HTC Desire — Desire - Problem mit Bootloader, Lautstärkeregelung und Abgesichertem Modus

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

05.11.2011 23:27:32 via Website

Hallo Community,

seit einigen Wochen habe ich ein gebrauchtes HTC Desire von einem Kumpel übernommen.
Ich habe leider keine Ahnung welche (Custom-) Firmware aktuell drauf ist. Ich weiß lediglich, dass es gerooted ist.

Nun zu meinem Problem:
Das Gerät lief bis heute Morgen noch einwandfrei. Als ich es heute Morgen einschaltete befand es sich komischerweise im Bootloader (HBoot), von wo aus ich nicht mehr navigieren konnte (Lautstärketasten funktionierten vorher noch einwandfrei)

Nach einiger Zeit ohne Akku bootete das Handy komischerweise im Abgesicherten Modus und später dann auch (ohne Sim) nach Gedrückthalten der Suchen-Taste wieder normal. Dort funktionierte dann die Lautsärke-runter Taste nicht mehr richtig. Als ich es daraufhin ausschaltete um die Sim einzulegen, startete es wieder in dem HBoot Modus. Mitlerweile komme ich da auch nicht mehr heraus.

Ich habe die Vermutung das die Lautstärke runter Taste klemmt oder dergleichen.

Garantieanspruch besteht nicht mehr.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Kann mir jemand helfen? Ich habe mir bereits ein Ersatzteillager angeschaut, weiß aber nicht, ob ich mir die Reparatur zutraue.

MfG,

Dave

05.11.2011 23:37:36 via Website

Klingt wirklich danach dass die Lautstärketaste klemmt. Versuch mal mit einer spitzen Nadel und viiiiiiiiiiiiiiel Fingerspitzengefühl mal zu reinigen und schmodder rauszuholen und gucken ob du sie lösen kannst!

Ich bin ein Kind der Straße.... keins aus dem Ghetto... mein Viertel war die Sesamstraße

06.11.2011 04:07:16 via Website

Danke Kevin,

werde das mal Morgen zu ner christlicheren Urzeit mit ruhigem Händchen versuchen.
Ich hoffe ich zerstöre dabei nicht die Klebeschicht oder den Kontakt unter dem Kippschalter...

Sonst muss ich wohl doch zu nem Ersatzteil greifen..

06.11.2011 11:03:45 via App

Tobias G.
Warum besteht kein Anspruch auf Garantie? Abgesehen vom rooten... Aber da gibt's Wege.
Na ich vermute mal Garantie schon abgelaufen, da gebraucht...

Der geistige Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0.
Diesen nennen Sie dann Ihren Standpunkt.

06.11.2011 11:59:15 via App

Und ich bin der Meinung eine Garantie (Gewährleistung) wäre hierzulande 2 Jahre und unabhängig der Anzahl Vorbesitzer...
Da das Desire vor zwei Jahren noch nicht auf dem Markt waren, ließe sich vermuten, dass noch Anspruch besteht...

Ein wahrscheinliches hw problem wird Software nicht lösen können.

"Ein Problem ist schon dann teilweise gelöst, wenn man weiß dass man es hat."

06.11.2011 13:23:48 via Website

Ich gehe davon aus, dass das Handy nicht mehr als Garantiefall durchgehen würde, da es schon ziemlich vermackt ist, und warscheinlich doch den ein oder anderen Sturz hinter sich hat.

Ich werde das mal mit dem Vorbesitzer besprechen. Er hatte es wohl auch schonmal wegen Staub unter dem Display eingeschickt. Werde mal nachfragen, ob es da schon ähnlich aussah...

Bevor ich selbst (durch Öffnen von Siegeln) die Garantie vollends zerstöre, sollte ich das wohl besser absprechen.

— geändert am 06.11.2011 13:24:03