Logger für Display Berührungen / ausgeführte Apps

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

24.04.2011 10:27:39

Sei gegrüßt meine letzte Rettung !

Ganz kurz zum Ursprung meiner Frage: Ich würde gerne Patienten mit Arm/HandSchäden ein Tablet zum spielen geben. Leider hat dies keinen messbaren Wert wenn ich nach zB 1 Woche nicht auswerten kann wie oft der Patient das Gerät verwendet hat und welche Anwendungen ausgeführt wurden.

Daher meine Frage: Ist es möglich eine Anwendung zu schreiben die im Hintergrund jedesmal speichert wenn das Display berührt wird? Ich weiss natürlich ,dass ich für meine selbst entwickelten Apps so eine funktion einbinden kann. Da aber das Angebot an Spielen und sinnvollen Anwendungen reichlich ist würde ich gerne diese nutzen. Könnte man diese Informationen vielleicht aus dem Catlog ablesene. (Die ausgeführten Apps könnte man vielleicht über start.Activity erkennen denke ich). Falls ja, wie und gibt es beispiele für selbst entwickelte CatLogReader? Die vorhandenen sind leider alle ziemlich unzureichend bezüglich der Speicherung der log daten. Im Idealfall öffne ich nach einer Woche einen Ordner und habe dort für jeden Tag oder jedes Hochfahrne des Gerätes eine Datei mit dem Datum und einer Liste der ausgeführten Apps und wie oft der Benutzer eine Eingabe geliefert hat.

Da ja ein Anwendungs/Toch logger sehr stark nach Virus klingt befürchte ich ja ,dass es nicht so einfach möglich ist. Ich bin wirklich für jede Hilfe dankbar und überhäufe jeden der mir einen wirklich guten Lösungsansatz nennt , der für mich auch ausfürhbar ist, mit Geschenken :lol:

23.08.2011 19:17:24

einen service bauen?

edit: http://www.cuteandroid.com/five-android-logcat-related-open-source-apps-for-developers
das ist evt. für dich brauchbar.. ich würd hier auch nicht jede bewegung mit einbeziehen. Einfach raussuchen wann die app geschlossen und wann wieder geöffnet wird.. das sollte doch einfach gehen.. einfach nen timestamp z.b. in ne datenbank schreiben lassen sobald der logcat meldet, dass die Activity (mit packagename) geöffnet wird.

achja.. hast du vielleicht sogar zugriff auf die app?

— geändert am 23.08.2011 19:20:30