Hilfe bei der Wahl eines Notebooks: Asus G74SX oder Alienware M17X ?

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

19.11.2011 10:25:29 via Website

Liebe Android-Pit Gemeinde

Da viele auf diesere Seite sehr technisch orientiert sind dachte ich, ich will euch um Hilfe bei der Wahl eines Notebooks bitten.

Das Notebook werde ich fürs Programmieren und fürs Gamen brauchen.

Ich kann mich zwischen zwei Notebooks nicht wirklich entscheiden.

Alienware M17x:
- http://www.dell.com/ch/p/alienware-m17x-r3/pd?refid=alienware-m17x-r3&isredir=true
- http://www.dell.com/ch/p/alienware-m17x-r3/pd
- http://digitec.ch/ProdukteDetails2.aspx?Reiter=Bilder&Artikel=225830

Asus G74SX:
- http://www.asus.de/Notebooks/Gaming_Powerhouse/G74SX/
- http://www.brack.ch/tabid/294/Default.aspx?ID=179743
- http://www.digitec.ch/?param=google&wert=227547

Der Preis spielt noch keine Rolle, aber sonst sehe ich ausser der Marke keinen Unterschied.

Ich wäre froh über jeden Rat!

LG Dennis

— geändert am 19.11.2011 10:31:33

19.11.2011 12:46:32 via Website

moin
das asus hat 3gb grafikspeicher das alienware "nur" 2 gb

den Alienware kannst du dir nach deinen wünschen zusammen stellen und du hast eine Beleuchtete Tastatur. das ist ziemlich cool geht aber auf die Akku Laufzeit. bei dem asus hast du ein Blue ray Laufwerk. beim Alienware kannst du es bto einbauen lassen aber dann wird es teuerer
standtart beim Alienware sind nur 4 gb bei dem Asus 16 gb RAM.


das Gehäuse vom Asus wird nach vorne dünner, die 44 mm das Alienware sind echt hoch ich hatte mal ein Alienware M17x und wenn man lange ohne externe Tastatur zocken möchte geht das sehr schnelle zu lasten des Handgelenkes.

nun das design von Alienware ist etwas besser aber das ist meine Meinung

mehr fällt mir auf die schnelle nicht auf. damals hatte man bei Alienware (bevor es von dell gekauft wurde ) das Problem dass man extra Treiber brauchte. wenn man dann das OS ändern wollte hatte man Schwierigkeiten mit Treibern. Ob das heute noch so ist weiß ich nicht.

Wenn es dunkel ist, fehlt Licht. //\ Wer Rechtschreibfehler findet: Die Ninjas waren es. :ph34r:

19.11.2011 17:19:47 via Website

Achso ..
vor meinem Alienware (als alienware nich nicht dell war) hatte ich einen Dell highend pc.

bei beiden hatte ich Grafikkarten problem. der Lüfter hat nach einem Jahr den geist aufgegeben. beides nvidea karten aber...
ein Anruf und alles lief... beim PC kam ein Paketdienst mit der neuen Graka und ich habe die alte abgegeben. Wenn man sich das nicht traut selber am Rechner zu schrauben dann schicken die einen Techniker.

den Laptop musste ich einschicken hat ca 3 Wochen gedauert da die Alienware schmiede für Europa in Irland ist genauer in der nähe von Dublin.

aber alles lief Reibungslos. Wenn der Support noch so ist dann hat man bei Dell/Alienware nen super support.

Wenn es dunkel ist, fehlt Licht. //\ Wer Rechtschreibfehler findet: Die Ninjas waren es. :ph34r:

20.11.2011 13:21:02 via Website

Christoph
moin
das asus hat 3gb grafikspeicher das alienware "nur" 2 gb

den Alienware kannst du dir nach deinen wünschen zusammen stellen und du hast eine Beleuchtete Tastatur. das ist ziemlich cool geht aber auf die Akku Laufzeit. bei dem asus hast du ein Blue ray Laufwerk. beim Alienware kannst du es bto einbauen lassen aber dann wird es teuerer
standtart beim Alienware sind nur 4 gb bei dem Asus 16 gb RAM.


das Gehäuse vom Asus wird nach vorne dünner, die 44 mm das Alienware sind echt hoch ich hatte mal ein Alienware M17x und wenn man lange ohne externe Tastatur zocken möchte geht das sehr schnelle zu lasten des Handgelenkes.

nun das design von Alienware ist etwas besser aber das ist meine Meinung

mehr fällt mir auf die schnelle nicht auf. damals hatte man bei Alienware (bevor es von dell gekauft wurde ) das Problem dass man extra Treiber brauchte. wenn man dann das OS ändern wollte hatte man Schwierigkeiten mit Treibern. Ob das heute noch so ist weiß ich nicht.



Danke für die Antwort.
Digitec.ch verkauft den Alienware mit 16gb Arbeitsspeicher. und wegen dem Grafikspeicher, merkt man dass den überhaubt?
lg

20.11.2011 13:41:14 via App

Nun ich habe einfach nur die Spezifikationen verglichen. Ich denke beim zocken merkt man den einen gb unterschied nicht.

Wenn es dunkel ist, fehlt Licht. //\ Wer Rechtschreibfehler findet: Die Ninjas waren es. :ph34r:

21.11.2011 00:30:45 via App

der alienware hat zwar "nur" 2gb grafikspeicher aber dafür das topmodell der aktuellen reihe, die 580. asus hat nur die 560 verbaut ;)
edit: ich hab mich vertan, das topmodell ist die 590. trotzdem ist die 580 besser als die 560^^

— geändert am 21.11.2011 00:32:49