HTC Desire HD — Besserer Akku

  • Antworten:66
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

14.09.2011 00:17:20

Hi,

hab ein DHD und bin mit meinem original Akku überhaupt nicht zufrieden. Im Leerlauf und ausgeschaltetem Display hebt der Akku 10 Stunden. Bei Nutzung von mobilem Internet + GPS (Navigation als klassisches Beispiel) hebt der Akku nur 2-5 Stunden nach voller Aufladung. Und so geizig und technikverliebt wie ich bin, will ich auch keinen Energiesparmodus reinhauen müssen, der mir vielleicht 1-2 Stunden mehr bringt, aber das dafür das Gerät unbedienbar ist.

Hab mal ein bisschen im Netz rumgesucht und folgende Seite gefunden.

http://www.mugen-power-batteries.com/htc/htc-desire-hd/mugen-power-1500mah-extended-battery-for-for-htc-desire-hd-softbank-001ht.html

33 Euro für einen Akku hören sich ja zunächst mal nicht schlecht an. Würde mir den von oben gerne kaufen, jedoch können die erst Ende des Monats wieder liefern und das ist n bissle blöd.

Hat jemand von euch denn auch Erfahrungen beim DHD mit Austausch-Akkus gemacht und/oder kann einen empfehlen? Ebay? Webshops? Wie lange halten bei euch die Akkus von Drittanbietern?

Gelöschter Account

14.09.2011 06:31:47

Mitch K
Hat jemand von euch denn auch Erfahrungen beim DHD mit Austausch-Akkus gemacht und/oder kann einen empfehlen? Ebay? Webshops? Wie lange halten bei euch die Akkus von Drittanbietern?

Also, von den Akkus bei eBay & Co. kann ich abraten.
Das sind alles "billig-Asia-Rotz" und versprechen nicht die Leistung die sie angeben !

Mitch K

Mugen-Power Akkus sind recht beliebt, habe selbst schon mit den Gedanken gespielt mir einen zu bestellen.
=> Solltest du dir solch einen Akku kaufen, wäre ich/wir über einen Testbericht davon sehr froh.

Alternativ zu Austausch-Akkus kann ich dir nur folgendes empfehlen: Akku-Power-Packs
- RAIKKO USB AccuPack 5200 (kenne ich, ist recht gut - kann das DHD 3-4x voll aufladen!)
- New Trent iCruiser IMP1000 11000mAh (kenne ich nicht, aber hat die doppelte Powerleistung)

— geändert am 14.09.2011 06:32:12

? ? ? ? Bald auch für dein Android verfügbar: Das Rundum-sorglos-Paket ? ? ? ?

14.09.2011 08:06:01

HIHI!
Also ich habe jetzt seit knapp 4 Wochen den Muggen Power 1500er Akku und bin sehr zufrieden damit. Ich kann sagen das ich bei extremer Benutzung 1-2 Stunden mehr habe! Und bei normaler Nutzung komme ich abends mit ca. 50% Akku nach Hause vorher waren es ca. 30%! Also knapp 20% (wie Tim Taylor sagen würde) mehr Power!
Kann ihn nur empfehlen!
Mfg Markus

— geändert am 14.09.2011 08:09:13

14.09.2011 18:17:00

@Dennis: Das liegt glaub daran, dass HTC ihre eigenen Akkus nochmal verbessert haben.

Wegen Ebay war ich mir schon unsicher, daher wirds wohl einer von Mugen Power sein.

Sonst kennt keiner Firmen, die Ersatzakkus herstellen? Wie gesagt, Lieferung frühestens in 2 Wochen :/

Gelöschter Account

15.09.2011 06:29:22

Mitch K
Wie gesagt, Lieferung frühestens in 2 Wochen :/

Also ich würde lieber 2 Wochen warten, denn die Akkus von Mugen-Power sind recht beliebt.
Was bringt es dir, wenn du woanders einen Akku kaufst (der schneller geliefert wird) &
dieser aber nicht die versprochene Leistung mit sich bringt ?? :O

? ? ? ? Bald auch für dein Android verfügbar: Das Rundum-sorglos-Paket ? ? ? ?

16.09.2011 11:09:36

Ich habe mir einen Externen billig lader geholt:
[http://www.amazon.de/System-S-Externes-Batterie-Ladeger%C3%A4t-Wildfire/dp/B00499SBIG/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1316163979&sr=8-6[/b]

funzt super, is günstig.

für 30-40 euro bekommt man 3-4 neue Akkus mit Originalleistung. Daher verstehe ich ned warum man das alles in einen Akku stecken sollte... mit fast reboot kann man doch schnell den akku wechseln...

:D

19.09.2011 12:49:11

also ich habe im netz halt mehrfach gelesen, dass der MugenAkku eben nicht schlechter oder besser sein soll als der originale....was kann denn der Nutzer mit dem MugenAkku so über sein Nutzungsverhalten sagen??

— geändert am 19.09.2011 12:49:31

25.09.2011 10:55:12

Hallo zusammen!
Soo ich hab mal den Mugen Power Akku 1500mah getestet!
Sind aber nur 2 stunden da mir das ganze zu lange ging! :grin:

Einstellungen:
automatisch syncronisieren -> aus
Flugzeugmodus -> an
Displayhelligkeit -> 100%
Displaytimeout -> niemals ausschalten
und ein ganz normales Hintegrundbild

Hab so alles eingestellt und bei 100% Ladung dann vom Ladegerät getrennt!
(habe es dann zu seite gelegt und beobachtet!)
Nach 37 min. -> 90%
nach 1 std. -> 84%
nach 1,5 std. -> 75%
nach 2 std. -> 67%

So freu mich auf Vergleichswerte!:cold:
Mfg
Markus

— geändert am 26.09.2011 18:44:38