Motorola Milestone 2 — Tastatur Doppelbuchstaben Probleme

  • Antworten:20
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

14.06.2011 20:06:31

Hi zusammen !

Ich habe seit ca. 2 Wochen das Problem, dass bei bestimmten Buchstaben auf meiner Quertz Tastatur trotz einmaligen klicken die Buchstaben doppelt oder dreifach ausgeführt werden....

Meine Freundin hat auch das Milestone 2 und hat das gleiche Problem, Sie kann aber die Quertz Tastatur schon nicht mehr benutzen, weil der Fehler so extrem auftritt.


Hat schon jemand die gleichen Probleme gehabt ? Wenn ja, was tun ?


Gruß Lars

Gelöschter Account

14.06.2011 20:58:10

buahhh du stellst fragen... hmmm... mach vielleicht ein update aber zuerst alle daten wie sms, kontakte usw. sichern.
die systemeinstellungen nicht sichern sonst hast du evt. den fehler beim restore wieder drauf gemacht XD

16.06.2011 22:25:51

hallo lars,

hatte das gleiche problem. habe geraet eingeschickt. die haben eine hardwarekomponente ausgetauscht. nun gehts wieder einwandfrei. kommst wohl nicht drum rum, ist ein defekt am geraet, nicht in der software. sorry.....

guss marcel

Gelöschter Account

16.06.2011 22:37:15

Marcel S.
hallo lars,

hatte das gleiche problem. habe geraet eingeschickt. die haben eine hardwarekomponente ausgetauscht. nun gehts wieder einwandfrei. kommst wohl nicht drum rum, ist ein defekt am geraet, nicht in der software. sorry.....

guss marcel


befor ich es einschicken würde, würde ich es rooten, dann kannst du eine custom rom drauf machen, und dann ist der fehler behoben...

17.06.2011 12:24:59

davide 94
Marcel S.
die haben eine hardwarekomponente ausgetauscht. nun gehts wieder einwandfrei. kommst wohl nicht drum rum, ist ein defekt am geraet, nicht in der software. sorry.....
befor ich es einschicken würde, würde ich es rooten, dann kannst du eine custom rom drauf machen, und dann ist der fehler behoben...

Kann man jetzt Hardwarekomponenten per CustomROM austauschen? Ich meine, root darf ja so alles, was möglich ist. Aber unmögliches geht m.W. noch nicht.

Oder hat jemand mal eine APK, die aus meinem 4" Screen einen 10" macht? :P

Gelöschter Account

17.06.2011 15:06:52

Izzy
davide 94
Marcel S.
die haben eine hardwarekomponente ausgetauscht. nun gehts wieder einwandfrei. kommst wohl nicht drum rum, ist ein defekt am geraet, nicht in der software. sorry.....
befor ich es einschicken würde, würde ich es rooten, dann kannst du eine custom rom drauf machen, und dann ist der fehler behoben...

Kann man jetzt Hardwarekomponenten per CustomROM austauschen? Ich meine, root darf ja so alles, was möglich ist. Aber unmögliches geht m.W. noch nicht.

Oder hat jemand mal eine APK, die aus meinem 4" Screen einen 10" macht? :P

wsa hesst, mw. und zu dem muss bei doppelbuchstaben nicht unbedingt das beschriebene. kapputt sein, denn es kann auch ein fehler in der rom sein... ;-)

24.06.2011 14:35:24

Leute, Leute
Die doppelten Buchstaben beim einmaligen pressen der Taste ist zu 100% ein Softwarefehler. Wenn nach austauschen irgendeiner Hardwarekomponente das Problem behoben ist, so ist dies Zufall, weil die Neue tastatur vielleicht sehr kurze Presstimes hat, kp.

