Tasker Profil mit Klick auf Icon starten und beenden (z.B. Ton aus und wieder Ton an) mit Zustandsanzeige / geht sowas ?

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

31.08.2011 11:17:31

Ich bastel wie wild mit Tasker herum komme aber irgendwie nicht zudem was ich gerne möchte. Bei meinem alten N97 mini konnte ich per Profil auf Lautlos oder alles auf voller Lautstärke umschalten. Leider gibt es sowas bei meinem Galaxy S2 nicht mehr. Deshalb habe ich mir Tasker gekauft und ein Profil z.B. für Ton aus erstellt und dafür ein Icon auf den Homebildschirm gelegt. Wenn ich jetzt auf das Icon klicke wird der Ton abgeschaltet. klicke ich aber nochmal auf das Icon ändert sich nichts. Der Ton bleibt aus. Ich habe dem Profil auch einen Beenden-Task hinzugefügt der wieder auf meine gewünschte Lautstärke zurückstellt, aber das klappt nicht.

Ich finde das ist doch eigentlich eine einfache Anforderung die ich aber wohl wegen Tunnelblick nicht lösen kann.

Also nochmal kurz was ich will:
Ein Icon auf dem Startbildschirm womit ich per anklicken Lautlos an und ausschalten kann. Am besten noch das der Zustand irgendwie angezeigt wird. Also z.B. das das Icon getauscht wird oder in der Taskleiste steht, oder was eben halt geht nur das irgendetwas anzeigt das das an ist. Sieht man zwar in der Taskleiste für dieses Beispiel, aber es kann ja auch ein Profil für ganz leise geben und dann zeigt das Galaxy in der Taskleiste ja kein Symbol.

Könnt Ihr mir mal bitte auf die Sprünge helfen wo ich einen Gedankenfehler habe ?

Gruss
Chris

31.08.2011 13:01:50

Hi Chris und erstmal herzlich Willkommen hier!

Entweder habe ich jetzt ein Verständnisproblem oder Du bist gerade dabei mit Kanonen auf Spatzen zu schießen .. ;-)

Mich würde es sehr wundern, wenn dass SGS2 das nicht von Haus aus als Widget anbietet. Gibt's da nichts in der Widget-Liste à la 'Einstellungen' oder so..?
Falls nicht, hat Izzy hier eine Übersicht zu diversen Schnellumschaltern zusammengestellt. Da wird überall auch ein Klingeltton-Umschalter dabei sein. Ich selber nutze dafür zur Zeit SwitchPro. Widgetsoid scheint nach hören/lesen aber auch eine gute Wahl zu sein.
Dort läuft die Umstellung dann im Allgemeinen in drei Modi: Normal/Nur Vibration/Lautlos. Wobei Normal die aktuell eingestellte Lautstärke ist, nach Deinem Wunsch also bspw. volle Lautstärke..

Mit Tasker wäre das alles ein wenig komplizierter. Ob ein Icon-Wechsel möglich ist, wage ich jetzt auch mal zu bezweifeln. Da Du es Dir aber bereits gekauft hast, nur mal grob zur Erläuterung:
Auf der Homescreen kannst Du ja nur Tasks und keine Profile. Profile werden ausschließlich anhand von Bedingungen aktiv.
Daher müsstest Du einen Task erstellen, der drei Dinge tut:
- Setze Variable %LAUTLOS = 1 WENN %LAUTLOS = 0
- Setze Variable %LAUTLOS = 1 WENN %LAUTLOS nicht gesetzt (nach jedem Handyneustart)
- Setze Variable %LAUTLOS = 0 WENN %LAUTLOS = 1
Beim Klick auf das Icon ändert sich die Variable also je nach aktuellem Wert. Das Profil bekommt dann die Bedingung WENN Variable %LAUTLOS = 1. Darin wird dann in einem Task die Lautstärke auf 0 gesetzt. Da die Lautstärke eine Einstellung ist, brauchst Du auch keinen Exit-Task. Wenn das Profil nicht mehr aktiv ist, wird die vorherige Einstellung wiederhergestellt (auf die zuvor eingestellte Klingellautstärke).
Wie Du siehst ist Tasker für ein manuelles Umschalten per Icon vielleicht ein bisschen too much. Du könntest es aber bspw. nutzen um die Lautstärke automatisch auf 0 zu setzen wenn Du auf der Arbeit bist - natürlich gesetzt dem Fall, dass Du das SGS nicht beruflich nutzt :)

31.08.2011 14:02:44

Hallo Luigi,
danke für die Willkommensgrüsse und Deine Tipps.
Ich gebe zu ich bin mit dem SGS2 erst seit 1 Woche am fummeln. Ist doch einiges anders wie bei meinem Symbian N97 mini. Habe deshalb noch nichts gefunden von einem mitgelieferten Widget zur Tonumschaltung. Fand das auch schon komisch das es sowas von Werk aus nicht gibt. Finde es nun nach Deinem Hinweis immer noch nicht. Aber egal, dann schau ich mir Deine Apps mal an, wenn die das machen was ich möchte ist es ja Ok, Danke für den Hinweis.

Irgendwie ist Android auch komisch. Wenn ich mit Tasker GPS an/aus machen will soll ich erst ein anderes ROM installieren weil ab Version 2.3.x nur noch Apps das schalten können sollen. Wofür soll das gut sein ? Man kann es doch sowieso per Taskleiste an/aus machen, das ist doch nichts anderes. Wo ist da die Logik ? Im Tasker gibt es eine ganze Reihe von Sachen die mit Android 2.3.x bei mir ausgegraut sind. ich möchte nur deswegen nicht ein anderes ROM aufspielen müssen. Habe schon beim rooten gedacht, hoffentlich schmiert jetzt nichts ab weil ich dann einen hübschen Untersetzer für mein Bier gehabt hätte in Form eines SGS2.

