Welche Apps sollen wir testen?

  • Antworten:279
  • GeschlossenNicht stickyNicht beantwortet

31.05.2012 00:28:00 via Website

andererseits muss ein Launcher, der über 12 Euro kostet, schon ein five-star-plus-plus Ergebnis erzielen, damit man ihn überhaupt anschaut...
Ein überzeugender Test von Europas größter Android-Community könnte den einen oder anderen evtl. überzeugen.

Viele Grüße,
Andy


Samsung Galaxy Note 2 | Emotion Revolution Note II V7.5
AndroidPIT App 2.4 | AppCenter | Regeln

15.06.2012 17:24:30 via Website

Hallo zusammen

Ein Vergleich der 3 Phase 10 Apps würde ich ganz gut finden.
Immerhin ist Phase 10 eines der meistverkauften Kartenspiele der Welt, aber es gibt nur 3 Varianten für Android.
Ich bin ein großer Fan von diesem Spiel :)

"Phase 10", "Phase out" und "XTreme 10"
Phase 10:
http://www.androidpit.de/de/android/market/apps/app/com.magmic.phase10.lite/Phase-10-Kostenlos
Phase out:
http://www.androidpit.de/de/android/market/apps/app/com.crimi.phaseout/Phase-Out
XTreme 10:
http://www.androidpit.de/de/android/market/apps/app/de.bivani.xtreme.android.ui.demo/XTreme-10-KOSTENLOS

"Phase out" gibt es leider nur für Geld.
Von den anderen beiden gibt es kostenlose Versionen, wobei das original "Phase 10" auf 3 Stufen beschränkt ist.
Bei XTreme 10 sind alle 10 Stufen verfügbar, für den Multipalyer und ein werbefreies Spiel muss man leider zahlen.

Gruß
buzy

30.07.2012 23:35:40 via App

Also ich würde mich über einen Testbericht von Automagic Gleeo freuen
a) in Verbindung mit Gleeo Time Tracker - - wirklich ne tolle Kombi
b) evtl. einen Vergleich mit z. B. Tasker
Bin mir zwar sicher, daß Tasker mehr Funktionen bietet, aber das Key Feature von Automagic ist die Visualisierung der Abläufe. Deswegen finde ich auch, dass dies auch andere User wissen sollten.

Abschließend noch ein Vorschlag: Wenn Ihr einen Guide erstellt, wie eine App zu testen ist, was unbedingt in den Testbericht rein muss, was man weglassen soll usw., dann könnte doch die Community Tests selbst durchführen und den Bericht bei der Redaktion einreichen (für einen Review). Klar, es sollte so objektiv wie möglich berichtet werden, aber warum soll jemand, der besonders gute Erfahrungen mit einer App gemacht hat, dies nicht beschreiben und mit bestimmten Vorgaben an Inhalt und Form als Testbericht einreichen? Einziges No Go: Entwickler von Apps testen Ihre eigenen Produkte (ich weiß das ist schwer zu kontrollieren), aber da würde ich hier auf die Fairness der Community setzen.

Regards
Matthias

— geändert am 30.07.2012 23:55:00

31.07.2012 11:05:27 via Website

Warum nicht mal direkte Vergleichtests?
Zum Beispiel:
- Shazam vs. Soundhound vs....
- Firefox vs. Chrome vs. Dolphin vs. Opera vs....
- Power amp vs. Morten vs....
- Verschiedene SMS Apps
- Verschiedene Mail Apps
- usw...

Es gibt so viele Apps, ein direkter Vergleich wäre oftmals sehr interessant und aussagekräftiger als einzeltests...

Samsung Galaxy S4 (GT-I 9505) Android 4.4.2 KitKat
Google Nexus 7 (2013) Android 4.4.4 KitKat
Wer Rechtschreibfehler entdeckt oder findet, darf sie behalten ...

31.07.2012 11:10:34 via App

Taucher
Warum nicht mal direkte Vergleichtests?
Zum Beispiel:
- Shazam vs. Soundhound vs....
- Firefox vs. Chrome vs. Dolphin vs. Opera vs....
- Power amp vs. Morten vs....
- Verschiedene SMS Apps
- Verschiedene Mail Apps
- usw...

Es gibt so viele Apps, ein direkter Vergleich wäre oftmals sehr interessant und aussagekräftiger als einzeltests...


gute Idee dar war ich auch für

gruß Jonas ||Galaxy S with cm10.1 4.2.1|| gegen überlange Zitate

08.08.2012 08:12:54 via Website

Zwar keine App, aber ich wollte auch nicht extra einen Thread hierzu eröffnen:

Im Blog gibt es ja immer wieder News zu den großen Custom Roms, wenn sie einen neuen Entwicklungsstand erreicht haben oder ähnliches. Ich fände es da mal gut, wenn man sich bei einem gut verbreiteten Gerät die drei beliebtesten der Szene heraussucht und sie in einem großen Test miteinander vergleicht.

Dabei muss es aus meiner Sicht nicht zwingend auf einem gut versorgten, oder top-aktuellen Gerät getestet werden. Der Reiz einer Custom Rom ist ja auch gerade dann da, wenn ein Gerät keine Updates mehr vom Hersteller bezieht, obwohl - wie CyanogenMod, AOKP, etc. immer wieder zeigen - das Gerät durchaus im Stande ist, auch neuere Android-Versionen zu meistern.

Natürlich habe ich auch nichts dagegen, wenn der Test doch auf einem Galaxy Nexus gemacht wird - und ich so vielleicht noch eine Rom finde, die ich selbst noch nie auf meinem Gerät hatte :D

... ich komme auf diese Idee, weil ich 1. im Bekanntenkreis einige Leute habe, die sich weniger damit auskennen und sich nicht richtig an das Thema heran trauen und 2. weil ich der Meinung bin, dass so vielleicht "Außenseiter", wie ParanoidAndroid die Aufmerksamkeit bekommen könnten, die sie verdienen.

12.09.2012 20:50:13 via App

auf jeden Fall nicht wieder eine religiöse wie eben!
egal für welche Konfession, das bringt nur böses blut weil es polarisiert.
solche Themen gehen unter die haut und der Inhalt bzw. der Grund einer app gehört immer zum test mit dazu.
und dann noch die Kommentare zensieren und löschen die nicht persönlich beleidigen noch aufhetzen? das ist inakzeptabel...