Es gibt mitlerweile eine Lösung für das Problem: Die Entwickler bei Motorola haben im Keyboard-Driver den Delay zwischen den einzelnen Impulsen auf 0ms gesetzt. So kann es passieren dass sobald die Taste 1ms gedrückt geblieben ist (das passiert sehr oft) dass 2 Impulse abgesendet werden. Wenn die Taste 3 oder mehr ms gedrückt bleib, so kommen dem entsprechend noch mehr Impulse.
Dem entgegen gibt es normalerweise im Tastaturtreiber ein Delay um Doppelimpulse zu verhindern.

Man muss also einfach den Delay im Treiber auf 10-15ms setzen und das Problem ist komplett gelöst. Bei mir gings!

Diese Infos hab ich im xda Forum gefunden, und da haben sogar irgendwelche eine APK geschrieben die dies automatisch macht!!! Man braucht nur Root!

Hier der Link zum Post mit der APK datei:

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1058544

Dann root Rechte holen, die APK installieren, öffnen, auf 15ms stellen und typen was das Zeug hält hahaa!^^

Bei mir gehts jetzt super!

Viel Glück damit

ciao

27.06.2011 08:05:05

Genial.
Eine Einstellung der Zeitverzögerung für die Tastatur hatte ich erfolglos im Menü gesucht und nun durch das *.apk erhalten. Nun kann ich endlich die Tastatur wieder ordentlich nutzen, denn das schreiben von mehrfachen Zeichen ging mir auch gewaltig auf die Nerven.

30.06.2011 09:03:29

Hallo ms2-Nutzer,

auch ich plage mich mit den beschriebenen tastatur-problemen.
da ich aber kein technik-freak bin und mit begriffen wie rooten etc nur wenig anfangen kann:
gibt es eine lösung die auch ein durchschnittlich intelligenzbegabter mensch wie ich ohne spezielle handy-technik-kenntnisse hinbekommt?

habe -nachdem ich mich auch noch mit dem bug bei der telefonnummerwahl herumgeplagt habe- schon langsam keine lust mehr auf mein ms2. hätte am liebsten mein geld zurück. Meint ihr, das die diversen fehler mir ein Rückgaberecht sichern?

falls ich doch irgendwas neu laden muss, wie sichere ich meine Apps, Kontakte etc. (für anfänger, wie gesagt;-))

Vielen dank für Eure Hilfe

p.

30.06.2011 10:52:44

das mit telefonnummerwahlproblem ist bei mir nach update auf 2.2.2 verschwunden...das doppelbustabenproblem tritt bei mir sehr selten ein. wenn du noch kein update durchgeführt hast, dann empehle ich dir dies zu tun. geht aber nur über pc...dann sollten die meistens bugs behoben sein.

— geändert am 30.06.2011 10:54:40

30.06.2011 17:52:47

danke für deinen Rat.
ich habe über "systemaktualisierungen" schon updates gemacht. werde jetzt mal das update, was motorola auf seiner homepage anbietet machen. habe mich davor gedrückt, weil drin steht, dass bestimmte daten dabei verloren gehen können.
oh, mann mir hängt das alles zum hals raus. technik ist ja toll, aber die zeit die man damit verbrät irgendwas zum laufen zu bekommen upzudaten etc. ...
Naja, ich versuch´s mal sportlich zu nehmen:-)
also nochmal danke.
petra

01.07.2011 22:42:42

Kevin Fischer
Die App ist bei mir ohne Funktion bzw trägt nicht zur Lösung des Problems bei

Ich wette du hast dein Handy nicht "gerootet" oder ?
Wie du das machen kannst siehst du hier:
http://theunlockr.com/2010/10/11/how-to-root-your-android-phone-superoneclick-method/

1. Datei downloaden, in einen Ordner entpacken:
http://forum.xda-developers.com/attachment.php?attachmentid=624177&d=1307984774

2. Auf deinem Handy: Einstellungen > Anwendungen > Entwicklung > Haken bei USB-Debugging setzen.

3. Handy über USB mit dem PC verbinden.

4. Rechtsklick auf "SuperOneKlick" und als Administrator starten.

5. Auf "Root" klicken und abwarten --> fertig!

Bei mir trat das Problem auf dass er bei "waiting for device…" hängen bleibt... Falls das auch der fall ist: http://junefabrics.com/android/download.php
installieren und Anweisungen folgen, danach das ganze nochmal von vorne... NEUSTART DES HANDYS NICHT VERGESSEN

Danach kannst du dann nochmal das Programm: http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=14019158&postcount=60 installieren, auf 10 ms setzen und auf "LOAD" drücken !!!!!!!

