Ein Android-Mobil in China

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyBentwortet

11.04.2010 09:30:45

Hallo Zusammen,

Die Mobil-Phones aus Deuschland arbeiten in China anstandslos. Einfach eine Karte kaufen und einlegen (Prepaid Karten geht auch wunderbar)

Was aber nun mit einem Smartphone ? Arbeiten wird es denke ich, aber App laden ? ( der Nutzer will ja die Deutschen Apps haben )

Gibt es irgend jemand der damit Erfahrung hat ?

Erschwerend koennte sich der Streit zwischen China und Google auswirken - aber was da passiert kann kein User beeinflussen oder zuverlaessig vorhersagem.

Also wenden wir uns dem Aktuellen zu und stellen die Frage nach den aktuellen Gegebenheiten !

Vieleicht gibt es irgendwo eine Erfahrung !

Gelöschter Account

Admin

11.04.2010 10:31:28

Hallo Mats,

Wir haben in unserem Forum zwei User aus China,
Micha und eine Frau, deren Namen ich leider nicht mehr weiß.

Möglich ist es schon ein Smartphone in China zu verwenden, wenn auch stellenweise etwas eingeschränkt....
Zum Market gibt es Alternativen... und etwas flexibel solltest du auch sein...

Aber am besten du liest einigen Einträge von Micha - die sollten dir weiterhelfen.
Natürlich kannst du Micha auch direkt über unser Forum anschreiben, er wird dir sicher gerne weiterhelfen.

Schöne Grüße Manfred

11.04.2010 10:40:16

Also, ich hab mein Hero aus der Schweiz (Ohne Branding). Das Teil arbeitet einwandfrei hier in Shanghai. Mit China Mobile, das ich hier nutze funktioniert halt nur Edge aber mit China Unicom sollte UMTS funktionieren. Werde es diese Tage mal mit dem N1, welches ich hoffentlich spätestens morgen erhalten werde, testen.

Bishergab es mit den Google Diensten auf dem Hero noch keine Einschränkungen, selbst nach dem Streit mit der Regierung. Das kann sich natürlich jederzeit ändern. Das alles was mit Youtube, Facebook ect. nicht geht ist klar. Geht ja auch auf dem Desktop Rechnern nur mit VPN. App Market geht auch, aber nur Free Apps. Wenn du ohne rooten (Market Enabler) an paid Apps herankommen willst, dann solltest du ggfs. noch ne SIM aus DACH dabeihaben. Damit kannst du dann auch auf Bezahl Apps zugreifen. Mach ich auch so. Leg dafür ne Prepaid SIM von Swisscom ein, Lade die App runter und danach geht wieder die China Mobile rein.

Wohnst du in China? Oder planst du nen Trip hierher (EXPO)?

Gelöschter Account

Admin

11.04.2010 11:39:18

Hallo Christine :grin:
äh Chris wollte ich natürlich schreiben.

Manfred, sofern du mich meinst dann muss ich dich leider korrigieren. Bin ein Kerl.

Ich bin zwar nicht mehr der Jüngste und meine Augen sind nicht mehr die besten :bored:
Aber das Chris ein männlicher Name ist sehe ich gerade noch....

Ich habe mit der Frau carolin b gemeint - Eingetragen unter China und weiblich :P

Liebe Grüße in den fernen Osten

Manfred

11.04.2010 12:26:22

Ni Hao & Hallo Mats

Ich schliesse mich Chris an

Die normale Nutzung ist bisher gewaehrleistet.Alles was sowieso gesperrt ist ( Facebook,Twitter,YouTube, Picassa und was weiss ich nicht noch alles) geht natuerlich nicht.Auch von der Google China Problematik bekommt man hier im Mobilfunk Markt noch nix mit.
Im Market hatte ich bisher noch keine Probleme was zu finden.Auch da gibt es ja diverse Auswich moeglichkeiten oder auch hier auf der genialen Community Leute die einem sicher gerne ne APK per e Mail schicken wenn man sie nett fragt.

Hatte erst ein in China gekauftes Magic und bin nun auf ein Nexus gewechselt.
Ich wuerde sagen mach dir keine Sorgen im grossen und ganzen funktioniert alles.

Was machst du den in China ? wann geht es wielange wohin ? wuerde mich schon interresieren.

