Samsung Galaxy S2 — Samsung zieht Update auf 2.3.6. wieder zurück

  • Antworten:68
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

15.02.2012 12:45:16 via Website

Dem kann ich nur zustimmen.

Der W LAN Empfang hat sich sehr verbessert.

Die von einigen angesprochen Neustarts habe ich gar nicht! Apps liegen sowohl im internen Speicher wie auch auf der externen SD Karte.

Daher bin ich mit dem Update voll zufrieden.

15.02.2012 14:17:16 via Website

Ich hatte leider mehrere Neustarts gehabt.Der WLAN Empfang ist top.Desweiteren habe ich das Problem das wenn ich telefoniere versteht mich mein Gesprächspartner schlecht ( zu leise oder hört mich doppelt ).

15.02.2012 18:17:30 via Website

Also kann dazu nur sagen, sehr traurig von Samsung und für uns den Besitzern des Spitzen Phones ! Mein Galaxy S II läuft auf 2.3.5. glatt und ohne ein Problem ............freu mich auch sehr auf das ICS Update sollte es eins geben ..........hoffe das es genau so spitze läuft.

Gelöschter Account

16.02.2012 13:35:08 via Website

Jürgen B.
Ich habe das Update 2.3.6. installiert und habe aber keine Probleme. Muss (oder kann) ich jetzt irgendetwas ändern?

Jürgen

Kommt darauf an wie lustig Du drauf bist.
Vorschläge:
1. SII ins Wasser fallen lassen (Wahlweise Toilette oder Bach)
2. Wenn es bei Dir schön kalt ist (unter minus 10!) ein paar Stunden mit dem SII draußen verbringen, dann rein und das SII so schnell wie möglich an einen warmen Ort ablegen.
3. Irgendeinen Kernel draufhauen, aber bitte ohne jegliche Anweisung zu befolgen
4. Geh zur Polizei und zeige Dich selber an, daß Du das SII von mir geklaut hast. (Schicke mir aber bitte per PN eine Kopie Deiner Rechnung)

Scherz beiseite.
An deiner stelle würde ich OTA update abstellen, und wenn überhaupt auf ICS warten. Den Hotfix auf keinen Fall nehmen!!!!

16.02.2012 13:49:42 via App

Mit dem zweiten Absatz Deiner Erläuterung kann ich schon was anfangen den ersten habe ich überlesen. Leider bin ich kein Technikfreak und weder es wohl in meinem Alter auch nicht mehr werden. Werde in 14 Tagen 70!
Danke.

Jürgen

16.02.2012 13:50:54 via Website

Samsung Galaxy S2 – Samsung stoppt Update und schiebt Hotfix nach
Hier geht´s zum Link.

Zitat:
“Das Problem sei bei Samsung mittlerweile bekannt und wir haben das Update umgehen zurückgezogen.
Des Weiteren wird gegen Ende der Woche ein Hotfix erscheinen, welcher das Reboot Problem beseitigt.“

— geändert am 16.02.2012 13:51:20

L.G. Erwin :*

♛SXZ1c, SGS2, SGS+, SG Tab 2 10.1, Apfel 4S♛
★Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts★
►Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten◄

Gelöschter Account

16.02.2012 14:02:19 via Website

Jürgen B.
Mit dem zweiten Absatz Deiner Erläuterung kann ich schon was anfangen den ersten habe ich überlesen. Leider bin ich kein Technikfreak und weder es wohl in meinem Alter auch nicht mehr werden. Werde in 14 Tagen 70!
Danke.

Jürgen

...ein bißchen Spaß muß sein!
(Zur Info: Ich bin zu alt Dein Sohn zu sein; sprich, Dein ALter schreckt mich nicht)

Grundsatzregel gültig für jegliche Art von Technik: wenn Du kein Problem hast, solltest Du auch keines mit einem "unnötigen" Update suchen.

Problem für uns mit kindischen Spieltrieb: wir können es einfach nicht lassen.

Gelöschter Account

16.02.2012 15:01:31 via App

Kann mir jemand sagen warum nicht alle s2-Handys diese Probleme haben sondern nur ein Paar? Ich verstehe das technisch einfach nicht.die s2-stock-Handys sind doch alle gleich mit dem gleichen update oder nicht? Was steckt dahinter?

— geändert am 16.02.2012 15:02:14

man lebt nur zweimal

Gelöschter Account

16.02.2012 15:09:39 via Website

Wenn alle ihr Handy gleich benutzen würden, und dies unter den gleichen Bedingungen, würden alle die gleichen Probleme haben.

17.02.2012 06:00:15 via Website

Nach einem Wipe läuft de 2.3.6 bei mir eigentlich reibungslos, lediglich eine Verbindung zu Odin bekomme ich nicht hin, weder unter Win XP noch unter Win7!!!! Hat jemand das gleiche Problem oder eine Lösung? Habe schon allles probiert, anderer Port, anderes Kabel, Usb debugging an/aus!

17.02.2012 07:58:17 via Website

pipolino
Hmm kann mir das schwer vorstellen so.liegts an den verschiedenen apps oder was

Da spielen verschiedene Faktoren eine Rolle. Auch, wenns das gleiche Modell ist, gibt es intern eventuell unterschiedliche Chargen, die ausgeliefert wurden. Vielleicht hat sich an den Bauteilen vom Zulieferer etwas geändert oder gar der Zulieferer selbst.