Das sollte funktionieren!

Lg

30.07.2011 19:22:06

Hi Leute ich hoffe ihr könnt mir helfen ;).. So also erstens mal ging mein MS2 eigentlich immer perfekt nie Probleme mit der Tastatur...bis vor 2-3 Wochen da fings dann an typische doppelbuchstaben etc...so also habe ich mein Handy gerootet und die ms2debounce App geladen und eingestellt. Allerdings zeigt sich keine Wirkund die Tastatur geht immer noch sehr schlecht, manchmal wird gar kein Buchstabe gewählt obwohl ich draufdrücke, macht so den Eindruck als wärs kein Softwarefehler oder?! Vllt hab ich auch nur die falschen Einstellungen für die debounce App kann mir einer seine posten ? Sprich Delay, poll und settle ?!^^...Wenn das nicht hilft wollte ich das Ding einschicken lassen, ist ja erst n halbes Jahr alt und ich denke das kanns einfach net sein...Muss ich da noch irgendwas beachten? Bzw. Muss ich den "root" entfernen / und wie geht das ?!. Und weiss hier einer wie lang mein MS2 dann ca. bei Moto rumliegt bis es wiederkommt?....

Danke und Gruß
Philip :D

Gelöschter Account

01.08.2011 02:22:50

also was du für codes brauchst, weiss ich nicht...
aber wenn du es einschickst, sooltest du unbedingt root entfernen und ein original update draufspielen... was dann vielleicht das einschicken erübrigt....

04.08.2011 17:00:44

hallo zusammen,

hab oben schon mal den hinweis gegeben das einsenden hilft. hab mich mittlerweile mal erkundigt was genau gemacht wurde und erfahren, dass die kpl. tastatur ausgetauscht wurde. ich hatte damit ueber einen monat ruhe. nun geht das ganze wieder los. in meiner verzweiflung hab ich gerootet und den delay wie beschrieben auf 10 ms gesetzt. half nichts. auch alle mgl. anderen werte auprobiert. ergebnisse waren eher noch schlechter. zudem schreibt es oft doppelbuchstaben und dann wieder gar keinen. soll heissen ich druecke und kein buchstabe wird geschrieben. ich hab nun wieder reklamiert. diesmal die reparatur. nun soll und werde ich wieder einsenden. schoener mist. verliere die lust am stein gewaltig.

