Motorola Xoom — was haltet ihr vom xoom??

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

21.02.2012 20:30:41

Hey Leute,
Ich Ich möchte mir vielleicht ein Motorola xoom zulegen. Wie findet ihr es nennt Bitte wenn möglich vor und Nachteile.Ich habe Aber auch ein paar Fragen:

++ kommen für das xoom genug Updates?
++gibt es mittlerweile genug Apps?
++gibt es schöne bzw viele widgets die schon vorinstalliert sind?

Würde mich über eure Beiträge freuen, danke schonmal :)

Gruß Ken

22.02.2012 14:09:43

Hallo,

du merkst sicher dass du mit so einer Frage hier nicht weiter kommst. Du hättest Dich an die XOOM Besitzer wenden sollen und vielleicht Fragen ob sie es wieder kaufen würden. Wer ein anderes Tablet hat und dieses mag wird vielleicht nichts vom Xoom halten weil seines etwas hat was ihm persönlich ganz wichtig war.
Ich habe ein Xoom und bin sehr zufrieden damit.
1Ghz, 1 GB RAM und 32 GB Datenspeicher das haben ja viele Geräte. 3G auch wenn man es brauch.
Technisch ist es eben der Stand von vor 1,5 Jahren. Und die nächste Leistungsgeneration steht vor der Tür. Zu deutlich höheren Startpreisen vermutlich.

Für mich war entscheidend dass es als "Referenzgerät" für Google sicher so entworfen wurde dass ich mich darauf verlassen kann dass es alles hat wovon ich vielleicht gar nicht weiß dass es das hat. Also nicht aus Kostengründen hier mal was weggelassen, da gespart am Material...
Kurz..ich finde es sehr hochwertig verarbeitet und arbeitet bisher zuverlässig. Design ist Geschmackssache. Manche mögen es eckiger. Andere flacher...

Zu Updates meine ich dass weniger mehr ist. Man sollte also hoffen wenige zu brauchen. Für das Betriebssystem ist eh Google zuständig. Änderungen betreffen dann alle Geräte. Motorola passt das nur an. Wenn Du es natürlich nur kaufen willst um deine Freizeit damit zu verbringen Updates zu installieren, Patche und Hotfixe für Patche usw. dann nimm eines wo ein bekanntes PC-Betriebssystem drauf ist. ;-)

Apps gibt es wie Sand am Meer. Also ist es erst mal egal was drauf ist. Bei 2 € für ne App ist das doch egal.

Also viel Glück.

— geändert am 22.02.2012 14:36:21