Firmware Update für Archos GEN8 Serie auf 2.0.71 verfügbar

  • Antworten:28
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

16.12.2010 18:04:30

Hier der Direktlink zum Update.:

http://update.archos.com/8/gen8/gen8_2.0.71/firmware_archos_android_gen8.aos


Anmerkung.: In der Kürze der Zeit kann aus ersten Statements von Usern gesagt werden, dass es eine deutliche Geschwindigkeitssteigerung gibt (Quadrant ca. 1400-1500) - es zudem extra Settings für die CPU gibt (SetCPU wird nicht mehr benötigt) - SMB unter W7 funktioniert, aber auch dass der Temp-Root mit Z4Root nicht mehr funktioniert !!!

— geändert am 16.12.2010 18:46:46

16.12.2010 20:15:51

Nur Temp-Root mit Z4ROOT geht nicht mehr !


Hier die CPU- Steppings !!

CPU PowerManagement Settings
Es ist seit diesem Update möglich unter
Menue/Einstellungen/Geräteinfo/Power management/
drei neue Einstellungen zu wählen, die sich auf die CPU-Settings auswirken nähmlich,
- Overdrive (MaxPower, CPU High bis 1000Mhz)
- Optimal (Power & BatterySave ausgewogen / CPU ca. bis 800Mhz)
- Powersave (Max BatterySave, CPU Low)

16.12.2010 20:30:18

Danke Fnetf hast mir meinen Beitrag weggeschnappt.
Aber werde es Überleben :-).

Ansonsten ist noch dazu zu sagen, dass der Akku unter der Overdrive Einstellung merklich schneller sinkt und wegen der höheren Taktzahl sogar eine größere Hitzeentwicklung auf der Rückseite zu spüren ist.
Die Widergabe auf nen Bildschirm / TV funktioniert auch bedeutend besser.

— geändert am 16.12.2010 20:36:07

16.12.2010 20:45:01

Michael Frank
Danke Fnetf hast mir meinen Beitrag weggeschnappt.
Aber werde es Überleben :-).

Ansonsten ist noch dazu zu sagen, dass der Akku unter der Overdrive Einstellung merklich schneller sinkt und wegen der höheren Taktzahl sogar eine größere Hitzeentwicklung auf der Rückseite zu spüren ist.
Die Widergabe auf nen Bildschirm / TV funktioniert auch bedeutend besser.

Stimmt leicht warm ist er auf der Rückseite, werde mit den Einstellungen in den nächsten Tagen ein bisschen spielen, wichtig war einfach nur, dass der Kunde selbst entscheidet wie er seinen 1Ghz Prozessor einstellt.

Alles andere läuft bisher wunderbar, SMB z.B. auf Windows 7 Maschinen sehr schnell und alles da !!!

Jetzt kann man 2.2 Froyo geniessen und da der Temp-Root nicht mehr funzt kann man auch wieder eine app2sd App verwenden, das funktionierte nähmlich mit Temp-Root nicht zusammen !!!

16.12.2010 21:22:29

Speicherkarten von mir,die vorher nicht erkannt wurden,werden jetzt erkannt.Hatte mir erst 2 neue geholt und beide haben nicht gefunzt.Aber jetzt!!!Klasse,jetzt macht der Archos wieder richtig Freude.Läuft jetzt alles,wie unter Android 2.1.

17.12.2010 14:06:31

Hallo
bin ja relativ neu kann mir einer sagen wie ich das installier habs eben runtergeladen und ist nun aufm PC
mitte um Hilfe!!
Danke


Äh ist das auch für mein Milestone 2 ????

Aso dann ist das ja Falsch

— geändert am 17.12.2010 14:25:58

Gelöschter Account

17.12.2010 14:20:48

oder einfach beim Archos in den Einstellungen unter Info das Systemupdate ausführen. Dann wird es direkt auf das Gerät heruntergeladen.

Für das Update muss der Netzstecker eingesteckt sein.

LG

Spielregeln --> hier <-- | --> hier <-- Häufige Fragen

Gelöschter Account

17.12.2010 14:48:00

Das Milestone 2 läuft doch schon auf Android 2.2

Wenn es Updates gibt, dann kannst du das auf der Motorola Homepage oder hier im Blog mitbekommen.
Generell gilt: Ein Update funktioniert immer nur auf dem Gerät für das es gemacht wurde. Also kommt das Update immer direkt vom Hersteller.

Da mittlerweile die meisten Updates OTA (Over the Air) verteilt werden, kannst du einfach in deinem Handy unter Einstellungen nach einem Update suchen. Wenn dort keins angezeigt wird, dann ist dein Gerät auf dem neusten Stand.

LG

Spielregeln --> hier <-- | --> hier <-- Häufige Fragen