Jedenfalls soll Tasker mir noch bei einigen Sachen helfen wie z.B. Apps sollen den Bildschirm anbehalten, Wlan an/aus nach Position usw. Also das Geld ist nicht verschenkt :). Gibt es noch schöne Seiten wo man sich genauer in Tasker einlesen kann ? Die Originalseite finde ich doch ziemlich spartanisch und unübersichtlich.

Dein Beispiel mit den Variablen war gut. Also die guten alten If else Abfragen bringen es dann nur. Soweit hinten rum hätte ich tatsächlich nicht programmiert. Das ist für diesen Zweck wirklich oversized. Auf jeden Fall weiss ich jetzt wie ich eine Bedingung so an oder aus machen kann für die Zukunft.

Besonders würde ich gerne mit Tasker den Akkuverbrauch runterschrauben mit z.B. beenden von unnötigen Diensten und einige automatische Sachen wie wenn am USB und diese Bluethootverbindung dann mach das usw. Gibt es eigentlich gute Apps die unnötige Dienste automatisch beenden und auch auf Speicherfresser achten ?

Gruss
Chris

31.08.2011 16:54:21

Es kann durchaus sein, dass es da beim SGS2 nix gibt.. vielleicht weiß ja ein anderer SGS2-Besitzer mehr.

Aha, mmh, von der GPS/2.3.x Thematik ist mir noch nix zu Ohren gekommen..hab noch 2.2.1. Klingt tatsächlich irgendwie komisch bzw. unlogisch. Der Hinweis kommt dann per Popup in Tasker?

Als Lesestoff zu Tasker-Profilen fallen mir noch folgende Links ein:
Tasker Wiki (Profil-Inspirationen von simpel bis komplex)
Tasker Profile für Androidpit User (einige Profile hier im Forum)
Vorschläge für neue Tasker Profile (ein ellenlanger Thread hier, in dem auch künftige Tasker-Fragen gut aufgehoben wären, da dort viele mitlesen)

Zu Apps zum Beenden von Diensten kann ich nicht viel sagen. Ich selber hab mich noch nie allzu viel um die im einzelnen laufenden Dienste gekümmert und vertraue da weitestgehend auf das interne Speicher-Management.
Die Meinungen zu Taskkillern gehen weit auseinander.
Bei mir laufen nur Dienste, welche zu Apps gehören, die ich installiert habe und dauerhaft benutze. Wieso sollte ich den Dienst dazu killen?;) (Es sei denn man hat Games drauf mit unliebsamen News-Diensten o.ä.)
Was das RAM-Mangement als solches angeht, nutze ich den AutoKiller Memeory Optimizer um die Standardsystemwerte etwas zu trimmen. Nach ausprobieren mehrerer Presets, habe ich nun das subjektive Gefühl es läuft alles ein wenig flüssiger. Das wird aber jeder, der überzeugt von Taskkillern ist, auch haben :grin:

12.09.2011 11:03:16

Chris Schubi
Irgendwie ist Android auch komisch. Wenn ich mit Tasker GPS an/aus machen will soll ich erst ein anderes ROM installieren weil ab Version 2.3.x nur noch Apps das schalten können sollen. Wofür soll das gut sein ? Man kann es doch sowieso per Taskleiste an/aus machen, das ist doch nichts anderes. Wo ist da die Logik ? Im Tasker gibt es eine ganze Reihe von Sachen die mit Android 2.3.x bei mir ausgegraut sind. ich möchte nur deswegen nicht ein anderes ROM aufspielen müssen. Habe schon beim rooten gedacht, hoffentlich schmiert jetzt nichts ab weil ich dann einen hübschen Untersetzer für mein Bier gehabt hätte in Form eines SGS2.

Hi,

Also ich habe mir auch vor einigen Tagen Tasker geleistet und muss sagen, dass es ein echt Klasse Tool ist. Leider habe ich auch das Problem mit der Rom bzw. Google Version wenn ich automatisiert GPS aktivieren bzw. deaktivieren möchte. Bekomme dann immer folgende Meldung vom Tasker.

"Google hat Änderungen in Android 2.3+ vorgenommen, wie zum Beispiel, dass GPS nicht mehr von Apps ohne Benutzerangaben geändert werden kann. Wenn du diese Funktion trotzdem verwenden willst, musst du ein anderes Rom installieren, wie zum Beispiel Cyanogen. Dort gibt es diese Beschränkung von Google nicht."

Möchte deswegen jetzt auch kein anderes Rom instellieren. Hat jemand ne Idee wie ich trotzdem GPS mit dem Start einer App aktivieren kann?

lg

12.09.2011 12:07:22

Hallo,
habe mich damit abgefunden das ich mit Tasker GPS nicht an oder abschalten kann. Ich werde jedenfalls deshalb kein neues Rom installieren. Finde das vom Androidsystem schon ziemlich bescheuert das das nicht möglich ist. Sehe darin nach wie vor keinen Sinn.

MfG
Chris

12.09.2011 15:56:37

Naja,
man könnte darin ein Sicherheitfeature sehen:
keine App kann ohne Benutzereinwilligung GPS einschalten um heimlich den Standort zu loggen.

Nicht dass ich diese Einschränkung gut fände, aber es hat eben alles zwei Seiten.

— geändert am 12.09.2011 15:56:47