AOKP - Android Open Kang Project - Milestone 6/JB Build 5 (Android 4.1.2 Jelly Bean)

  • Antworten:809
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

18.03.2012 16:30:09 via Website

Hi Nico,
wirklich super Arbeit die Du Dir hier gemacht hast, habe auch schon einige Versuche mit ICS-Roms hinter mir, aber die hier ist bisher die beste.
Ich kenne die Rom eigentlich schon aus anderen Foren, war aber bisher etwas unschlüssig, hab die AOKP jetzt seit Freitag drauf und noch mit einigem für mich wichtigem ergänzt.
Meine Frage wäre jetzt, welche Build ist das hier in Deinem Download und kann man die einfach updaten mit den neuen Builds die z.B. bei Android-Hilfe regelmäßig erscheinen?
Oder teilst Du es hier mit und verlinkst es wenn es was neues gibt?

Gruß
Thomas

18.03.2012 16:35:00 via Website

Thomas D.
Hi Nico,
wirklich super Arbeit die Du Dir hier gemacht hast, habe auch schon einige Versuche mit ICS-Roms hinter mir, aber die hier ist bisher die beste.
Ich kenne die Rom eigentlich schon aus anderen Foren, war aber bisher etwas unschlüssig, hab die AOKP jetzt seit Freitag drauf und noch mit einigem für mich wichtigem ergänzt.
Meine Frage wäre jetzt, welche Build ist das hier in Deinem Download und kann man die einfach updaten mit den neuen Builds die z.B. bei Android-Hilfe regelmäßig erscheinen?
Oder teilst Du es hier mit und verlinkst es wenn es was neues gibt?

Gruß
Thomas

Ich schaue mindestens 2 Mal am Tag nach, ob es was neues gibt, das gilt auch für Kernels. Bevor ich die Links rein stelle, teste ich vorher, ob es wirklich funktioniert.
Keine Ahnung wie das bei Android-Hilfe.de beschaffen ist, aber die aktuellste Version sollte man im XDA Thread von AOKP oder der offiziellen Webiste finden :)
Dort schaue ich auch immer nach, ob es etwas neues gibt. Wenn dann Milestone 5 oder ähnliche Versionen raus kommen, dann werde ich den Forum Titel verändern damit es alle mitbekommen :)

— geändert am 18.03.2012 16:35:39

18.03.2012 17:18:57 via Website

Super, dann weis ich ja wo ich schauen muss, Danke Dir.
Jetzt habe ich noch festgestellt dass auf einmal meine Tracks doppelt (Miui Player), oder sogar 3 Fach (Winamp) vorhanden sind, weist Du vielleicht woran das liegen könnte? Es funktioniert auch nur ein track, immer der letzte, liegt das vielleicht am Pfad? Stichwort externel_sd und emmc?
Gesucht habe ich allerdings noch nicht, nur um Fragen dazu vor zu beugen, ich dachte ich frage den Fachmann. :-)

Gruß

18.03.2012 17:28:11 via Website

Tobias B.
Gibt ne neue Google Apps Version vom 17.03.12 kann gerade leider keinen link Posten.

Danke für die Info! Werde das sofort aktualisieren!

Thomas D.
Super, dann weis ich ja wo ich schauen muss, Danke Dir.
Jetzt habe ich noch festgestellt dass auf einmal meine Tracks doppelt (Miui Player), oder sogar 3 Fach (Winamp) vorhanden sind, weist Du vielleicht woran das liegen könnte? Es funktioniert auch nur ein track, immer der letzte, liegt das vielleicht am Pfad? Stichwort externel_sd und emmc?
Gesucht habe ich allerdings noch nicht, nur um Fragen dazu vor zu beugen, ich dachte ich frage den Fachmann. :-)

Gruß

Das Problem kenne ich nur von Leuten, die ihre Firmware meistens aktualisiert haben. Auch mit einem Factory Reset und Wipen der Cache kann das noch auftreten. Gelöst wird es meistens durch erneutes flashen mit Odin auf eine beliebige 2.3.X Firmware. Danach müsste man nur noch der Anleitung von Fall 1 aus diesem Thread hier nachgehen, dann sollte es behoben wurden sein. Für alles andere sind dann die Apps an sich verantwortlich. Wenn man mit Titanium Backup die Einstellungen von den Musik-Apps wiederherstellt kann es ebenfalls passieren.
Das letztere sind aber auch nur Vermutungen, nicht mehr und nicht weniger. Aber wie gesagt, es wird meist behoben durch erneutes flashen mit Odin :)

18.03.2012 18:19:23 via Website

Ich bin von Darky mit wipe auf JW1 danach dann auf AOKP, die Music Player habe ich alle komplett als apk oder aus dem Market neu installiert, keinen Player habe ich aus Titanium installiert. Das gleiche hatte ich auch vorher bei den anderen ICS-Roms, deshalb alles neu drauf gemacht.
Die Player-Daten und cache löschen habe ich eben versucht, keinen Erfolg, ich auch mal die external die unter Eigene Dateien angezeigt wird auf No Media gesetzt, auch keinen Erfolg. Der Google Player zeigt alles nur einzeln, da paßt das.
Das blöde ist nur mit dem Miui-Player kann man jeden track einfach als Klingelton einstellen, gut wenn die Titel nur doppelt bleiben weis man es ja, da kann ich dann damit leben. :-)

Gruß

18.03.2012 18:52:48 via Website

Thomas D.
Ich bin von Darky mit wipe auf JW1 danach dann auf AOKP, die Music Player habe ich alle komplett als apk oder aus dem Market neu installiert, keinen Player habe ich aus Titanium installiert. Das gleiche hatte ich auch vorher bei den anderen ICS-Roms, deshalb alles neu drauf gemacht.
Die Player-Daten und cache löschen habe ich eben versucht, keinen Erfolg, ich auch mal die external die unter Eigene Dateien angezeigt wird auf No Media gesetzt, auch keinen Erfolg. Der Google Player zeigt alles nur einzeln, da paßt das.
Das blöde ist nur mit dem Miui-Player kann man jeden track einfach als Klingelton einstellen, gut wenn die Titel nur doppelt bleiben weis man es ja, da kann ich dann damit leben. :-)

Gruß

Wenn das so ist, dann ist es ja nur ein Player bedingtes Problem und hängt nicht mit dem System zusammen. Klingeltöne kann man auch über Rings Extended einstellen, falls dir diese Funktion fehlt.