13.11.2011 08:42:06

Ein großes DANKE an "gibt keinen echten" für diesen Beitrag vom 1.7.2011. Mein Milestone 2 war jetzt schon 4 mal zur Reparatur weil die Tastatur immer wieder doppelte, teilweise sogar dreifache, Buchstaben generiert hat. Ein Wandel war leider nicht möglich weil der erste Schaden dafür innerhalb der ersten 6 Monate nach Kauf auftreten hätte müssen. Jedes Mal war dann auch für ca. 4 Wochen Ruhe und es ließ sich wunderbar tippen. Langsam schlich sich aber immer wieder dieser Fehler ein. Das schlimmste daran war aber nicht dass das Handy je eine Woche nicht da war, sondern dass es mit Resett wieder zurück kam, und ich alle Einstellungen und alle Apps wieder herstellen bzw neu installieren musste. Hat echt keine Spaß gemacht und ich hab mich schon nach einer Alternative umgeschaut. Man befindet sich da ja auch in einer Zwickmühle. Backup der Daten und Apps nur mit Root möglich, mit Root aber keine Reparatur auf Garantie. Jetzt hab ich mir endlich mal Zeit genommen mich in diversen Foren über Root zu belesen, und muss leider sagen dass die Verwirrung immer größer, im Dschungel der Forenbeiträge, wurde anstatt kleiner. Bis ich dann endlich diesen klar und deutlich geschriebenen Eintrag gefunden hatte. Etwas Überwindung hat es mich dann aber trotzdem gekostet, den Root-Button zu drücken. Schließlich liest man so viel unterschiedliches und böses über rooten... Zugegeben, es ist erst zwei Tage her, aber bis jetzt kam es zu keinem einzigen doppelten Buchstaben beim tippen :-) Deshalb jetzt schon mal Danke für das Know-how und die einfache Beschreibung.
Trotzdem hab ich da noch ein paar Fragen:
-Kann ich dass Handy auch wieder un-rooten und trotzdem mit Titanium erstellte Backups wiederherstellen?
-Kann ich trotz des Roots das eventuell demnächst erscheinende Android 2.3. installieren?
Danke für nicht verwirrende Antworten

— geändert am 13.11.2011 08:43:14

13.11.2011 14:54:56

hallo marco,

unrooten geht klaro.
titanium braucht aber root, es kann sonst nicht mehr auf alle rechte, ordner, dateien zugreifen die noetig sind um wieder herzustellen. also unroote bitte erst nach wiederherstellung.
was du aber machen kannst, ist unrooten, telefon einschicken, anschliessend wieder rooten, titanium installieren und per titanium alles wieder herstellen. das hab ich auch so gemacht.

besser noch ist ein nandroid (komplette sicherung des ganzen Systems). Da sind dann auch alle widgets etc. wieder da wo sie waren.
Beim update auf 2.3 gehen evtl. auch wieder alle daten verloren. also sichere vorher mind. die apps mit titanium, um diese anschliessend wieder einspielen zu koennen.

— geändert am 10.12.2012 10:27:34 durch Moderator

23.11.2011 22:43:01

1. Datei downloaden, in einen Ordner entpacken:
http://forum.xda-developers.com/attachment.php?attachmentid=624177&d=1307984774

2. Auf deinem Handy: Einstellungen > Anwendungen > Entwicklung > Haken bei USB-Debugging setzen.

3. Handy über USB mit dem PC verbinden.

4. Rechtsklick auf "SuperOneKlick" und als Administrator starten.

5. Auf "Root" klicken und abwarten --> fertig!

Bei mir trat das Problem auf dass er bei "waiting for device…" hängen bleibt... Falls das auch der fall ist: http://junefabrics.com/android/download.php
installieren und Anweisungen folgen, danach das ganze nochmal von vorne... NEUSTART DES HANDYS NICHT VERGESSEN

Danach kannst du dann nochmal das Programm: http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=14019158&postcount=60 installieren, auf 10 ms setzen und auf "LOAD" drücken !!!!!!!

Das sollte funktionieren!

Lg[/quote]


___

Hey,
Ich habe nun nach der Reihenfolge alles gemacht, aber ich bekomme http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=14019158&postcount=60 nicht installiert, da ist bei mir nichts zu installieren und Load steht da auch nicht.
Kann mir jemand weiter helfen?

24.11.2011 19:06:08

Dana Baden


Hey,
Ich habe nun nach der Reihenfolge alles gemacht, aber ich bekomme http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=14019158&postcount=60 nicht installiert, da ist bei mir nichts zu installieren und Load steht da auch nicht.
Kann mir jemand weiter helfen?

..warum denn so aufwendig und umstaendlich. der izzy hat uns doch ein leckeres rezept fuer root gekocht!!!
schaut doch einfach hier mal im ms2 root forum nach und sucht dem beitrag "rezept fuer root 2.2" oder so aehnlich. wenn ihr das nachkocht geht viel flotter und einfacher. danke nochmal an den izzy an dieser stelle ....