Chris & Manfred
Ich hatte auch bisher nix von ner Dame hier in China mitbekommen.
Nun sind wir dann bald zu viert und dann lohnt sich definitv ein Androidpit Treffen, wie ?
Wuerde noch immer Hongkong LangKwaiFung vorschlagen

Gruss aus Sued China

Wenn du was brauchst meld dich ruhig

— geändert am 11.04.2010 12:26:54

HTC Magic , Nexus 1, Samsung Galaxy Tab, Samsung Galaxy Nexus, S3,Note 2, S4

Gelöschter Account

Admin

11.04.2010 14:00:03

@ Micha,

Ich hatte auch bisher nix von ner Dame hier in China mitbekommen.

Mann Micha, nicht nur ich werde alt und vergesslich - auch bei dir rieselt der Kalk :grin:

Auszug aus diesem Thread vom 12.11.2009:

servus carolin

wo in china sitzt du den ? nur mal rein interesse halber.

ich bin auch in china. in foshan im suedennaehe guangzhou um genauer zu sein.

ich hab ein magic hier in china gekauft und hab auch so ein paar lustige erlebnisse mit markt etc. ich glaube die chinesen haben da am system gefriemelt und irgend nen mist gebaut.

nun ja allerdings sollte dein phone pinyin installiert haben. such mal in den einstellungen unter locale & text da ist zumdinest bei mir das pinyin schon installiert. macht ja in china irgendwie auch sinn das man das hat.
zum market kann ich dir nur sagen das ich momentan hier ne menge probleme mit download etc habe.schiebe das einfach mal auf die lokalen gegebenheiten verbunden mit dem umgbastelten androiden.

bin mir nicht sicher ob ich viel helfen konnte aber ich wollte wenigstens meine erfahrungen mit dir teilen.

viele gruesse micha

@ Chris

bei dir möchte ich mich noch entschuldigen, dass ich dich nicht gleich bei "unseren Chinesen" aufgezählt habe :(

Gruß Manfred

11.04.2010 14:43:37

Hallo Zusammen,

ich lebe seit 5 Jahren in Shanghai und werde wohl noch bis Mitte naechsten Jahres hier sein. (Meine Arbeit laesst maximal einen Europa-Besuch im Jahr zu)

Ich moechte nun mein Uraltmobilphone gegen eine aktuelle Variante der mobilen Kommunikation auswechseln.
Da ich von dem Windows auf dem Mobilrechner HP4700 in punkto zuverlaessigkeit enttaeuscht war habe ich mich nach einer Alternative umgeschaut.
Mein Auge fiel auf Android, dann auf ein passendes Mobil und nun erkunde ich ob die erwaehlte Kombination meinen Anspruechen entspricht.

Da sind die Woerterbuecher und Zeichensaetze fuer Chiniesich und Koreanisch; - Englisch-Deutsch darf auch nicht fehlen.
da bin ich noch unsicher ob die die ich entdeckt habe meinen Anforderungen entsprechen (muss ich ausprobieren)
Mindmap habe ich schon entdeckt.
Datensicherung - hier habe ich auch schon Moeglichkeiten entdeckt, aber die Effektivitaet ist mir noch nicht ganz klar.
Ob ich ein equivalent zu SK-Tools fuer die Betriebssystempflege brauche ist mir im Augenblick noch unklar, werde ich noch erforschen und einen eigenen Thread einstellen
Bei Spielen brauche ich nur ein Schachspiel (Spielstaerke von ChessGenius waere OK) alles andere wuerde ich loeschen.
Programm fuer Notizen die ich PC weiterverwenden kann.
Um so normae Dinge wie wissenschftlicher Rechner, Wetter, Photo/Film Verwaltung/Bearbeitung usw. mache ich mir keine Sorgen

Wenn ich mein System zusammen habe werde ich berichten

Viele Gruesse in die Welt

11.04.2010 15:35:49

[quote=Manfred Z.]@ Micha,



Mann Micha, nicht nur ich werde alt und vergesslich - auch bei dir rieselt der Kalk :grin:
d/quote]

OH MEIN GOTT Manfred weiss mehr ueber mich wie ich selbst .. he he he he

HTC Magic , Nexus 1, Samsung Galaxy Tab, Samsung Galaxy Nexus, S3,Note 2, S4

08.05.2010 14:13:19

Hallo,

ich habe nun einige Erfahrungen gesammelt.

Also HTC Desire aus Deutschland mit einer chinesichen Mobil Karte.

Keine technischen Probleme oder technischen Einschraenkungen feststellbar.

Ich werde das nun auf beantwortet setzten !