Die neuen Google Apps lade ich gerade hoch, links tausche ich noch aus! :)

— geändert am 18.03.2012 18:53:27

18.03.2012 19:35:04 via Website

hallo,

ich hab noch eine frage ( nun gut 2 fragen), zu punkt 6. installiere die ics rom.versteh ich das falsch...tu ich das nich schon in schritt 5?:blink:

frage zwei...ist es zuverlässlicher von der original rom als von einer custom rom zu flashen?

vielen dank für die unterstützung und geduld!

18.03.2012 19:39:31 via Website

sagemann
hallo,

ich hab noch eine frage ( nun gut 2 fragen), zu punkt 6. installiere die ics rom.versteh ich das falsch...tu ich das nich schon in schritt 5?:blink:

frage zwei...ist es zuverlässlicher von der original rom als von einer custom rom zu flashen?

vielen dank für die unterstützung und geduld!

Also wenn du die Methode bei Fall 1 meinst, dann ist es nicht dasselbe. Beim ersten "Installieren" wird der ClockworkMod (dein Recovery-Modus) von Version 3.X auf Version 5.X aktualisiert, da Android 4.0 Version 5 von diesem benötigt. Wenn es aktualisiert wird, dann startet das Handy dauerhaft neu. Das kann man nur durch entfernen des Akkus unterbrechen. Danach muss man wieder in den Recovery-Modus und erneut die Rom flashen. Beim 2. Mal startet das Handy nicht sofort neu und kommt in eine Installationsschleife, sondern läuft direkt im Recovery-Modus durch. Danach war der Flashvorgang erfolgreich und die neue Rom ist einsatzbereit :)

Achso: Es ist sicherer von einer original Rom aus zu flashen, welche keine Apps installiert hat. Damit sollte ein stabiles System gewährleistet werden :)

— geändert am 18.03.2012 19:40:57

18.03.2012 21:20:46 via Website

sagemann
also dank dank...funzt...kompliment..

letzte frage---:cold:kann ich via titanium meine apps wiederherstellen , vielmehr wie is die kompatibiltät zu 4.03 kommend von 2.3.6...?

danke..

Hatte noch nie Probleme mit Apps. Meistens funktionieren alle Apps von Gingerbread auf Ice Cream Sandwich, also keine Panik :)
Andersrum gehen Apps, die auf 4.0. erschienen sind bzw. dort optimiert wurden, auf Gingerbread nicht (z.B. Google Mail, Google Chrome).
Aber das konnte man sich ja denken :grin:

19.03.2012 10:07:36 via Website

Hallo Nico, habe gerade mein 1. ICS nach deiner Anleitung geflasht. Muss wirklich sagen die ist super und sieht verdammt gut aus.
Nun wollte ich über CWM ein Backup machen (für den Notfall). Aber anscheinend hänge ich in einer Endlosschleife. Die letzte Meldung lautet "Backing up data..." und seit 20 Minuten passiert nichts mehr. Habe dann das Handy ausgeschaltet. Startet ganz normal und funktioniert auch wieder.
Meine Frage nun: ist das Problem bekannt oder muss ich bestimmte Einstellungen vorher machen?

19.03.2012 14:09:44 via Website

Nico S.
Normalerweise passiert das nur beim Glitch Kernel, aber allgemein sollte ein anderer Kernel helfen :)

Ok, hatte den Glitch Kernel genommen da du denn ja als schön schnell bezeichnet hast. Welchen könntest du denn noch empfehlen? :D

20.03.2012 14:21:30 via Website

Build 28 ist draußen und verlinkt! :)

Changelog
- Farbe des Lockscreens kann verändert werden.
- "traditionelles" Schalter Layout [Schalter sind ganz oben].
- AOSP lockscreen style hinzugefügt.
- Extra Lautstärketasten Optionen hinzugefügt.
- Lockscreen Kalender Optionen hinzugefügt.
- "trackball support" entfernt.
- Verbesserter Helligkeitsregler unter den Schaltern, springt nicht mehr.
- Verbesserter Helligkeitsregler (Wenn aktiviert bei halten der Benachrichtigungsleiste). Nun viel reaktionsfreudiger.
- Beliebiger Lockscreen durch eigene Bilder möglich.
- AppWidgetPicker hinzugefügt, um das Organisieren von Widgets zu vereinfachen.
- Digitales Uhr Widget auf dem Homescreen hinzugefügt.
- Batterieleiste sollte nicht mehr verschwinden, wenn sie in den Benachrichtigungsleiste angezeigt wird.

— geändert am 20.03.2012 14:25:30

20.03.2012 15:17:56 via Website

ich hab die rom jetzt 2 tage drauf und muss sagen...good work, klasse ding, keine bugs,, zumindest für das was ich benutz...alles top...h
hab eine frage ...würde gern einen anderen kernel testen...hab sie mir schon auf die interne gepackt...install über recovery und install + choose zip?

danke!!!