Counter mit Events und Countdown (kostenlos | Pro): brain++ Counter Free || brain++ Counter * - * Voice Recorder mit File Browser (kostenlos): brainRec Voice Recorder

17.02.2012 10:10:59 via Website

Hallo zusammen. Ich habe Samsung kontaktiert und zum Thema "Absturz / Neustart nach Update auf Android 2.3.6 folgende Anwort erhalten:

"Um Ihr Phänomen zu beheben, bitten wir Sie, Ihre WLAN-Einstellungen zu löschen und nochmals neu einzugeben:

Bitte deaktivieren Sie Ihr WLAN unter Einstellungen → Drahtlos und Netzwerke → WLANEinstellungen
→ WLAN und löschen Sie Ihren aktuellen WLAN-Zugang.

Fügen Sie danach Ihr WLAN erneut hinzu und aktivieren Sie es, indem Sie unter Einstellungen → Drahtlos und Netzwerke →
WLAN-Einstellungen automatisch nach Ihrem WLAN-Zugang suchen und Verbinden.

Oder fügen Sie manuell Ihr WLAN hinzu, indem Sie Einstellungen → Drahtlos und Netzwerke →
WLAN-Einstellungen → WLAN hinzufügen auswählen.

Geben Sie die SSID für das Netzwerk ein und wählen Sie den
Sicherheitstyp aus und legen die Sicherheitseinstellungen entsprechend dem ausgewählten Sicherheitstyp fest.

Falls dies noch nicht zum gewünschten Erfolg führen sollte, bitten wir Sie, Ihr Smartphone auf die Werkseinstellungen zurück zu setzen:

Sichern Sie vorab bitte alle wichtigen Daten, die auf Ihrem Mobiltelefon gespeichert sind. Samsung Electronics GmbH übernimmt keinerlei Verantwortung für Datenverlust. Eine nachträgliche Datensicherung ist durch uns leider nicht möglich.

Verwenden Sie zur Datensicherung die für Ihr Modell vorgesehene Software.
Die Kontakte können Sie auch auf die SIM-Karte und Bilder und Musik auf eine ggf. im Mobiltelefon vorhandene Speicherkarte übertragen.

Wenn Sie Ihre Daten gesichert haben, entnehmen Sie bitte die SIM- und Speicherkarte. Starten Sie das Gerät neu und geben Sie bitte folgenden Code ein:

„*2767*3855#“ (Stern2767Stern3855Raute)

Eventuell werden ab dem zweiten Sternchen nur Striche angezeigt, das ist aber völlig normal.
Nachdem Sie # gedrückt haben, schaltet sich das Gerät selbständig aus und startet wenig später (ca. 1 Minute) wieder neu.
Bitte führen Sie in dieser Zeit keine Aktionen am Telefon durch! "

Ich hoffe es hilft euch (und mir) bei der Problemlösung.

22.02.2012 10:05:58 via Website

Hallo,

ich bin neu hier (mein erster Beitrag :grin: )

So...zu meinem Problem muss ich wahrscheinlich nicht viel sagen...es ist ja bekannt :lol:

Wann kommt endlich dieser Hotfix? Hat jemand da Infos?

Ich überlege, ob ich vielleicht jetzt schon zu Android 4 wechseln sollte...aber bekomm ich da später über Kies überhaupt noch offizielle Updates?

Gruß
Christian

— geändert am 22.02.2012 10:43:54

22.02.2012 11:34:38 via Website

Christian
Hallo,ich bin neu hier (mein erster Beitrag :grin: )
na dann,

...... herzlich Willkommen hier im Forum. :lol:

— geändert am 22.02.2012 11:34:55

L.G. Erwin :*

♛SXZ1c, SGS2, SGS+, SG Tab 2 10.1, Apfel 4S♛
★Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts★
►Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten◄

28.02.2012 19:11:54 via Website

Habe den Update auf 2.3.6. gerade eben ganz offiziell raufgespielt bekommen. Rückzug vom Rückzug? Das Neustart Problem hatte ich schon unter 2.3.5. Mal gucken wann 4.0.whatever. kommt. Habe nichts gerooted oder sonstwas Ungeduldiges gemacht. Ma sehn.....<_<

09.05.2012 14:52:54 via Website

Hallo Gemeinde,

ich weiß das Threat ist schon älter und ich bin ein Neuling hier im Forum, aber schon länger stille Mitleserin.

Ich habe verstanden, dass im Februar (wann auch immer) das Update von Samsung zurück gezogen worden ist.

Nun mein Problem ist, dass ich erst vor kurzem ein Update gemacht habe, aber nicht auf ICS.
Seitdem entläd sich mein Akku ohne große Bedinung des Handys innerhalb von 8 Stunden. Diese Stunden zeigt er mir auch als Laufzeit an, allerdings ist das nun weniger als vor dem Update.
Außerdem ruckelt die Bedienung beim switschen von Startbildschirm zu Startbildschirm. Also auch eine Verschlechterung.
Edit: Noch aufgefallen ist, dass die WLan Verbindung schlechter geworden ist.
Außerdem ist der Empfang allgemein sehr schlecht geworden, ist aber nur meine persönliche einschätzung.

Was kann ich tun? Einfach mal auf Werkseinstellung zurücksetzen (weiß aber nicht was es genau bringt, oder dann tut)?
Oder kann ich sonst noch etwas machen.

Edit: Macht es Sinn beim Samsung Service anzurufen? Hat jemand damit Erfahrungen?
Wahrscheinlich bekomme ich hier bessere und praxisnahe Antworten ;)

Hier alle meine Handydaten, bis auf Handynummer ;)
PDA: I9100XWLA4
PHONE: I9100XXKI4
CSC: I9100EPLKL1
Modellnummer: GT-I9100
Android-Version: 2.3.6

Ich hoffe das reicht als Infos bzw. ein Teil steht auch noch in meinem Profil :)

Vielen Dank schonmal im Voraus!

— geändert am 09.05.2012 15:02:27