bleibt die Lautstärke vom Wecker unberührt. Wenn man also nicht bewusst die Wecker Lautstärke verändert kann da nichts passieren (selbst wenn man das Phone auf lautlos stellt abends bleibt der Wecker in der eingestellten Lautstärke).

18.05.2012 17:09:12 via Website

TazZ.HD
vermutlich Alarmton lautstärke verstellt.

Beim mir defenitiv nicht. Der Wecker weckt nicht leise oder lautlos, er springt überhaupt nicht an. Wenn die Lautstärke herunter gedreht wäre, würde man zwar nichts hören, ab der Wecker anspringen und auf aus oder auf snooze geschaltet werden können. Es ist aber kein Wecker zu sehen...

21.05.2012 15:32:05 via Website

Ich habe AlarmDroid auch schon seit über einem Jahr im Einsatz. Null Problemo auf meinem Milestone² (weder unter Stock 2.2.2 seinerzeit, noch unter CM7.2 derzeit). Auf meinem Wilfire hingegen hat er schon Mal das Wecken vergessen: Das Teil liegt im Nachbarzimmer und geht eine halbe Stunde später los (falls ich im Tran den "Hauptwecker" abgeschaltet habe und wieder eingeschlafen bin). Beim Nachschauen stellte ich dann fest: Er hing im "Snooze". Da muss ich entweder nachtwandeln -- oder tierisch lange Arme haben... Aber davon ab: Das passierte in ca. 2 Jahren INSGESAMT drei Mal.

23.05.2012 08:25:54 via Website

stack
Danach zur Probe Wecker neu gestellt in 2 Minuten. Das funktionierte dann wieder.

Genau das gleiche hab ich auch, der Unterschied zwischen den 2 Min. oder ganzer Nacht ist einfach das der in den Deep-Sleep Modus fällt, über Nacht.
Da kommt er bei AlarmDroid anscheinend nicht mehr raus.
Bei 2 Minuten ist noch nicht Tiefschlaf.

Hab hier auch gelesen das bei einigen die Lautstärke das Problem war, gestern gab's bzgl. Lautstärke einen Update bei AlarmDroid.

Mir hats nicht geholfen, der schaffts immernoch nicht aus dem Tiefschlaf.

Das ganze tritt bei mir seit dem Update auf ICS 4.0.3.
Ob es daran liegt weiss ich auch nicht, Kernel hab ich auch geändert auf Siyah 3.0.3, ich hoffe die kriegen das bald in den Griff.
Nach einem Jahr AlarmDroid auf Stock zu wechseln ist Horror.

Dafür hält der Akku jetzt wesentlich länger, muss ein sehr extremer Tiefschlaf sein^^

24.05.2012 16:10:01 via Website

So ein Zeugs... Nachts steht mein Stein² ohnehin auf der Docking-Station, und bezieht seinen Saft aus der Leitung. Da braucht er auch nicht tief zu schlafen -- zumal er mir, wie ein braver Wecker das tut, mit abgedunkelter Schreibtischuhr die Zeit anzeigt (Display ist an -- passiert alles automatisch beim Eindocken)...

Achso: lich bei AndroidPIT, Alex -- oder besser: Glückwunsch zum ersten Beitrag (sehe gerade kurz vorm Abschicken, dass Du ja doch schon ein Weilchen "an Bord" bist)...

26.03.2013 06:48:28 via Website

stack
Beim mir defenitiv nicht. Der Wecker weckt nicht leise oder lautlos, er springt überhaupt nicht an. Wenn die Lautstärke herunter gedreht wäre, würde man zwar nichts hören, ab der Wecker anspringen und auf aus oder auf snooze geschaltet werden können. Es ist aber kein Wecker zu sehen...

Habe das selbe Problem mit meinem HTC One X. Die Weckerapp funktioniert Wochen bzw. Monatelang super und dann aus irgendwelchen Gründen klingelt er 1 mal nicht ... wenn man dann sofort (nach dem geweckt werden durch andere Personen oder Wecker) in die App reinschaut sieht man dass beim aktiven Wecker "in weniger als 1 Minute" steht ... anscheinend hängt sich die App da ab und zu mal auf ... keine Ahnung ob es jetzt an der App und/oder an der HTC Software liegt!?

Auf alle Fälle: Bei Verwendung von AlarmDroid auf einem HTC am besten auch noch einen "alten Standwecker" verwenden ;)

PS: Hast du / Habt ihr das auch, dass euer Handy ab und zu (empfangsabhängig!?) einen kurzen Signalton von sich gibt? Ich hab den Ton zB jedes Mal wenn ich zu meinen Eltern fahre, weil die anscheinend dort keinen so tollen Empfang haben. Nun ja, wenn es nur immer an den selben Orten wäre, würd ich es ja auch nicht komisch finden, aber ich hab es sogar ab und zu mal (1x monatlich) bei mir zu Hause, obwohl der Sendemast gleich um die Ecke liegt.

02.04.2013 22:21:46 via Website

Hallo,

Ich kann bei meinem Alarmdroidwecker seit der Sommerzeitumstellung die Weckzeit nicht mehr zwischen 02:00 und 02:59 einstellen. Die Weckzeit wird dann automatisch in diesem Zeitraum Plus eine Stunde eingestellt.

Wer kann mir helfen? Danke im Vorraus. Gruß Stefan